bis
25
Feb

"Selbstbildnisse - Tremezza von Brentano. Zum 75. Geburtstag"

Käthe Kollwitz Museum Köln

> <
  • Tremezza von Brentano, Große und kleine Welt, 2017, Öl auf Leinwand, 70x75 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
  • Tremezza von Brentano, Ästchen-Arm, 2011, Öl auf Leinwand, 55x60 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
  • Tremezza von Brentano, Atelier, 2017, Öl auf Leinwand, 120x100 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
  • Tremezza von Brentano, Erleuchtete Fenster II, 2016, Öl auf Leinwand, 70x80 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
  • Tremezza von Brentano, Ins Weite kommen, 2016, Öl auf Leinwand, 75x75 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
  • Tremezza von Brentano, Engel nach El Greco aus einem Verkündigungsbild, 2016, Öl auf Leinwand, 75x75 cm © VG Bild-Kunst, Bonn 2017

 

Ausstellung in Köln : "Selbstbildnisse - Tremezza von Brentano. Zum 75. Geburtstag"



Zeitraum: 15.12.2017 bis 25.02.2018

Wie kaum eine andere Künstlerin der Gegenwart hat Tremezza von Brentano ein malerisches OEuvre erschaffen, das von einer intensiven Auseinandersetzung mit der Kunstgeschichte ebenso wie von aktuellen Bildern aus den Medien inspiriert ist. Vor allem in ihren Selbstbildnissen wird ihr ungebrochenes Interesse an den Themen unserer Zeit auf sehr persönliche Weise sichtbar.

Anlässlich ihres 75. Geburtstages widmet das Käthe Kollwitz Museum Köln Tremezza von Brentano eine Retrospektive mit Werken aus den 1970er Jahren bis heute.

Tremezza von Brentano, 1942 in Innsbruck geboren, zählt zu den bedeutenden realistisch malenden Künstlerinnen in Deutschland. Bald nach ihrem Studium in Mannheim, Stuttgart und in den US-Städten Austin und Seattle wendet sie sich von der damals vorherrschenden abstrakten Malerei ab und entwickelt - ab 1972 auch in ihrem Atelier in Köln - einen eigenen, figurativen Stil. Ihre kantige, bisweilen herbe Malweise wird schnell zum unverwechselbaren Ausdruck ihrer Bildsprache.

Bis heute entwirft die Künstlerin kompromisslos und präzise Menschenbilder in sachlich-kühnen Konturlinien und mit kräftiger, expressiver Farbigkeit.

»So wie Tremezza von Brentano
ist noch keine mit der Kunstgeschichte,
der Geschichte und der Kunst vor uns umgegangen:
kritisch, analytisch aus vielerlei Blickwinkeln
und doch zugleich sehr achtungsvoll«
Marianne Pitzen


Tremezza von Brentano - eine Chronistin unserer Zeit

Seit über vier Jahrzehnten sucht und findet Tremezza von Brentano Inspiration für ihre Arbeit in den Meisterwerken der Kunstgeschichte ebenso wie in den Erfahrungen des Alltags und in gesellschaftlichen Phänomenen. In ihren Gemälden verschmelzen Bildzitate von gestern und heute zu Sinnbildern der Gegenwart. Vor allem in ihren Selbstbildnissen wird das Spannungsfeld von künstlerischem Realismus und gelebter Wirklichkeit sichtbar.

Zeitlebens ist Brentano auch von Käthe Kollwitz stark beeindruckt. Wenngleich in künstlerischer Umsetzung keinerlei Bezüge existieren, so gibt es doch Verwandtschaften: Beider Selbstportraits zeugen exemplarisch von einer inneren Auseinandersetzung mit sich selbst und mit dem Zeitgeschehen, mit sich wandelnden Lebensumständen und mit der eigenen Vergänglichkeit. Doch während die Graphikerin das Wesentliche allein durch ihre Physiognomie zum Ausdruck bringt, stellt die Malerin ihr Selbstportrait mit stoisch konzentrierten Zügen in einen immer neuen, bildreich erzählenden Kontext. So ist Tremezza von Brentano eine künstlerische Chronistin unserer Zeit.

