Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



f Messeservice g+

Ausstellung in Stuttgart : "Junk DNA"



KünstlerIN:
Keti Kapanadze

Zeitraum: 04.12.2009 bis 30.01.2010

Die aktuellen Arbeiten der aus Georgien stammenden und in Stuttgart lebenden Künstlerin Keti Kapanadze begründen eine neue Phase ihres malerischen Schaffens. Die Bildfläche ist durch vielgestaltige, teilweise bunt aufleuchtende, sich wiederholende Elemente dynamisiert.
Keti Kapanadze »Junk DNA «
Die aktuellen Arbeiten der aus Georgien stammenden und in Stuttgart lebenden Künstlerin Keti Kapanadze begründen eine neue Phase ihres malerischen Schaffens. Die Bildfläche ist durch vielgestaltige, teilweise bunt aufleuchtende, sich wiederholende Elemente dynamisiert. Die transluzierenden Schichten ihres Malgrundes geben der darauf liegenden Farbe eine eigene Tiefenräumlichkeit, die den Eindruck bunten Lichtes, von Flüchtigkeit und Informationsüberflutung noch verstärkt. Die Schatten der Farben mischen sich so ein und erwecken den Anschein eines Piccadilly Circus bei nächtlichem Regen - eine Art der Hyperrealität. Es sind Bildelemente, die scheinbar ohne Hierarchie phantastisch komplizierte Strukturen ausbilden. Die hierin auftauchenden Zeichen, im ersten Moment eindeutig - fliegende Buddhas, schießende Menschen, kriechende Eidechsen - lassen sich in kein lineares Narrationsschemata bringen, noch sind sie eigentlich lesbar. Sie schwirren im Raum, ihres Referenten verlustig, kleben sie an der Oberfläche einer genuin künstlichen malerischen Welt. Keti Kapanadze war zuletzt in den Gruppenausstellungen »Suspended« im Neuen Kunstforum Köln, »I'm not a suicidor« im Museum am Ostwall Dortmund, »Born in Georgia« im Cobra Museum Amsterdam und »Bildschön« in der Städtischen Galerie Karlsruhe vertreten. Das Institut français in Stuttgart widmete ihr unter dem Titel »Bügeleisenschein« in diesem Jahr eine Einzelausstellung.


Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von 14.00 bis 19.00
Über die Feiertage bleibt die Galerie vom 23.12.2009 bis 9.1.2010 geschlossen



Internetadresse:  http://www.parrotta.de



Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Parrotta Contemporary Art

Zeitraum: 04.12.2009 bis 30.01.2010

Adresse:
Augustenstr. 87.89
70197 Stuttgart

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14.00 bis 19.00
Über die Feiertage bleibt die Galerie vom 23.12.2009 bis 9.1.2010 geschlossen


Parrotta Contemporary Art

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


  Dauerausstellung
ⓘ   360°:Rückkehr der Sammlung
  Kunstmuseum Stuttgart

... und in anderen Orten

  14.03.2020 bis 09.05.2020
ⓘ   Selected by Robert Wilson
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.03.2020 bis 09.05.2020
ⓘ   XYZ Portfolios
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  08.04.2020 bis 17.05.2020
ⓘ   'Zeitspuren' GEDOK Reutlingen
  Galerie der Stadt Wendlingen am Neckar, Galerie Verein
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  22.02.2020 bis 04.04.2020
ⓘ   A Year Without the Southern Sun
  XC.HuA Gallery / Berlin
  18.12.2019 bis 13.04.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  11.01.2020 bis 26.04.2020
ⓘ   Modell-Naturen in der zeitgenössischen Fotografie
  Alfred Ehrhardt Stiftung Berlin
  22.02.2020 bis 03.05.2020
ⓘ   ANNE-LISE COSTE: LA LA CUNT (Vernissage: 21. Februar 2020, 19 Uhr)
  Dortmunder Kunstverein
  20.03.2020 bis 09.05.2020
ⓘ   Ich sehe
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  23.01.2020 bis 16.05.2020
ⓘ   SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  15.05.2020 bis 17.05.2020
ⓘ   28e Huntenkunst 2020
  Huntenkunst, DRU Industriepark, Ulft / Ulft, Niederlande
  29.02.2020 bis 24.05.2020
ⓘ   Survival of the Fittest. Zum Verhältnis von Natur und Hightech in der zeitgenössischen Kunst
  Kunstpalais Erlangen
  06.02.2020 bis 06.06.2020
ⓘ   THOMAS MATAUSCHEK EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  01.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   ???,???? — JUST STAY IN THE COLD
  XC·HuA Gallery / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  13.02.2020 bis 04.04.2020
ⓘ   DREAM LOVE FAIL REPEAT
  Galerie Judith Andreae / Bonn
  13.03.2020 bis 04.04.2020
ⓘ   Horst Wackerbarth - »The Red Couch: A Gallery of Mankind« / Düsseldorf Photo +
  Art Edition-Fils - Galerie im stilwerk - Fils Fine Arts / Düsseldorf
  11.02.2020 bis 04.04.2020
ⓘ   Early Prints
  Galerie Klüser / München
  11.02.2020 bis 04.04.2020
ⓘ   Early Prints
  Galerie Klüser 2 / München
  27.02.2020 bis 07.04.2020
ⓘ   Resonanzräume - Bilder und Fotos
  Volksbücherei Fürth
  07.02.2020 bis 11.04.2020
ⓘ   Lingua Ignota - Argot
  GALERIE ANJA KNOESS / Köln
  06.03.2020 bis 11.04.2020
ⓘ   Zu Ihren Diensten II
  Art Galerie 7 / Köln
  11.03.2020 bis 12.04.2020
ⓘ   BUBBLE TROUBLE - Die Kunst des Aufblasens
  Üblacker-Häusl / München
  14.03.2020 bis 14.04.2020
ⓘ   Double Description
  QGallery Berlin
  21.03.2020 bis 16.04.2020
ⓘ   Happy painting and God bless
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  21.03.2020 bis 16.04.2020
ⓘ   lab I/2020
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg