Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Ina Hermann - Stich für Stich"

ARTAe Galerie Leipzig



f Messeservice g+

Ausstellung in Leipzig : "Ina Hermann - Stich für Stich"



Zeitraum: 13.01.2012 bis 25.02.2012

INA HERMANN - Stich für Stich
Collagen, Zeichnungen und Drucke

13.01. - 25.02.2012, Galerie ARTAe Leipzig
Eröffnung am Freitag, 13. Januar 2012 von 18 - 22 Uhr

Die Künstlerin ist anwesend.
INA HERMANN - Stich für Stich
Collagen, Zeichnungen und Drucke

13.01. - 25.02.2012, Galerie ARTAe Leipzig
Eröffnung am Freitag, 13. Januar 2012 von 18 - 22 Uhr

Die Künstlerin ist anwesend.


Stich für Stich, oder Schritt für Schritt - mal zwei nach vorn, mal einer zur Seite oder gar zurück?! Sollte dies eine geeignete Einführung in die Ausstellung aktueller Arbeiten der Künstlerin Ina Hermann sein? Natürlich folgt darauf ein klares JEIN!
Auf alle Fälle umschreiben die Eingangsworte jedoch recht trefflich die Arbeit unserer Galerie in den letzten Jahren. Erlaubt sei nur kurzer Blick zurück und auch nur das vergangene Jahr betreffend. Zusammengenommen 15 Ausstellungseröffnungen in und außerhalb der Galerieräume, ein Messeauftritt, Künstlergespräche, einige Lesungen und sogar ein Thüringer Kloß-essen - all dies in einem Jahr, resümierend ist klar: das waren ziemlich viele Schritte und zwar nach vorn! Jedoch, wir möchten noch weiter, denn nach der Ausstellung ist ja vor der Ausstellung.

Mit den neuen Collagen und Drucken der Erfurterin Ina Hermann, bestreiten wir nun die erste Ausstellung des Jahres 2012 und damit einen ersten, wichtigen Schritt. Gewohnt gekonnt - leichtfüßig in ihrer Ausführung und zu gleich hintergründig und poetisch, die Künstlerin versteht es, in ihren Arbeiten, Alltagsnotizen, Beobachtungen und Grotesken zu bannen, weiterzuspinnen und ins Absurde zu führen. Sie nutzt feines Büttenpapier, taucht ein, aquarelliert, lässt verlaufen und sie zeichnet, indem sie näht. Komplettiert, oder eher poetisch verschleiert werden die entstandenen Arbeiten durch kurze Bleistifttexte und Notizen. Glaubt man zunächst eine Erklärung für das
Geschehen in und auf der Wachswelt zu erhalten, wird die Verwirrung jedoch noch gesteigert. Und eben diese Nichterklärungen bereiten ein lustvolles und freigeistiges, ja feinsinniges Vergnügen! Hermann formatiert unsere Gedanken neu und um, Floskeln und Sinnsprüche erhalten neue Verknüpfungen und Ebenen. Wer Erholung und Abstand vom berühmten grauen Alltag benötigt oder einfach Lust hat, kann durch und mit dieser Wachsscheibenwelt einen kurzen, bodenständigen Urlaub in der Metaebene feiern!
Eine weitere Arbeit ist ein 8-teiliger, farbiger Unikat-Druck, der sich der zugleich bedrohlichen wie hoffnungsvollen Null widmet. Quasi ein politischer und gesellschaftlich höchst aktueller Versuch, sich auch einmal an der Krise und auf
die Chancen die da kommen zu freuen... Ein echter Hermann, formal perfekt umgesetzt und irgendwo zwischen Konkreter Kunst und ich wiederhole mich gerne: Poesie und intelligenter Arglosigkeit.

Nach 2006, die Künstlerin renovierte mit ihrem Partner inzwischen ein komplettes Gründerzeit-Haus und etablierte darin ihre eigene Mal- und Zeichenschule, deren Abgänger inzwischen auch an einigen Kunstakademien auftauchen, freuen wir uns nun, Ina Hermann und ihre Kunst zum zweiten mal in Leipzig vorzustellen!

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Marian Elsner, Januar 2012


Öffnungszeiten:
Mi. - Sa., 15 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung



Internetadresse:  http://www.artae.de



Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: ARTAe Galerie Leipzig

Zeitraum: 13.01.2012 bis 25.02.2012

Adresse:
Gohliser Straße 3
04105 Leipzig

AnsprechpartnerIn: Frau Sabine Aichele-Elsner
[Kunsthistoriker]

Telefon: 0341-35520466 / 0160 40 48 559
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Mi. - Sa., 15 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung


ARTAe Galerie Leipzig

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


... und in anderen Orten

  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Everything is going to be ok
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Listen to a heart beat
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  26.03.2020 bis 01.06.2020
ⓘ   zuFall
  Galerie xpon-art / Hamburg
  23.01.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  06.02.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   THOMAS MATAUSCHEK EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  01.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   ???,???? — JUST STAY IN THE COLD
  XC·HuA Gallery / Berlin
  19.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   SOUTH WEST NORTH EAST Living in a Ghost World
  Kunstverein Landshut e.V.
  30.05.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Sowohl als auch
  Galerie Grandel / Mannheim
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  08.05.2020 bis 29.05.2020
ⓘ   PAINT IT BLACK
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  12.03.2020 bis 30.05.2020
ⓘ   Sequenzen III - Druckgrafiken
  ep.contemporary / Berlin
  06.03.2020 bis 30.05.2020
ⓘ   Zu Ihren Diensten II
  Art Galerie 7 / Köln
  26.04.2020 bis 31.05.2020
ⓘ   Time[dis]placement² Fotografie & Neue Medien
  Städtische Galerie Kunsthaus Troisdorf
  20.03.2020 bis 03.06.2020
ⓘ   WELT UND NEBEL
  GALERIE ALBER / Köln
  05.06.2020
ⓘ   GG3: Künstlergespräch Online-Ausstellung 'Klimawandel to go': www.gg3.eu
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  05.06.2020 bis 06.06.2020
ⓘ   Vernissage: Übersicht - Zeichnungen von Celia Mehnert
  ep.contemporary / Berlin
  25.05.2011 bis 11.06.2020
ⓘ   UNIKATE- 'Instant Time'
  Galerie 32 / Karlsruhe
  30.11.2019 bis 14.06.2020
ⓘ   Anett Frontzek • Abstraktionen geographischer Realität & Heijo Hangen • Choreographie der Module
  Galerie Hoffmann / Friedberg
  15.05.2020 bis 19.06.2020
ⓘ   GG3: Online-Ausstellung 'Klimawandel to go' (15.5. - 19.6.2020): www.gg3.eu
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  14.03.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   Prong B
  Taubert Contemporary / Berlin
  02.05.2020 bis 21.06.2020
ⓘ   Isabelle Le Minh: After Alfred Ehrhardt - Cristal réel
  Alfred Ehrhardt Stiftung / Berlin
  22.02.2020 bis 21.06.2020
ⓘ   OTTTO - Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens
  Galerie im Körnerpark / Berlin
  23.05.2020 bis 25.06.2020
ⓘ   A Kiss Given by Time to Light
  Persons Projects / Berlin
  29.02.2020 bis 29.06.2020
ⓘ   Urban Nights. Fotografien von Jürgen Bürgin
  Gastfeld / Bremen