Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet


f Messeservice g+

Ausstellung in Berlin : "zum greifen nah"



KünstlerIN:
Annebarbe Kau / Frauke Wilken

Zeitraum: 27.07.2012 bis 01.09.2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie auf unsere neue Ausstellung hinweisen und laden Sie herzlich zur Eröffnung in den Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord ein:

Die ungewöhnliche Gegenüberstellung von Skulptur, Klang- und Videokunst charakterisiert die erste gemeinsame Ausstellung von Frauke Wilken und Annebarbe Kau im Kunstverein Tiergarten. Wesentlicher Ausgangspunkt der beiden in Köln lebenden Künstlerinnen ist die physische Erfahrung von Körper und Klang im Raum, eine unmittelbare körperliche Berührung bzw. Berührtheit zwischen künstlerischer Arbeit und Publikum. In einem Feld aus Skulptur, Video, Zeichnung und Sound schaffen die Künstlerinnen einen diskursiven Erfahrungsraum verschiedener künstlerischer Medien und Artikulationsformen, der solche berührenden Momente eröffnet.
Frauke Wilkens großformatige textile Skulpturen entwickeln in ihrer installativen Anordnung eine körperliche Präsenz im Raum, die durch den Einsatz von obligatem Schwarz zu einem extremen visuellen Ereignis wird. Biomorphe Formen erinnern im weitesten Sinn an den menschlichen Körper, wenngleich solch konkrete Zuschreibungen angesichts der abstrakten Formen und der radikalen Farbigkeit unmöglich werden. Vielmehr spielen die teilweise hängenden, teilweise liegenden Skulpturen mit der unmittelbaren Konfrontation, werfen in einem Vexierspiel von Aktion und Passivität Fragen nach taktilen Werten, nach weich oder hart, nach warm oder kalt, aber auch nach lebendig oder leblos auf. Scheinbar in einem Zustand der Metamorphose begriffen beginnen sie nicht nur miteinander, sondern auch mit den sich zwischen Ihnen bewegenden BesucherInnen und dem Galerieraum zu interagieren. In Gruppen oder als Solitäre angeordnet entwerfen Wilkens Skulpturen soziale Diagramme und schaffen abstrakte Chiffren für Intimität und Distanz. Der architektonische Umraum erfährt durch die biomorphen schwarzen Körper eine ebenso abstrakte wie unmittelbare Strukturierung, die von großformatigen Schwarzweißzeichnungen erweitert wird.
Im Gegenüber dazu verbreiten die Klangräume von Annebarbe Kau eine ganz eigene und individuelle Note. In ihren Soundarbeiten macht die Meisterschülerin von Nam June Paik Töne, Klänge oder Stimmen "haptisch" erfahrbar. Diese "Klangskulpturen" nutzen bearbeitetes akustisches Material, sie modifizieren scheinbar alltägliche Geräusche zu eindringlichen Klangkompositionen, die sich in den Raum einschreiben und ihn neu codieren. Eindeutigen Kontexten entrissen breiten sie eine hörbare Entzeitlichung im Raum aus und kontextualisieren wiederum sich selbst im Ausstellungsraum. Die Wahrnehmung von Zeit spielt die zentrale Rolle im Werk von Annebarbe Kau. Ihre Klanginstallationen, aber auch ihre Videoarbeiten und Zeichnungen widmen sich den überhörten Klängen und übersehenen Blicken. Sie rekonstruieren jenen sensiblen Zwischenbereich unserer Wahrnehmung zwischen bewusstem Agieren und unbewusstem Geschehen lassen und führen so zu einem konzentrierten sensuellen Erfahren, das Klang, Bild und Bewegung umfasst.
Im Dialog der künstlerischen Arbeiten von Annebarbe Kau und Frauke Wilken treffen Illusion und unsichtbare Realität aufeinander, Objekte und Klänge emanzipieren sich zu Bildern, die autonom von Kontext und Zeit sind.


