Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



f Messeservice g+

Ausstellung in Saarbrücken : "Geisterspiel"



KünstlerIN:
Johannes-Maria Schlorke und Volker Schütz

Zeitraum: 10.09.2020 bis 25.10.2020

Das Tolle an Anaglyphenbildern ist: Sie sind dreidimensional! Man trägt zum Betrachten eine alberne Farbfilterbrille und gewinnt so räumliche Tiefe in zweidimen-sionalen Bildern. Das Verfahren wurde 1853 von Wilhelm Rollmann erstmals beschrieben und die so erzeugten 3D-Bilder haben bis heute nichts von ihrer Faszination verloren. Johannes-Maria Schlorke nutzt diese Technik, um sich mit zeitgemäßen Themen, wie dem durch COVID-19 verursachten Lockdown, auseinander zu setzen.

Das Schöne an Volker Schütz' Körperteilverlängerung ist: Sie funktioniert! Das ist lustig anzusehen und noch lustiger zum Mitmachen. In nur 20 Sekunden lösen sich Körper auf, wachsen neue Gliedmaßen und verlängern, verkürzen und verknoten sich die wundervollsten Körperteile der mutigen Besucher und Besucherinnen! Tut nicht weh!

Seine Umwelt zu fotografieren, ist sehr praktisch, wenn man zu bequem zum Zeichnen oder Malen ist. Auch deshalb beschäftigt sich der Saarbrücker Fotograf und Bildjournalist Johannes-Maria Schlorke seit Kindertagen intensiv mit der Fotografie, seit 2009 betreibt er diese professionell. Dabei hat er nie seine Spiel- und Experimentierfreude verloren, weswegen er sich, zum eigenen Erstaunen, mit seinen Arbeiten in Museen oder Ausstellungen wiederfindet.

Volker Schütz ist Medienkünstler, betreibt Grundlagenforschung auf dem Gebiet neuer bildgebender Verfahren und hat ein Faible für Dinge am Rande der Wirklichkeit. In seinen Filmen und Bildern erprobt er beispielhaft die künstlerische Anwendbarkeit der neu gefundenen Techniken. Er generiert und reduziert Bilder in malerischer Weise mit Kinderspielzeug, Hochtechnologie und Explosivstoffen, mit Lochkamera, Laserlicht und Oszilloskopen.


Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 10:00 - 18:00



Internetadresse:  https://kuenstlerhaus-saar.de/

Texte & Bild © Saarländisches Künstlerhaus.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Saarländisches Künstlerhaus

Zeitraum: 10.09.2020 bis 25.10.2020

Adresse:
Karlstr. 1
66111 Saarbrücken

Telefon: 06 81-37 24 85
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 10:00 - 18:00


Saarländisches Künstlerhaus

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


  10.09.2020 bis 25.10.2020
ⓘ   Iaminar drift
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  10.09.2020 bis 25.10.2020
ⓘ   AKTION!
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  10.09.2020 bis 25.10.2020
ⓘ   Geisterspiel
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  11.09.2020 bis 17.01.2021
ⓘ   In Transit
  StadtgalerieSaarbrücken
  11.09.2020 bis 17.01.2021
ⓘ   Break Up!
  StadtgalerieSaarbrücken

... und in anderen Orten

  01.08.2020 bis 31.10.2020
ⓘ   Mr. Brainwash | Love is all we need - Ausstellung Kitzbühel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  17.09.2020 bis 07.11.2020
ⓘ   Ästhetisches Urteil und Selbstlosigkeit: sich einer Sache aussetzen mit entleertem Blick und ohne Halt
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  30.05.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   INTERMEZZO - die Sammlung als Zwischenspiel
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  31.07.2020 bis 31.12.2020
ⓘ   Uncertainties - Virtual Exhibition (www.uncertainties.net)
  Kontor80 / Leipzig
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  28.10.2020 bis 07.11.2020
ⓘ   Meeresrauschen
  Galerie GEDOK / Hamburg
  16.10.2020 bis 08.11.2020
ⓘ   No Escape from Paradise
  Haze Gallery / Berlin
  27.08.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   REAL FEELINGS - Emotion und Technik
  Haus der elektronischen Künste / Basel
  16.10.2020 bis 23.11.2020
ⓘ   Aus Licht und Schatten... und nochmal quer durchs Werk.
  Galerie Klose / Essen
  11.09.2020 bis 12.12.2020
ⓘ   JUST STAY IN THE COLD
  HUA INTERNATIONAL / Berlin
  15.07.2020 bis 13.12.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  30.10.2020 bis 16.01.2021
ⓘ   Shifting Patterns | Dönüsen Paternler
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  31.10.2020 bis 24.01.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  08.10.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtstag
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  04.09.2020 bis 23.10.2020
ⓘ   THEATRE OF SOLILOQUY
  LuisaCatucciGallery / Berlin
  02.10.2020 bis 24.10.2020
ⓘ   Jäger & Sammler
  30works Galerie / Köln
  04.07.2020 bis 25.10.2020
ⓘ   Fragile Times
  Galerie im Körnerpark / Berlin
  01.10.2020 bis 25.10.2020
ⓘ   Kunst kennt keine Ausgangssperre#3
  Rathenau Hallen / Berlin Oberschöneweide
  31.07.2020 bis 25.10.2020
ⓘ   MYTHENWELTEN
  STADTLANDKUNST Forum für Kulturwelten / HH Hafen City
  13.09.2020 bis 25.10.2020
ⓘ   VISTA POINT. RE-CONNECTING NATURE
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  26.10.2020
ⓘ   Space Poetry im Heine Haus mit Sounds of the Vacuum - sound-installation
  Heine Haus Düsseldorf
  04.09.2020 bis 28.10.2020
ⓘ   geordnete Verhältnisse
  GALERIE ALBER / Köln
  02.10.2020 bis 29.10.2020
ⓘ   Out of place
  OK25 - Raum für jede Art / Düsseldorf
  04.10.2020 bis 30.10.2020
ⓘ   'Synapsen'
  Forum Kunst &Architektur Forum Kunst & Architektur / Essen