schon
beendet


f Messeservice

Ausstellung in Berlin : "OFFERINGS"



Künstler:
Mode 2

Zeitraum: 24.09.2011 bis 12.11.2011

Die Lucas Carrieri Galerie präsentiert den britischen Künstler Mode 2 mit seiner ersten Einzelausstellung in Berlin. Mode 2 ist eine zentrale Figur der Graffitigeschichte. Mit "OFFERINGS" beleuchtet der Künstler den weiblichen Körper auf eine explizite, gleichzeitig jedoch vieldeutige Art und Weise.
MODE 2, "OFFERINGS"
Lucas Carrieri Galerie, 23. September - 12. November 2011
Vernissage am 23.September 2011, 19 Uhr

Für seine erste Einzelausstellung in Berlin hat Mode 2 eine neue Serie von Arbeiten geschaffen, bei denen der weibliche Körper im Mittelpunkt steht. Seine Obsession für den weiblichen Körper ist in seinem Werk allgegenwärtig und mit OFFERINGS beleuchtet Mode 2 das Thema auf eine explizite, gleichzeitig jedoch vieldeutige Art und Weise.

Seine großformatigen Malereien des weiblichen Körpers sind aus einer spezifischen Perspektive gezeichnet, die an Gustave Courbets L'origine du monde erinnern. Dieser perspektivische Standpunkt deutet darauf hin, dass das Weibliche wesentlich größer ist, als die Leinwand, weshalb die dargestellten Figuren Göttinnen gleich erscheinen. Unterstützt wird diese Position durch die männlichen Figuren, die - wesentlich kleiner als die weiblichen Figuren - in den Bildern auftreten, um sich den Göttinnen hingabevoll anzubieten. Jedoch geben die Komplexität der Beziehungen zwischen den Geschlechtern und die gesellschaftlichen Definitionen der Geschlechterrollen, sowie die Fülle an visuellen Informationen, mit denen wir täglich konfrontiert werden, den Bildern eine gewisse Mehrdeutigkeit. Schließlich werden Frauenkörper selten außerhalb von Bereichen, die mit der Pornografie assoziiert werden, so explizit dargestellt. Bieten sich die Frauen tatsächlich den männlichen Figuren an, oder bieten sie sich zur öffentlichen Betrachtung an? Und können wir, als Betrachter, uns der Sichtweise hingeben, die der Künstler uns anbietet?
- Hili Perlson

Mode 2 (Mauritius, 1967) ist eine zentrale Figur der Graffitigeschichte. Sein charismatischer Stil hat an der Ästhetik der Street-Art seine Spuren hinterlassen und zahlreiche Künstler beeinflusst.

Die Karriere von Mode 2 begann 1984, als er in der Londoner Hip Hop Szene immer bekannter wurde. 1987 lehnte das Londoner St. Martins College of Art and Design seine Bewerbung ab, jedoch ging er noch im selben Frühjahr nach Paris, um zusammen mit Pierre Buffin an Computer Graphics zu arbeiten; zudem erschien auch im selben Jahr eine von Mode 2's Arbeiten auf dem Titel des Buches "Spraycan Art" (Thames & Hudson), und somit wurde sein Name und sein Stil in die ganze Welt exportiert.

Mode 2's Arbeiten sind unmittelbar erfrischend, da sie frei von Gehabe und Antagonismus sind und sich stattdessen mit ganz anderen Themen auseinandersetzen.
Mode 2's künstlerischen Einflüsse und Inspirationen kommen sowohl aus seinen Kindheitserinnerungen und seiner Jugend in Mauritius und dem London der 70er Jahre, welches damals stark von der Punk- und Dubkultur geprägt war, als auch aus Comics und Science Fiction Filmen.

In den vergangenen 25 Jahren hat Mode 2 mehrere Einzelausstellungen in London (The Lazarides Gallery), Paris (Gallerie Issue) und anderen europäischen Städten gehalten und an zahlreichen Gruppenausstellungen und anderen Projekten weltweit teilgenommen. Mode 2's Arbeiten haben mittlerweile Kultstatus erreicht und werden in den Ausstellungen wichtiger Kunstinstitutionen gezeigt, wie erst kürzlich in der Ausstellung "Art in the Streets" im MOCA, The Museum of Contemporary Art, L.A.

