schon
beendet

"KRYPTON2 - Schwarzlichtausstellung von Joanna Stange "

Kirche St. Michael / Köln

  • ©JoannaStange
  • ©JoannaStange


f Messeservice

Ausstellung in Köln : "KRYPTON2 - Schwarzlichtausstellung von Joanna Stange "



Zeitraum: 23.09.2022 bis 02.10.2022

Zwei interaktive Schwarzlicht-Installationen zeigt die Kölner Künstlerin Joanna Stange in ihrer Ausstellung KRYPTON2, die sie am 23. September um 19 Uhr mit einer Performance des Künstlerkollektivs maiskind in der Kirche St. Michael am Brüsseler Platz eröffnet. Ein Teil der gezeigten Arbeiten kann zugunsten von Rainbow Refugees Cologne e. V. ersteigert werden. Bis zum 2. Oktober ist die Ausstellung täglich von 16 bis 21 Uhr zu besichtigen. Weitere Informationen unter www.joannastange.de.

Die Besuchenden betreten einen dunklen Raum. Erst durch die Benutzung der UV-Licht-Taschenlampen, die jede Person eingangs erhält, werden die im Raum schwebenden Symbole sichtbar. Sie erinnern an icons, Logos, an prähistorische Schriftzeichen und rufen unmittelbar individuelle Assoziationen hervor. Eine Soundkomposition umspielt die dreißig aus Papier bestehenden Plastiken mit surreal wirkenden Sprachfetzen. Den Sound entwickelte Joanna Stange's Bruder Vincent auf Basis von Daten aus ihrem Headshape-Archiv.

"Headshapes" nennt Stange die Zeichen, die in ihrem Kopf entstehen und mit denen sie bereits seit acht Jahren arbeitet. Eine Art Synästhesie beschert ihr stetig neue Symbole, die sie vermehrt vor oder nach dem Schlaf wahrnimmt, ohne diese bewusst zu formen. Sorgfältig dokumentiert und archiviert, umfasst ihre Sammlung mittlerweile rund 1300 Skizzen von Formen mit unterschiedlichen Ausprägungen (symmetrisch, asymmetrisch, offen, geschlossen, zwei- oder dreidimensional etc.).

Zur Vernissage zeigt das Kölner Künstler*innenkollektiv maiskind unter der Leitung von iSaAc Espinoza Hidrobo eine Performance. Mit Hidrobo hat Joanna Stange bereits mehrfach zusammengearbeitet, zuletzt im Juli 2022 während des Christopher Street Days.


Öffnungszeiten:
Vernissage am 23.09.22 um 19 Uhr mit einer Performance des Künstler*innenkollektiv maiskind unter der Leitung von iSaAc Espinoza Hidrobo

24.09. - 02.10.22
Täglich geöffnet von 16 - 21 Uhr




Internetadresse:  www.joannastange.de

Texte & Bild © Joanna Stange.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


hinweis  Weitere Infos: Joanna Stange

Kirche St. Michael / Köln

Zeitraum: 23.09.2022 bis 02.10.2022

Adresse:
Brüsseler Platz 13-15
50674 Köln

Öffnungszeiten: Vernissage am 23.09.22 um 19 Uhr mit einer Performance des Künstler*innenkollektiv maiskind unter der Leitung von iSaAc Espinoza Hidrobo

24.09. - 02.10.22
Täglich geöffnet von 16 - 21 Uhr



Joanna Stange

Kategorien


hinweis   Ausstellung eintragen
Galerie  Galerie eintragen
Kuenstler  Künstler eintragen
Museum  Museum eintragen
Messe  Messe eintragen
Museumsnacht  Museumsnacht eintragen
Info  Infos zu den Einträgen
Login  Login


Käthe Kollwitz Museum Köln

Dauerausstellung

HERZLICH WILLKOMMEN IM KÄTHE KOLLWITZ MUSEUM ONLINE Wir laden Sie ein, die ständige Sammlung des Museums in einem virtuellen Ausstellungsbesuch zu entdecken. www.rundgang-kollwitz.de - Folgen Sie den roten Markierungen für einen thematischen Rundgang durch die Sammlung. - Erkunden Sie das Museum über die grauen Markierungen auf eigene Faust. ...

hinweis   Weitere Infos: "360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben"
hinweis   Weitere Infos: Käthe Kollwitz Museum Köln

Museum Ludwig

Dauerausstellung

Es erschien den Kölnern wie eine Botschaft aus einer besseren Welt, als Josef Haubrich 1946 seine Schätze der Stadt übergab. Diese Kunst hatte man schon verloren geglaubt. Nun zog sie in einer triumphalen Wanderausstellung durch Deutschland und Europa. Heute ist die Sammlung im Museum Ludwig untergebracht. Sie gilt als eine der besten des Expressio...

hinweis   Weitere Infos: "Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig "
hinweis   Weitere Infos: Museum Ludwig

 „Bunte Schule“ GGS Halfengasse / Fährkultur Köln-Nord e.V.

