Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"The Nine Returns to the One"

Centrum / Berlin



f Messeservice g+

Ausstellung in Berlin : "The Nine Returns to the One"



KünstlerIN:
Emma Waltraud Howes

Zeitraum: 14.09.2018 bis 30.09.2018

"The Nine Returns to The One" besteht aus drei Partituren, eine für jeden Performer*in und eine separate Partitur für das Publikum. Die Besucher*innen sind eingeladen, sich mit der Performance-Ausstellung zu beschäftigen, indem sie der Partitur als Leitfaden folgen.

"Tether for an Engagement" ist eine schriftliche Vereinbarung, die die Performance-Ausstellung begleitet, um den Zusammenhang zwischen allen Beteiligten zu erläutern: KUNSTWERK (Objekt (e)) / PERFORMER (*innen), (Subjekt (e)), ZUSCHAUER (*innen) und DIE INSTITUTION, die die Präsentation dieser kollektiven Begegnung unterstützt.

Der begleitende Soundtrack, "Children for or Against the Destruction of Birds", ist eine Interpretation des Zusammenspiels aller Partituren.

Emma Waltraud Howes' Ziel ist es, Methoden der Partizipation zu erfinden und Grenzen auszuloten - um Aufmerksamkeit darauf zu richten, was erwartet (projiziert) wird und was tatsächlich (konkret) passiert. Sie erkundet wechselseitige Erwartungen gegenüber realen und imaginären Zwängen - eine kathartische, intime Verhandlung zwischen Körpern und den Strukturen, die sie umgeben. "The Nine Returns to the One" wurde als Performance-Ausstellung entwickelt, um diese Zusammenhänge zu erforschen: Techniken zu entwickeln für das Verständnis von internalisierten Grenzen, Methoden zu finden zur Übersetzung und Übertragung an einem externen Ort und um eine Oszillation zwischen innerer und äußerer Dynamik zu kreieren. Howes interessiert am Format der Notation ihre Funktion, die Intentionen ihrer Arbeit zu vermitteln. Das theatrale Potential des architektonischen Grundrisses ist für Howes in zweifacher Hinsicht wichtig, aufgrund seiner Ähnlichkeiten zu Notationen sowie als Partitur einer Komposition, die einer Bühne auf der Entwicklungsstufe zwischen Konzept und Absicht bis zur Darstellung und Wirkung entspricht; einer Bühne als Ort des Theaters und Moment innerhalb der Entwicklung eines sozialen Prozesses.

Emma Waltraud Howes arbeitet als Übersetzerin zwischen Bewegung und Form. Ihre interdisziplinären Arbeiten manifestieren sich als multiple Rekonfigurationen von Körper und Raum, die von ihrem Hintergrund in Tanz, Performancetheorie und bildender Kunst im Rahmen einer konzeptuellen Kunstpraxis geprägt sind. Für ihre Arbeit charakteristisch ist die Beobachtung von Gesten, wobei der Fokus auf der Entwicklung einer erweiterten choreographischen Praxis liegt, die öffentliche Interventionen, kinästhetische und architektonische Forschung und eine zugrunde liegende Zeichnungs-Komponente in Form graphischer Partituren für Performances umfasst, die von Orchestern, Tänzer*innen, und dem Publikum interpretiert werden können.

Das Projekt wird von der Kanadischen Botschaft in Berlin unterstützt.


Öffnungszeiten:
by appointment



Internetadresse:  http://www.centrumberlin.com

Texte & Bild © Centrum.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Centrum

  28.04.2021 bis 26.06.2021
ⓘ   Rebecca Horn: Bee's Planetary Map
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Vorderasiatisches Museum im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Sammlerglück. Meisterwerke islamischer Kunst aus der Keir Collection
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
  Alte Nationalgalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Skulpturensammlung im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Gemäldegalerie
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   The Collections. Les Collections
  HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN
  Dauerausstellung
ⓘ   Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Picasso und seine Zeit
  Museum Berggruen / Berlin
  22.04.2021 bis 09.05.2021
ⓘ   MigraTouriSpace - Raummigration und Tourismus ein Kunst- und Forschungsprojekt von Stefanie Bürkle
  CLB Berlin - Collaboratorium im Aufbau Haus am Moritzplatz

... und in anderen Orten

  18.04.2021 bis 30.08.2021
ⓘ   Mr. Brainwash - Life in 2021 is Beautiful
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  23.04.2021 bis 05.06.2021
ⓘ   Weibsbilder´21
  Galerie Klose / Essen
  17.04.2021 bis 13.06.2021
ⓘ   WERK.STOFF Preis für Malerei
  Heidelberger Kunstverein
  11.06.2021 bis 31.07.2021
ⓘ   puzzled
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  01.10.2021 bis 27.11.2021
ⓘ   Wake Words
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  10.04.2021 bis 02.05.2021
ⓘ   intrrra-//interrrkorporal
  plan.d. produzentengalerie e.V. / Düsseldorf
  27.11.2020 bis 02.05.2021
ⓘ   RESIST! Die Kunst des Widerstands
  Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt / Köln
  09.05.2021
ⓘ   Gerresheimer Kunstmeile
  Düsseldorf-Gerresheim
  14.03.2021 bis 23.05.2021
ⓘ   Christian Schwarzwald | POLYGRAPH
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  10.04.2021 bis 29.05.2021
ⓘ   Kleine Formate, feine Kunst
  Atelier 4e Galerie / Freiburg
  18.03.2021 bis 29.05.2021
ⓘ   Turi Simeti
  Walter Storms Galerie / München
  09.04.2021 bis 30.05.2021
ⓘ   Ornament als Utopie. Gärten - Arabesken - Rocaillen.
  Atelierhaus im Anscharpark / Kiel
  15.04.2021 bis 30.05.2021
ⓘ   Blattschnitt & Kartenbild - Abstraktionen geographischer Realität
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  15.04.2021 bis 30.05.2021
ⓘ   Bildergründe
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  15.04.2021 bis 30.05.2021
ⓘ   it.erratic
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  09.04.2021 bis 30.05.2021
ⓘ   Zwischen Abend und Morgen
  BBK Schaustelle / Wiesbaden
  12.04.2021 bis 05.06.2021
ⓘ   Memorial of The Lost | Das Esszimmer
  DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
  08.04.2021 bis 12.06.2021
ⓘ   TOXIC
  Galerie Gisela Clement / Bonn
  08.04.2021 bis 19.06.2021
ⓘ   *UND DAS IST AUCH GUT SO
  Galerie Judith Andreae / Bonn
  27.05.2021 bis 20.06.2021
ⓘ   'DIE NEUEN'
  KUN:ST] QUARTIER International / Leonberg (Altstadt)
  31.03.2021 bis 25.06.2021
ⓘ   'Give my Regards to Elizabeth'
  Galerie Mitte / Bremen
  05.06.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   Ort
  Atelierhaus im Anscharpark / Kiel