Die LC Galerie, die 2006 von Lucas Carrieri gegründet wurde, hatte ihren ursprünglichen Sitz in der Torstraße in Berlin Mitte. Die einmalige Architektur der Galerie ermöglichte eine besondere Art der Raumnutzung. Neben Ausstellungen aufstrebender Berliner Künstler und etablierter internationaler Künstler, bot die LC Galerie Raum für Performances, Filmvorführungen, Lesungen und Tanz- und Musikevents. Zudem stellte die Galerie unter großer Anerkennung halbjährlich zur Berlin Fashion Week internationale Avantgarde Modedesigner aus. Die Location wurde schnell zum Treffpunkt der jungen Kreativszene Berlins.
Nach einer kurzen Schließpause feierte die Galerie im April 2011 Wiedereröffnung in der traditionsreichen Potsdamer Straße, wo sich die Galerie nun in einer geräumigen Altbauwohnung befindet. Mit dem Umzug hat die LC Galerie neue Künstler in ihr Programm aufgenommen und legt von nun an den Schwerpunkt auf zeitgenössische Kunst, die aus den Bereichen des Pop, des Post-Graffiti und der Street-Art heraus entsteht.


Öffnungszeiten:
Mi - Sa, 14 - 19 Uhr und nach Vereinbarung



Internetadresse:  www.lucascarrieri.com

Texte & Bild © Lucas Carrieri Art Gallery.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


hinweis  Weitere Infos: Lucas Carrieri Art Gallery

Zeitraum: 24.09.2011 bis 12.11.2011

Adresse:
Potsdamer Strasse 103, 1. Etage
10785 Berlin

AnsprechpartnerIn: Herr Lucas Carrieri
[Galerist]

Öffnungszeiten: Mi - Sa, 14 - 19 Uhr und nach Vereinbarung


Lucas Carrieri Art Gallery

Kategorien


hinweis   Ausstellung eintragen
Galerie  Galerie eintragen
Kuenstler  Künstler eintragen
Museum  Museum eintragen
Messe  Messe eintragen
Museumsnacht  Museumsnacht eintragen
Info  Infos zu den Einträgen
Login  Login


Galerie Thomas Schulte

04.02.2023 bis 11.03.2023 in Berlin

Senkrecht, also richtig oder verkehrt herum. Es mag eine Frage der Perspektive sein; eine Position in Bezug auf etwas anderes. Der Titel von Paco Knöllers Ausstellung "Senkrecht durch den Augenblick" gibt eine Richtung an, eine Beziehung, eine Bewegung - eine Bewegung durch etwas hindurch. In der sechsten Einzelausstellung des Künstlers in der Gale...

hinweis   Weitere Infos: "Senkrecht durch den Augenblick"
hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

Galerie Thomas Schulte

04.02.2023 bis 11.03.2023 in Berlin

Die Galerie Thomas Schulte präsentiert im Corner Space und dem danebenliegenden Schaufenster eine Installation mit neuen Arbeiten von José Montealegre. "Narrativas Circulares", die erste Ausstellung des Künstlers in der Galerie, umfasst Skulpturen und neue Wandarbeiten, die sich aufeinander beziehen: gewissermaßen enden sie, wo sie anfingen, beginn...

hinweis   Weitere Infos: "Narrativas Circulares"
hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

Dauerausstellung

Antikensammlung im Pergamonmuseum Sa 1. Januar 2000 - bis auf weiteres Mit jährlich ca. 1 Million Besuchern gehört das Pergamonmuseum zu den meistfrequentierten Häusern der Staatlichen Museen. Hauptanziehungspunkt ist der Pergamonaltar (2. Jahrhundert v. Chr.). Sein Skulpturenfries zählt zu den Meisterwerken hellenistischer Kunst und zeigt den ...

hinweis   Weitere Infos: "Antikensammlung im Pergamonmuseum"
hinweis   Weitere Infos: Pergamonmuseum





Dauerausstellung

Sa 1. Januar 2000 - bis auf weiteres Die von August Stüler entworfene Alte Nationalgalerie (1867 - 1876 errichtet) beherbergt eine umfangreiche Sammlung für Kunst des 19. Jahrhunderts aus der Sammlung der Nationalgalerie Berlin. Gezeigt werden Werke des Klassizismus und der Romantik, des Biedermeier, des französischen Impressionismus, der beg...

hinweis   Weitere Infos: "Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie"
hinweis   Weitere Infos: Alte Nationalgalerie


Dauerausstellung

Sa 1. Januar 2000 - bis auf weiteres Gezeigt wird eine einzigartige Sammlung spätantiker und byzantinischer Kunstwerke und Alltagsgegenstände mit Schwerpunkt auf Kunst des Weströmischen und des Byzantinischen Reiches (3. bis zum 15. Jahrhundert) sowie nachbyzantinischer Ikonen und Kleinkunstwerke....

hinweis   Weitere Infos: "Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum"
hinweis   Weitere Infos: Bode-Museum


Dauerausstellung

Kinder können im neuen "Kinder-Reich" in der Gemäldegalerie erleben, wie die Gemälde der Niederlande des 17. Jahrhunderts entstanden sind. Sie lernen dabei viel Wissenwertes über die Abläufe und Arbeitsschritte in den Malerwerkstätten, über die Ausbildung zum Maler und über frühere Werkstoffe und -techniken....

hinweis   Weitere Infos: "Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers"
hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie

Dauerausstellung

Eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen europäischer Malerei und der verschiedenen Epochen vom 13. bis zum 18. Jahrhundert werden hier ausgestellt....

hinweis   Weitere Infos: "Gemäldegalerie"
hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie

Dauerausstellung

Seit 1996 zeigt der Hamburger Bahnhof Sonderausstellungen aus der Sammlung des "Museum fürGegenwart" der Nationalgalerie. Erdgeschoss: Werke der Bewegungen Fluxux, Happening und des Wiener Aktionismus. Künstler: Joseph Beuys… Kleihueshalle: Werke aus der Sammlung Marx Künstler: Andy Warhol, Robert Rauschenberg, Cy Twomb...

hinweis   Weitere Infos: "The Collections. Les Collections"
hinweis   Weitere Infos: HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN

Dauerausstellung

Gezeigt werden 2 500 Exponate im Nordflügel des Neuen Museums über drei Ebenen auf einer Fläche von 3 600 Quadratmetern....

hinweis   Weitere Infos: "Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum"
hinweis   Weitere Infos: Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte

Dauerausstellung

Sa 1. Januar 2000 - bis auf weiteres Picasso und seine Zeit Gezeigt werden besondere Werke der klassischen Moderne....

hinweis   Weitere Infos: "Picasso und seine Zeit"
hinweis   Weitere Infos: Museum Berggruen

... und in anderen Orten

Gemäldegalerie Dachau

12.02.2023 in Dachau

Kombiführung durch die Capri-Ausstellungen in der Gemäldegalerie und der Neuen Galerie Start in der Gemäldegalerie 6.- Euro zzgl. Eintritt Anmeldung erforderlich unter Tel 08131 5675-13 oder per E-Mail an [email protected]

hinweis   Weitere Infos: "Kombiführung durch die Capri-Ausstellungen"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

Gemäldegalerie Dachau

12.03.2023 bis 12.02.2023 in Dachau

Kombiführung am letzten Tag der Capri-Ausstellungen in der Gemäldegalerie und der Neuen Galerie Start in der Gemäldegalerie 6.- Euro zzgl. Eintritt Anmeldung erforderlich unter Tel 08131 5675-13 oder per E-Mail an [email protected]

hinweis   Weitere Infos: "Kombiführung am letzten Tag der Capri-Ausstellungen"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

FRANK FLUEGEL GALERIE

19.01.2023 bis 25.02.2023 in Kitzbuehel

Die mit Spannung erwartete Vernissage von Max Mavior findet am Donnerstag den 19. Januar 2023 um 14:00 Uhr in der Frank Flügel Galerie in Kitzbühel parallel zu dem berühmten Hahnenkammrennen auf der Streif statt. Max Mavior präsentiert seine neuesten Kunstwerke unter dem Motto "Hard Times Create Strong Minds" vor einem renommierten Publikum in Kitz...

hinweis   Weitere Infos: "HARD TIMES CREATE STRONG MINDS by MAX MAVIOR - 19.01. KITZBÜHEL | Ausstellung "
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