21.06.2024 in Köln

Niehler Kinder haben sich in einem gemeinsamen Projekt Gedanken zur Rhein-Überquerung gemacht. 21. Juni 2024, Am Haupteingang der "Bunten Schule" GGS Halfengasse Merkenicher Str. 313 50735 Köln Mit Getränken, Musik und einer kleinen Bastelaktion Im Zentrum des von FährKultur Köln-Nord e.V. initiierten Projekts steht der Rhein und die Fr...

hinweis   Weitere Infos: "Seitenwechsel"
hinweis   Weitere Infos: „Bunte Schule“ GGS Halfengasse / Fährkultur Köln-Nord e.V.

Temporary Gallery .Zentrum für zeitgenössische Kunst

21.06.2024 in Köln

...Moving Beyond the Time of Salt, die erste Einzelausstellung mit Werken der barbadisch-schottischen Künstlerin Alberta Whittle in Deutschland, wird von Sour Grass in Zusammenarbeit mit der Temporary Gallery präsentiert. Dichte Netzwerke zu Themen wie Befreiung, Antikolonialismus, Fürsorge und Widerstand knüpfend, präsentiert die Ausstellung Filme...

hinweis   Weitere Infos: "Eröffnung der Ausstellung '…Moving Beyond the Time of Salt'"
hinweis   Weitere Infos: Temporary Gallery .Zentrum für zeitgenössische Kunst


30works-Galerie

07.06.2024 bis 29.06.2024 in Köln

BELLISSIMA UTOPIA @30works Einzelausstellung des Popart-Künstlers Thitz Vernissage 07.06.2024 um 19 Uhr Seine Soloausstellung "Bellissima Utopia" ist eine Ode an die Schönheit und Utopie, eingefangen in den Werken von Thitz. Hier trifft das Banale auf das Erhabene, wenn einfache Papiertüten zu Leinwänden für künstlerische Ausdrucksformen werde...

hinweis   Weitere Infos: "BELLISSIMA UTOPIA @30works"
hinweis   Weitere Infos: 30works-Galerie

Art Galerie 7

16.05.2024 bis 29.06.2024 in Köln

Sehr geehrte Gäste der Art Galerie 7, liebe Kunstfreunde, man sagt, aller guten Dinge sind drei. So auch unsere Ausstellung "Dreiklang" mit den Künstlern Mo Kilders, Folkert Rasch und Silvia Siemes. Die Ausstellung zeigt Malerei und Bildhauerei. Wir freuen uns sehr, ab Donnerstag, den 16. Mai 2024 die neuen Arbeiten der Künstler präsentiere...

hinweis   Weitere Infos: "'Dreiklang'"
hinweis   Weitere Infos: Art Galerie 7

bis
30
Jun

"QUICK&DIRTY 2024.1"


A.Street 48
A.Street 48

28.06.2024 bis 30.06.2024 in Köln

QUICK&DIRTY 2024.1 Wir freuen uns, euch zu unserer großen Gruppenausstellung QUICK&DIRTY 2024.1 einzuladen. Von Graffiti über Stencilarbeiten, Malerei, Keramik und Beton bis hin zu Arbeiten auf Holz zeigen wir so die Bandbreite, die sich hinter dem Begriff Urban Art verbirgt. Urban Art vereint unterschiedliche Stile und Ausprägungen, die i...


Galerie Koppelmann

26.05.2024 bis 20.07.2024 in Köln

Am 26. Mai 2024 ab 11:00 Uhr lädt die Galerie Koppelmann zu ersten großen Einzelausstellung der Künstlerin Saxana N. Schötschel ein. Zu sehen sind expressive Gemälde, die im Tête-à-tête mit der Natur entstehen und von der Künstlerin als sogenannte "Baumportraits" bezeichnet werden. Von Baum zu Baum, von Waldlichtung bis zum See verleiht die leidens...

hinweis   Weitere Infos: "Wie kommt der Urwal in den Urwald? Plein-Air Malerei von Saxana N. Schötschel"
hinweis   Weitere Infos: Galerie Koppelmann

