bis
16
Jun

"018 geometric | group show"

Galerie Gilla Lörcher / Berlin

 

Ausstellung in Berlin : "018 geometric | group show"



KünstlerIN:
Ivan Liovik Ebel | Ab van Hanegem | Francisco Rozas?

Zeitraum: 21.04.2018 bis 16.06.2018


Galerie Gilla Loercher is very pleased to present the group show "018 geometric" including paintings and objects inspired by geometry of the following artists: Ivan Liovik Ebel, Ab van Hanegem and Francisco Rozas.
We would be very happy to see you at the vernissage!??
Please note that we have extended opening hours during the upcoming Gallery Weekend Berlin (27-29 April): Fri 3-9 pm, Sat 11 am - 7 pm, Sun 11 am - 6 pm
The phrase that maybe best describes Ivan Liovik Ebel´s work in a nutshell is "the spaces in between". For him personally, the term "intermediate spaces" refers to a sort of investigation of the relativity of perception, of forms of non-distinguishability as well as the relationship between time and space.??Ebel works with many different media like painting, print, installation, sculpture or performance. In each case, he is interested in a certain moment of indeterminacy and uncertainty, one in which one no longer knows exactly what one is actually looking at. He is always concerned with a very delicate situation, which can often only be observed upon taking a closer look.
Ivan Liovik Ebel (born in 1983) lives and works in Berlin. He received his Masters in Contemporary Arts Practice from the Bern University of the Arts. In 2015 Ivan Liovik Ebel was nominated for the Berlin Art Prize.
His work has been exhibited in numerous solo and group exhibitions at Kunsthaus Langenthal (CH), Kunsthalle Bern (CH), Kunstmuseum Bern (CH), Neue Galerie, London (GB) and Bern (CH), Marks Blond Project, Bern (CH), ZQM Projektraum, Berlin (DE), Lage Egal Projektraum, Berlin (DE), Galerie Widmer Theodoridis, Zürich (CH), Annka Kultys Gallery, London (GB), Galerie Valérie Delaunay / Paris (F), Espace Art & Essai, Rennes (F), Galerie Gilla Lörcher I Contemporary Art, Berlin (DE), among many others and at art fairs POSITIONS art fair 2014 (booth Galerie Gilla Lörcher), Art Karlsruhe 2017 (booth Galerie Gilla Lörcher 2017).?
Art historian Constanze Musterer about Ab`s work: "Over-dimensional brush marks stretch across the canvas, tubes of colour appear to explode, and organic forms in black and white remind one of photocopied blueprints of architectural elements. Suddenly, a tangible and confusing colour field strengthens the general impression of three-dimensionality within the interaction of colour, line and direction. As a viewer, one quickly has the impression of being more in than in front of the paintings, and submits to the whirlpool of different perspectives. Overlaying colour trails repeatedly lead into blind alleys, yet the artist skilfully, and masterfully in his painting, opens up a loop hole into the next dimension. The journey races further into the world of possibilities and illusions which appear for a moment to be quite real."
Ab van Hanegem (born 1960) studied at Academie voor Beeldende Kunsten St. Joost (Breda, NL) and at Rijksacademie (Amsterdam, NL). He lives and works in Amsterdam and Berlin. Ab van Hanegem was awarded the Stiftung Vordemberge-Gildewart stipend and the Charlotte Köhler award. His works have been shown in numerous institutions and galleries internationally (Stedelijk Museum, Amsterdam, NL; Drawing
Center New York, US; Van Abbe Museum, Eindhoven, NL; Centraal Museum Utrecht, NL; Museum De Beijerd, Breda, NL; Museum Wiesbaden, D; Kunsthalle Recklinghausen, D; Kunstmuseum Heidenheim, D; Clemens Sels Museum, Neuss, D; City Hall de Paauw, Wassenaar, NL; Kunstverein Malkasten Düsseldorf, D; Kunstverein Koelnberg, Köln, D; Tekengenootschap Pictura, Dordrecht, NL; Galerie Art & Project, Slootdorp, NL; Vous etes ici, Amsterdam, NL; Galerie Gilla Lörcher, Berlin, D; among others) and at art fairs Art Cologne, Art Brussels, POSITIONS Berlin art fair 2014 (booth Galerie Gilla Lörcher); art Karlsruhe 2017 (booth Galerie Gilla Lörcher) and on many more occasions. His work is part of a number of collections like KPN, Mondstudio, Stedelijk Museum in Amsterdam, Centraal Museum in Utrecht, Collection Sanders in Amsterdam and Bouwfonds Nederlandse Gemeenten.??

