Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hans-Gerhard Meyer

 
f Messeservice g+

KuenstlerIn/ Hans-Gerhard Meyer

  •  

    Kontakt


    Telefon: 0175 6166853
    Email:     [email protected]


      http://www.meyers-art.de/

  •  

    Über die Arbeit/ Zur Person

    In meiner Malerei geht es um die Erinnerung an Erlebnisse:
    Die Interpretation mehrerer Blicke zu einem Ereignis gibt einen längeren Zeitraum wieder:
    den Moment.
    In meiner Malerei geht es um die Erinnerung erlebter Momente.
    Erinnerungen färben ein, sie verändern erlebte Situationen. Dabei gelingt die Erinnerung an das Gesehene unterschiedlich. Manche Blicke stehen klar vor uns. Andere Blicke auf dieselbe Situation sind schwerer erinnerbar. Gemeinsam geben mehrere Blicke einen längeren Zeitraum wieder: den Moment.

  •  

    KünstlerInnen-Statement:

    In meiner Malerei geht es um die Erinnerung an Erlebnisse: Die Interpretation mehrerer Blicke zu einem Ereignis gibt einen längeren Zeitraum wieder: den Moment

  •  

    Künstlerischer Werdegang/ Lebenslauf:

    Vita
    Hans-Gerhard Meyer
    1959 Geboren in Göttingen, verheiratet, 1 erwachsenes Kind

    1979 - 1984 Studium an der Gesamthochschule Kassel, Universität des Landes Hessen für das Lehramt der Mittel- und Oberstufe, Fächer: Kunst/Visuelle Kommunikation und Biologie, Großpraktiken: Zoologie und Physiologie/Neuro-Ethologie, Schwerpunkt in Kunst/Visuelle Kommunikation, Abschluss: 1. Staatsexamen

    1984 - 1986 Referendariat am Studienseminar Hameln mit dem Abschluss des 2. Staatsexamen.


    Gestalterische Tätigkeiten

    1979 - 1984 Während des Studiums als Grafiker tätig in den Arbeitsgruppen:
    Morphologie/Systematik der Pflanzen unter der Leitung von Prof. Dr. H. Freitag (Anfertigung zahlreicher großformatiger Lehrtafeln)

    Zoologie/Neuro-Ethologie unter Leitung von Prof. Dr. J.-P. Ewert und
    Didaktik der Biologie (Erstellung zahlreicher Illustrationen für Prof. Dr. G. R. Witte)

    1986
    Im Frühjahr Mitkonzeption der Zooschule für den Vogelpark Walsrode. In diesem
    Zusammenhang federführende Arbeit im Brehm-Fond für die Gestaltung der Dauerausstellung Wald verstehen - Wald erhalten des Naturwissenschaftlichen Vereins in Lüneburg e.V.

    1987
    Besuch der Wissenschaftlichen Konferenz zu Fragen der Zoopädagogik in Rostock (DDR), anschließend Hospitationen im Schulbiologiezentrum Hannover und in der Redaktion der Zeitschrift Die Pirsch. Teilnahme am Kongress IZE (International Zoo-Education), Trends for the future in Kopenhagen, Dänemark. Illustrationen für den Vogelpark Walsrode

    1988 - 1991
    Von Mai `88 bis Juli `91 Grafik-Designer in Carl Hagenbecks Tierpark Hamburg. Entwurf und Entwicklung eines neuen, bis heute (2020) noch aktuellen Tierpark- Orientierungs- und Informationssystems, Aufbau und Leitung einer firmeneigenen Abteilung für Grafik-Design. Entwicklung und Durchführung der Werbestrategie für den Tierpark. Gestaltung des Corporate Identity incl. aller werblicher Mittel (Plakate, Anzeigen, Verpackung, Bus- und S-Bahn-Werbung, Fahnen, Büroausstattung, Fahrzeuge etc.)

    1991
    Aufnahme der Tätigkeit Studienrat für die Fächer Bildende Kunst und Biologie im Hamburger Schuldienst.

    2000
    Website-Eröffnung zur Vorstellung meiner Kunst:
    http://www.meyers-art.de/index.html


    EINZELAUSSTELLUNGEN


    Aktuell stattfindend

    2020/21
    11.05.2020 - 2021, BLICKPUNKTE,
    KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Kaiser-Wilhelm-Straße 40, 20355 Hamburg, Katalog


    2020/21
    23.10.20 - 28.02.21 MOMENTE, Schloss Bergedorf, Vernissage mit musikalischem
    Begleitprogramm am Fr., 23.10. 19:00 Uhr, Museum für Bergedorf und die Vierlande,
    Bergedorfer Schlossstraße 4, 21029 Hamburg, Öffnungszeiten: Di. - So., 11.00 - 17.00
    Uhr, Katalog


    In Vorbereitung

    2020
    19.-22.11., Auftakt 16.11., add art, KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim
    Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Kaiser-Wilhelm-Straße 40, 20355 Hamburg

    2021
    04.07. - 29.08., Kunstverein Stade e.V., PARTNERAUSSTELLUNG mit Hans-Hinrich Sievers (Skulpturen) im Kunstpunkt Schleusenhaus, 21680 Stade


    Stattgefunden

    2019
    AUGENBLICKE, Schloss Reinbek, Schloßstraße 5, 21465 Reinbek

    2018
    MOMENTE DER ERINNERUNG, Körberstiftung, Hamburg

    2014
    WasserMomente, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG), Bundesgeschäftsstelle, Bad Nenndorf

    2012
    fielmann-Supercenter, Hamburg

    2008
    Künstlerkreis Hohenwestedt, Hohenwestedt

    2007
    KulturA, Stadtteilkulturzentrum in Hamburg

    1996
    Galerie Lochner, Hamburg

    1988
    Galerie P. Kaubisch DGPh, Göttingen

    1986
    Rathaus, Hameln



    AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN (Auswahl)

    In Vorbereitung

    2020
    ARTBOX/PROJEKT BARCELONA 1.0, ARTBOX GROUPS GmbH, Barcelona, Spanien, Screenshow, Katalog

    2020
    ARTBOX.PROJECT Zürich während der SWISSARTEXPO, SBB Eventhalle, Screenshow


    Stattgefunden

    2020
    Kunst trotz(t) Armut, wandernde Gemeinschaftsausstellung mit weiteren Werken von
    Sigmar Polke, Jörg Immendorff, Joseph Beuys, Klaus Staeck und anderen, LWL-
    Industriemuseum, Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur, Ziegeleimuseum Lage, Projektleiter und Kurator der Ausstellung: Herr Andreas Pitz

    2018
    Kunst trotz(t) Armut, Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart Hohenheim verantwortlich: Frau Dr. Ilona Czerny M.A., Fachbereichsleiterin für Kunst an der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

    FormART, Internationale Kunstausstellung, Glinde, Katalogbeteiligung

    2017
    Klimawoche-Ausstellung Umwelt im Ökologiediskurs: Sonne - Wasser - Erde - Luft im Deutschen Klimarechenzentrum (DKRZ), ausgelobt durch Galerie KAM

    Kunst trotz(t) Armut, Hauptkirche St. Jakobi, Hamburg

    altonale 19, Kunst im Schaufenster, Thema: Raum

    Kunst trotz(t) Armut, Gustav-Siegle-Haus, Leonhardsplatz 28, Begrüßung durch Herrn Dr. P. Hoffmann, 1. Vorsitzender des Förderkreises Bildender Kunst in Würtemberg, Grußworte: Prof. Dr. J. Armbruster, Mitglied des Vorstandes Evangelische Gesellschaft, W. Wölfle, Bürgermeister und Schirmherr der Ausstellung, Kurator A. Pitz