Öffnungszeiten:

Ausstellung: 28.07. - 1.09., Di. - Sa., 13-19 Uhr



Internetadresse:  http://www.kunstverein-tiergarten.de

Texte & Bild © Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord

Zeitraum: 27.07.2012 bis 01.09.2012

Adresse:
Turmstr. 75
10551 Berlin

Telefon: 030-901833453
Fax:         030-901833457
Öffnungszeiten:
Ausstellung: 28.07. - 1.09., Di. - Sa., 13-19 Uhr


Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


  Dauerausstellung
ⓘ   Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
  Alte Nationalgalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Skulpturensammlung im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   The Collections. Les Collections
  HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN
  Dauerausstellung
ⓘ   Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Picasso und seine Zeit
  Museum Berggruen / Berlin
  25.10.2019 bis 11.01.2020
ⓘ   Layers
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  05.09.2019 bis 26.01.2020
ⓘ   Micro Era - Medienkunst aus China
  Kulturforum Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Vorderasiatisches Museum im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Sammlerglück. Meisterwerke islamischer Kunst aus der Keir Collection
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Gemäldegalerie
  Gemäldegalerie / Berlin

... und in anderen Orten

  16.11.2019 bis 13.12.2019
ⓘ   GALLERY CHOICE
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  10.10.2019 bis 05.01.2020
ⓘ   Berliner Realismus - Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  26.09.2019 bis 20.03.2020
ⓘ   XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung Berliner Street Art bei Galerie Frank Fluegel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  01.09.2019 bis 31.03.2020
ⓘ   Thomas Ruff Substrat neue Edition erschienen
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  14.09.2019 bis 17.11.2019
ⓘ   EMERGING ARTISTS 2019 - Das Festival für zeitgenössische Kunst aus Dortmund (14. September - 17. November 2019)
  UZWEI im Dortmunder U
  02.10.2019 bis 30.11.2019
ⓘ   Stone Telling
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  07.12.2019 bis 20.12.2019
ⓘ   Lieblingsstücke
  Galerie BLACKOFFICE / Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  08.09.2019 bis 05.01.2020
ⓘ   175 Jahre VdDK * 1844 - Zwischen Hungertuch und Kunstpalast
  Stadtmuseum Düsseldorf
  09.11.2019 bis 11.01.2020
ⓘ   GEORG BASELITZ - ARBEITEN AUS EUROPÄISCHEN SAMMLUNGEN
  Michael Werner Kunsthandel / Köln
  02.10.2019 bis 18.01.2020
ⓘ   STRÖMUNG. INGO KRAFT - Malerei und Grafik & UTE NAUE-MÜLLER - Keramik
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  23.11.2019 bis 09.02.2020
ⓘ   JANNIS MARWITZ: Narch till June / Närz bis April & MATT WELCH: Adult Sculptures
  Dortmunder Kunstverein
  23.11.2019 bis 09.02.2020
ⓘ   JAHRESGABEN 2019
  Dortmunder Kunstverein
  27.10.2019 bis 16.02.2020
ⓘ   KUNIYOSHI. Witz und Widerstand im japanischen Farbholzschnitt
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  18.12.2019 bis 13.04.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  15.11.2019
ⓘ   Vernissage FORMEL + REFLEXION
  Galerie Judith Andreae / Bonn
  06.09.2019 bis 15.11.2019
ⓘ   Joanpere Massana: Das Buch der Blumen
  Galerie100kubik / Köln
  15.11.2019
ⓘ   Nachts im Museum
  MAMUZ Museum Mistelbach
  29.09.2019 bis 17.11.2019
ⓘ   Visionäre Räume / Spaces of Difference?
  KUNSTVEREIN Neuhausen/Fildern
  26.10.2019 bis 20.11.2019
ⓘ   The energy you were looking for
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  08.11.2019 bis 22.11.2019
ⓘ   ZEITWERT
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  19.10.2019 bis 22.11.2019
ⓘ   Nothing is as many in this as intend
  Galerie Floss & Schultz / Köln
  01.05.2019 bis 23.11.2019
ⓘ   Skulpturengarten 2019
  Atelier 4e Galerie / Freiburg
  31.10.2019 bis 24.11.2019
ⓘ   eine augenbilck
  Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten / München
  15.11.2019 bis 24.11.2019
ⓘ   BLAU & GRÜN FESTIVAL
  Asuman Hasircioglu / Köln