schon
beendet

"Johannes Schweiger IMA SET IMA TEXT, INO BUTT "

Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien / Graz

  • Johannes Schweiger, Immer wieder neu: Protest! Ich klingel mal durch (nach Anna Schober), 2013, Foto: Maria Ziegelböck
  • Johannes Schweiger, Immer wieder neu: Protest! Ich klingel mal durch (nach Anna Schober), 2013, Foto: Maria Ziegelböck


f Messeservice

Ausstellung in Graz : "Johannes Schweiger IMA SET IMA TEXT, INO BUTT "



Zeitraum: 07.12.2013 bis 23.01.2014

Johannes Schweiger zeigt ca. 7500 manuell gefertigte Keramikknöpfe. Die Beschäftigung mit der Ästhetik der angewandten Künste zu Beginn des 20. Jh. und das Werk der Keramikkünstlerin Lucie Rie sind Ausgangspunkte der Ausstellung.
Das Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien (KM-) präsentiert "IMA SET IMA TEXT, INO BUTT" von Johannes Schweiger und leitet mit dieser Einzelausstellung in das Jahresprogramm 2014 über. Im Untergeschoss des KM- zeigt Johannes Schweiger (geboren 1973 in Schladming, lebt in Wien) neue, eigens für diese Räume konzipierte Arbeiten in einer dafür speziell entwickelten Displaysituation. An ein ausgewählt schwierig kleines Objekt in einer seriell, von Hand produzierten Menge, dem modischen Accessoires des Knopfes, delegiert der Künstler Fragestellungen nach Texturen, Formen und Funktionsweisen einer modernistischen Semantik und eines Formprinzips zwischen Schein und Sein in prekärer Balance.

Indem er Keramikknöpfe aus dem Kontext ihrer Anwendung isoliert und autonom als Kunstobjekte zeigt, evoziert Schweiger einen folgenreichen Schwenk im Blick; von einem Blick, der eine Form um ihrer selbst willen ansieht zu einem, der sie um ihrer Funktion willen anschaut und sie daher gar nicht mehr sieht - dabei macht er diesen Schwenk auch selbst sichtbar. Die Beschäftigung mit Leben und Werk von Lucie Rie (1902-1995), einer der prägendsten Figuren der Keramikkunst (Studio Pottery) des vorangegangen Jahrhunderts, die bei Ausbruch des zweiten Weltkriegs nach ihrer Flucht aus Österreich in London aufgrund ökonomischen Drucks mit der Produktion von Keramikknöpfen ihre Existenz sicherte, spielte in der Vorbereitung der Ausstellung in ihrer Auseinandersetzung mit der ästhetischen Tradition der angewandten Künste der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts (Wiener Werkstätte) eine wesentliche Rolle.

Wie lassen sich Funktionsweisen heutiger visueller Kultur in ihrem Wirkungsfeld hochgradig manipulierter Medienoberflächen in ihrer Konsumierbarkeit zwischen Style und Styling, Content und Form noch deut- und unterscheidbar zeigen? Wie ein Herausstreichen der komplexen Übergänge und Grenzen im Austauschverhältnis von Mode und Kunst, welches in und trotz permanenter dynamischer Veränderung Aufbau struktureller Ordnung signalisiert aussehen? Der Versuch einer Beantwortung dieser und weiterer wichtiger Fragen und dabei die fließenden Schnittmengen dieser beider Welten als Aktionsfeld für künstlerische Intervention zu definieren, könnte ein weiteres, dringliches und spannendes Motiv von "IMA SET IMA TEXT, INO BUTT" sein.

Johannes Schweiger war bis 2011 Co-Operator bei ____fabrics interseason und zeichnete für Ausstellungen u.a. in der Galerie für zeitgenössische Kunst Leipzig, bei der 3. Berlin Biennale und der Manifesta7, im Institute of Visual Arts Milwaukee, im Kunstverein München, im Kölnischen Kunstverein sowie im Grazer Kunstverein verantwortlich. Seit 2012 arbeitet Johannes Schweiger an Solo-Projekten.

