Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet


f Messeservice g+

Ausstellung in Berlin : "The End of the Dream"



KünstlerIN:
Robert Barta / Jérémie Bennequin / Luk Berghe / Eberhard Bosslet / Marcel Bühler / Matthew Burbidge / Anton Burdakov / Youngjoo Cho / Sébastien Delvaux / Nikolaus Eberstaller / Nezaket Ekici / Megumi Fukuda / Stephanie Gerner / Elmar Hess / Maja Josifovic / Peter Kees / Tessa Knapp / Steve Lambert / Via Lewandowsky / Ari Benjamin Meyers / Jenny Michel / Greg Murr / Hajnal Németh / Sophia Pompéry / Jovana Popic / Joseph Ramirez / Raha Rastifard / Karen Scheper / Johanna Thompson / Mehran Tizkar / André Wagner / Hans Winkler / Veronika Witte / Seoung Won Won / Michael Zheng

Zeitraum: 31.08.2011 bis 03.09.2011

Über 30 international renommierte KünstlerInnen wurden von Nicole Loeser und ihren drei Co-Kuratorinnen eingeladen. Vom 31. August 2011 bis 3. September 2011 beziehen sie in einer ehemaligen Tresorfabrik in Wedding Position zur politischen Bedeutung ihrer Arbeiten.
Bankrotte Staaten, Tsunami, Reaktorunfall, Polschmelze - alles scheint auf einen Crash hinauszulaufen, den wir selbst erschaffen haben. Sehen wir dabei zu, während wir Konjunktur- und Hilfspakete schnüren, können wir aus dem Kreislauf ausbrechen?
Kann mithilfe von Kunst zu einer neuen Position, gar zu einer neuen Vision gefunden werden? Oder ist sie in ihrem Boom durch Kommerzialisierung und Marketingstrategien sogar zu einem "Kreativprodukt" selbstbezogener KünstlerInnen verkümmert?

Über 30 international renommierte KünstlerInnen wurden von Nicole Loeser und ihren drei Co-Kuratorinnen eingeladen. Vom 31. August 2011 bis 3. September 2011 beziehen sie in einer ehemaligen Tresorfabrik in Wedding Position zur politischen Bedeutung ihrer Arbeiten. Neben künstlerischen Werken von Malerei über Video und Installation bietet das Rahmenprogramm Performances, KünstlerInnengespräche und Vorträge. Ziel ist es für vier Tage lang, einen Ort für utopische Träume und alternative Welten zu schaffen.
Realisiert wird das Traumexperiment in einer unabhängigen Produktionsstätte, die temporär unter dem Namen Mica Moca project berlin agiert. Der Bezirk Wedding befindet sich derzeit im Umbruch: das sozial schwache Areal mit dem hohen Anteil an ungenutzten Räumen wird mehr und mehr aufgekauft, kommerzialisiert und - auch im übertragenen Sinne verputzt. Ende September wird auch dieses Areal zu Lofts und Büros umgebaut werden.
Nachdem der Traum des Kapitalismus bzw. der Marktwirtschaft in den letzten Monaten zu einem bösen Erwachen geführt hat, wird es gelingen, einen neuen Traum zu träumen? Text: Patricia Caspari


Öffnungszeiten:
Eröffnung: 18 - 22h, danach tgl. 14 - 19h



Internetadresse:  www.whiteconcepts.de

Texte & Bild © whiteconcepts.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: whiteconcepts @ MicaMoca

Zeitraum: 31.08.2011 bis 03.09.2011

Adresse:
Lindower Str. 22
13347 Berlin

Öffnungszeiten: Eröffnung: 18 - 22h, danach tgl. 14 - 19h


whiteconcepts @ MicaMoca

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


  07.09.2019 bis 19.10.2019
ⓘ   Quartet
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
  Alte Nationalgalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Skulpturensammlung im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   The Collections. Les Collections
  HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN
  Dauerausstellung
ⓘ   Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Picasso und seine Zeit
  Museum Berggruen / Berlin
  05.09.2019 bis 26.01.2020
ⓘ   Micro Era - Medienkunst aus China
  Kulturforum Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Vorderasiatisches Museum im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Sammlerglück. Meisterwerke islamischer Kunst aus der Keir Collection
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Gemäldegalerie
  Gemäldegalerie / Berlin

... und in anderen Orten

  19.10.2019
ⓘ   Die Lange Nacht der Münchner Museen 2019
  / München
  02.11.2019
ⓘ   Museumsnacht Köln am 2. November 2019
  / Köln
  21.09.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   KUNSTPUNKTE 2019 offene Ateliers in Düsseldorf
  Kulturamt Düsseldorf / Axel Heibel
  29.06.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   Otto Boll
  Skulpturenpark Waldfrieden / Wuppertal
  04.07.2019 bis 29.09.2019
ⓘ   Kollwitz im Esszimmer - Leben mit ›schwerer Kost‹ ...
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  10.11.2018 bis 06.10.2019
ⓘ   Sebastian - Chronik einer Arbeit
  Museum DKM / Duisburg
  21.10.2018 bis 06.10.2019
ⓘ   Ausgang offen - Neues aus der Sammlung
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  06.09.2019 bis 18.10.2019
ⓘ   Everything is up in the air, thus our vertigo
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  14.09.2019 bis 02.11.2019
ⓘ   Waiting until Heaven is Done
  Galerie Rothamel Erfurt
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  10.10.2019 bis 05.01.2020
ⓘ   Berliner Realismus - Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  26.09.2019 bis 20.03.2020
ⓘ   XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung Berliner Street Art bei Galerie Frank Fluegel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  01.09.2019 bis 31.03.2020
ⓘ   Thomas Ruff Substrat neue Edition erschienen
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  27.06.2019 bis 20.09.2019
ⓘ   Where I End and You Begin
  Galerie Gisela Clement / Bonn
  29.05.2019 bis 21.09.2019
ⓘ   UNERWÜNSCHT!
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  30.03.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   Der Alt-Right Komplex Der Alt-Right Komplex
  HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
  22.06.2019 bis 30.09.2019
ⓘ   Verborgen - Hidden
  Aliseo Art Project / Gengenbach
  29.05.2019 bis 06.10.2019
ⓘ   VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2019
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  27.06.2019 bis 12.10.2019
ⓘ   MICHAEL LAUTERJUNG. DIE WUCHT DER ORDNUNG
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  06.09.2019 bis 26.10.2019
ⓘ   Puvis de Chavannes
  Michael Werner Kunsthandel / Köln
  27.10.2019 bis 09.11.2019
ⓘ   City-ART-Kaden
  City-Arkaden Wuppertal
  06.09.2019 bis 10.11.2019
ⓘ   GIJS MILIUS - DER KAMPF DER KINDER (Vernissage: 05.September.2019, 19:00 Uhr)
  Dortmunder Kunstverein
  14.09.2019 bis 17.11.2019
ⓘ   EMERGING ARTISTS 2019 - Das Festival für zeitgenössische Kunst aus Dortmund (14. September - 17. November 2019)
  UZWEI im Dortmunder U
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  02.10.2019 bis 18.01.2020
ⓘ   STRÖMUNG. INGO KRAFT - Malerei und Grafik & UTE NAUE-MÜLLER - Keramik
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  27.10.2019 bis 16.02.2020
ⓘ   KUNIYOSHI. Witz und Widerstand im japanischen Farbholzschnitt
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien