Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cross, Henri Edmond

 
f Messeservice g+


  •  

    Kontakt

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    Henri Edmond Cross wurde am 20.05.1856 in Douai geboren. Er/Sie starb im Jahre 1910. (in Saint-Clair /Var)
    Französischer Maler. Neben Seurat und Signac der bedeutendsten Vertreter des Neoimpressionismus. Mitbegründer des "salon des Indépendants". Entwickelt später mit zusammen mit Signac den späten neoimpressionistischen Stil, der wesentlich zur Entstehung des Fauvismus aber auch des Kubismus beigetragen hat.


    Fakten Cross, Henri Edmond:
    Geburtsjahr:  1856
    Geburtsort:     Douai
    Wirkungsort:  Paris, Saint-Clair (Var)

  •  

Weitere KünstlerInnen

  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Essen
  • Großgmain
  • Hamburg
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • aachen
  • Augsburg
  • Aumühle
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Basel
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Bielefeld
  • Bremen