Galerie Studio NOVO Artspace

31.05.2024 bis 15.08.2024 in Köln

In der Ausstellung "Bye Bye, Samoa" des renommierten Malers Jürgen Gromoll *1953 in Celle verschmelzen Figuren und Räume zu einem lebendigen Mosaik. Die Welt als kosmischer Traum: Samoa ist mehr als eine Insel im Pazifik - es ist ein Symbol für das Paradies, das schon längst verlorengegangen ist. "Bye Bye, Samoa" ist sozusagen der Abgesang auf...

hinweis   Weitere Infos: "Bye Bye Samoa"
hinweis   Weitere Infos: Galerie Studio NOVO Artspace

Galerie Smend

28.09.2024 bis 29.09.2024 in Köln

Am 28. und 29. September 2024 präsentieren in der Galerie Smend in Köln die Künstler Sascha Elsen, Bettina Guckler, Thomas Klingberg und Claudia Simone künstlerische Arbeiten unter dem Leitthema "Gedanken". Die Eröffnung der Ausstellung findet am Samstag, den 28. September 2024, um 18:00 Uhr statt. Die Ausstellung "Gedanken" bietet einen Einblic...

hinweis   Weitere Infos: "Kunstausstellung »Gedanken« "
hinweis   Weitere Infos: Galerie Smend

Temporary Gallery .Zentrum für zeitgenössische Kunst

22.06.2024 bis 15.12.2024 in Köln

...Moving Beyond the Time of Salt, die erste Einzelausstellung mit Werken der barbadisch-schottischen Künstlerin Alberta Whittle in Deutschland, wird von Sour Grass in Zusammenarbeit mit der Temporary Gallery präsentiert. Dichte Netzwerke zu Themen wie Befreiung, Antikolonialismus, Fürsorge und Widerstand knüpfend, präsentiert die Ausstellung Filme...

hinweis   Weitere Infos: "…Moving Beyond the Time of Salt"
hinweis   Weitere Infos: Temporary Gallery .Zentrum für zeitgenössische Kunst

Kunsthaus Rhenania, Ausstellungshalle
U-Bahn Linie 3 und 4, Severinstraße
Bus Linie 106, Rheinauhafen

03.12.2023 bis 03.12.2025 in Köln

Zur dritten Ausgabe des Marktes LIEBLINGSSTÜCKE der Angewandten Kunst Köln (AKK) erwartet die Besucher im Kölner Kunsthaus Rhenania vom 23.-25. März 2012 wieder Schönes, Außergewöhnliches, Kostbares und Nützliches für Seele und Lebensraum. Präsentiert werden ausschließlich Unikate und Kleinstserien aus den Ateliers und Werkstätten von 16 AKK-Kerami...

hinweis   Weitere Infos: "LIEBLINGSSTÜCKE Markt der Unikate "
hinweis   Weitere Infos: Kunsthaus Rhenania, Ausstellungshalle U-Bahn Linie 3 und 4, Severinstraße Bus Linie 106, Rheinauhafen

Dauer
Ausstellung
THE ARTROOM

Dauerausstellung

Dekorative und moderne Kunst...

hinweis   Weitere Infos: "THE ARTROOM"
hinweis   Weitere Infos: THE ARTROOM

ODE & DYCK

Dauerausstellung

studioexhibition x ODE & DYCK ist eine kollaborative Ausstellung von Designern und Künstlern aus Köln. Mit einem gemeinsamen Verständnis von Ästhetik und Design werden sowohl individuelle als auch gemeinsame Arbeiten aus dem Bereich der Kunst und des Mode-, Grafik- und Produktdesign präsentiert. Parallel zu den Passagen stellen die sieben Designe...

hinweis   Weitere Infos: "studioexhibition x ODE & DYCK "
hinweis   Weitere Infos: ODE & DYCK

Dauerausstellung

Kunstraum - Lebensraum - Arbeitsraum Die Moltkerei Werkstatt wurde Anfang 1981 von Elisabeth Jappe und Alf von Kries als Werkstatt und Präsentationsraum für Kunstformen gegründet, die im traditionellen Kunstbetrieb keinen rechten Platz haben. Auch unter der Leitung von Christian Merscheid -seit Anfang der 90er Jahre- bevorzugt die Moltkerei W...

hinweis   Weitere Infos: "Die Moltkerei"
hinweis   Weitere Infos: Moltkerei Werkstatt

