Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"'Perspektivenwechsel' Farbklangwerke "

Galerie Ärztliche Kunst, Herzklinik Ulm / Ulm-Söflingen



f Messeservice g+

Ausstellung in Ulm-Söflingen : "'Perspektivenwechsel' Farbklangwerke "



KünstlerIN:
Dr. med. Gerd Schneider

Zeitraum: 23.07.2013 bis 25.10.2013

Das Œuvre von Gerd Schneider weist eine variantenreiche, vielfältige Auseinandersetzung mit verschiedenen künstlerischen Techniken, Motiven, Thematiken und Gegenständen auf. Immer wieder hinterfragte er bereits Geschaffenes, schlug völlig neue Wege ein oder spielte mit alten Formen. Doch egal ob Zeichnung, mit der er als erstes seinen Schaffensdrang kanalisierte, um seine Technik anhand von Naturstudien zu verfeinern, Malerei, die ihm den Weg in die Abstraktion eröffnete, Collagen oder Fotografie, zu der er erst recht spät fand: Immer behielt er sein Ziel vor Augen, nämlich ein harmonisches, ausgewogen komponiertes Werk zu schaffen, das ästhetisch überzeugt, ganz ohne zu reiner Dekoration zu werden, sondern bei jeder Betrachtung stets zur neuen inhaltichen Auseinandersetzung auffordert.
Der Perspektivenwechsel kennt keine Grenzen, er folgt bei den Bildern von Gerd Schneider allen möglichen Techniken, vor allem Acryl und später auch Öl, um eigene Vorstellungen umzusetzen. Natürlich war das für den Autodidakten ein Weg im Sinne von learning by doing. Was, wie man sehen kann, aber letztlich doch zu excellenten künstlerischen Ergebnissen führte.
Immer schon hatte er sich für abstrakte Bilder, spannungsreiche Flächen und Farben in ästhetischer Form begeistert. Fotografieverfremdungen, Collagen und colorierte Zeichnungen kamen dazu. Diese Vorlieben kommen in seiner Ausstellung stark zum Ausdruck - Farbklangwerke aus unterschiedlichsten Perspektiven.

Seit er sich erinnern kann hat Dr. Gerd Schneider irgendwie gekritzelt und gezeichnet. Doch erst während des Berufslebens - seit 1984 niedergelassener Allgemeinarzt in Freiburg - hatte er den eigentlichen Wunsch, als Ausgleich zur Alltagsarbeit tatsächlich zeigbare Bilder zu malen. Und mit Erfolg: Inzwischen hängen viele seiner Werke in fremden Wohnstuben.

Die aktuelle Ausstellung in der Herzklinik zeigt einen Querschnitt seiner künstlerischen Arbeiten der letzten Jahre.


Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 8.00 - 17.00 Uhr



Internetadresse:  www.herzklinik-ulm.de

Texte © Galerie Ärztliche Kunst, Herzklinik Ulm.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Galerie Ärztliche Kunst, Herzklinik Ulm

... und in anderen Orten

  15.10.2020 bis 07.02.2021
ⓘ   Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker
  Kunstpalast / Düsseldorf
  16.01.2021 bis 27.02.2021
ⓘ   Juan Uslé: Línea Dolca 2008 - 2018
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  16.01.2021 bis 27.02.2021
ⓘ   Angela de la Cruz: BLANK
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  08.10.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtstag
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  31.10.2020 bis 28.03.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  11.09.2020 bis 17.01.2021
ⓘ   Break Up!
  StadtgalerieSaarbrücken
  11.09.2020 bis 17.01.2021
ⓘ   In Transit
  StadtgalerieSaarbrücken
  14.11.2020 bis 21.01.2021
ⓘ   Neue Arbeiten
  Galerie Von & Von / Nürnberg
  22.10.2020 bis 24.01.2021
ⓘ   24/7
  Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
  28.05.2010 bis 28.01.2021
ⓘ   Frida Kahlo Dauerausstellung 'Leid und Leidenschaft'
  Kunstmuseum Gehrke-Remund / Baden-Baden
  29.01.2021
ⓘ   GG3, 29.1., 19 Uhr, ONLINE - KÜNSTLERGESPRÄCH ZUR AUSSTELLUNG '1.5 Grad'. DIALOGISCHER LIVESTREAM AB 18:45 UHR AUF GG3.EU
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  22.08.2020 bis 29.01.2021
ⓘ   ELEMENTARE - Textile Arbeiten
  Kulturtours-GalerieundReisen / Hamburg
  05.12.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   'ansichtlich' Neue Arbeiten von Doris Erbacher
  Galerie Grewenig / Heidelberg
  10.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   HANDS FULL OF AIR
  Galerie im Turm / Berlin
  01.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   Land Art (Virtual Reality Exhibition)
  Gallery Whitte / Berlin
  05.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   Nachts allein im Atelier #7
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  05.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   'Full of Emptiness'
  Art Galerie 7 / Köln
  01.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   LOCKDOWN DIARIES: THE SOOTHING EFFECT OF NICOLAS PARTY'S STILL LIFES
  PULPO GALLERY / Murnau am Staffelsee
  12.02.2021
ⓘ   GG3, 12.02, 19 Uhr.: ONLINE-VORTRAG, 'Das 1,5° Klimaziel erreichen', B.U.N.D., Berlin angefragt
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  26.11.2020 bis 13.02.2021
ⓘ   Through Triple Darkness
  Walter Storms Galerie / München
  26.11.2020 bis 13.02.2021
ⓘ   Be Drunk
  Walter Storms Galerie / München
  06.11.2020 bis 14.02.2021
ⓘ   #4004
  GALERIE ALBER / Köln
  21.11.2020 bis 27.02.2021
ⓘ   Paradigms of Chance
  Persons Projects / Berlin