Im Jahr des 150. Geburtstages von Käthe Kollwitz und anlässlich des 75. Geburtstages der Tremezza von Brentano widmet das Käthe Kollwitz Museum Köln der Malerin nun eine Retrospektive mit mehr als 30 von der Künstlerin selbst ausgewählten Werken - Selbstbildnisse aus einem Zeitraum von 40 Jahren, die nicht nur ihre Entwicklung sichtbar machen, sondern vielmehr ihren Lebensweg selbst aufzeigen.

Die Ausstellung wird von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet.
Weitere Informationen auf www.kollwitz.de

...............................................................................

Öffentliche Führungen
Sonntags // 15 Uhr
Donnerstags // 17 Uhr
Kosten: nur Eintritt



Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 10 - 18 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 11 - 18 Uhr
Montag geschlossen

Während der Weihnachtstage (24. - 26.12.) und zum Jahreswechsel (31.12. und 1.1.) ist das Museum geschlossen, ebenso an Karneval (8.-13.2.).



Internetadresse:  http://www.kollwitz.de

Texte & Bild © Käthe Kollwitz Museum Köln.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


Weitere Infos: Käthe Kollwitz Museum Köln

  Käthe Kollwitz Museum Köln

Zeitraum: 15.12.2017 bis 25.02.2018

Adresse:
Neumarkt 18-24 / Neumarkt Passage
50667 Köln

Telefon: 0221 / 227 2602
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 10 - 18 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 11 - 18 Uhr
Montag geschlossen

Während der Weihnachtstage (24. - 26.12.) und zum Jahreswechsel (31.12. und 1.1.) ist das Museum geschlossen, ebenso an Karneval (8.-13.2.).


Käthe Kollwitz Museum Köln

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


11.11.2017 bis 13.01.2018
ERNST WILHELM NAY. BILDER DER 60ER JAHRE
Michael Werner Kunsthandel / Köln
Dauerausstellung
Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
Museum Ludwig / Köln
17.11.2017 bis 16.12.2017
Jonas Lund / Timm Ulrichs - Mélange @ PiK
PiK - Projektraum im KunstWerk / Mélange / Köln
04.11.2017 bis 22.12.2017
Scarlett Hooft Graafland - Shores Like You
in focus Galerie / Köln
25.11.2017 bis 23.12.2017
S A L V A @ 30works II
30works Galerie II / Köln
05.12.2017 bis 30.12.2017
mittenimwald - Young, Poor & Angry @ 30works
30works Galerie / Köln
17.11.2017 bis 19.01.2018
Erinnerung an die Zukunft
Galerie100kubik / Köln
08.12.2017 bis 03.02.2018
CSATATÉR - SCHLACHTFELD I
Kunstwerk Nippes / Köln
02.12.2017 bis 10.02.2018
REFLEXIONEN Barcelona-Berlin-London-Paris
Galerie Seippel / Köln
10.11.2017 bis 04.03.2018
WÜSTE - MEER - SCHÖPFERMYTHEN | Aboriginal Art der Spinifex und Yolngu
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt / Köln
13.01.2018 bis 21.03.2018
Vincent Munier - Im Eisigen Weiss
in focus Galerie / Köln
21.12.2017 bis 31.03.2018
In Remembrance
DavidHiltonDesignGalerie / Köln
Dauerausstellung
THE ARTROOM
THE ARTROOM / Köln
Dauerausstellung
Farbenergien-abstrakte Bewegungen und Lebendige Natur -Früchte
Atelierausstellung / Köln
Dauerausstellung
Farbenergien-abstrakte Bewegungen und Lebendige Natur -Früchte
Atelierausstellung / Köln
Dauerausstellung
!9LEBENDIGE nATUR. gRO?E fRÜCHTE UND "9fRUCHTSTILLLEBEN, "9pANTA RHEI. fARBENERGIEN IN bEWEGUNG §9 kUNSTDIALOGE
kREATIVITÄTSFORUM kIRN / Köln