    Hamburg - Ganz Europa in einer Stadt, Wanderausstellung, Galerie KAM, Hamburg, Katalog

    unARTig, Mail-Art Projekt und Wanderausstellung: Tierisches und Menschliches, Löwenstein-Reisach, Katalogbeteiligung

    2016/17
    Umwelt im Ökologiediskurs - Rund um die Elbe, gallery 25hours, Hamburg


    2016
    Kunst trotz(t) Armut, Wanderausstellung, Neustadt-Mußbach

    Kunstmesse in der BERGEDORFER MÜHLE, Hamburg

    Sabores y Colores del Arte América Latina, Galerie Kunststätte am Michel, Hamburg

    VI. INT. BIENNALE HAMBURG, Malerei zum Thema Umwelt im Ökologiediskurs - Stadt der
    Zukunft / Mensch-Raum-Vision, Galerie Kunststätte am Michel, Hamburg, Katalogbeteiligung

    Galerie des Künstlerhauses Hamburg-Bergedorf, Hamburg

    KUNSTWERK - WERKKUNST, Kulturzentrum Schloss Reinbek, Reinbek

    unARTig, Mail-Art Projekt: Tierisches und Menschliches, Ludwigsburg, Katalogbeteiligung

    Wanderausstellung MaritimArt, Galerie Kunststätte am Michel, Sozietät Rostock maritim
    e.V. im ehemaligen Schifffahrts-museum der Hansestadt Rostock18055 Rostock

    unARTig, Mail-Art Projekt: Tierisches und Menschliches, Altes Rathaus Tamm

    PORT:HAMBURG, Galerie Kunststätte am Michel

    Flyer Art Gallery, Rom, Italien

    Galerie Rosso Cinabro, Rom, Italien

    Flyer Art Gallery, Rom, International Expo, Rom, Italien

    2015/16
    Europa-Wanderausstellung Hamburg - Ganz Europa in einer Stadt, Grafik, Malerei, Skulpturen, auf Einladung der Deutschen Bundesbank. Ausstellungsort: Deutsche Bundesbank in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, Hauptverwaltung, 20459 Hamburg

    2015/16
    unARTig - Kunstinitiative: Mail-Art, Rathaus Eberdingen, Eberdingen

    2015
    Galerie Kunststätte am Michel

    Kunst trotz(t) Armut, Andreaskirche in Braunschweig

    PORT:HAMBURG - Malerei & Skulpturen anlässlich der IAPH Hamburg
    2015 - 29th World Ports Conference, Galerie Kulturaustausch Kunststätte am Michel,
    Hamburg, Katalogbeteiligung

    Kunst trotz(t) Armut, Hällisch-Fränkisches Museum, Schwäbisch-Hall

    Hamburg - Ganz Europa in einer Stadt Katalogvorstellung anlässlich der
    EUROPAWOCHE 2015, Hamburg, Katalogbeteiligung

    2014
    UMWELT IM ÖKOLOGIEDISKURS - ERNEUERBARE ENERGIEN anlässlich der 5. Int. Biennale Hamburg - Malerei, Galerie Kulturaustausch Kunststätte am Michel, Hamburg, Katalogbeteiligung

    Bergedorfer Kunstschau Ausstellungsorte: Bergedorfer Schloss, Hamburg, Katalogbeteiligung

    Hamburg - Ganz Europa in einer Stadt, Europa-Wanderausstellung - Grafik, Malerei, Skulpturen im Hanse-Office Brüssel, gemeinsame Vertretung der Freien und Hansestadt Hamburg und des Landes Schleswig-Holstein bei der EU Brüssel, Laudator: Knut Fleckenstein, MdEP

    2013
    ZehnPlusZwei in einem Boot, Malerei, Konstruktionen, Skulpturen, Museumsschiff Cap San
    Diego, Überseebrücke, 20459 Hamburg

    Kunst trotz(t) Armut, DOM zu Lübeck, Wanderausstellung

    Ausstellung zum Europatag in der Galerie Kunststätte am Michel, Hamburg

    Rosenthal ArtLounge, Selb

    KunstNachtSelb, Selb

    Kunst trotz(t) Armut, Toskanische Halle, Augsburg

    2012/13
    Kunst trotz(t) Armut, dOCUMENTA-Halle Kassel.


