schon
beendet

"Metulczki - Mandolinenfieber"

ARTAe Galerie Leipzig

  • Kühlschrankbild 10, 2008, Mischtehnik auf LW, 31 x 24 cm
  • Kühlschrankbild 10, 2008, Mischtehnik auf LW, 31 x 24 cm


f Messeservice

Ausstellung in Leipzig : "Metulczki - Mandolinenfieber"



Zeitraum: 05.11.2010 bis 08.01.2011

Metulczki - Mandolinenfieber

05.11. - 08.01.2011, Galerie ARTAe Leipzig

Eröffnung am Freitag, 05. November 2010 von 18 bis 22 Uhr
Laudatio um 19 Uhr von Thomas Kapielski

Der Künstler ist eventuell anwesend.
Metulczki - Mandolinenfieber

05.11. - 08.01.2011, Galerie ARTAe Leipzig

Eröffnung am Freitag, 05. November 2010 von 18 bis 22 Uhr
Laudatio um 19 Uhr von Thomas Kapielski

Der Künstler ist eventuell anwesend.


Mandolinenfieber

Ein Leipziger Stadtmagazin hatte ja bereits zu Beginn des Jahres darüber berichtet, dass, trotz der Zerwürfnisse in der Vergangenheit, Metulczki in 2010 erneut mit einer Einzelausstellung in der ARTAe Galerie zu Gast sein wird.
Der Titel Mandolinenfieber lässt zunächst vermuten, der Künstler habe das Sujet gewechselt, hat genug vom Thema Bier, ausgetrunken, ausgelutscht und nix mehr zu sagen. Doch weit gefehlt, er ist seinem langjährigen Thema treu geblieben, hat weiter gemacht, sich altruistisch ins Milieu gestürzt, härtesten Selbstversuchen hingegeben und der
Bundesdrogenbeauftragten getrotzt! Auf die Frage nach dem Warum, nach seiner Motivation, antwortet er gerne mit einem Zitat aus Henry Fieldings Roman Tom Jones:

Dieweil Geschichte - wenn mit Bier gepaart -
Die ernsten Lehren milder offenbart.

Dem bleibt nichts hinzuzufügen und es freut uns sehr, dass wir die aktuellen Arbeiten des Künstlers, aus den Jahren 2008- 2010, nun in Leipzig präsentieren und einer breiten interessierten Öffentlichkeit zugänglich machen können.
Zu sehen sind neue romantische Schellackarbeiten, in denen diffuse Lichtquellen diverse Biere illuminieren, Schatten werfen, sich spiegeln und der ganzen Szenerie ein Geheimnis verleihen, sie mystifizieren. Ein ambivalentes Geheimnis, ästhetisch und schmuddelig zu gleich. Diese Stimmungen werden in der mittelformatigen Serie der
Bierleben weitergeführt und akzentuiert. Eine andere Serie, die berühmten, leicht anrüchigen Kühlschrankbilder wiederum widmen sich diversen Tippelbrüdern und Eckenstehern. Ungern gesehene Helden deren Privatheit, zu mindest partiell im
Öffentlichen stattfindet. Sie sind Auslöser von schmallippigen Verbots- und Verdrängungsphantasien unseres vermeintlichliberalen und toleranten Gemeinwesens. Bleiben noch die grossflächigen, komplexen Malereien aus der Schleipziger HS -
Reihe, in denen das alles irgendwie zusammen kommt und vereint wird. Traditionell ergänzt wird die Ausstellung durch die, von einem österreichischen Gebirgsbach aquarellierten Papierexponate des Steffen S.