... und in anderen Orten

28.10.2017 bis 22.12.2017
Stage Door
Galerie Rothamel / Frankfurt/Main
03.12.2017 bis 07.01.2018
L I C H T
Künstlergilde Buslat / Katharinenthaler Hof
18.11.2017 bis 13.01.2018
Imagination of Matter
Galerie Thomas Schulte / Berlin
18.11.2017 bis 13.01.2018
Seven Times
Galerie Thomas Schulte / Berlin
04.11.2017 bis 20.01.2018
Dancing until the Ground is Gone
Galerie Rothamel Erfurt
09.04.2017 bis 04.02.2018
Best of 10 Jahre
kunsthalle weishaupt / Ulm
13.11.2017 bis 04.03.2018
Today I want to show You
Museum Ostwall / Dortmund
14.11.2017 bis 04.03.2018
Fast wie im echten Leben
Museum Ostwall / Dortmund
23.11.2017 bis 22.12.2017
GILI AVISSAR . Devils of Unreason
Galerie koal / Berlin
10.11.2017 bis 06.01.2018
DAVID LYNCH - DARK STAGES
TZR Galerie Kai Brückner / Düsseldorf
08.12.2017 bis 07.01.2018
Freilauf, Künstlergruppe km 76
Galerie AUF / Essen
30.11.2017 bis 17.02.2018
JAN DÖRRE 'Ausflug', zeitgleich: Künstler der Galerie 'Aktuelle Sicht' & Im Kabinett: CARL LOHSE (1895-1965)
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
26.01.2018 bis 17.02.2018
35
Kunstverein Elmshorn
02.12.2017 bis 18.02.2018
LOVE HANDLES -> Vernissage: 01. Dezember 2017, 19 Uhr
Dortmunder Kunstverein
02.12.2017 bis 18.02.2018
JAHRESGABEN 2017
Dortmunder Kunstverein
18.10.2017 bis 25.02.2018
100 BESTE PLAKATE 16. Deutschland Österreich Schweiz
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
21.12.2017 bis 09.03.2018
Günter Fruhtrunk (1923-1982): Gemälde
Galerie Berinson / Berlin
25.10.2017 bis 02.04.2018
Thomas Bayrle: Wenn etwas zu lang ist - mach es länger
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
24.11.2017 bis 08.04.2018
Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
21.10.2017 bis 22.04.2018
Afro-Tech and the Future of Re-Invention
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
10.11.2017 bis 07.11.2018
Urushi Skulpturen / Wand- und Papierarbeiten
Galerie an der Pinakothek der Moderne - Barbara Ruetz / München
Dauerausstellung
MAK-Schausammlung Wien 1900
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK DESIGN LABOR
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
21.10.2017 bis 16.12.2017
Berliner Welle - Kunstformen in der Natur
Kunstwerkstatt Sommer / Berlin
16.12.2017
Familienführung durch die Ausstellungen Müller/Abeska
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
09.12.2017 bis 16.12.2017
The TwinDing at SCHAUstudio
SCHAUstudio / Koblenz
28.11.2017 bis 16.12.2017
HOPEFUL DARKNESS
Atlantic Gallery / New York, USA
15.12.2017 bis 17.12.2017
LOST- 48 HOURS ARTFESTIVAL
Willner Brauerei Berlin
02.12.2017 bis 17.12.2017
SPUR DES LICHTES
SITTart Galerie / Düsseldorf
15.12.2017 bis 17.12.2017
KLEINFORMAT #2017
ausstellungsraum EULENGASSE / Frankfurt
05.11.2017 bis 17.12.2017
Transform - Honey - Transform
Kunstraum Leicht & Selig / Ladenburg
29.10.2017 bis 17.12.2017
Robert Gschwantner - Childe Harold's Pilgrimage
Kunstverein KunstHaus Potsdam
19.12.2017
Feminismus 3.0, Finissage
Galerie Gisela Clement / Bonn
20.12.2017
Weihnachtlicher Kunstworkshop für Kinder und Jugendliche
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
18.11.2017 bis 20.12.2017
TINY TREASURES
Contemporary Art Space Mandurah - CASM / Mandurah - Westaustralien
09.11.2017 bis 20.12.2017
Wasser, Wellen, nackte Körper
GALERIE AM ROTEN HOF / Wien
01.12.2017 bis 21.12.2017
Neue Kunst aus Pankow
Galerie 102 / Berlin
08.11.2017 bis 21.12.2017
