Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Anything goes!! Ausstellung zu Architektur aus Hightech-Materialien"

Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW / Aachen



f Messeservice g+

Ausstellung in Aachen : "Anything goes!! Ausstellung zu Architektur aus Hightech-Materialien"



Zeitraum: 19.01.2014 bis 21.02.2014

Anything goes!! Ausstellung zu Architektur aus Hightech-Materialien

19.1. -21.2.2014
CARPUS+PARTNER AG, Forckenbeckstr. 61, 52074 Aachen
Öffnungszeiten: Mo - Fr 8.30 - 17.30 Uhr


Beton, der superleicht ist und spektakuläre Konstruktionen zulässt, Membrane mit bester Isolierfähigkeit, mit denen man gewagte Dachlandschaften bauen kann oder lebendige Fassaden, die eigenständig das Hausklima regulieren und gleichzeitig Energielieferant sind - diese und viele andere neu entwickelte Baustoffe werden präsentiert. Immer im Zusammenhang mit den neuen Architekturen, die durch sie möglich werden. All die Materialien bieten neue Möglichkeiten der Konstruktion, Formfindung und der ästhetischen Qualität von Gebäuden. Auch Nachhaltigkeit spielt bei den neuen Baustoffen eine Rolle. Die Ausstellung zeigt, welche verrückten Architekturen durch neue Materialien möglich werden. Anfassen ist erlaubt: Eine Vielzahl von Materialproben macht die Innovationen nachvollziehbar. Vielleicht ist es erstmals in der Architekturgeschichte möglich, dass Baukörper, tragendes Skelett und Oberfläche keiner Einschränkung mehr durch das Material unterliegen - Anything goes!?!

Anything goes! ist eine Ausstellung des M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW. Das M:AI hat seinen Bürositz in Gelsenkirchen, verfügt aber nicht über ein Museumsgebäude. So ist das M:AI in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs und sucht sich jedes Mal Ausstellungsgebäude, die zum Thema passen. Diese Form eines mobilen Museums ist in Deutschland einzigartig.
Weitere Informationen:
www.mai.nrw.de
www.facebook.com/mai.nrw
www.mainrw.wordpress.com


Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.30 - 17.30 Uhr



Internetadresse:  www.mai-nrw.de

Texte © Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW

  Dauerausstellung
ⓘ   Street-Art und Graffiti
  Atelier LAKE / Aachen

... und in anderen Orten

  18.01.2020 bis 29.02.2020
ⓘ   Haptic Feedback
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  31.01.2020 bis 13.03.2020
ⓘ   Zukunft nach Techno
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  26.09.2019 bis 20.03.2020
ⓘ   XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung Berliner Street Art bei Galerie Frank Fluegel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  13.02.2020 bis 21.03.2020
ⓘ   C´est chic - Mahssa Askari
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  04.02.2020 bis 22.03.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  01.09.2019 bis 31.03.2020
ⓘ   Thomas Ruff Substrat neue Edition erschienen
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  14.03.2020 bis 18.04.2020
ⓘ   XYZ Portfolios
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.03.2020 bis 18.04.2020
ⓘ   Selected by Robert Wilson
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  17.01.2020 bis 22.02.2020
ⓘ   Stille und Befreiung
  Galerie Klose / Essen
  23.02.2020
ⓘ   Malworkshop Tiere
  Atelier Witt / Aumühle
  13.01.2020 bis 28.02.2020
ⓘ   Kunst im Rathaus
  Rathaus Korschenbroich, Stadt Korschenbroich in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis für Kunst und Kultur in Korschenbroich e.V.
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  01.02.2020 bis 31.03.2020
ⓘ   Breathless by Numen/For Use
  aquabitArt / Berlin
  22.02.2020 bis 04.04.2020
ⓘ   A Year Without the Southern Sun
  XC.HuA Gallery / Berlin
  18.12.2019 bis 13.04.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  11.01.2020 bis 26.04.2020
ⓘ   Modell-Naturen in der zeitgenössischen Fotografie
  Alfred Ehrhardt Stiftung Berlin
  22.02.2020 bis 03.05.2020
ⓘ   ANNE-LISE COSTE: LA LA CUNT (Vernissage: 21. Februar 2020, 19 Uhr)
  Dortmunder Kunstverein
  23.01.2020 bis 16.05.2020
ⓘ   SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  29.02.2020 bis 24.05.2020
ⓘ   Survival of the Fittest. Zum Verhältnis von Natur und Hightech in der zeitgenössischen Kunst
  Kunstpalais Erlangen
  06.02.2020 bis 06.06.2020
ⓘ   THOMAS MATAUSCHEK EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  18.01.2020 bis 21.02.2020
ⓘ   In Abwesenheit von binären Gegensatz
  LuisaCatucciGallery / Berlin
  18.01.2020 bis 21.02.2020
ⓘ   In Abwesenheit von binären Gegensatz
  Galerie / Berlin
  06.12.2019 bis 22.02.2020
ⓘ   Ansichten vom Ich - Selbstportäts V
  Galerie KK Klaus Kiefer / Essen
  24.01.2020 bis 22.02.2020
ⓘ   Verwoben :Gotthard Graubner und Miria Volpini im Dialog
  BaudriRaum / Köln