Warum nun der Ausstellungstitel? Man könnte jetzt im Max Goldt- Stil antworten: Schauen sie im Lexikon nach, unter: Fieber,- Mandoline! Doch so einfach und schnoddrig wollen wir nicht sein und versuchen eine vorsichtige Erklärung:
Kurzum, es gibt da wohl im Ostthüringischen einen Menschen, den alle nur unter seinem Spitznamen Raspo kennen und lieben. Häufig anzutreffen in improvisierten Getränkestützpunkten oder an seiner Stammtankstelle. Und eben hier ereilt es ihn zuweilen, das Mandolinenfieber! Jetzt sagen natürlich einige: Hä, es geht vielen anderen, ja Tausenden genauso, sie sind ebefalls befallen! Stimmt genau, und hätten all diese Protagonisten tatsächlich eines dieser klangvollen Instrumente in ihren Händen, so würde sicherlich das Deutschlandradio- Kultur in seinem Neue Musik- Programm regelmässig darüber berichten. Doch es gibt da eben keine Instrumente und so handelt es sich mehr um eine Art Luftmandolinenspiel, von Wettbewerb wollen wir hier mal lieber nicht reden. Aber entscheidend ist: Raspo hat erstmals
diesem Phänomen einen Namen, noch dazu einen romantischen und klangvollen gegeben. Und eben diesen hat sich Metulczki als Titel für seine Ausstellung in den Kopf gesetzt, nun gut...

Die Laudatio hält im übrigen der Berliner Schriftsteller und Künstler Thomas Kapielski, den der Maler für diese Aufgabe gewinnen konnte. Und, liebe Leipziger und andere Journalisten, eventuell kommt Metulczki zur Vernissage nach Leipzig!

Bleibt noch das 20jährige Jubiläum ( Ja die Zeit vergeht! ) des treuen Praktikanten des Künstlers, Nero Brauch, zu erwähnen. Er wird auch heuer wieder mit dabei sein und sicherlich erneut reichlich rote Punkte, für die zahlreich veräusserten Werke
an die Wände malen dürfen.

Marian Elsner, Galerie ARTAe Leipzig

mehr zu Metulle: http://www.artae.de/metulczki.html


Öffnungszeiten:
Mi. - Sa., 15 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung



Internetadresse:  http://www.artae.de



Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


hinweis  Weitere Infos: ARTAe Galerie Leipzig

Zeitraum: 05.11.2010 bis 08.01.2011

Adresse:
Gohliser Straße 3
04105 Leipzig

AnsprechpartnerIn: Frau Sabine Aichele-Elsner
[Kunsthistoriker]

Telefon: 0341-35520466 / 0160 40 48 559
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Mi. - Sa., 15 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung


ARTAe Galerie Leipzig

Kategorien


hinweis   Ausstellung eintragen
Galerie  Galerie eintragen
Kuenstler  Künstler eintragen
Museum  Museum eintragen
Messe  Messe eintragen
Museumsnacht  Museumsnacht eintragen
Info  Infos zu den Einträgen
Login  Login


... und in anderen Orten

Gemäldegalerie Dachau

12.02.2023 in Dachau

Kombiführung durch die Capri-Ausstellungen in der Gemäldegalerie und der Neuen Galerie Start in der Gemäldegalerie 6.- Euro zzgl. Eintritt Anmeldung erforderlich unter Tel 08131 5675-13 oder per E-Mail an [email protected]

hinweis   Weitere Infos: "Kombiführung durch die Capri-Ausstellungen"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

Gemäldegalerie Dachau

12.03.2023 bis 12.02.2023 in Dachau

Kombiführung am letzten Tag der Capri-Ausstellungen in der Gemäldegalerie und der Neuen Galerie Start in der Gemäldegalerie 6.- Euro zzgl. Eintritt Anmeldung erforderlich unter Tel 08131 5675-13 oder per E-Mail an [email protected]

hinweis   Weitere Infos: "Kombiführung am letzten Tag der Capri-Ausstellungen"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

FRANK FLUEGEL GALERIE

19.01.2023 bis 25.02.2023 in Kitzbuehel

Die mit Spannung erwartete Vernissage von Max Mavior findet am Donnerstag den 19. Januar 2023 um 14:00 Uhr in der Frank Flügel Galerie in Kitzbühel parallel zu dem berühmten Hahnenkammrennen auf der Streif statt. Max Mavior präsentiert seine neuesten Kunstwerke unter dem Motto "Hard Times Create Strong Minds" vor einem renommierten Publikum in Kitz...

hinweis   Weitere Infos: "HARD TIMES CREATE STRONG MINDS by MAX MAVIOR - 19.01. KITZBÜHEL | Ausstellung "
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

