Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Christoph Vieweg Soweit die Meldungen 2015: 365 Zeichnungen zu Nachrichtenmeldungen aus dem Radio "

Kunstverein Wolfsburg e.V. Raum für Freunde



f Messeservice g+

Ausstellung in Wolfsburg : "Christoph Vieweg Soweit die Meldungen 2015: 365 Zeichnungen zu Nachrichtenmeldungen aus dem Radio "



Zeitraum: 26.02.2016 bis 03.04.2016

Eröffnung: 25.02.2016, 19 Uhr

Ein Jahr lang hat Christoph Vieweg täglich Radio gehört und zu den Meldungen verschiedener Sender direkt beim Hören intuitiv und schnell eine Zeichnung gemacht. Die entstandene Serie von 365 Arbeiten ist jetzt im Raum für Freunde des Kunstverein Wolfsburg als visuelle Tapete an die Wand gebracht worden. Sie ist mehr als nur die bildliche Entsprechung eines persönlich erfahrenen auditiv wahrgenommenen Nachrichtenjahrs. Christoph Vieweg selbst fungiert hier als Empfänger und gleichermaßen als Sender, indem er mit hunderten von Zeichnungen auch einen Grundton unserer Gesellschaft abbildet. Dies geschieht jedoch höchst subjektiv. Da im Radio kein Bild im eigentlichen Sinne geliefert wird, ist der Künstler vor allem auf seine eigene Vorstellung des Gehörten angewiesen. Den richtigen Abstand zwischen vereinnahmender Nähe und distanzierter Beobachtung zu finden, hat in dem Langzeitprojekt ebenso eine Rolle gespielt, wie der Kampf um aktive Kontrolle und das einsetzende Gefühl von passivem Ausgeliefertsein, Überforderung und Ohnmacht.

Das Christoph Vieweg sich gerade das Medium Radio ausgesucht hat, ist dabei kein Zufall. Die Verwertung der Informationen geschieht hier viel unmittelbarer, weniger zielgerichtet und konzentriert. Zumeist werden noch gleichzeitig weitere Handlungen ausgeführt wie Autofahren, Kochen etc. Das Multi-Tasking verstärkt das Gefühl von den meisten Nachrichten nicht direkt betroffen zu sein und es entstehen kaum Reaktionen. "Die Zeichnungen sind ein künstlerischer Versuch den Radionachrichten eine Reaktion entgegen zusetzten, wieder eine Beziehung herzustellen zwischen dem Gehörten und mir als zeichnendem Zuhörer… und sie sind auch ein Versuch sich den Absurditäten und Zumutungen denen wir alltäglich ausgeliefert sind zu erwehren und diese genauer zu betrachten", sagt Christoph Vieweg selbst.

Aktuell plant der Künstler die Veröffentlichung der Zeichnungen und Nachrichtenmeldungen zusammen mit einer medientheoretischen Betrachtung von Prof. Knut Ebeling Ende April als Buch.

Christoph Vieweg lebt als Zeichner und Illustrator in Berlin. Er studierte an der Burg Giebichenstein in Halle Grafikdesign und Kunst an der Kunsthochschule Berlin Weißensee. 2015 schloss er als Meisterschüler bei Prof. Nanne Meyer ab.


Öffnungszeiten:
Mi-Fr: 10-17h
Sa: 13-18h
So: 11-18h




Internetadresse:  www.kunstverein-wolfsburg.de

Texte & Bild © Kunstverein Wolfsburg e.V..

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Kunstverein Wolfsburg e.V. Raum für Freunde

Zeitraum: 26.02.2016 bis 03.04.2016

Adresse:
Schlossstraße 8
38448 Wolfsburg

AnsprechpartnerIn: Frau Jennifer Bork
[Kuratorin, PR-Arbeit]

Telefon: +49 5361 674 22
Fax:         +49 5361 650 862
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Mi-Fr: 10-17h
Sa: 13-18h
So: 11-18h



Kunstverein Wolfsburg e.V. Raum für Freunde

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


... und in anderen Orten

  15.10.2020 bis 07.02.2021
ⓘ   Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker
  Kunstpalast / Düsseldorf
  16.01.2021 bis 27.02.2021
ⓘ   Juan Uslé: Línea Dolca 2008 - 2018
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  16.01.2021 bis 27.02.2021
ⓘ   Angela de la Cruz: BLANK
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  12.02.2021 bis 08.03.2021
ⓘ   YIJIE GONG - NEW WORKS 2021
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  08.10.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtstag
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  31.10.2020 bis 28.03.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  28.05.2010 bis 28.01.2021
ⓘ   Frida Kahlo Dauerausstellung 'Leid und Leidenschaft'
  Kunstmuseum Gehrke-Remund / Baden-Baden
  29.01.2021
ⓘ   GG3, 29.1., 19 Uhr, ONLINE - KÜNSTLERGESPRÄCH ZUR AUSSTELLUNG '1.5 Grad'. DIALOGISCHER LIVESTREAM AB 18:45 UHR AUF GG3.EU
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  22.08.2020 bis 29.01.2021
ⓘ   ELEMENTARE - Textile Arbeiten
  Kulturtours-GalerieundReisen / Hamburg
  05.12.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   'ansichtlich' Neue Arbeiten von Doris Erbacher
  Galerie Grewenig / Heidelberg
  10.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   HANDS FULL OF AIR
  Galerie im Turm / Berlin
  01.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   Land Art (Virtual Reality Exhibition)
  Gallery Whitte / Berlin
  05.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   Nachts allein im Atelier #7
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  05.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   'Full of Emptiness'
  Art Galerie 7 / Köln
  01.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   LOCKDOWN DIARIES: THE SOOTHING EFFECT OF NICOLAS PARTY'S STILL LIFES
  PULPO GALLERY / Murnau am Staffelsee
  23.01.2021 bis 06.02.2021
ⓘ   bei weitem in die ferne schweifen ...
  plan.d. produzentengalerie e.V. / Düsseldorf
  12.02.2021
ⓘ   GG3, 12.02, 19 Uhr.: ONLINE-VORTRAG, 'Das 1,5° Klimaziel erreichen', B.U.N.D., Berlin angefragt
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  26.11.2020 bis 13.02.2021
ⓘ   Through Triple Darkness
  Walter Storms Galerie / München
  26.11.2020 bis 13.02.2021
ⓘ   Be Drunk
  Walter Storms Galerie / München
  06.11.2020 bis 14.02.2021
ⓘ   #4004
  GALERIE ALBER / Köln
  21.11.2020 bis 27.02.2021
ⓘ   Paradigms of Chance
  Persons Projects / Berlin
  21.11.2020 bis 27.02.2021
ⓘ   Searching for the Shapes Within
  Persons Projects / Berlin
  08.11.2020 bis 27.02.2021
ⓘ   AMA-Zonas
  Galerie Gisela Clement / Bonn