Susanne Pfefferkorn / Neuss


 

KuenstlerIn/ Susanne Pfefferkorn / Neuss

  •  

    Kontakt

    Susanne Pfefferkorn
    Bergheimer Str. 2
    41464 Neuss

    Email:     mailbox@su-tierart.de


    www.su-tierart.de

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    Meine Arbeiten verstehe ich als visuelle Kommunikation. Gedanken, Gefühle ausdrücken und dem Betrachter vermitteln. Sensibilisieren für ein freundliches Miteinander. Der Oberflächlichkeit, Abstumpfung entgegentreten. Fragen stellen. Meine Lebenserfahrung führte mich zu meiner Sicht der Dinge, die für den Betrachter unter Umständen keine Gültigkeit besitzt. Daher lasse ich gerne die Antwort offen. Beziehe Stellung, ohne dem Absolutismus zu folgen. Zweifel gehören dazu. Voller Gedanken, Sehnsucht nach Verbesserung, gebe ich dem Optimismus einen hohen Stellenwert. Der kreative Prozeß ist für mich eine Reise in die Welt der Phantasie, gleichzeitig eine verstandesmäßige.

  •  

    Künstlerischer Werdegang/ Lebenslauf:

    Vita Susanne Pfefferkorn

    Geboren am 18.10.1957 in Neuss

    1976 bis 1978 Fachoberschule für Gestaltung in Düsseldorf mit halbjährigem Praktikum bei der Werbeagentur TEAM/BBDO.

    1978 - 1983 Studium der visuellen Kommunikation an der Fachhochschule Düsseldorf mit sehr gutem Abschluß 1983 als Diplom Designerin.

    1980 - 1988 unter dem Namen des Ehemannes Lieven von 1995 - 2016 und unter dem Namen des 2. Ehemannes Flint künstlerisch tätig. In dieser Zeit entstanden ca. 1000 Gemälde im Surrealismus/Realismus, die sich im Privatbesitz von Kunstsammlern nicht nur innerhalb Deutschlands sondern auch in der Schweiz, Österreich, Italien, Holland, Spanien, USA und Brasilien befinden.

    Von 1985 bis Anfang 1991 Grafikerin im Bereich der Datenverarbeitung Stadt Neuss. Bildschirmtextprogramm der Stadt Neuss wurde grafisch aufgebaut und gepflegt.

    1991 Auslandsaufenthalt in Südamerika, hauptsächlich Brasilien. Kontakt zu einheimischen Künstlern, Belegung eines Seminars einer Kunstschule in Rio de Janeiro.

    Ab 1992 als Grafikerin bei verschiedenen Unternehmen tätig.

    1996 bis 1998 Multimedia Screen-Designerin für den Ausstellungsbereich für das Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn, als freie Mitarbeiterin.

    Seit 2002 hauptberuflich als Bildende Künstlerin tätig.

    Seit 2016 Teilnahme an Künstlerwettbewerben und Ausstellungen.

    2016
    Teilnahme an dem 6. Europäischer Künstlerwettbewerb 2015 mit Ernennung zur Europa-Künstlerin.
    Nominiert für den Palm Art Award 2016.
    Ausstellung In Vielfalt, Kulturverein Eggenstein-Leopoldshafen.
    Ausstellung Künstlerinnen treffen Hildegunde, Altes Küsterhaus Meerbusch

    2017
    Ausstellung Kunst im Campus, Atelier beTonkunst, Balve
    Ausstellung Art Projekt Basel 1.0. Basel artweeks
    Nominiert für den Palm Art Award 2017
    Ausstellung Atelier "Mar-S", Altena
    Ausstellung gestalten sehen, immeo=wohnen, Oberhausen

    2018
    Einzelausstellung Sichtweise, immeo=wohnen, Oberhausen
    Ausstellung Art Projekt New York 1.0, Armory Artweeks, Stricoff Gallery New York
    Mitglied BBK Bezirksverband Düsseldorf e. V.
    Einzelausstellung Bürger- und Kulturzentrum Netzwerk-Oberhof e.V. Duisburg
    Künstlerportait in der Zeitschrift Palette & Zeichenstift, Ausgabe 3/2018
    3. Platz bei Kunst im Park, Thema Träume, Bruchhausen-Vilsen
    Vorstand BBK Bezirksverband Düsseldorf e. V.



Texte & Bild © Susanne Pfefferkorn

Weitere KünstlerInnen

  • Neuss
  • Neuss
  • Neuss
  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Essen
  • Großgmain
  • Hamburg
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • aachen
  • Augsburg
  • Aumühle
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Basel
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  •