Gemäldegalerie Dachau

29.09.2022 bis 12.03.2023 in Dachau

Die im Golf von Neapel gelegene Insel Capri war schon in der Antike ein beliebter Rückzugsort. So hatte 26 n. Chr. Kaiser Tiberius die Insel zu seinem Regierungssitz erklärt und sich in seinen letzten Jahren immer wieder hierher zurückgezogen. Einfälle der Sarazenen machten später den Bau von Stadtmauern nötig. Danach wurde es um Capri ruhiger, auc...

hinweis   Weitere Infos: "Zauberhaftes Capri. Ein Paradies für Künstler"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

GALERIE FRANK FLUEGEL

15.12.2022 bis 15.03.2023

Zum fünften Mal in Folge zeigt FRANK FLUEGEL GALERIE in Kitzbuehel neue Arbeiten des amerikanischen Street Art Künstlers Mr. Brainwash unter dem Titel "Streif is Beautiful" Die Ausstellung mit bekannten Werken wie Everyday Life - Follow your Dreams wird am 15. Dezember 2022 eröffnet und ist bis 15. Maerz 2023 in Kitzbuehel zu sehen. Parallel zu d...

hinweis   Weitere Infos: "Mr. Brainwash Ausstellung: Streif is Beautiful | FRANK FLUEGEL GALERIE KITZBUEHEL"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

GALERIE FRANK FLUEGEL

04.10.2022 bis 15.03.2023 in Nürnberg

FRANK FLUEGEL GALERIE hat seit 2021 den US amerikanischen Künstler Hunt Slonem neu im Programm und dabei vor allem seine berühmten Hasen Bilder der Bunny Serie. Einige davon sind jetzt im Winterhalbjahr im Kabinett der Galerie ausgestellt. Der Künstler ist am besten bekannt für seine neo-expressionistischen Gemälde von Kaninchen, Schmetterlingen un...

hinweis   Weitere Infos: "Hunt Slonem Bunnies & Butterflies - Häschen in Serie als Homage an Andy Warhol | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

von fraunberg art gallery

09.03.2023 bis 15.04.2023 in Düsseldorf

Andrea Damp wurde 1977 auf Rügen geboren. Sie studierte von 1998 bis 2004 Freie Kunst an der UdK Berlin bei Prof. Hans-Jürgen Diehl mit einem Abschluss als Meisterschülerin. Seit 2014 hat sie einen Lehrauftrag an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Hamburg. Das Spiel zwischen Realität und Traum, Dichtung und Wahrheit, erscheint i...

hinweis   Weitere Infos: "DARKISH WATERS"
Hinweis   Weitere Infos: von fraunberg art gallery

kunsthalle weishaupt

23.10.2022 bis 18.06.2023 in Ulm

Dreieck, Viereck, Kreis oder Linie: die Ausstellung vereint Kunstwerke, die auf geometrischen Formen beruhen. Auf den ersten Blick "Reine Formsache"! Dass sich dahinter alles andere als bloße Routine verbirgt und wie vielschichtig der Umgang mit den mathematischen Grundelementen sein kann, zeigt diese Präsentation aus der Sammlung Siegfried und Jut...

hinweis   Weitere Infos: "Reine Formsache - Konstruktiv-konkrete Kunst aus der Sammlung"
Hinweis   Weitere Infos: kunsthalle weishaupt

Gemäldegalerie Dachau

26.05.2023 bis 24.09.2023 in Dachau

Das »Stillleben«, aus dem niederländischen Wort »Stilleven« hergeleitet, bezeichnet ein Bild, das ein Arrangement lebloser Gegenstände auf einer Fläche wiedergibt. Schon in der Antike findet man sie auf Wandmalereien und Mosaiken, aber erst um 1600 entwickelte sich das Stillleben langsam zur eigenständigen Bildgattung. Einen Aufschwung erlebte es i...

hinweis   Weitere Infos: "Ins rechte Licht gerückt. Stillleben "
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

