Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



f Messeservice g+

Ausstellung in Stuttgart : "Junk DNA"



KünstlerIN:
Keti Kapanadze

Zeitraum: 04.12.2009 bis 30.01.2010

Die aktuellen Arbeiten der aus Georgien stammenden und in Stuttgart lebenden Künstlerin Keti Kapanadze begründen eine neue Phase ihres malerischen Schaffens. Die Bildfläche ist durch vielgestaltige, teilweise bunt aufleuchtende, sich wiederholende Elemente dynamisiert.
Keti Kapanadze »Junk DNA «
Die aktuellen Arbeiten der aus Georgien stammenden und in Stuttgart lebenden Künstlerin Keti Kapanadze begründen eine neue Phase ihres malerischen Schaffens. Die Bildfläche ist durch vielgestaltige, teilweise bunt aufleuchtende, sich wiederholende Elemente dynamisiert. Die transluzierenden Schichten ihres Malgrundes geben der darauf liegenden Farbe eine eigene Tiefenräumlichkeit, die den Eindruck bunten Lichtes, von Flüchtigkeit und Informationsüberflutung noch verstärkt. Die Schatten der Farben mischen sich so ein und erwecken den Anschein eines Piccadilly Circus bei nächtlichem Regen - eine Art der Hyperrealität. Es sind Bildelemente, die scheinbar ohne Hierarchie phantastisch komplizierte Strukturen ausbilden. Die hierin auftauchenden Zeichen, im ersten Moment eindeutig - fliegende Buddhas, schießende Menschen, kriechende Eidechsen - lassen sich in kein lineares Narrationsschemata bringen, noch sind sie eigentlich lesbar. Sie schwirren im Raum, ihres Referenten verlustig, kleben sie an der Oberfläche einer genuin künstlichen malerischen Welt. Keti Kapanadze war zuletzt in den Gruppenausstellungen »Suspended« im Neuen Kunstforum Köln, »I'm not a suicidor« im Museum am Ostwall Dortmund, »Born in Georgia« im Cobra Museum Amsterdam und »Bildschön« in der Städtischen Galerie Karlsruhe vertreten. Das Institut français in Stuttgart widmete ihr unter dem Titel »Bügeleisenschein« in diesem Jahr eine Einzelausstellung.


Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von 14.00 bis 19.00
Über die Feiertage bleibt die Galerie vom 23.12.2009 bis 9.1.2010 geschlossen



Internetadresse:  http://www.parrotta.de



Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Parrotta Contemporary Art

Zeitraum: 04.12.2009 bis 30.01.2010

Adresse:
Augustenstr. 87.89
70197 Stuttgart

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14.00 bis 19.00
Über die Feiertage bleibt die Galerie vom 23.12.2009 bis 9.1.2010 geschlossen


Parrotta Contemporary Art

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


  Dauerausstellung
ⓘ   360°:Rückkehr der Sammlung
  Kunstmuseum Stuttgart

... und in anderen Orten

  15.10.2020 bis 07.02.2021
ⓘ   Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker
  Kunstpalast / Düsseldorf
  16.01.2021 bis 27.02.2021
ⓘ   Juan Uslé: Línea Dolca 2008 - 2018
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  16.01.2021 bis 27.02.2021
ⓘ   Angela de la Cruz: BLANK
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  30.10.2020 bis 16.01.2021
ⓘ   Shifting Patterns | Dönüsen Paternler
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  08.10.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtstag
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  31.10.2020 bis 28.03.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  15.01.2021
ⓘ   GG3, 15.01., 19 UHR: VERNISSAGE '1,5 Grad'
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  15.11.2020 bis 15.01.2021
ⓘ   Emerging Artists Viewing Rooms: Jochen Cerny
  PULPO GALLERY / Murnau am Staffelsee
  14.11.2019 bis 16.01.2021
ⓘ   ELEVEN: ARTISTS OF GALLERY
  Kang Contemporary / Berlinkang-contemporary.com
  18.09.2020 bis 16.01.2021
ⓘ   If Paintings were live Pets, would you buy them more readily? Oder Bilderlügen haben lange Beine
  DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
  16.01.2021
ⓘ   Artist Talk | Matthias Aeberli (Basel)
  DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
  11.09.2020 bis 17.01.2021
ⓘ   Break Up!
  StadtgalerieSaarbrücken
  11.09.2020 bis 17.01.2021
ⓘ   In Transit
  StadtgalerieSaarbrücken
  14.11.2020 bis 21.01.2021
ⓘ   Neue Arbeiten
  Galerie Von & Von / Nürnberg
  22.10.2020 bis 24.01.2021
ⓘ   24/7
  Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
  28.05.2010 bis 28.01.2021
ⓘ   Frida Kahlo Dauerausstellung 'Leid und Leidenschaft'
  Kunstmuseum Gehrke-Remund / Baden-Baden
  29.01.2021
ⓘ   GG3, 29.1., 19 Uhr, ONLINE - KÜNSTLERGESPRÄCH ZUR AUSSTELLUNG '1.5 Grad'. DIALOGISCHER LIVESTREAM AB 18:45 UHR AUF GG3.EU
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  22.08.2020 bis 29.01.2021
ⓘ   ELEMENTARE - Textile Arbeiten
  Kulturtours-GalerieundReisen / Hamburg
  05.12.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   'ansichtlich' Neue Arbeiten von Doris Erbacher
  Galerie Grewenig / Heidelberg
  10.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   HANDS FULL OF AIR
  Galerie im Turm / Berlin
  01.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   Land Art (Virtual Reality Exhibition)
  Gallery Whitte / Berlin
  05.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   Nachts allein im Atelier #7
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  05.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   'Full of Emptiness'
  Art Galerie 7 / Köln