Feminismus 3.0 Nackte Brüste, runde Hintern, freche Mäuler?
Galerie Gisela Clement / Bonn
21.12.2017
An Art Day's NightFilmschau 'Die Zeitmaschine', 1960
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
01.09.2017 bis 22.12.2017
THE PLANET IS BLUE
Galerie Judith Andreae / Bonn
04.11.2017 bis 22.12.2017
Wann ist genug genug?
DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
12.12.2017 bis 22.12.2017
FARBE BEKENNEN
Sittart Galerie im Rathaus der Landeshauptstadt Düsseldorf
10.11.2017 bis 22.12.2017
Claudia Hauptmann - Verwandlerin /Malerei
ARTAe Galerie Leipzig
25.10.2017 bis 22.12.2017
Jan Fabre. The appearance and disappearance of Antwerp / Bacchus / Christ (2016). Special creations for The State Hermitage Museum. Curated by Bernd Klüser.
Galerie Klüser / München
30.11.2017 bis 22.12.2017
Amish Quilts
Galerie Klüser 2 / München
07.12.2017 bis 23.12.2017
Sprichwörtlich
artfein GALLERY / Berlin-Kreuzberg
08.12.2017 bis 28.12.2017
Between Love & Madness - Historische Micro Comics aus Mexiko im SomoS Kunsthaus
SomoS Kunsthaus / Berlin
09.11.2017 bis 28.12.2017
MIRRORING
STEFAN VOGDT Galerie der Moderne / München
17.11.2017 bis 30.12.2017
Power to the Idiots
Galerie Szalc / Bonn
16.11.2017 bis 30.12.2017
'So weit, so gut - 20 junge fotografische Positionen'
Kunsthalle Erfurt
05.10.2017 bis 31.12.2017
FOTO-KUNST-AUSSTELLUNG
Riess City Hotel - Hotelgänge / Wien
16.12.2017 bis 06.01.2018
unter Urban
urban 176 / Berlin
25.11.2017 bis 06.01.2018
Oliver Stäudlin / neben der Stadt
ARTAe Galerie Leipzig
05.11.2017 bis 07.01.2018
Jeden ersten Sonntag im Monat gibt es eine Öffenliche Ausstellungsführung durch die Sonderausstellung: Handwerk wird modern
Stiftung Bauhaus Dessau / Dessau-Roßlau
01.11.2017 bis 07.01.2018
Jeden ersten Mittwoch im Monat - Seniorenführung durch die Sonderausstellung: Handwerk wird modern.
Stiftung Bauhaus Dessau / Dessau-Roßlau
13.04.2017 bis 07.01.2018
Handwerk wird modern. Vom Herstellen am Bauhaus
Stiftung Bauhaus Dessau
17.11.2017 bis 07.01.2018
THOMAS BRATZKE >>UNSERE HEIMAT? WER MÖCHTE NICHT IM LEBEN BLEIBEN<<
Galerie im Turm / Berlin
12.11.2017 bis 07.01.2018
Konrad Raum (1917-2008) - Choreographie der Landschaft
Städtische Galerie im Kornhaus 1. OG / Kirchheim unter Teck
24.11.2017 bis 07.01.2018
Say A Little Prayer
Kunstverein Wolfsburg e.V.
17.09.2017 bis 09.01.2018
Beatrix Echt 'Luminous Spots' Fotografie
art place berlin
11.01.2018
An Art Day's Night Künstlergespräch mit Ute Müller
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
13.01.2018
Zeichenworkshopmit dem Künstler Franz Konrad
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
24.11.2017 bis 13.01.2018
Ein Leuchten im Schwarz
Galerie Splettstößer / Kaarst
14.12.2017 bis 14.01.2018
JuMa of Arts - Weihnachtsvernissage
Galerie / Bochum
22.09.2017 bis 14.01.2018
HELGA GRIFFITHS | CROSSING
StadtgalerieSaarbrücken
02.12.2017 bis 18.01.2018
Kurzgeschichten - Malerei in Klein(st)format
STEFAN VOGDT Galerie der Moderne / München
16.12.2017 bis 20.01.2018
zwischen_räume
Kulturwerk Aachen
24.11.2017 bis 20.01.2018
Nachts allein im Atelier
Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
19.11.2017 bis 21.01.2018
Neu x 7
Atelierhaus Aachen e.V.
08.12.2017 bis 21.01.2018
Reiz der Sinne des Betrachters
Kulturmodell Passau
08.12.2017 bis 25.01.2018
Ute Müller
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
08.12.2017 bis 25.01.2018
Ingo Abeska
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz