Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



f Messeservice g+

Ausstellung in Berlin : "Novelle"



KünstlerIN:
Martina Altschäfer, Klaus Mellenthin, Uwe Schäfer, Phyllis Kiehl, Majla Zeneli, Matthias Beckmann, Caro Suerkemper, Sebastian Rogler

Zeitraum: 20.08.2016 bis 24.09.2016

Eröffnung: Freitag, 19. August, 19 Uhr.

Mit der Ausstellung "Novelle" stellt der Kunstverein Tiergarten acht erzählerische Positionen der zeitgenössischen Kunst in beeindruckender medialer Breite vor. Die aus Frankfurt a. M., Rüsselsheim, Stuttgart und Berlin kommenden Künstlerinnen und Künstler verbindet das Interesse an Geschichten. Es sind Geschichten, die einmal stringent vorgetragen, ein anderes Mal fragmentarisch, brüchig und assoziationsoffen bildliche Gestalt annehmen. Nicht theoretische Konzepte, thematische Fokussierungen oder formalästhetische Untersuchungen bilden dafür die Grundlage, sondern vielmehr subjektive Beobachtungen, erinnerte Ereignisse, persönliche Obsessionen und historische Stoffe. Die Künstlerinnen und Künstler widmen sich mithin dem Feld des Fabulierens, das lange Zeit im Schatten künstlerischer Interessen stand, und unterziehen es einer produktiven Neubewertung.
Bruchstücke und Erzählfragmente sind es, die neben Martina Altschäfers großformatigen Zeichnungen mit ihren traumartigen Szenerien und Landschaften, ebenso Majla Zenelis Mezzotintoradierungen und Collagen zum Thema Portrait oder auch Uwe Schäfers - aus motivischen Überlagerungen und Montagen aufgebauten - Aquarelle bestimmen. Ihre Arbeiten rufen Erinnerungen auf, feiern das Fragmentarische und vertiefen sich gleichermaßen in das Unbekannte und Unklare. Die Lust am fabulierenden Erzählen verbindet sich dabei nicht selten mit einer vagen Ahnung von Bedrohung. Klar und bisweilen lakonisch hingegen sind die Zeichnungen von Matthias Beckmann. Als scheinbar neutraler Beobachter dokumentiert er an ausgewählten Orten mit wenigen, ebenso subjektiven wie pointierten und einprägsamen Strichen, was er sieht, während die fotografischen Arbeiten von Klaus Mellenthin in hohem Maße von einer beinahe karikierenden Inszenierung leben. Seine Berliner Dandys werden nicht selten zu Zeugen absurder Szenerien und zu Protagonisten der Konspiration. Caro Suerkempers plastische und malerische Arbeiten wiederum konfrontieren Provokantes mit Dekorativem. Ihre bisweilen skurrilen Frauenfiguren bewegen sich in einem Spannungsfeld zwischen Sehnsucht und Maskerade und sind in diesem Raum gefangen, ähnlich wie Phyllis Kiehl ihre obsessiv aufgeladenen Zeichnungen aus pornographischem Material entwickelt und dabei souverän mit Geschlechterzuweisungen und Rollenklischees spielt. Solche surrealen Momente bestimmen letztlich denn auch zahlreiche der Fotoarbeiten von Sebastian Rogler, die zwischen Stillleben und narrativer Inszenierung changieren. Auch er ist - wie gewissermaßen alle Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung - ein brillanter Grenzgänger zwischen Bild und Text. Zur Ausstellung erscheint im Mirabilis-Verlag ein Künstlerbuch, das Texte und Bilder der beteiligten Künstlerinnen und Künstler zusammenführt.


Begleitprogramm:

Eröffnung: Freitag, 19. August, 19 Uhr
Begrüßung: Ralf F. Hartmann
Die Künstlerinnen und Künstler führen in die Ausstellung ein.

Donnerstag, 8. September, 17.30 Uhr
Ausstellungsrundgang. Die Künstlerinnen und Künstler im Gespräch mit Ralf F. Hartmann

Mittwoch, 14. September, 19.30 Uhr
Erzähl mir nichts. Ein Abend mit Pilz, Text und Ton, moderiert von Alban Nikolai Herbst

Sonntag, 18. September, 12 - 18 Uhr
Galerieöffnung zum Urnengang.

Donnerstag, 22. September, 17.30 Uhr
Ausstellungsrundgang. Die Künstlerinnen und Künstler im Gespräch mit Claudia Beelitz


Mit freundlicher Unterstützung der bezirklichen Förderfonds der Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten.


Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 13 - 19 Uhr



Internetadresse:  http://http://www.kunstverein-tiergarten.de

Texte & Bild © Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

  14.11.2020 bis 23.12.2020
ⓘ   Alfredo Jaar: Lament of the Images
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.11.2020 bis 23.12.2020
ⓘ   Albrecht Schnider: Recent Paintings
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Vorderasiatisches Museum im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Sammlerglück. Meisterwerke islamischer Kunst aus der Keir Collection
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
  Alte Nationalgalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Skulpturensammlung im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Gemäldegalerie
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   The Collections. Les Collections
  HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN
  Dauerausstellung
ⓘ   Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Picasso und seine Zeit
  Museum Berggruen / Berlin

... und in anderen Orten

  31.07.2020 bis 31.12.2020
ⓘ   Uncertainties - Virtual Exhibition (www.uncertainties.net)
  Kontor80 / Leipzig
  29.10.2020 bis 10.01.2021
ⓘ   EMPÖRT EUCH! KUNST IN ZEITEN DES ZORNS
  Kunstpalast / Düsseldorf
  15.10.2020 bis 07.02.2021
ⓘ   Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker
  Kunstpalast / Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  15.07.2020 bis 13.12.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  31.10.2020 bis 24.01.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  08.10.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtstag
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  20.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   NOCTURNALS / NACHT-STÜCKE
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  12.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   ' Sichtweise '
  Galerie ohne Namen / Hürth
  04.10.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   QUARTAL
  projektraumKUNST / Wiesbaden
  13.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   PREVIEW Kunstauktion
  projektraumKUNST / Wiesbaden
  22.10.2020 bis 05.12.2020
ⓘ   HYPEROBJECTS
  Galerie Judith Andreae / Bonn
  23.10.2020 bis 06.12.2020
ⓘ   HYPERTOPIA
  STATE Studio
  01.11.2020 bis 13.12.2020
ⓘ   biegen und falten
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  21.11.2020 bis 20.12.2020
ⓘ   passages
  Kunstverein Friedberg
  14.11.2020 bis 20.12.2020
ⓘ   Neue Arbeiten
  Galerie Von & Von / Nürnberg
  06.10.2020 bis 22.12.2020
ⓘ   Yongbo Zhao - Kleine Formate und Zeichnungen
  Galerie KK Klaus Kiefer / Essen
  01.09.2020 bis 31.12.2020
ⓘ   Here. Still. Fotografien von George Nobechi
  Gastfeld / Bremen
  07.12.2019 bis 01.01.2021
ⓘ   Diskussionsforum 'Die Baustelle'
  Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt / Köln
  08.10.2020 bis 09.01.2021
ⓘ   Zweite Bronzezeit
  Atelier 4e Galerie / Freiburg
  06.11.2020 bis 09.01.2021
ⓘ   #4004
  GALERIE ALBER / Köln
  25.09.2020 bis 10.01.2021
ⓘ   Art Déco - Grafikdesign aus Paris
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  08.11.2020 bis 10.01.2021
ⓘ   ' ODYSSEE '
  Schloss Reinbek
  18.09.2020 bis 16.01.2021
ⓘ   If Paintings were live Pets, would you buy them more readily? Oder Bilderlügen haben lange Beine
  DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn