Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"RUSSELL MALTZ | PAINTED / STACKED / SUSPENDED"

StadtgalerieSaarbrücken



f Messeservice g+

Ausstellung in Saarbrücken : "RUSSELL MALTZ | PAINTED / STACKED / SUSPENDED"



KünstlerIN:
Russel Maltz

Zeitraum: 19.05.2017 bis 27.08.2017

RUSSELL MALTZ | PAINTED / STACKED / SUSPENDED
19.05 - 27.08.2017

Es ist eine Malerei ohne Leinwand, ohne Grenzen - eine Malerei, die uns überall begegnen kann, auf Baustellen, Parkplätzen, im Gebirge oder in einem barocken Stadtpalais, wie der Stadtgalerie Saarbrücken. Hier ereignen sich die künstlerischen Interventionen des New Yorkers Russell Maltz (*1959 in Brooklyn). Mit seinen Farben erfüllt er Außen- wie Innenräume, poetisch, konstruktiv und monumental. Bisweilen benötigt er für seine Malerei schweres Gerät - Hebekräne, Auflieger, Baumaschinen - und dazu große Außenflächen, wie Bauplätze, Häuserfassaden und Verkehrsinseln.
Maltz schafft damit Kunstwerke, die sich in ständiger Veränderung befinden und setzt auch andere Medien und Reflexionsformen ein, um ihre Zustände festzuhalten: Zeichnung, Film und Fotografie. Der Künstler sieht sie als "offene Kunstwerke", als Ausdruck einer kollektiven Zusammenarbeit und als Ergebnis einer Kooperation von Menschen unterschiedlicher Profession - alles entsteht in einem gemeinsamen Prozess, den Maltz zunächst steuert, um ihn dann seiner eigenen Dynamik zu überlassen.

Dabei geht es um die Auflösung der Grenzen zwischen Skulptur, Performance und Malerei. So gibt diese Kunst ihre festen Bezugspunkte immer wieder auf und gewinnt zugleich Raum und Zeit im Austausch mit den Betrachtern. Durch die spannungsreiche Verbindung von Malerei und Skulptur gelingt es Maltz, poetische Akzente zu setzen, die gerade durch die Reduktion auf Grundformen und den gezielten Einsatz von Tagesleuchtfarben ihre besondere Wirkung entfalten.

Russell Maltz ist international in namhaften Ausstellungen und Sammlungen vertreten, wie dem Atlanta Contemporary Art Center, Atlanta (Georgia), der Ringling School of Art and Design, Sarasota (Florida), dem Brooklyn Museum, New York, der Yale University Art Gallery, New Haven (Connecticut), dem Museum Gegenstandsfreier Kunst, Otterndorf (D), der Gallery of Western Australia, Perth (AUS) und dem Saarlandmuseum, Saarbrücken.

Anlässlich der Ausstellung in der Stadtgalerie erscheint erstmals ein umfangreicher Werkkatalog im Kerber Verlag (248 S., dt./engl. mit zahlreichen Abb.). Er umspannt mehrere Jahrzehnte - von den architekturbezogenen Malerei-Installationen der späten 1960er Jahre bis hin zu den Neon-Assemblagen der jüngsten Zeit.


Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 12 bis 18 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 11 bis 18 Uhr

Eintritt frei!



Internetadresse:  http://stadtgalerie.de

Texte & Bild © StadtgalerieSaarbrücken.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: StadtgalerieSaarbrücken

Zeitraum: 19.05.2017 bis 27.08.2017

Adresse:
St. Johanner Markt 24
66111 Saarbrücken

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 12 bis 18 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 11 bis 18 Uhr

Eintritt frei!


StadtgalerieSaarbrücken

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


... und in anderen Orten

  19.10.2019
ⓘ   Die Lange Nacht der Münchner Museen 2019
  / München
  02.11.2019
ⓘ   Museumsnacht Köln am 2. November 2019
  / Köln
  21.09.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   KUNSTPUNKTE 2019 offene Ateliers in Düsseldorf
  Kulturamt Düsseldorf / Axel Heibel
  29.06.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   Otto Boll
  Skulpturenpark Waldfrieden / Wuppertal
  04.07.2019 bis 29.09.2019
ⓘ   Kollwitz im Esszimmer - Leben mit ›schwerer Kost‹ ...
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  10.11.2018 bis 06.10.2019
ⓘ   Sebastian - Chronik einer Arbeit
  Museum DKM / Duisburg
  21.10.2018 bis 06.10.2019
ⓘ   Ausgang offen - Neues aus der Sammlung
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  06.09.2019 bis 18.10.2019
ⓘ   Everything is up in the air, thus our vertigo
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  07.09.2019 bis 19.10.2019
ⓘ   Quartet
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.09.2019 bis 02.11.2019
ⓘ   Waiting until Heaven is Done
  Galerie Rothamel Erfurt
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  10.10.2019 bis 05.01.2020
ⓘ   Berliner Realismus - Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  05.09.2019 bis 26.01.2020
ⓘ   Micro Era - Medienkunst aus China
  Kulturforum Berlin
  26.09.2019 bis 20.03.2020
ⓘ   XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung Berliner Street Art bei Galerie Frank Fluegel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  01.09.2019 bis 31.03.2020
ⓘ   Thomas Ruff Substrat neue Edition erschienen
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  09.08.2019 bis 20.09.2019
ⓘ   Nadja Schöllhammer. WANDLER - Expandierende Raumzeichnungen
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  27.06.2019 bis 20.09.2019
ⓘ   Where I End and You Begin
  Galerie Gisela Clement / Bonn
  29.05.2019 bis 21.09.2019
ⓘ   UNERWÜNSCHT!
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  30.03.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   Der Alt-Right Komplex Der Alt-Right Komplex
  HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
  27.09.2019 bis 29.09.2019
ⓘ   Ortstermin 19 'Fata Morgana - Täuschung oder Vision?'
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  22.06.2019 bis 30.09.2019
ⓘ   Verborgen - Hidden
  Aliseo Art Project / Gengenbach
  29.05.2019 bis 06.10.2019
ⓘ   VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2019
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  27.06.2019 bis 12.10.2019
ⓘ   MICHAEL LAUTERJUNG. DIE WUCHT DER ORDNUNG
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  27.09.2019 bis 26.10.2019
ⓘ   'back there'
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  06.09.2019 bis 26.10.2019
ⓘ   Puvis de Chavannes
  Michael Werner Kunsthandel / Köln
  06.09.2019 bis 31.10.2019
ⓘ   Georg Scholz ( 1890 - 1945 ) Graphik
  Galerie Berinson / Berlin
  27.10.2019 bis 09.11.2019
ⓘ   City-ART-Kaden
  City-Arkaden Wuppertal
  06.09.2019 bis 10.11.2019
ⓘ   GIJS MILIUS - DER KAMPF DER KINDER (Vernissage: 05.September.2019, 19:00 Uhr)
  Dortmunder Kunstverein