Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"'Tragende Linien und tragende Flächen' Konstruktionsprinzipien im Werk von Stefan Polónyi "

Im Dortmunder UPräsentiert vom M:AI Museum für Architektur- und Ingenieurkunst in Kooperation mit der TU Dortmund

> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Dortmund : "'Tragende Linien und tragende Flächen' Konstruktionsprinzipien im Werk von Stefan Polónyi "



Zeitraum: 05.05.2012 bis 24.06.2012

"Es ist nicht Aufgabe des Ingenieurs, dem Architekten klarzumachen, dass es nicht geht, sondern zu zeigen, wie es geht", sagt Stefan Polónyi, einer der wegweisenden Ingenieure des späten 20. Jahrhunderts.
Gestalt und Material in einen Dialog zu bringen, ist für Polónyi bei jeder Bauaufgabe eine Herausforderung.
Anhand von interaktiven Modellen werden in der Ausstellung die grundsätzlichen Wirkmechanismen von Tragen und Lasten nachvollziehbar und ihre Umsetzung in den wichtigen Tragwerkslösungen von Polónyi veranschaulicht.
Polónyi hat besonders in den 1990er Jahren zahlreiche, gut sichtbare Spuren in NRW, besonders im Ruhrgebiet hinterlassen: Dazu gehören unter anderem die Brückenkonstruktionen, die er für einige IBA-Projekte entwickelt hat. Aber auch aus anderen Schaffensphasen in seinem Gesamtwerk werden in der Ausstellung Projekte gezeigt, die die Umsetzung von Konstruktionsprinzipien in Tragwerkslösungen vertiefen. "Tragende Linien und tragende Flächen", die Grundprinzipien von Tragwerken dienen zur Systematisierung der Präsentation.
Die Ausstellung ist der Auftakt zu einer Ausstellungsreihe des M:AI, die sich mit den unterschiedlichen Aufgabenfeldern von Ingenieuren im Hochbau beschäftigen wird.

Kostenfreie Führungen:
24. Mai und 14. Juni, 18 Uhr

Ausstellungsbesuch und Vortrag von Prof. Stefan Polónyi und Prof. Klaus Bollinger "Herausforderungen und Tragwerksplanung":
13. Juni, 19 Uhr

Führung mit anschließendem Spaziergang zu Dortmunder Projekten:
17. Juni, 15 Uhr und 20. Juni, 17 Uhr

Anmeldungen bitte unter: [email protected]


Öffnungszeiten:
5. Mai bis 24. Juni 2012

Dienstag, Mittwoch 11:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, Freitag 11:00 - 20:00 Uhr
Samstag, Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr
Montags geschlossen
Christi Himmelfahrt u. Fronleichnam: 11:00 -18:00 Uhr




Internetadresse:  www.mai.nrw.de

Texte & Bild © Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Im Dortmunder UPräsentiert vom M:AI Museum für Architektur- und Ingenieurkunst in Kooperation mit der TU Dortmund

Zeitraum: 05.05.2012 bis 24.06.2012

Adresse:
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund

AnsprechpartnerIn: Frau Anette Kolkau
[Presse- und Öffentlichkeitsarbeit]

Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: 5. Mai bis 24. Juni 2012

Dienstag, Mittwoch 11:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, Freitag 11:00 - 20:00 Uhr
Samstag, Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr
Montags geschlossen
Christi Himmelfahrt u. Fronleichnam: 11:00 -18:00 Uhr



Im Dortmunder UPräsentiert vom M:AI Museum für Architektur- und Ingenieurkunst in Kooperation mit der TU Dortmund

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


  04.10.2019 bis 04.10.2020
ⓘ   Keine Angst
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  04.09.2020 bis 11.10.2020
ⓘ   LINA HERMSDORF: BEING A VERTEBRATE
  Dortmunder Kunstverein

... und in anderen Orten

  26.06.2020 bis 04.10.2020
ⓘ   Poesie des Gärtnerns. Der Garten als Metapher und künstlerisches Wirkungsfeld
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  09.09.2020 bis 10.10.2020
ⓘ   Anton im Bastrock
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.09.2020 bis 10.10.2020
ⓘ   Bikini on Mars
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  04.09.2020 bis 16.10.2020
ⓘ   concrete area - assume the position
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  17.06.2020 bis 18.10.2020
ⓘ   RAIMUND ABRAHAM
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  01.08.2020 bis 31.10.2020
ⓘ   Mr. Brainwash | Love is all we need - Ausstellung Kitzbühel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  30.05.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   INTERMEZZO - die Sammlung als Zwischenspiel
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  31.07.2020 bis 31.12.2020
ⓘ   Uncertainties - Virtual Exhibition (www.uncertainties.net)
  Kontor80 / Leipzig
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  25.06.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   Exposition Kunstausstellung Kühl: Focus und Sphäre. Gleichnisse des Daseins im Stillleben.
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  04.09.2020 bis 06.10.2020
ⓘ   Jörg + Jörg
  Galerie Klose / Essen
  08.09.2020 bis 10.10.2020
ⓘ   Ich Werde Hier Sein im Sonnenschein und im Schatten
  Société / Berlin
  15.07.2020 bis 26.10.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  16.10.2020 bis 08.11.2020
ⓘ   No Escape from Paradise
  Haze Gallery / Berlin
  27.08.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   REAL FEELINGS - Emotion und Technik
  Haus der elektronischen Künste / Basel
  11.09.2020 bis 12.12.2020
ⓘ   JUST STAY IN THE COLD
  HUA INTERNATIONAL / Berlin
  08.10.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtstag
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  01.10.2020
ⓘ   'Conflictual Aesthetics': Book presentation
  Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
  04.09.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   GG3: Vernissage 4.9., 19 Uhr 'Kunst der Nachhaltigkeit' (Jubiläumsausstellung) 4.9. - 2.10.2020
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  04.09.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   GG3, 4.9., 19 Uhr: Vernissage 'Kunst der Nachhaltigkeit' (Ausstellung 4.9. - 2.10.2020)
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  02.10.2020
ⓘ   Opening / Ausstellungseröffnung AMORPH
  Galerie im Saalbau / Berlin
  02.10.2020
ⓘ   GG3, 2.10., 19 Uhr: Finissage der Jubiläums-Ausstellung 'Kunst der Nachhaltigkeit'
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  20.08.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   Andreas Bausch
  Galerie Judith Andreae / Bonn
  13.08.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   Am Arsch der Welt oder Apokalypse now
  Galerie ohne Namen / Hürth
  29.08.2020 bis 03.10.2020
ⓘ   Kunstpromenaden
  Stadt Dessau-Roßlau, Projektschmiede Dessau e.V., Kunststiftung Sachsen-Anhalt
  29.08.2020 bis 03.10.2020
ⓘ   brauART meets kunstpromenaden 2020
  Projektschmiede e.V., Stadt Dessau-Roßlau, Brau.ART e.V.