GALERIE FRANK FLUEGEL

21.10.2022 bis 31.12.2023 in Nürnberg

Im Jahr 2022 findet die erste grosse Retrospektive des Künstlers Alex Katz anlässlich seines 95. Geburtstages statt. Er lebt und arbeitet heute in New York. Unter dem Titel Alex Katz - Gathering zeigt das Guggenheim Museum in New York zahlreiche Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von Alex Katz. Die Originalgrafik "Porcelain Beauty Ariel" von Alex...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz - Gathering | FRANK FLUEGEL GALERIE - Ausstellung Guggenheim Museum New York"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

Museum Ludwig

Dauerausstellung

Es erschien den Kölnern wie eine Botschaft aus einer besseren Welt, als Josef Haubrich 1946 seine Schätze der Stadt übergab. Diese Kunst hatte man schon verloren geglaubt. Nun zog sie in einer triumphalen Wanderausstellung durch Deutschland und Europa. Heute ist die Sammlung im Museum Ludwig untergebracht. Sie gilt als eine der besten des Expressio...

hinweis   Weitere Infos: "Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig "
Hinweis   Weitere Infos: Museum Ludwig

Käthe Kollwitz Museum Köln

Dauerausstellung

HERZLICH WILLKOMMEN IM KÄTHE KOLLWITZ MUSEUM ONLINE Wir laden Sie ein, die ständige Sammlung des Museums in einem virtuellen Ausstellungsbesuch zu entdecken. www.rundgang-kollwitz.de - Folgen Sie den roten Markierungen für einen thematischen Rundgang durch die Sammlung. - Erkunden Sie das Museum über die grauen Markierungen auf eigene Faust. ...

hinweis   Weitere Infos: "360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben"
Hinweis   Weitere Infos: Käthe Kollwitz Museum Köln

GALERIE FRANK FLUEGEL

Dauerausstellung

Berlin/Nürnberg im April 2021. Vom Berliner Street Art Künstler XOOOOX ist soeben eine neue Grafikedition erschienen. XOOOOX Edition Liza / Pigmentdruck / signiert, nummeriert / Auflage 30 Jahr: 2021 Format: 29,7 x 42 cm / 11 x 17 inch Material: Fine Art Paper Technik: Pigmentdruck Auflage: 30 Stück Sonstiges: signiert, nummeriert. ...

hinweis   Weitere Infos: "XOOOOX Liza neue Street Art Edition veröffentlicht"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

FRANK FLUEGEL GALERIE

Dauerausstellung

FRANK FLUEGEL GALERIE mit Standorten in Nuernberg und Kitzbuehel ist seit über zwanzig Jahren fokussiert auf hochwertige Originale der Pop Art, Street Art und zeitgenössischen Kunst. Der Kunstsammler findet original Kunstwerke, Grafiken und Unikate von Adam Handler, Alex Katz, David Shrigley, Kenny Scharf, Hunt Slonem, Nathan Paddison, Fanny Broda...

hinweis   Weitere Infos: "Pop Art - Street Art - From Banksy and Mr. Brainwash to Andy Warhol"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

Hochschule der bildenden Künste Essen

10.02.2023 bis 12.02.2023 in Essen

Vom 10. bis zum 12. Februar 2023 lädt das Zentrum für Weiterbildung (ZfW) der HBK Essen herzlich zur ersten Werkschau ein. Unter dem Titel "Werkschau 2023" versammeln wir vielfältige künstlerische Arbeiten unserer Ehemaligen und Studierenden. In einer groß angelegten Ausstellung erwarten Sie beeindruckende Werke aus den Bereichen Fotografie und...

hinweis   Weitere Infos: "Werkschau 2023 des Zentrums für Weiterbildung"
Hinweis   Weitere Infos: Hochschule der bildenden Künste Essen

Kunsthaus Hamburg

04.02.2023 bis 12.03.2023 in Hamburg

Die Große Jubiläums - Jahresausstellung zum 75 jährigen Bestehen zeigt 160 Positionen der Mitglieder des Hamburger Verbands Bildender Künstler (BBK) . Auch wenn es kleine Formate sind, umso größer ist das Spektrum der hier vorgestellten Arbeiten aus Malerei, Fotografie, Grafik, Objekt und Video. Ein Begelitprogramm zeigt Performances und Kurzfilme....

hinweis   Weitere Infos: "Jetzt:ALLE"
Hinweis   Weitere Infos: Kunsthaus Hamburg