Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

meta vier-Galerie vom Anfang und Ende / Hannover

 
f Messeservice g+


  •  

    Kontakt

    meta vier-Galerie vom Anfang und Ende
    Stephanusstr. 2
    30449 Hannover

    Ansprechpartner: Herrn Sven Friedrich Cordes


      metavier.de

  •  

    Information/ Schwerpunkte

    metavier ist eine neue Galerie für zeitgenössische Kunst in Hannover-Linden, welche dem Tod seinen Platz in unserer Mitte einräumt. Zwischen Kreation und Destruktion, Unbegreiflichkeit und Hoffnung eröffnet metavier der Kunst einen Raum, in welchem die unterschiedlichen Ebenen, die verschiedenen Dimensionen des Todes einen Ausdruck erfahren können und so zu einem Dialog einladen.

    Wir glauben, dass Kunst uns die Möglichkeit bietet das Unvorstellbare zu verbildlichen und das Unbegreifliche verständlich zu machen. Sie besitzt die Fähigkeit uns dem Unbekannten anzunähern, Licht in die Dunkelheit zu bringen und uns unserer selbst zu vergewissern. Kunst kann dem Tod etwas Lebendiges verleihen, unsere Wahrnehmung transzendieren und unsere Vorstellung erweitern. In der Kunst verbindet sich das Diesseits mit dem Jenseits und darüber hinaus.

  •  



Texte & Bild © meta vier-Galerie vom Anfang und Ende

Weitere Galerien

  • Hannover
  • Berlin
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Erfurt
  • Essen
  • Frankfurt/Main
  • Frankfurt/Main
  • Heidelberg
  • Köln
  • Köln
  • Köln
  • Köln
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Berlin
  • Burghaun / Fulda
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Essen
  • Esslingen
  • Hamburg
  • Köln
  • München
  • München
  • München
  • Münster
  • Münster
  • Münster