For some time now, Francisco Rozas has been concentrating on the constructions of big, fragile, geometric objects, that oscillate between flatness and three-dimensionality. Only on second sight the observer may realize, that the objects are created with light materials, such as card paper or paper. They embody exemplary visualisations of mathematical dependencies. For the last year´s Gallery Weekend show at Gilla Loercher, Francisco Rozas put some high objects all over the gallery as if they were models on a catwalk.
Francisco Rozas, born 1980 in Temuco, Chile. Lives and works in Berlin. The artist studied at the ARCIS University Santiago de Chile, at the Kunstakademie Düsseldorf with Prof. Rita McBride and at the Universität der Künste UdK Berlin with Prof. Gregor Schneider and Art in Context (Masters Degree). He received the DAAD (Deutscher Akademischer Austausch-Dienst) stipend and the CONICYT (National Commission for Scientific and Technological Research) award. His work has been shown at many insitutions and galleries: Kunsthalle Bremerhaven; Al Riwaq Art Space (Manama, Bahrain); SAVVY Contemporary, Berlin; Project Space Berger Straße, Frankfurt a.M.; Katzengold, lvbg-Jubiläumsausstellung (curated by Constanze Kleiner); Galerie PANAM, art Karlsruhe 2017, Stand Galerie Gilla Lörcher; Santiago, Chile; Galerie Gilla Lörcher I Contemporary Art (Berlin) a.o. and at art fairs POSITIONS BERLIN art fair 2014 + 2015, Video Lounge; art Karlsruhe 2017 (booth Galerie Gilla Lörcher).??

Gallery News:? Overview Galerie Gilla Lörcher Berlin exhibits 2018:??
Gonzalo Reyes Araos: RGB Paintings?10.02. - 30.03.2018??
018 geometric?: Ivan Liovik Ebel, Ab van Hanegem, Francisco Rozas? 20.04. - 16.06.2018

Capucine Vandebrouck? September / October 2018??

Susanne Jung / Claudia Desgranges? November / December 2018??

Upcoming Shows of artists of the Gallery??

Ab van Hanegem?Samuel Imbach?15.04. - 27.05.2018?Eröffnung 15. April 15-18 Uhr?Villa Goecke, Krefeld?(A cooperation of Villa Goecke and Galerie Gilla Loercher)
Ute Schendel at?Preparing for darkness?Kühlhaus am Gleisdreieck, Berlin?Opening 11 May 2018 6pm

John Cornu at PETER DOWNSBROUGH I JOHN CORNU
ATTIC, Bruxelles
29 March - 26 May 2018
Opening 29 March at 6pm??

Anna Wiesendanger at?Galerie Gisèle Linder?Basel, Switzerland?
until 12 May 2018??

Ute Schendel at?Nietzsche Haus?Sils Maria, Engadin, Switzerland?
until 26 July 2018

Gonzalo Reyes Araos at H0 group show in the frame of SACO7 Festival
21st July - 5th September 2018 Antofagasta, Chile


Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag 13:00 - 18:00 Uhr



Internetadresse:  http://www.galerie-loercher.de

Texte & Bild © Galerie Gilla Lörcher.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


Weitere Infos: Galerie Gilla Lörcher

  Galerie Gilla Lörcher / Berlin

Zeitraum: 21.04.2018 bis 16.06.2018

Adresse:
Pohlstraße 73
10785 Berlin

AnsprechpartnerIn: Frau Gilla Lörcher

Email:     info@galerie-loercher.de
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag 13:00 - 18:00 Uhr


Galerie Gilla Lörcher

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


28.04.2018 bis 16.06.2018
Self Portrait Installation: 1987-2018 and Paintings
Galerie Thomas Schulte / Berlin
Dauerausstellung
Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer im Alten Museum
Altes Museum / Berlin
Dauerausstellung
Antikensammlung im Alten Museum
Altes Museum / Berlin
Dauerausstellung
Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
Alte Nationalgalerie / Berlin
Dauerausstellung
Skulpturensammlung im Bode-Museum
Bode-Museum / Berlin
Dauerausstellung
Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum
Bode-Museum / Berlin
Dauerausstellung
Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
Dauerausstellung
The Collections. Les Collections
HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN
Dauerausstellung
Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum
Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
Dauerausstellung
Picasso und seine Zeit
Museum Berggruen / Berlin
Dauerausstellung
Antikensammlung im Pergamonmuseum
Pergamonmuseum / Berlin
Dauerausstellung
Vorderasiatisches Museum im Pergamonmuseum
Pergamonmuseum / Berlin
Dauerausstellung
Sammlerglück. Meisterwerke islamischer Kunst aus der Keir Collection
Pergamonmuseum / Berlin
Dauerausstellung
Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers
Gemäldegalerie / Berlin
Dauerausstellung
Gemäldegalerie
Gemäldegalerie / Berlin
18.04.2018 bis 19.05.2018
Berliner Zeichnungen
Haus am Waldsee / Berlin