Galerie Thomas Schulte

04.02.2023 bis 11.03.2023 in Berlin

Senkrecht, also richtig oder verkehrt herum. Es mag eine Frage der Perspektive sein; eine Position in Bezug auf etwas anderes. Der Titel von Paco Knöllers Ausstellung "Senkrecht durch den Augenblick" gibt eine Richtung an, eine Beziehung, eine Bewegung - eine Bewegung durch etwas hindurch. In der sechsten Einzelausstellung des Künstlers in der Gale...

hinweis   Weitere Infos: "Senkrecht durch den Augenblick"
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

Galerie Thomas Schulte

04.02.2023 bis 11.03.2023 in Berlin

Die Galerie Thomas Schulte präsentiert im Corner Space und dem danebenliegenden Schaufenster eine Installation mit neuen Arbeiten von José Montealegre. "Narrativas Circulares", die erste Ausstellung des Künstlers in der Galerie, umfasst Skulpturen und neue Wandarbeiten, die sich aufeinander beziehen: gewissermaßen enden sie, wo sie anfingen, beginn...

hinweis   Weitere Infos: "Narrativas Circulares"
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

Gemäldegalerie Dachau

29.09.2022 bis 12.03.2023 in Dachau

Die im Golf von Neapel gelegene Insel Capri war schon in der Antike ein beliebter Rückzugsort. So hatte 26 n. Chr. Kaiser Tiberius die Insel zu seinem Regierungssitz erklärt und sich in seinen letzten Jahren immer wieder hierher zurückgezogen. Einfälle der Sarazenen machten später den Bau von Stadtmauern nötig. Danach wurde es um Capri ruhiger, auc...

hinweis   Weitere Infos: "Zauberhaftes Capri. Ein Paradies für Künstler"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

GALERIE FRANK FLUEGEL

15.12.2022 bis 15.03.2023

Zum fünften Mal in Folge zeigt FRANK FLUEGEL GALERIE in Kitzbuehel neue Arbeiten des amerikanischen Street Art Künstlers Mr. Brainwash unter dem Titel "Streif is Beautiful" Die Ausstellung mit bekannten Werken wie Everyday Life - Follow your Dreams wird am 15. Dezember 2022 eröffnet und ist bis 15. Maerz 2023 in Kitzbuehel zu sehen. Parallel zu d...

hinweis   Weitere Infos: "Mr. Brainwash Ausstellung: Streif is Beautiful | FRANK FLUEGEL GALERIE KITZBUEHEL"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

GALERIE FRANK FLUEGEL

04.10.2022 bis 15.03.2023 in Nürnberg

FRANK FLUEGEL GALERIE hat seit 2021 den US amerikanischen Künstler Hunt Slonem neu im Programm und dabei vor allem seine berühmten Hasen Bilder der Bunny Serie. Einige davon sind jetzt im Winterhalbjahr im Kabinett der Galerie ausgestellt. Der Künstler ist am besten bekannt für seine neo-expressionistischen Gemälde von Kaninchen, Schmetterlingen un...

hinweis   Weitere Infos: "Hunt Slonem Bunnies & Butterflies - Häschen in Serie als Homage an Andy Warhol | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

kunsthalle weishaupt

23.10.2022 bis 18.06.2023 in Ulm

Dreieck, Viereck, Kreis oder Linie: die Ausstellung vereint Kunstwerke, die auf geometrischen Formen beruhen. Auf den ersten Blick "Reine Formsache"! Dass sich dahinter alles andere als bloße Routine verbirgt und wie vielschichtig der Umgang mit den mathematischen Grundelementen sein kann, zeigt diese Präsentation aus der Sammlung Siegfried und Jut...

hinweis   Weitere Infos: "Reine Formsache - Konstruktiv-konkrete Kunst aus der Sammlung"
Hinweis   Weitere Infos: kunsthalle weishaupt

Gemäldegalerie Dachau

26.05.2023 bis 24.09.2023 in Dachau

Das »Stillleben«, aus dem niederländischen Wort »Stilleven« hergeleitet, bezeichnet ein Bild, das ein Arrangement lebloser Gegenstände auf einer Fläche wiedergibt. Schon in der Antike findet man sie auf Wandmalereien und Mosaiken, aber erst um 1600 entwickelte sich das Stillleben langsam zur eigenständigen Bildgattung. Einen Aufschwung erlebte es i...

