Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Aliseo Art Projects No 4 ' MUSE'"

> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Gengenbach : "Aliseo Art Projects No 4 ' MUSE'"



KünstlerIN:
Heike Kati Barath (*1966), Alexander Becherer (*1983), Tim Ernst (*1977), Wolfgang Flad (*1974), Maike Freess (*1965), Thomas Kern (*1970), Nikolai Makarov (*1952), Torsten Solin (*1972), Caro Suerkemper (*1964) und Rebecca Thomas (*1982).

Zeitraum: 12.05.2012 bis 13.05.2012


Die vierte Gruppenausstellung von Aliseo Art Projects widmet sich dem Thema "Muse" und der Frage nach ihrer Position innerhalb der zeitgenössischen Kunst.
Die architektonischen Rahmen bilden die Ausstellungsräume der Hukla Möbel GmbH (Gengenbach, Leutkirchstraße 63, neue Ausstellung 3.OG).

In der Antike galten Musen als Inspirationsquelle für Künstler. Ideen werden dabei, so der Mythos, durch den Musenkuss übertragen. Später und bis Mitte des 20. Jahrhunderts wird unter Muse zumeist eine real existierende Person verstanden, meistens eine Frau, die den Künstler durch ihre Ausstrahlung, Zuwendung und Erscheinung inspiriert. Doch die lange Nacht der Musen scheint dem Tag in Gestalt des 21. Jahrhunderts zu weichen. Waren Dora Maar, Gala Éluard Dali und Jeanne-Claude weltweit bekannte Musen, sind heute nur noch wenige Künstler dazu bereit, ihre Inspirationsquellen mit einer Person in Verbindung zu bringen. In der Kunst scheint die Auffassung von einer außerhalb des eigenen Denkens liegenden Quelle verpönt, entwickelt man doch das eigene Denken aus sich selbst heraus, ohne fremde Hilfe von außen. Der Künstler selbst möchte seine eigene Muse sein.
Verzichteten die Künstler bereits auf ihren Anspruch als Avantgarde, scheinen sie nun auch die Inszenierung von Inspiration aufzugeben. Oder taucht die Muse heute vielleicht doch noch auf und welcher Stellenwert wird ihr dann zugesprochen?
Diesen Fragen stellen sich die Macher der Ausstellung "Muse" und haben dazu verschiedene zeitgenössische Positionen ausgesucht, die sich mit dem Thema
beschäftigen. Heike Kati Barath (*1966), Alexander Becherer (*1983), Tim Ernst (*1977), Wolfgang Flad (*1974), Maike Freess (*1965), Thomas Kern (*1970), Nikolai Makarov (*1952), Torsten Solin (*1972), Caro Suerkemper (*1964) und Rebecca Thomas (*1982).
Der Presseempfang ist am Mittwoch, den 9. Mai 2012 um 11:00 Uhr.
Die Vernissage ist am Samstag, den 12. Mai 2012 um 19:00 Uhr.
Am Sonntag, den 13. Mai 2012 ist die Ausstellung von 12:00 bis 16:00 geöffnet.
(Veranstaltungsort: Hukla Möbel GmbH, 77723 Gengenbach, Leutkirchstraße 63, neue Ausstellung 3.OG) www.aliseoartprojects.com



Internetadresse:  www.aliseoartprojects.com



Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


Gengenbach

Zeitraum: 12.05.2012 bis 13.05.2012

Adresse:
Leutkirchstraße 63
77723 Gengenbach

AnsprechpartnerIn: Frau Nina Hellfritz
[Kurator/ Organisation]

Telefon: 0783483430
Fax:         07834834330
Email:     [email protected]

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


... und in anderen Orten

  19.07.2020 bis 26.08.2020
ⓘ   Summer Edition 2020
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  24.07.2020 bis 29.08.2020
ⓘ   Fred Sandback
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  24.07.2020 bis 29.08.2020
ⓘ   Unit
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  26.06.2020 bis 04.10.2020
ⓘ   Poesie des Gärtnerns. Der Garten als Metapher und künstlerisches Wirkungsfeld
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  17.06.2020 bis 18.10.2020
ⓘ   RAIMUND ABRAHAM
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  01.08.2020 bis 31.10.2020
ⓘ   Mr. Brainwash | Love is all we need - Ausstellung Kitzbühel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  30.05.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   INTERMEZZO - die Sammlung als Zwischenspiel
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  31.07.2020 bis 31.12.2020
ⓘ   Uncertainties - Virtual Exhibition (www.uncertainties.net)
  Kontor80 / Leipzig
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  20.06.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   MARY-AUDREY RAMIREZ: INTO A GRAVEYARD FROM ANYWHERE
  Dortmunder Kunstverein
  14.02.2020 bis 30.08.2020
ⓘ   SHOW OFF. AUSTRIAN FASHION DESIGN
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  24.07.2020 bis 31.08.2020
ⓘ   OUT OF THE BLUE
  Galerie Klose / Essen
  18.12.2019 bis 06.09.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  25.06.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   Exposition Kunstausstellung Kühl: Focus und Sphäre. Gleichnisse des Daseins im Stillleben.
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  15.07.2020 bis 26.10.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  27.08.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   REAL FEELINGS - Emotion und Technik
  Haus der elektronischen Künste / Basel
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  28.07.2020 bis 15.08.2020
ⓘ   Wie fühlt es sich an? - Hannah Santana
  SomoSKunsthaus / Berlin
  10.08.2020 bis 15.08.2020
ⓘ   Final days: Die Relation der Unschärfe
  DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
  06.03.2020 bis 16.08.2020
ⓘ   Bodies of Sound
  Stadtgalerie Saarbrücken
  06.03.2020 bis 18.08.2020
ⓘ   ZIMOUN
  Stadtgalerie Saarbrücken
  13.08.2020 bis 22.08.2020
ⓘ   4. Berliner Kunstsommer im Humboldt Carré
  Humboldt Carré / Berlin
  14.06.2020 bis 22.08.2020
ⓘ   ROHSTOFF POURQUOI
  BQ / Berlin
  07.08.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   Performance and Exhibition: There May Be Milk There May Be Hay
  Kreativraum im Körnerpark / Berlin
  07.08.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   Maria & Natalia Petschatnikov - Creatures im Körnerpark
  Galerie im Körnerpark / Berlin