Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

KunsthalleAtelierBurkamp / Essen

 
f Messeservice g+

KunsthalleAtelierBurkamp / Essen

  •  

    Kontakt

    KunsthalleAtelierBurkamp
    Heinrich-Imig-Str. 10 B
    45141 Essen

    Ansprechpartner: Herr Frank Burkamp
    [freischaffender Künster]
    Email:     [email protected]

    Öffnungszeiten:
    Mo - Mi 10 - 13 Uhr
    Di zusätzlich 16 - 19 Uhr
    sowie am Wochenende nach Ausschreibung/Vereinbarung


      www.atelier-burkamp.de

  •  

    Information/ Schwerpunkte

    Wir, Frank Burkamp (Leitung), Maike Prause (Assistenz) unterrichten derzeit pro Woche circa 50 kunstinteressierte Menschen unterschiedlichster Herkunft und Vorbildung in allen etablierten Maltechniken. Ziele unserer Akademie sind vor allem die individuelle Förderung und Weiterentwicklung des persönlichen künstlerischen Ausdrucks der Schüler sowie die Auseinandersetzung mit Kunstgeschichte und zeitgenössischer Kunst. Regelmäßige Ausstellungsbesuche (Biennale, Documenta etc.) sowie individuelle Bildbesprechungen sind ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts.
    Die an den Wochenenden zu verschiedenen Themen angebotenen Workshops bieten außerdem die Möglichkeit neue Techniken kennen zu lernen und unter Anleitung ausprobieren zu können.
    Incentive und Teambuildingmaßnahmen für Firmen runden die breite Angebotspalette dieser privaten Kunstschule ab.
    Der neue Standort auf der Kokerei Zollverein eröffnet uns durch seine großzügige Architektur und mit seiner Einbindung in das überregional bekannte Weltkulturerbe Zollverein die Möglichkeit die eigene Ausstellungstätigkeit sowie auch die Präsentation anderer Künstler in einem angemessenen Rahmen leisten zu können.
    Informieren Sie sich gerne unter: www.atelier-burkamp.de

  •  

    Künstler:

    Frank Burkamp, geboren 1964 in Bochum. Im Anschluss an seine Ausbildung zum Theatermaler am Schauspielhaus Bochum unter Peymann und Steckel wurde er in Rom vom 93-jährigen Professore Sergio Matthei in fünfjähriger Lehrzeit ausgebildet. Auf diese in der Tradition der klassischen italienischen Maltechnik fußende Ausbildung folgten künstlerische Aufträge bei namhaften Privatpersonen (Giorgio Armani, Cesare Andreotti, Gianni Versace) sowie zahlreiche Aufträge an den Opern Europas bevor sich seit 1995 die Selbstständigkeit als freier Künstler, Auftragskünstler und Leiter des Ateliers / Akademie in Essen etablierte.

  •  



Texte & Bild © KunsthalleAtelierBurkamp

Weitere