hinweis   Weitere Infos: "Ins rechte Licht gerückt. Stillleben "
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

GALERIE FRANK FLUEGEL

21.10.2022 bis 31.12.2023 in Nürnberg

Im Jahr 2022 findet die erste grosse Retrospektive des Künstlers Alex Katz anlässlich seines 95. Geburtstages statt. Er lebt und arbeitet heute in New York. Unter dem Titel Alex Katz - Gathering zeigt das Guggenheim Museum in New York zahlreiche Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von Alex Katz. Die Originalgrafik "Porcelain Beauty Ariel" von Alex...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz - Gathering | FRANK FLUEGEL GALERIE - Ausstellung Guggenheim Museum New York"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

Museum Ludwig

Dauerausstellung

Es erschien den Kölnern wie eine Botschaft aus einer besseren Welt, als Josef Haubrich 1946 seine Schätze der Stadt übergab. Diese Kunst hatte man schon verloren geglaubt. Nun zog sie in einer triumphalen Wanderausstellung durch Deutschland und Europa. Heute ist die Sammlung im Museum Ludwig untergebracht. Sie gilt als eine der besten des Expressio...

hinweis   Weitere Infos: "Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig "
Hinweis   Weitere Infos: Museum Ludwig

Käthe Kollwitz Museum Köln

Dauerausstellung

HERZLICH WILLKOMMEN IM KÄTHE KOLLWITZ MUSEUM ONLINE Wir laden Sie ein, die ständige Sammlung des Museums in einem virtuellen Ausstellungsbesuch zu entdecken. www.rundgang-kollwitz.de - Folgen Sie den roten Markierungen für einen thematischen Rundgang durch die Sammlung. - Erkunden Sie das Museum über die grauen Markierungen auf eigene Faust. ...

hinweis   Weitere Infos: "360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben"
Hinweis   Weitere Infos: Käthe Kollwitz Museum Köln

GALERIE FRANK FLUEGEL

Dauerausstellung

Berlin/Nürnberg im April 2021. Vom Berliner Street Art Künstler XOOOOX ist soeben eine neue Grafikedition erschienen. XOOOOX Edition Liza / Pigmentdruck / signiert, nummeriert / Auflage 30 Jahr: 2021 Format: 29,7 x 42 cm / 11 x 17 inch Material: Fine Art Paper Technik: Pigmentdruck Auflage: 30 Stück Sonstiges: signiert, nummeriert. ...

hinweis   Weitere Infos: "XOOOOX Liza neue Street Art Edition veröffentlicht"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

FRANK FLUEGEL GALERIE

Dauerausstellung

FRANK FLUEGEL GALERIE mit Standorten in Nuernberg und Kitzbuehel ist seit über zwanzig Jahren fokussiert auf hochwertige Originale der Pop Art, Street Art und zeitgenössischen Kunst. Der Kunstsammler findet original Kunstwerke, Grafiken und Unikate von Adam Handler, Alex Katz, David Shrigley, Kenny Scharf, Hunt Slonem, Nathan Paddison, Fanny Broda...

hinweis   Weitere Infos: "Pop Art - Street Art - From Banksy and Mr. Brainwash to Andy Warhol"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

Hochschule der bildenden Künste Essen

10.02.2023 bis 12.02.2023 in Essen

Vom 10. bis zum 12. Februar 2023 lädt das Zentrum für Weiterbildung (ZfW) der HBK Essen herzlich zur ersten Werkschau ein. Unter dem Titel "Werkschau 2023" versammeln wir vielfältige künstlerische Arbeiten unserer Ehemaligen und Studierenden. In einer groß angelegten Ausstellung erwarten Sie beeindruckende Werke aus den Bereichen Fotografie und...

hinweis   Weitere Infos: "Werkschau 2023 des Zentrums für Weiterbildung"
Hinweis   Weitere Infos: Hochschule der bildenden Künste Essen