Ausstellungen (Auswahl)
Textiles: Open Letter, Museum Abteiberg Mönchengladbach (2013)
Applications of Not, Nid, Tokio (2013)
Reflecting Fashion, Art & Fashion since Modernism, MUMOK Museum Moderner Kunst, Wien (2012)
?In Former Times, Pøst, Los Angeles (2012)
Excavation, Schindler House / Kings Road, Los Angeles (2012)
?Rock of Ages / The Celik Method, pro choice, Wien (2012)
Wearing Skirts - The Staging of Clothes in Contemporary Photography, MdM, Museum der Moderne, Salzburg (2012)


Öffnungszeiten:
Di-So 11.00 - 18.00
Do 11.00 - 20.00



Internetadresse:  km-k.at

Texte & Bild © Halle für Kunst.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


hinweis  Weitere Infos: Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien

Halle für Kunst

25.09.2022 bis 08.01.2023 in Graz

25.9.2022-8.1.2023 Eröffnung: 24.9.2022 Ausstellung Die großangelegte Gruppenausstellung Systems of Belief vereint künstlerische Positionen, die sich mit alternativen Glaubenssystemen auseinandersetzen. In einer Welt, in der politische wie ökologische Ausnahmezustände den Alltag bestimmen, werden Konstanten des gesellschaftlichen Lebens wi...

hinweis   Weitere Infos: "Systems of Belief Jordan Belson, Harm van den Dorpel, Storm de Hirsch, Richard Kriesche, Paul Laffoley, Irina Lotarevich, Lee Scratch Perry, Marta Riniker-Radich"
hinweis   Weitere Infos: Halle für Kunst

Dauer
Ausstellung

"Otto Gross Ausstellung der Galerie remixx in Graz "


Galerie remixx, Günter Eissenhut
Galerie remixx, Günter Eissenhut

Dauerausstellung

"Gross in kleinen Dosen", die Otto Gross Ausstellung in der Galerie remixx in Graz glänzt nicht nur durch die Auswahl stilistischer Künstler, sondern ebenda der Vielfalt von Illustration despektierlicher Tabus der freien Liebe. Es finden sich Artefakte der 1920er Jahre wie Exponate der Otto Muehl Kommune präsentiert. ...


... und in anderen Orten

GALERIE FRANK FLUEGEL

20.01.2022 bis 31.12.2022 in Nürnberg

The Flowers Portfolio von Alex Katz, besteht aus 7 Originalgrafiken, die Katz' charakteristische minimalistische Ästhetik in einer meisterhaften Interpretation der Flora zeigen. Seit über sechs Jahrzehnten lässt sich Alex Katz von allen Arten von Blumen inspirieren und verwandelt windgepustete Tigerlilien, Ringelblumen, Rosen und Petunien in ikoni...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz Flowers Portfolio neue Edition erschienen - Ausstellung"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

GALERIE FRANK FLUEGEL

20.06.2022 bis 31.12.2022 in Nürnberg

Berlin/Nuernberg. Frank Fluegel Galerie mit Standorten in Nürnberg und Kitzbühel freut sich Ihnen das neue Buch von XOOOOX präsentieren zu können. Das lange erwartete neue Buch des Street Art Künstlers XOOOOX ist endlich erschienen. Die 160 Seiten umfassende Publikation umfasst zahlreiche Werke von 2012 bis 2022 und ist das zweite Buch über ...

hinweis   Weitere Infos: "XOOOOX Buchpräsentation - FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

Gemäldegalerie Dachau

29.09.2022 bis 12.03.2023 in Dachau

Die im Golf von Neapel gelegene Insel Capri war schon in der Antike ein beliebter Rückzugsort. So hatte 26 n. Chr. Kaiser Tiberius die Insel zu seinem Regierungssitz erklärt und sich in seinen letzten Jahren immer wieder hierher zurückgezogen. Einfälle der Sarazenen machten später den Bau von Stadtmauern nötig. Danach wurde es um Capri ruhiger, auc...

hinweis   Weitere Infos: "Zauberhaftes Capri. Ein Paradies für Künstler"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

GALERIE FRANK FLUEGEL

15.12.2022 bis 15.03.2023

Zum fünften Mal in Folge zeigt FRANK FLUEGEL GALERIE in Kitzbuehel neue Arbeiten des amerikanischen Street Art Künstlers Mr. Brainwash unter dem Titel "Streif is Beautiful" Die Ausstellung mit bekannten Werken wie Everyday Life - Follow your Dreams wird am 15. Dezember 2022 eröffnet und ist bis 15. Maerz 2023 in Kitzbuehel zu sehen. Parallel zu d...

hinweis   Weitere Infos: "Mr. Brainwash Ausstellung: Streif is Beautiful | FRANK FLUEGEL GALERIE KITZBUEHEL"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

GALERIE FRANK FLUEGEL

04.10.2022 bis 15.03.2023 in Nürnberg

FRANK FLUEGEL GALERIE hat seit 2021 den US amerikanischen Künstler Hunt Slonem neu im Programm und dabei vor allem seine berühmten Hasen Bilder der Bunny Serie. Einige davon sind jetzt im Winterhalbjahr im Kabinett der Galerie ausgestellt. Der Künstler ist am besten bekannt für seine neo-expressionistischen Gemälde von Kaninchen, Schmetterlingen un...

hinweis   Weitere Infos: "Hunt Slonem Bunnies & Butterflies - Häschen in Serie als Homage an Andy Warhol | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

kunsthalle weishaupt

23.10.2022 bis 18.06.2023 in Ulm

Dreieck, Viereck, Kreis oder Linie: die Ausstellung vereint Kunstwerke, die auf geometrischen Formen beruhen. Auf den ersten Blick "Reine Formsache"! Dass sich dahinter alles andere als bloße Routine verbirgt und wie vielschichtig der Umgang mit den mathematischen Grundelementen sein kann, zeigt diese Präsentation aus der Sammlung Siegfried und Jut...

hinweis   Weitere Infos: "Reine Formsache - Konstruktiv-konkrete Kunst aus der Sammlung"
Hinweis   Weitere Infos: kunsthalle weishaupt

GALERIE FRANK FLUEGEL

21.10.2022 bis 31.12.2023 in Nürnberg

Im Jahr 2022 findet die erste grosse Retrospektive des Künstlers Alex Katz anlässlich seines 95. Geburtstages statt. Er lebt und arbeitet heute in New York. Unter dem Titel Alex Katz - Gathering zeigt das Guggenheim Museum in New York zahlreiche Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von Alex Katz. Die Originalgrafik "Porcelain Beauty Ariel" von Alex...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz - Gathering | FRANK FLUEGEL GALERIE - Ausstellung Guggenheim Museum New York"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

Museum Ludwig

Dauerausstellung

Es erschien den Kölnern wie eine Botschaft aus einer besseren Welt, als Josef Haubrich 1946 seine Schätze der Stadt übergab. Diese Kunst hatte man schon verloren geglaubt. Nun zog sie in einer triumphalen Wanderausstellung durch Deutschland und Europa. Heute ist die Sammlung im Museum Ludwig untergebracht. Sie gilt als eine der besten des Expressio...

hinweis   Weitere Infos: "Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig "
Hinweis   Weitere Infos: Museum Ludwig

Käthe Kollwitz Museum Köln

Dauerausstellung

HERZLICH WILLKOMMEN IM KÄTHE KOLLWITZ MUSEUM ONLINE Wir laden Sie ein, die ständige Sammlung des Museums in einem virtuellen Ausstellungsbesuch zu entdecken. www.rundgang-kollwitz.de - Folgen Sie den roten Markierungen für einen thematischen Rundgang durch die Sammlung. - Erkunden Sie das Museum über die grauen Markierungen auf eigene Faust. ...

hinweis   Weitere Infos: "360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben"
Hinweis   Weitere Infos: Käthe Kollwitz Museum Köln

GALERIE FRANK FLUEGEL

Dauerausstellung

Berlin/Nürnberg im April 2021. Vom Berliner Street Art Künstler XOOOOX ist soeben eine neue Grafikedition erschienen. XOOOOX Edition Liza / Pigmentdruck / signiert, nummeriert / Auflage 30 Jahr: 2021 Format: 29,7 x 42 cm / 11 x 17 inch Material: Fine Art Paper Technik: Pigmentdruck Auflage: 30 Stück Sonstiges: signiert, nummeriert. ...

