schon
beendet

"Kinderträume - Alte Puppen aus Thüringen"

Stadtmuseum Radolfzell

> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Radolfzell : "Kinderträume - Alte Puppen aus Thüringen"



Zeitraum: 01.12.2012 bis 03.03.2013

Traumhafte Thüringer Puppen
Mit der Sonderausstellung "Kinderträume - Alte Puppen aus Thüringen" zeigt das Stadtmuseum Radolfzell in der alten Stadtapotheke vom 1. Dezember 2012 bis zum 3. März 2013 nicht nur exklusive Weihnachtsgeschenke aus der Zeit der Jahrhundertwende. Die hier gezeigten Puppen dokumentieren auch die Glanzzeit der deutschen Puppenindustrie, die im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts weltweit führend war.

Herstellungszentren waren Thüringen und die benachbarte Region Neustadt bei Coburg. Abertausende Puppen wurden jahrzehntelang für den heimischen Markt, aber vor allem auch für den Export produziert. Ihre qualitätsvolle Ausführung begeistert heute noch Sammler auf der ganzen Welt. Führende Hersteller wie Kämmer & Reinhardt, Simon & Halbig und Gebrüder Heubach waren klangvolle Namen und sind es in Kennerkreisen bis heute.

Die in der Sonderausstellung vorgestellten rund 100 hochwertige Puppen stammen aus einer privaten Sammlung, die jüngst dem Stadtmuseum zugänglich gemacht wurde. Die liebevoll eingekleideten Geschöpfe wurden auf dem amerikanischen Markt erworben, dem Hauptexportland der Thüringer Puppenindustrie. Amerikanische Warenhäuser unterhielten sogar Niederlassungen in Thüringen, um mit Puppen der neusten Produktion den US-Markt zu beliefern. Die Ausstellung thematisiert aber nicht nur die schöne heile Puppenwelt, sondern beleuchtet auch den arbeitsteiligen Herstellungsprozess mit der mühevollen Fertigung der Einzelteile durch Heim- und Kinderarbeit und die Zuarbeit der unterschiedlichen Hersteller.

Ein Schlaglicht wirft die Ausstellung auch auf das Ende der alten deutschen Puppenindustrie. Weltwirtschaftskrise und Inflation, neue Materialien und Konkurrenz durch andere Puppentypen sowie die Weltkriege führten zum Zusammenbruch der meisten Hersteller. Die Verbliebenen erlebten eine letzte Nachblüte zu DDR-Zeiten. Die Son-derausstellung erinnert damit an ein wichtiges Kapitel der deutschen Spielzeugindustrie.

Das Museum ist Dienstag bis Sonntag 10 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr, Donnerstag bis 20 Uhr geöffnet. Weitere Informationen sind im Stadtmuseum Radolfzell unter Tel. 07732/81530 oder unter www.stadtmuseum-radolfzell.de erhältlich.


Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr
Donnerstag bis 20 Uhr



Internetadresse:  www.stadtmuseum-radolfzell.de

Texte & Bild © Stadtmuseum Radolfzell.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Stadtmuseum Radolfzell

Zeitraum: 01.12.2012 bis 03.03.2013

Adresse:
Seetorstr. 3
78315 Radolfzell

Telefon: 07732/81530
Fax:         07732/81423
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr
Donnerstag bis 20 Uhr


Stadtmuseum Radolfzell

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


... und in anderen Orten

  19.10.2019
ⓘ   Die Lange Nacht der Münchner Museen 2019
  / München
  06.07.2019 bis 31.08.2019
ⓘ   Family
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  06.07.2019 bis 31.08.2019
ⓘ   Red, Yellow, Green, In Time
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  30.03.2019 bis 01.09.2019
ⓘ   10 Jahre Museum DKM. Neuinstallation der Eröffnungsausstellung 2009
  Museum DKM / Duisburg
  29.06.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   Otto Boll
  Skulpturenpark Waldfrieden / Wuppertal
  04.07.2019 bis 29.09.2019
ⓘ   Kollwitz im Esszimmer - Leben mit ›schwerer Kost‹ ...
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  10.11.2018 bis 06.10.2019
ⓘ   Sebastian - Chronik einer Arbeit
  Museum DKM / Duisburg
  21.10.2018 bis 06.10.2019
ⓘ   Ausgang offen - Neues aus der Sammlung
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  06.09.2019 bis 18.10.2019
ⓘ   Everything is up in the air, thus our vertigo
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  14.09.2019 bis 02.11.2019
ⓘ   Waiting until Heaven is Done
  Galerie Rothamel Erfurt
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  05.09.2019 bis 26.01.2020
ⓘ   Micro Era - Medienkunst aus China
  Kulturforum Berlin
  28.06.2019 bis 24.08.2019
ⓘ   Maskerade
  Galerie Klose / Essen
  13.08.2019 bis 31.08.2019
ⓘ   der Kreis
  Galerie GEDOK Hamburg
  13.07.2019 bis 15.09.2019
ⓘ   100 jahre bauhaus III : vorkurs landeskunstschule hamburg 1930-1933: Fritz Schleifer | Alfred Ehrhardt
  Alfred Ehrhardt Stiftung Berlin
  09.08.2019 bis 20.09.2019
ⓘ   Nadja Schöllhammer. WANDLER - Expandierende Raumzeichnungen
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  27.06.2019 bis 20.09.2019
ⓘ   Where I End and You Begin
  Galerie Gisela Clement / Bonn
  29.05.2019 bis 21.09.2019
ⓘ   UNERWÜNSCHT!
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  30.03.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   Der Alt-Right Komplex Der Alt-Right Komplex
  HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
  22.06.2019 bis 30.09.2019
ⓘ   Verborgen - Hidden
  Aliseo Art Project / Gengenbach
  29.05.2019 bis 06.10.2019
ⓘ   VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2019
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  27.06.2019 bis 12.10.2019
ⓘ   MICHAEL LAUTERJUNG. DIE WUCHT DER ORDNUNG
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  27.10.2019 bis 16.02.2020
ⓘ   KUNIYOSHI. Witz und Widerstand im japanischen Farbholzschnitt
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  18.12.2019 bis 13.04.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  16.08.2019 bis 23.08.2019
ⓘ   Unterm Wellenhimmel
  Nachtspeicher23 / Hamburg