    2012
    Kunst trotz(t) Armut, Petrikirche Herford, Wilhelmsplatz, Herford.

    salve art gallery, Leipzig

    CONNEX, Leipzig

    Bergedorfer Kunstschau, Hamburg

    Kunst trotz(t) Armut, Düsseldorf

    Kunst trotz(t) Armut, Altenkirchen

    2011
    Kunst trotz(t) Armut, Darmstadt im Darmstadtium

    Kunst trotz(t) Armut, Oldenburg im Forum St. Peter

    POSTER GALERIE, Hamburg

    Kunst trotz(t) Armut in der evangelischen Pauluskirche, Hamm

    Kunst trotz(t) Armut, Rotenburg, in der evangelischen Kirche Zum guten Hirten

    Kunst trotz(t) Armut in der evangelischen Stadtkirche, Göppingen

    Kunst trotz(t) Armut, Städtische Galerie, 83022 Rosenheim

    2010
    Kunst trotz(t) Armut, Vertretung der EU-Kommission, Unter den Linden 78, Berlin

    Kunst trotz(t) Armut, Bern (Schweiz)

    POSTER GALERIE Hamburg

    Kunst trotz(t) Armut, Saarbrücken

    2009
    Galerie Tobien, Husum

    art goes public, Galerie auf der Freiheit: CASA CULTURA, Schleswig

    Kunst trotz(t) Armut, Mainz, verschiedene Standorte

    Kunst trotz(t) Armut, Offenburg, seit hier beteiligt

    2005
    HSH Nordbank AG, Hagenbeck, Hamburg

    1998
    Museum für Hamburgische Geschichte, Hamburg: Hamburger sehen Hagenbeck, Hamburg

    1990
    Nagate 1-chome Nada-Ku, internationale Ausstellung von Zooplakaten, Kobe/Japan

    Zooplakate aus aller Welt der Hochschulgalerie der Landesgalerie, Leipzig

    Internationale Plakatausstellung, Bratislava CSFR

    Internationale Plakatausstellung, Novosibirsk, UDSSR

    Internationalen Plakatausstellung in Moskau, UDSSR

    1989
    Internationalen Plakatausstellung in Talinn, UDSSR

    1984
    6. Kleinsassener Kunstwoche.


    Internetgalerien Weitere Internetpräsenz

    Saatchiart Kunst trotz(t) Armut
    ARTFINDER Bergedorfer Kunstschau
    artports.com art goes publik
    ARTMO - conecting the art world NDR Kulturtipp
    ARTSY Represented by Circle Foundation

    Han-Gerhard Meyer



Texte & Bild © Hans-Gerhard Meyer

Ausstellungen

Hans-Gerhard Meyer

bis
28
Feb

Museum für Bergedorf und die Vierlande, Bergedorfer Schloss/ Hamburg
23.10.2020 bis 28.02.2021 In meiner Malerei geht es um die Erinnerung an Erlebnisse. Die Interpretation mehrerer Blicke zu einem Ereignis gibt einen längeren Zeitraum wieder: den Moment... mehr

 

Weitere KünstlerInnen

  • Berlin
  • berlin
  • Bocholt
  • Duisburg
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Essen
  • Großgmain
  • Hamburg
  • München
  • Oberndorf/Neckar
  • Recklinghausen
  • Recklinghausen
  • Wien
  • aachen
  • Augsburg
  • Aumühle
  • Bad Bentheim
  • Bad Liebenzell-Monakam
  • Basel
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Bielefeld
  • Billerbeck im Wendland