hinweis   Weitere Infos: "XOOOOX Liza neue Street Art Edition veröffentlicht"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

FRANK FLUEGEL GALERIE

Dauerausstellung

FRANK FLUEGEL GALERIE mit Standorten in Nuernberg und Kitzbuehel ist seit über zwanzig Jahren fokussiert auf hochwertige Originale der Pop Art, Street Art und zeitgenössischen Kunst. Der Kunstsammler findet original Kunstwerke, Grafiken und Unikate von Adam Handler, Alex Katz, David Shrigley, Kenny Scharf, Hunt Slonem, Nathan Paddison, Fanny Broda...

hinweis   Weitere Infos: "Pop Art - Street Art - From Banksy and Mr. Brainwash to Andy Warhol"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

Galerie Klose

25.11.2022 bis 12.01.2023 in Essen

In einer großen Jubiläumsausstellung zelebrieren wir 30 Jahre Galerie Klose. 30 Jahre gefüllt mit weit über 100 Ausstellungen, etlichen Kunstmessen, diversen Kunstwerken und zahlreiche Künstler*innen, die uns in dieser Zeit begleitet haben. Sie sind zu unseren Weggefährten geworden, ohne jene die Galerie Klose nicht das wäre, was sie ist. Und gena...

hinweis   Weitere Infos: "WEGGEFÄHRTEN - 30 Jahre Galerie Klose"
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Klose

Hengesbach Gallery

20.11.2022 bis 27.01.2023 in Wuppertal

Eröffnung: Sonntag, 20. November, 11 - 15 h Markus Willekes Bilder sind getragen von der Fluidität und dem Drive der Farbe, die er bis an die Grenze des Kontrollverlustes ausreizt; seine Themen sind Vergänglichkeit, Flüchtigkeit und Unbeständigkeit unserer Lebensverhältnisse, die Schnelligkeit des Wandels unserer kulturellen Moden, und unser pre...

hinweis   Weitere Infos: "Markus Willeke - Ground"
Hinweis   Weitere Infos: Hengesbach Gallery

Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL

13.10.2022 bis 28.01.2023 in Dresden

Zur Vernissage am Donnerstag, dem 13.10.2022, um 19 Uhr laden wir Sie zu Wort, Musik und Wein sehr herzlich ein. Einführende Worte: Galeristin | Musik: Angelika und Uwe Fritzsching, Chemnitz - Querflöte und Klarinette Wir freuen uns auf Ihren Besuch während der gesamten Ausstellung bis zum 28. Januar 2023. Zugleich ist unsere Homepage ein Onlin...

hinweis   Weitere Infos: "Hans Jüchser (1894 - 1977) und Weggefährten "
Hinweis   Weitere Infos: Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL

Kunstraum Kreuzberg

12.11.2022 bis 19.02.2023 in Berlin

Guilty, guilty, guilty! Entwu¨rfe zu einer feministischen Kriminologie versammelt dazu ein breites Spektrum an ku¨nstlerischen Positionen, die unter Einsatz von Sound-und Videoarbeiten, Kollage, Installation, Fotografie, artistic research und aktivistischen Strategien, alternative Zugänge zum Verhältnis von Geschlecht und Rechtsprechung freilegen. ...

hinweis   Weitere Infos: "Guilty, guilty, guilty! Entwürfe zu einer feministischen Kriminologie"
Hinweis   Weitere Infos: Kunstraum Kreuzberg

Gerisch Stiftung, Neumünster

Dauerausstellung

Birgit Ramsauer * 1962 in Nürnberg, lebt und arbeitet in Berlin und New York 31 Vogelnistkästen aus der Porzellan Manufaktur Nymphenburg in Farben nach der Lehre Johannes Ittens markieren an Gebäuden, Bäumen und Wasserläufen besondere Hörstationen. Damit startet das Soundprojekt "Skulpturenbrüter" der Performance Künstlerin Birgit Ramsauer, d...

hinweis   Weitere Infos: "'Skulpturenbrüter' in Sound und POrzellan aus Nymphenburger Porzellan Manufaktur"
Hinweis   Weitere Infos: Gerisch Stiftung, Neumünster