... und in anderen Orten

20.06.2024 in Dresden

Im und um das Barockviertel laden zur nun schon 17. "LANGEN NACHT …" die Galeristen und Museen ein, Kunst ganz nah zu erleben: Ob Fotografie, Installation, Grafik, Malerei oder Plastik, umrahmt von Musik und Performaces - Kunst hat ebenso wie unser Quartier zahlreiche Facetten, die es lohnt zu entdecken! Es sind alle kunstinteressierten Gäste will...

hinweis   Weitere Infos: "LANGE NACHT der GALERIEN und Museen"

Galerie Thomas Schulte

27.04.2024 bis 15.06.2024 in Berlin

Die Galerie Thomas Schulte freut sich, anlässlich des diesjährigen Gallery Weekend Berlin eine Einzelausstellung mit installativen Arbeiten von Matt Mullican zu präsentieren. "New Edinburgh Encyclopedia", 1825" zeigt eine Reihe von montierten Bildern und Objekten aus Metall, Papier und Glas, die den langjährigen enzyklopädischen Ansatz des Künstler...

hinweis   Weitere Infos: "New Edinburgh Encyclopedia, 1825"
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

FRANK FLUEGEL GALERIE

28.12.2023 bis 30.06.2024 in Nürnberg

David Shrigley ist ein britischer Künstler. Er lebt und arbeitet heute in Glasgow. Er wurde 1968 in Macclesfield, GB geboren und hat an der Glasgow School of Art studiert. Er ist in erster Linie für seine satirischen Zeichnungen mit Text bekannt, die sich mit schwarzem Humor über die Banalität alltäglicher Situationen lustig machen und sie zur Scha...

hinweis   Weitere Infos: "David Shrigley Ausstellung 2024 new works | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

FRANK FLUEGEL GALERIE

23.03.2024 bis 30.06.2024 in Nürnberg

März 2024 Nürnberg/New York. Soeben ist die neue original Grafik des US-amerikanischen Künstlers Alex Katz mit dem Titel "Autumn 1" erschienen. Die Grafik ist handsigniert und nummeriert in einer Auflage von 75 Exemplaren. Autumn 1 ist eine original Grafik des US-amerikanischen Künstlers Alex Katz. Das Ölgemälde nachdem diese Grafik entstand war T...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz Autumn 1 | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

FRANK FLUEGEL GALERIE

08.05.2024 bis 15.07.2024 in Nürnberg

FRANK FLUEGEL GALERIE mit Standorten in Nuernberg und Kitzbuehel zeigt im Frühjahr 2024 Originale und Unikate der Street Art von FRINGE, XOOOOX und Mr. Brainwash. Darunter auch das berühmte Balloon Girl, der Banksy Thrower, Charlie Chaplin oder Einstein. Streetart, oder oft auch Urban Art genannt, ist unangepasst und voller Fantasie. Streetart ü...

hinweis   Weitere Infos: "Street-Art Ausstellung 2024 | Mr. Brainwash | BANKSY | FRINGE | XOOOOX "
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

von fraunberg art gallery

13.06.2024 bis 08.08.2024 in Düsseldorf

Eine spannende Begegnung künstlerischer Positionen aus der Schweiz, Leipzig und Düsseldorf erwartet Sie in unserer Sommer-Ausstellung in der Galerie. Entdecken Sie Highlights der nationalen und internationalen Kunstszene, deren Werke uns auf die Reise durch abstrakte und figurative Sujets entführen. ...

hinweis   Weitere Infos: "DISCOVER"
Hinweis   Weitere Infos: von fraunberg art gallery

Galerie Thomas Schulte

29.06.2024 bis 24.08.2024 in Berlin

Während Robert Mapplethorpes Fotografien von Blumen allgemein bekannt sind, wird die Rolle der Objekte, die oft in seinen sorgfältig konstruierten Kompositionen auftauchen, weniger beachtet. Die Vasen und Schalen in diesen Stillleben, die häufig aus der eigenen Sammlung des Künstlers stammten, zeugen von einer tiefen Wertschätzung für Design - und ...

hinweis   Weitere Infos: "Behold the Lowly Vessel"
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

Gemäldegalerie Dachau

17.05.2024 bis 15.09.2024 in Dachau

»Zurück zur Natur« war der Leitspruch der Maler:innen von Barbizon. Wie ein Lauffeuer verbreitete sich dieser Gedanke in der europäischen Welt, als in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Landschaftsmaler:innen nach neuen Ausdrucksformen und Motiven suchten. Sie folgten dem Leitsatz: »Die Natur ist der beste Lehrmeister«. All diese Ideen wurden ...

