Events / eine Auswahl

27.04.2018 bis 06.05.2018 in Krems a.d. Donau

Seit zehn Jahren steht der Kunstraum Niederoesterreich für künstlerische Innovation und aktuelle Performancekunst. Im Rahmen seines Jubiläumsprogramms präsentiert der Kunstraum aktuelle sowie international etablierte Positionen der feministischen Performancekunst. Für den nächsten Programmpunkt anlässlich seines Jubiläums, geht der Kunstraum auch r...

Weitere Infos: "KUNSTRAUM GOES DONAUFESTIVAL"
Weitere Infos: Kunstraum Niederoesterreich

27.04.2018 in Berlin-Friedrichshain

Keep Your Eyes Peeled IV Gruppenausstellung zum Berlin Gallery Weekend 2018 Vernissage, Freitag, 27.04.2018, 19 Uhr Ausstellungsdauer: 28. + 29.04.2018 Jan Bechberger, Joachim Bentrup, Alexander Paul Brandes, Nadja Bournonville, Stephan Bögel, Anna Eckold, Julija Goyd, Nele Gülck, Sonja Hamad, Tabita Hub, Grey Hutton, Mika Gröber, Beatrice ...

Weitere Infos: "Vernissage // Keep Your Eyes Peeled IV"
Weitere Infos: aff galerie

18.05.2018 in Saarbrücken

Sexualität spielt in der Kunstgeschichte von Anfang an eine entscheidende Rolle - als Bild-thema ebenso, wie als Motivation und Auslöser künstlerischer Produktion. Doch bis in die 1970er Jahre war es vornehmlich der männliche Blick auf den weiblichen Körper, der die Politik dieser Bilder geprägt hat. So konzentrierten sich auch Künstlerinnen in ihr...

Weitere Infos: "VERNISSAGE IN THE CUT | DER MÄNNLICHE KÖRPER IN DER FEMINISTISCHEN KUNST"
Weitere Infos: StadtgalerieSaarbrücken


22.04.2018 bis 20.07.2018 in Essen

"Die Künstlerin Ellen Gorzelany präsentiert einen Ausschnitt aus ihrem facettenreichen Schaffen im Gemeindezentrum Essen Rüttenscheid. Mit ihren Zeichnungen, Gemälden und Objektcollagen entwickelt sie ein faszinierendes Panoptikum. Die unentwegte Beschäftigung mit dem Sein auf verschieden Ebenen erzeugt Stimmungen im Betrachter, die von Irritation ...

Weitere Infos: "Vom Werden, Vergehen und dem Dazwischen"
Weitere Infos: Ellen Gorzelany

25.08.2018 bis 26.08.2018

Am 25. Und 26. August 2018 werden wir eine Internationale Kunstmesse in Brüggen zum ersten mal präsentieren. Rund 60-80 Künstler der Genres Malerei, Zeichnung, Grafik, Fotografie sowie Bildhauerei, Skulpturenbau u. a. Gastkünstler Yusef El-Saleh aus wird im Foyer der Burggemeindehalle ausstellen. Yusef El-Saleh wurde 1956 in Nablus in Palästin...

Weitere Infos: "ART BRÜGGEN Internationale Kunstmesse"
Weitere Infos: Burggemeindehalle Brüggen

26.04.2018 in Berlin

Im großen Neustart der Berliner Kunst um 1980 gehörte ter Hell zur Gruppe 1/61, der eher konzeptuell ausgerichteten Konkurrenz zur neo-expressiven Malerei der Galerie am Moritzplatz. Als Schüler des tachistischen Altmeisters Fred Thieler übernimmt er neben dessen gestischen Ansatz auch seine Experimentierfreude. Der andere "point de résistance" ist...

Weitere Infos: "explosive"
Weitere Infos: Galerie Köppe Contemporary

25.05.2018 in Berlin

Durch intensive Landwirtschaft, Insektizide, Pestizide und Monokultur sterben Tier- und Pflanzenarten aus. Vogelarten verschwinden, Bienen als Bestäuber sterben, Wildpflanzenarten werden weniger, die Artenvielfalt nimmt ab. Weniger Obst-, Gemüse- und Getreidesorten werden kultiviert. Diese Art der Landwirtschaft ist nicht nachhaltig. Das Artensterb...

