Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"ENRICO NIEMANN: gefaltet - verhäutet / Objekte und Installation"

ARTAe Galerie Leipzig



f Messeservice g+

Ausstellung in Leipzig : "ENRICO NIEMANN: gefaltet - verhäutet / Objekte und Installation"



Zeitraum: 29.04.2010 bis 26.06.2010

ENRICO NIEMANN: gefaltet - verhäutet / Objekte und Installation

29.04. - 26.06.2010, Galerie ARTAe Leipzig

Eröffnung am Donnerstag, 29. April 2010 von 18 bis 21 Uhr
Einführung um 19 Uhr von Theresa Lunau, Kunstwissenschafterin, Berlin
ENRICO NIEMANN: gefaltet - verhäutet / Objekte und Installation

29.04. - 26.06.2010, Galerie ARTAe Leipzig

Eröffnung am Donnerstag, 29. April 2010 von 18 bis 21 Uhr
Einführung um 19 Uhr von Theresa Lunau, Kunstwissenschafterin, Berlin

Der Künstler ist anwesend.

Sonderöffnungszeiten zum Leipziger Galerien-Rundgang:
Samstag, den 1. Mai von 11 - 20 Uhr


gefaltet - verhäutet

In der Kunst von Enrico Niemann ist die Haut nicht nur Metapher für die Frage nach der Wahrnehmung und Ästhetik an sich, sondern steht im Kontext der Verbindung von Innenkörper und Außenwelt. Haut ist hier etwas Zusammenhaltendes, Abschließendes und
zugleich Aufnehmendes. Niemann verhandelt nicht nur die Oberfläche, sondern den Raum dahinter. Durch die Überlagerung der vielfarbigen und leuchtenden Folien entstehen Schichten, die durchblitzen und Räume öffnen. Die Transparenz der Folien und gezogene sowie geschnittene Löcher geben den Blick auf die untenliegenden Schichten frei. Man könnte fast sagen, es handele sich um eine dreidimensionale Malerei, da die Farbigkeit auf
dem Träger der Folie eine wichtige Rolle spielt. Hier gelingt es Niemann brillant die Künstlichkeit des Materials Folie mit all seinen Bedeutungen und Assoziationen mit einer anwesenden natürlichen Körperlichkeit zu verbinden. Angezogen und irritiert zugleich laden seine Kunstwerke zum Nachdenken und sehenden Erforschen ein.

Eine weiterere Besonderheit ist das Konkrete in der Kunst von Enrico Niemann. Spielerisch und selbstverständlich wird das ursprüngliche Verständnis von Körper, Haut und Haptik in klare konkrete Formen überführt. So erhalten seine Werke eine weitere, beinahe kontemplative Ebene. Hier seien als Beispiele die Werke "White Box", "Pan de voile" oder auch "Imprint" genannt. Eine neue Entwicklung sind die raum-bezogenen Installationen. Wie es hier erstmals in der Arbeit "Haut-Landschaft" gezeigt wird.

Der Titel "gefaltet - verhäutet" bezieht sich einerseits auf die technische Herangehensweise und andererseits auf seinen inhaltlich-ästhetischen Schwerpunkt. Mit dem ausgefallenen und in der Kunst eher unüblichen Material Folie arbeitet Niemann bereits seit 2007.

Enrico Niemann erhielt sein Diplom 2007 mit "summa cum laudae" und war stellvertretend für die Bauhaus Universität Weimar in der Kunst- und Ausstellungshalle der BRD in Bonn. Außerdem wurden seine Kunstwerke u.a. im Toyota Municipal Museum of Art (Nagoya), The University Art Museum (Tokyo), Kyrgyz National Museum of Fine Arts (Bishkek), Kopenhagen, Erfurt, Karlsruhe, Leipzig und Berlin gezeigt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir haben zum Leipziger Galerienrundgang am Samstag, den 1. Mai von 11-20 Uhr geöffnet.
Extra Termine können jederzeit vereinbart werden.

Sabine Aichele-Elsner und Marian Elsner
Team der Galerie ARTAe


Öffnungszeiten:
Mi. - Sa., 15 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung



Internetadresse:  http://www.artae.de



Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: ARTAe Galerie Leipzig

Zeitraum: 29.04.2010 bis 26.06.2010

Adresse:
Gohliser Straße 3
04105 Leipzig

AnsprechpartnerIn: Frau Sabine Aichele-Elsner
[Kunsthistoriker]

Telefon: 0341-35520466 / 0160 40 48 559
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Mi. - Sa., 15 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung


ARTAe Galerie Leipzig

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


... und in anderen Orten

  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Everything is going to be ok
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Listen to a heart beat
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  26.03.2020 bis 01.06.2020
ⓘ   zuFall
  Galerie xpon-art / Hamburg
  23.01.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  06.02.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   THOMAS MATAUSCHEK EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  01.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   ???,???? — JUST STAY IN THE COLD
  XC·HuA Gallery / Berlin
  19.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   SOUTH WEST NORTH EAST Living in a Ghost World
  Kunstverein Landshut e.V.
  30.05.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Sowohl als auch
  Galerie Grandel / Mannheim
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  08.05.2020 bis 29.05.2020
ⓘ   PAINT IT BLACK
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  12.03.2020 bis 30.05.2020
ⓘ   Sequenzen III - Druckgrafiken
  ep.contemporary / Berlin
  06.03.2020 bis 30.05.2020
ⓘ   Zu Ihren Diensten II
  Art Galerie 7 / Köln
  26.04.2020 bis 31.05.2020
ⓘ   Time[dis]placement² Fotografie & Neue Medien
  Städtische Galerie Kunsthaus Troisdorf
  20.03.2020 bis 03.06.2020
ⓘ   WELT UND NEBEL
  GALERIE ALBER / Köln
  05.06.2020
ⓘ   GG3: Künstlergespräch Online-Ausstellung 'Klimawandel to go': www.gg3.eu
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  05.06.2020 bis 06.06.2020
ⓘ   Vernissage: Übersicht - Zeichnungen von Celia Mehnert
  ep.contemporary / Berlin
  25.05.2011 bis 11.06.2020
ⓘ   UNIKATE- 'Instant Time'
  Galerie 32 / Karlsruhe
  30.11.2019 bis 14.06.2020
ⓘ   Anett Frontzek • Abstraktionen geographischer Realität & Heijo Hangen • Choreographie der Module
  Galerie Hoffmann / Friedberg
  15.05.2020 bis 19.06.2020
ⓘ   GG3: Online-Ausstellung 'Klimawandel to go' (15.5. - 19.6.2020): www.gg3.eu
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  14.03.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   Prong B
  Taubert Contemporary / Berlin
  02.05.2020 bis 21.06.2020
ⓘ   Isabelle Le Minh: After Alfred Ehrhardt - Cristal réel
  Alfred Ehrhardt Stiftung / Berlin
  22.02.2020 bis 21.06.2020
ⓘ   OTTTO - Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens
  Galerie im Körnerpark / Berlin
  23.05.2020 bis 25.06.2020
ⓘ   A Kiss Given by Time to Light
  Persons Projects / Berlin
  29.02.2020 bis 29.06.2020
ⓘ   Urban Nights. Fotografien von Jürgen Bürgin
  Gastfeld / Bremen