Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"TREIBHAUS"

GEDOK Galerie / Heidelberg

> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Heidelberg : "TREIBHAUS"



KünstlerIN:
Ulrike Widmann, Lisa Berger, Katja Hess

Zeitraum: 25.01.2020 bis 22.02.2020

TREIBHAUS

Lisa Berger - mixed media
Katja Hess - Malerei, Zeichnung
Ulrike Widmann - Fotografie

Lisa Berger und Katja Hess abstrahieren in ihrer Darstellung der Natur wie notwendigerweise alle Kunst, verzichten aber auf modische metaphysische Überlegungen. Sie zielen auf die einfache Schönheit des natürlich Gegebenen. Ulrike Widmanns pseudo-abstrakte Fotografien lösen beim Betrachter assoziativ Vorstellungen von Pflanzlichem, vor allem von Gräsern aus.
Im "TREIBHAUS" können Blätter, Blüten und Gräser mitten im Winter ihre Kraft und Schönheit entfalten.
In den mixed media Bildern von Lisa Berger stehen die Blumen in einer Schale oder Vase vor einem gestreiften Hintergrund. Dabei kontrastieren die schwingenden Blumengebilde, die sich teils wie tanzend zu den Rändern hin auflösen, mit der strengen Vertikalität der Streifen. Es entsteht so der Eindruck eines lebendigen Organismus, der seinen Auftritt auf einer Bühne hat.
Katja Hess ist mit ihrem Zeichenblock, mit Kohlestücken und Graphitstiften buchstäblich ins Gebüsch gekrochen, um den Konturen von Pflanzen nachzuspüren. Die einfachen Umrißzeichnungen auf dem weißen Papier halten sich eng ans Gesehene. Wenn dann Farbe dazu kommt und in der Umkehrung die Blüten weiß auf dem farbigen dunklen Hintergrund ausgespart werden, entstehen mit Ölfarbe auf Papier Bilder, die an Holzschnitte erinnern.

Ulrike Widmann experimentierte mit der Kamera, anorganischen Materialien und Licht, um die Illusion von fremdartigen Pflanzen entstehen zu lassen. Einfache Formen im Bild suggerieren eine Detailansicht, es bleibt jedoch offen, ob die "Pflanzen" unfassbar groß sind oder durch die Lupe betrachtet werden. Die Aufnahmen entstanden ohne Mikroskop, ohne Farbfilter und ohne künstlerische Nachbearbeitung.


Öffnungszeiten:
Mi + Fr 16-19 Uhr, Sa 11-14 Uhr



Internetadresse:  www.gedok-heidelberg.de

Texte & Bild © Ulrike Widmann.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Ulrike Widmann

GEDOK Galerie / Heidelberg

Zeitraum: 25.01.2020 bis 22.02.2020

Adresse:
Römerstraße 22
69115 Heidelberg

AnsprechpartnerIn: Ulrike Widmann

Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Mi + Fr 16-19 Uhr, Sa 11-14 Uhr


Ulrike Widmann

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


  13.06.2020 bis 01.08.2020
ⓘ   Wonkun Jun 'FARBEN'
  Galerie Grewenig / Heidelberg

... und in anderen Orten

  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  26.06.2020 bis 04.10.2020
ⓘ   Poesie des Gärtnerns. Der Garten als Metapher und künstlerisches Wirkungsfeld
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  17.06.2020 bis 18.10.2020
ⓘ   RAIMUND ABRAHAM
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  30.05.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   INTERMEZZO - die Sammlung als Zwischenspiel
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  31.07.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   Uncertainties
  Kontor80 / Leipzig
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  30.05.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Home By The Sea
  Galerie Klose / Essen
  30.05.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Sowohl als auch
  Galerie Grandel / Mannheim
  16.07.2020 bis 31.07.2020
ⓘ   PAPER REALITY
  aquabitArt / Berlin
  09.06.2020 bis 10.08.2020
ⓘ   ONLINE: 1 week - 1 artist - 1 artwork!
  aquabitArt / Berlin
  20.06.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   MARY-AUDREY RAMIREZ: INTO A GRAVEYARD FROM ANYWHERE
  Dortmunder Kunstverein
  14.02.2020 bis 30.08.2020
ⓘ   SHOW OFF. AUSTRIAN FASHION DESIGN
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  24.07.2020 bis 31.08.2020
ⓘ   OUT OF THE BLUE
  Galerie Klose / Essen
  18.12.2019 bis 06.09.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  25.06.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   Exposition Kunstausstellung Kühl: Focus und Sphäre. Gleichnisse des Daseins im Stillleben.
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  15.07.2020 bis 26.10.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  16.07.2020
ⓘ   'Gerlind Zeilner. Cowgirls': catalog presentation
  Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
  09.06.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Jiyeon Kim - Meme Paintings
  SomoSKunsthaus / Berlin
  10.07.2020 bis 19.07.2020
ⓘ   DIE FÜNF DEKADEN IM JETZT
  BBK Kunstforum Düsseldorf
  04.04.2020 bis 19.07.2020
ⓘ   Die Lage ist dynamisch!
  plan.d. produzentengalerie e.V. / Düsseldorf
  19.06.2020 bis 19.07.2020
ⓘ   artig KUNSTPREIS 2020
  Galerie KUNSTREICH / Galerie für zeitgenössische Kunst / Kempten ( Allgäu )
  07.06.2020 bis 19.07.2020
ⓘ   Bettina Schünemann | Map Key. Assemblagen und Malerei
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  04.06.2020 bis 21.07.2020
ⓘ   gelb
  Galerie Gisela Clement / Bonn
  26.06.2020 bis 23.07.2020
ⓘ   Tabledance
  OK25 - Raum für jede Art / Düsseldorf
  04.06.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Übersicht - Zeichnungen von Celia Mehnert
  ep.contemporary / Berlin