Weitere Infos: "GG3000, 25.5., 19 Uhr: Künstlergespräch zur Ausstellung: 'Der Gesang verschwindender Arten' (27.4.-22.6.2018)"
Weitere Infos: GROUPGLOBAL3000

22.06.2018 in Berlin

Durch intensive Landwirtschaft, Insektizide, Pestizide und Monokultur sterben Tier- und Pflanzenarten aus. Vogelarten verschwinden, Bienen als Bestäuber sterben, Wildpflanzenarten werden weniger, die Artenvielfalt nimmt ab. Weniger Obst-, Gemüse- und Getreidesorten werden kultiviert. Diese Art der Landwirtschaft ist nicht nachhaltig. Das Artensterb...

Weitere Infos: "GG3000, 22.6., 19 Uhr: Finissage 'Der Gesang verschwindender Arten'"
Weitere Infos: GROUPGLOBAL3000

08.06.2018 in Berlin

Dr. Robert Bartz ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Ökosystemkunde / Pflanzenökologie der TU Berlin Zur Ausstellung (mit Skulptur, Installationen, Malerei, Collage, Videos, Sound): Durch intensive Landwirtschaft, Insektizide, Pestizide und Monokultur sterben Tier- und Pflanzenarten aus. Vogelarten verschwinden, Bienen als Bestäub...

Weitere Infos: "GG3000, 8.6., 19 Uhr: Vortrag Dr. Robert Bartz 'Arten sterben bei uns'; zur Ausstellung 'Der Gesang verschwindender Arten' (27.4.-22.6.2018)"
Weitere Infos: GROUPGLOBAL3000

 
Seite 1 von 3     
 1 
 2 
 3 
 
 
 
 
Sind Sie KünstlerIn, verantwortlich für eine Galerie/ ein Museum? Hier können Sie Informationen zu Künstlern, Galerien & Ausstellungen veröffentlichen.

 Künstler eintragen
 Eintrag/ Information

Events in

 

Events nach Städten sortiert. Von A-Z!

 
J
Q
T
X
Y
 

Veranstaltungen/ Ausstellungen

Letzte Einträge

bis
31
May
   

Gudrun Trendafilov | Vielleicht.

artform/ Dresden
22.04.2018 bis 31.05.2018
Die Werke von Gudrun Trendafilov sind immer beides: stark und verletzlich; leise und laut; sachlich und poetis... mehr

 

bis
17
Jun
   

Umschlagplatz Coburg 2018

Heiko Bayerlieb/ Coburg
16.06.2018 bis 17.06.2018
Der dritte Umschlagplatz Coburg Am 16. und 17. Juni 2017 findet die dritte Auflage der Kunstmesse Umschlagp... mehr

 

bis
08
Jun
   

ÜBERRÄUME. Lienhard von Monkiewitsch

Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall / Braunschweig
29.05.2018 bis 08.06.2018
Ab 29. Mai präsentiert das Städtische Museum Braunschweig zentrale Werke des Künstlers Lienhard von Monkiewits... mehr

 

bis
06
May
   

GLAMOUR TECHNICIANS

HilbertRaum/ Berlin
27.04.2018 bis 06.05.2018
Opening: Thursday, 26.4.2018, 6 - 10pm Through the entrance of country-singer Dolly Parton`s hyper-feminini... mehr

 

bis
21
Jun
   

Tschumi Alumni How art works? How culture works?

Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien/ Graz
04.05.2018 bis 21.06.2018
Wir leben in unübersichtlichen und durchaus komplexen Zeiten. In einem für beide Länder so wichtigen gemeinsam... mehr

 

bis
21
Jun
   

Genital Economy Posing

Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien/ Graz
04.05.2018 bis 21.06.2018
In Ashley Hans Scheirls "life art" steht das Hinterfragen von gesellschaftlichen Normen und Verhältnissen sowi... mehr

 

Weitere Events in