hinweis   Weitere Infos: "Auf Spurensuche. Der Mensch und die Landschaft"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau


FRANK FLUEGEL GALERIE

14.12.2023 bis 14.12.2024 in Nürnberg

Freesia (Albertina 798) ist ein Holzschnitt des US-amerikanischen Künstlers Alex Katz und zeigt wie so oft in seinem Sujet stark vergrösserte Blumen. Seine Werke zeichnen sich häufig durch kühne, vereinfachte Formen und eine Konzentration auf zeitgenössische Themen aus. Er gilt nicht zuletzt deshalb auch als Meister des "Cool Painting" analog zu Mi...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz Freesia Flowers neue Grafikedition | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

FRANK FLUEGEL GALERIE

09.05.2023 bis 31.12.2024 in Nürnberg

Orit Fuchs, geboren am 25. Dezember 1970 in Holon, Israel, lebt und arbeitet heute in Tel Aviv. Sie ist eine Geschichtenerzählerin mit einem tiefen, reinen und unstillbaren Appetit auf künstlerischen Selbstausdruck. Ihre Medien sind vielfältig: Bildhauerei, Malerei, Typografie, Illustration, Stricken, Fotografie und vieles mehr - was immer sich am ...

hinweis   Weitere Infos: "Orit Fuchs - Neu repräsentiert von FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

FRANK FLUEGEL GALERIE

04.02.2024 bis 31.12.2024 in Nürnberg

Tel Aviv/Kitzbuehel/Nuernberg 03.02.2024 Der isralische Künstler David Gerstein feiert im Jahr 2024 seinen 80. Geburtstag. FRANK FLUEGEL GALERIE mit Standorten in Kitzbühel/Österreich und Nürnberg/Deutschland gratuliert von ganzem Herzen zu diesem Ereignis. David Gerstein wurde im November 1944 in Jerusalem (Israel) geboren. Er lebt und arbeitet ...

hinweis   Weitere Infos: "David Gerstein wird 80 Jahre | 2024 FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

FRANK FLUEGEL GALERIE

18.05.2024 bis 31.12.2024 in Nürnberg

Markus Lüpertz - Die Elfe und der tanzende Bär. Markus Lüpertz‘ Bronzeskulptur "Die Elfe und der tanzende Bär" geht zurück auf eine Grafik des Künstlers Max Klinger aus dem Jahr 1881. Max Klinger war ein deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker, dessen Werk vornehmlich dem Symbolismus zuzuordnen ist. Die Skulptur von Markus Lüpertz ist ein faszinie...

hinweis   Weitere Infos: "Markus Lüpertz - Die Elfe und der tanzende Bär - Bronze Skulptur"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

12.04.2024 bis 15.06.2024 in Berlin

Eröffnung: Fr 12. April, 19 Uhr Begrüßung und Einführung: Veronika Witte und Kati Gausmann Die Ausstellung approaching world stellt künstlerische Strategien vor, die sich der Welt mit Methoden der Feldforschung und Langzeitbeobachtung, der Verlangsamung und Wiederholung in dem Bestreben annähern, sie zu begreifen. Sie orientiert sich an de...

hinweis   Weitere Infos: "approaching world "
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Hengesbach Gallery

12.05.2024 bis 05.07.2024 in Wuppertal

Ausstellungseröffnung: Sonntag, 12. Mai, 11.30 - 15 h Das Wort Menetekel bezeichnet Anzeichen drohenden Unheils, wobei es sich von seiner biblischen Bedeutung um Zeichen handelt, die nicht eindeutig zu lesen sind, und auch das Drohende nicht eindeutig kundgeben, damit aber das Latente oder Unterschwellige umso bedrohlicher erscheinen lassen. ...

hinweis   Weitere Infos: "'MENETEKEL' - Eröffnung: Sonntag, 12. Mai, 11.30 - 15 h"
Hinweis   Weitere Infos: Hengesbach Gallery

Atelier Witt

13.07.2024 bis 14.07.2024 in Wentorf

Im Rahmen der Sommerateliers 2024 (BBK Schleswig Holstein) öffnet die Malerin Anja Witt die Türen ihres Ateliers in Wentorf bei Hamburg. Große und kleine Arbeiten auf Leinwand sind zum Stöbern und Entdecken ausgestellt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Anja Witt abstrahiert in ihren Arbeiten die Prozesse im Meer. Die Künstlerin gibt au...

hinweis   Weitere Infos: "offenes Atelier 2024"
Hinweis   Weitere Infos: Atelier Witt