... und in anderen Orten

24.03.2018 bis 19.05.2018
RÜDIGER GIEBLER UND MORITZ GÖTZE - Grand Tour
Galerie Rothamel Erfurt
03.05.2018 bis 02.06.2018
'THE ILLUSION OF PERCEPTION'
von fraunberg art gallery / Düsseldorf
02.03.2018 bis 03.06.2018
GERHARD MARCKS - DER BILDHAUER DENKT! Von der Zeichnung zur Plastik
Käthe Kollwitz Museum Köln
13.04.2018 bis 08.06.2018
Mirror and Glass
Parrotta Contemporary Art / Köln
Dauerausstellung
Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
Museum Ludwig / Köln
27.04.2018 bis 06.05.2018
KUNSTRAUM GOES DONAUFESTIVAL
Kunstraum Niederoesterreich / Krems a.d. Donau
02.03.2018 bis 13.05.2018
hobbypopMUSEUM: DIGITALIA (Vernissage: 01. März 2018, 19 Uhr)
Dortmunder Kunstverein
22.03.2018 bis 15.05.2018
MAGIC CIRCLE
Kunstraum Niederoesterreich / Wien
22.02.2018 bis 19.05.2018
TILO ETTL + PETER HOFMANN und weiterhin: Kabinettstücke CARL LOHSE
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
19.05.2018 bis 21.05.2018
Da! Art-Award
Kulturbahnhof Gerresheim / Düsseldorf
02.05.2018 bis 26.05.2018
Volta
Atelier MG / Düsseldorf
05.05.2018 bis 21.06.2018
UTOPIA. NON PLACE
Polish - German Biennale of Contemporary Art 2018 Krakow / Poland
07.04.2018 bis 23.06.2018
Jeff Cowen Recent Works
Michael Werner Kunsthandel / Köln
22.04.2018 bis 10.08.2018
10.Meldorfer Culturpreis
Dithmarscher Landesmuseum / Meldorf
21.03.2018 bis 19.08.2018
GUSTAV PEICHL. 15 Bauten zum 90sten
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
26.05.2018 bis 23.09.2018
Korpys/Löffler - Personen, Institutionen, Objekte, Sachen
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
10.11.2017 bis 07.11.2018
Urushi Skulpturen / Wand- und Papierarbeiten
Galerie an der Pinakothek der Moderne - Barbara Ruetz / München
Dauerausstellung
MAK-Schausammlung Wien 1900
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK DESIGN LABOR
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
24.04.2018 bis 29.04.2018
DIALOGUES - DIALOGE
//GALERIE 102 / Berlin-Mitte
27.04.2018 bis 29.04.2018
Ausstellung Keep Your Eyes Peeled IV
aff galerie / Berlin-Friedrichshain
29.03.2018 bis 29.04.2018
verMESSEN
xpon-art gallery / Hamburg
25.02.2018 bis 29.04.2018
FRAUENBILDNISSE - 'Das Ewig-Weibliche zieht uns hinan'
Galerie Kley / Hamm
29.04.2018
Matinee: Kunst aus der Stille
Flow Fine Art Galerie / Leverkusen Hitdorf
29.04.2018
Vernissage Pokorny, Streile, Schmidt: Raum... | 17 Uhr
Kunstverein KunstHaus Potsdam
09.02.2018 bis 29.04.2018
Das Letzte Bild - Ansichten von Tod in der Zeitgenössischen Kunst
StadtgalerieSaarbrücken
30.04.2017 bis 30.04.2018
Bauhaus Open Studios
Stiftung Bauhaus Dessau
30.04.2017 bis 30.04.2018
Besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe! Bauhaus Open Studios
Stiftung Bauhaus Dessau
25.03.2018 bis 30.04.2018
STEFAN SCHWARZMÜLLER Spreewald Malerei
ARTAe Galerie Leipzig / Showroom
04.05.2018
Femme
Atelier of fine arts / Baden
04.05.2018
Vernissage The_Vegan_Scanning_Cooking_Printing_Project
Galerie Judith Andreae / Bonn
06.05.2018
Enkaustik - Faszination Bienenwachs - Einführung
ART&WEISE - Raum für Kunst und Kunsttherapie / Hamburg
11.04.2018 bis 06.05.2018
NEUE KONKRETE KUNST - Farbe, Raum, Rhythmus
Üblacker-Häusl / München
02.03.2018 bis 06.05.2018
Simply A Painting
Kunstverein Wolfsburg e.V.
12.04.2018 bis 06.05.2018
Jaagobbigery wolt
Kunstverein Wolfsburg e.V.
15.03.2018 bis 10.05.2018
Philibert und Fifi - Karikaturen des französischen Zwangsarbeiters P. Philibert Charrin im Nationalsozialismus
Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall
02.02.2018 bis 12.05.2018
Menschen vor Ort und von unterwegs
Atelier 4e Galerie / Freiburg
27.04.2018 bis 13.05.2018
N0 B O RDERS
C/O KUNSTPUNKT BERLIN / Berlin-Mitte
23.03.2018 bis 15.05.2018
Long Distance Call
Galerie Gisela Clement / Bonn
08.03.2018 bis 16.05.2018
Paintings & Works on Paper
Galerie Klüser / München
18.05.2018
Enkaustik + Holz
ART&WEISE - Raum für Kunst und Kunsttherapie / Hamburg
18.05.2018
VERNISSAGE IN THE CUT | DER MÄNNLICHE KÖRPER IN DER FEMINISTISCHEN KUNST
StadtgalerieSaarbrücken
19.04.2018 bis 19.05.2018
Field of Codes
PiK-Projektraum im KunstWerk Köln e.V.
10.05.2018 bis 21.05.2018
»Urban Moments«
Galerie Jens Goethel in Kooperation mit der Fabrik der Künste / Hamburg
31.01.2018 bis 21.05.2018
Sichtweise
immeo=wohnen / Oberhausen
07.04.2018 bis 24.05.2018
034_Modelle und Zeichen | Selma Weber (Basel)
DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
21.04.2018 bis 24.05.2018
Aphrodisiac
Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
05.05.2018 bis 26.05.2018
Jörg Döring - 'Evergreen Ballroom' @ 30works
30works Galerie / Köln
25.03.2018 bis 26.05.2018
zu VIERT
Galerie im Kloster, Kunstverein Ribnitz-Damgarten ev.
26.04.2018 bis 26.05.2018
TOMAK 'Zeichnung'
galerie GALERIE / Wien
24.03.2018 bis 27.05.2018
Männer und ihre Tiere
Landesmuseum Koblenz
13.05.2018 bis 27.05.2018
in focus Galerie - Burkhard Arnold zu Gast in der Michael Horbach Stiftung
in focus Galerie / Köln
14.04.2018 bis 01.06.2018
Debris of Life and Mind
DD 55 Gallery / Köln
05.05.2018 bis 02.06.2018
STYLIANOS SCHICHO >APOSEMATIC APPEAL<
galerie GALERIE / Graz
05.05.2018 bis 03.06.2018
Bleichgefärbter Horizont
GalleryGnaegy / Dannenberg
03.05.2018 bis 03.06.2018
GUAD 1
Altstadtsaal Landsberg
17.05.2018 bis 04.06.2018
Sabine Liebchen
Galerievoigt GmbH / Nürnberg
13.04.2018 bis 07.06.2018
Tagundnachtgleiche
Galerie Gisela Clement / Bonn
29.05.2018 bis 08.06.2018
ÜBERRÄUME. Lienhard von Monkiewitsch
Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall
14.04.2018 bis 10.06.2018
Freilegungen
Lippisches Landesmuseum Detmold
13.04.2018 bis 16.06.2018
STADTLUFT - Gruppenausstellung
ARTAe Galerie Leipzig
16.06.2018 bis 17.06.2018
Umschlagplatz Coburg 2018
Heiko Bayerlieb / Coburg
29.04.2018 bis 17.06.2018
Pokorny. Streile. Schmidt: Raum
Kunstverein KunstHaus Potsdam
17.06.2018
Finissage und Ausstellungsrundgang mit Dr. Birgit Möckel | 17 Uhr
Kunstverein KunstHaus Potsdam
04.05.2018 bis 21.06.2018
Genital Economy Posing
Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien / Graz
04.05.2018 bis 21.06.2018
Genital Economy Posing
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
04.05.2018 bis 21.06.2018
Tschumi Alumni How art works? How culture works?
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
22.06.2018
Enkaustik - Faszination Bienenwachs - Einführung
ART&WEISE - Raum für Kunst und Kunsttherapie / Hamburg
05.05.2018 bis 23.06.2018
CSATATÉR - SCHLACHTFELD III Homo dolorosus
Galerie Koppelmann – KunstwerkNippes / Köln
24.06.2018
Wenn Punkte und Linien eine Geschichte erzählen
ART&WEISE - Raum für Kunst und Kunsttherapie / Hamburg
03.04.2018 bis 30.06.2018
Plauener Portraits. Fotografien von Eusepia Lehe. Plauener Schule poetisch-sinnlicher Fotografie; Teil 4
Gastfeld / Bremen
05.05.2018 bis 30.06.2018
The_Vegan_Scanning_Cooking_Printing_Project
Galerie Judith Andreae / Bonn