Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet
> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Heidelberg : "'Saludas und Bisby' "



KünstlerIN:
Marie Madeleine Saludas und Thorsten Bisby-Saludas

Zeitraum: 11.05.2012 bis 16.06.2012

Stein- und Holzskulpturen

Das Künsterpaar Bisby-Saludas drückt die Welt in gegenständlicher Form aus. Die ganz unterschiedlichen Werke des Ehepaares in der gemeinsamen Ausstellung lassen uns teilhaben am harmonischen Tanz der männlichen und weiblichen Perspektiven. Die Arbeiten stehen jeweils für sich selbst, rücken aber im Zusammenspiel und Zusammenwirken das "Wir" in den Blickpunkt unserer Wahrnehmung: Das Gemeinsame das größer ist als die Summe unserer Teile. In der Kunst, in der Welt, im Leben.
Marie Madeleine Saludas arbeitet meist figürlich und mit dem Material Holz. Ihre Arbeiten wirken so zart und sanft, dass sie tief im Inneren zu berühren vermögen. Ihre Gefühle drückt die Künstlerin nicht nur über die Form der Figuren, sondern auch subtiler über die Oberflächenbearbeitung des Holzes aus. Ihre Formen strahlen eine Ruhe, ein einfaches Sein aus.

Thorsten Bisbys Titel sagen etwas Wesentliches über seine Arbeits- und Denkweise aus. Von seinem eigenen Lebensbeginn an bis zur Fertigstellung einer Skulptur berechnet er die Stunden, die dann zum Namen des Werkes werden. So fließt die Summe seines Seins ein in seine Werke. Diese kontinuierliche Entwicklung seiner selbst und seiner Werke, kommt in seinen Arbeiten immer wieder zum Vorschein. Bisby geht neue Wege: Seine Skulpturen verzichten auf Anfang und Ende, sie sind offen für Weiterentwicklung, Wachstum, lassen uns im Fluss, lassen geschehen, was geschehen will. Sie entsprechen damit ganz unserem Lebensfluss, dem beständigen Wandel, den wir nicht immer kontrollieren können. Thorsten Bisby selbst formuliert es ganz einfach: "Solange wir auf dem Weg sind, ist alles gut …"


Füllhorn LebensART Füllhorn LebensART wurde 2003 unter dem Namen Galerie Sternenstaub in Kraichtal gegründet und ist 2010 nach Heidelberg umgezogen. Als Galerie für zeitgenössische Kunst und für Künstler, die in und mit der Natur arbeiten, ist sie offen für unterschiedliche Stilrichtungen. Sie zeigt unter der Leitung der Galeristin und Künstlerin Simone Mattila wechselnde Ausstellungen mit Bildhauerarbeiten, Malerei, Holzschnitten und Photographien. Das Angebot wird ergänzt durch Klosterprodukte, Café und Kunstkurse verschiedener Künstler.


Öffnungszeiten:
Dienstag-Freitag 11-20 Uhr, Samstag 10-16 Uhr



Internetadresse:  www.fuellhorn-lebensart.de

Texte & Bild © Füllhorn LebensART GmbH.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Füllhorn LebensART GmbH

Zeitraum: 11.05.2012 bis 16.06.2012

Adresse:
Fritz-Frey-Str. 15
69121 Heidelberg

Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag 11-20 Uhr, Samstag 10-16 Uhr


Füllhorn LebensART GmbH

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


  13.06.2020 bis 01.08.2020
ⓘ   Wonkun Jun 'FARBEN'
  Galerie Grewenig / Heidelberg

... und in anderen Orten

  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Listen to a heart beat
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Everything is going to be ok
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  08.06.2020 bis 13.07.2020
ⓘ   SHELTER IN PLACE
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  26.06.2020 bis 04.10.2020
ⓘ   Poesie des Gärtnerns. Der Garten als Metapher und künstlerisches Wirkungsfeld
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  17.06.2020 bis 18.10.2020
ⓘ   RAIMUND ABRAHAM
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  30.05.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   INTERMEZZO - die Sammlung als Zwischenspiel
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  01.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   ???,???? — JUST STAY IN THE COLD
  XC·HuA Gallery / Berlin
  19.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   SOUTH WEST NORTH EAST Living in a Ghost World
  Kunstverein Landshut e.V.
  30.05.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Home By The Sea
  Galerie Klose / Essen
  30.05.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Sowohl als auch
  Galerie Grandel / Mannheim
  20.06.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   MARY-AUDREY RAMIREZ: INTO A GRAVEYARD FROM ANYWHERE
  Dortmunder Kunstverein
  14.02.2020 bis 30.08.2020
ⓘ   SHOW OFF. AUSTRIAN FASHION DESIGN
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  24.07.2020 bis 31.08.2020
ⓘ   OUT OF THE BLUE
  Galerie Klose / Essen
  18.12.2019 bis 06.09.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  25.06.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   Exposition Kunstausstellung Kühl: Focus und Sphäre. Gleichnisse des Daseins im Stillleben.
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  15.07.2020 bis 26.10.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  03.06.2020 bis 10.07.2020
ⓘ   Chinesische Künstler
  GUGLIELMOBUCCHINOONLINECOLLECTIONGALLERY / Hirsau
  27.03.2020 bis 10.07.2020
ⓘ   Carlos Albert: Raum und Farbe
  Galerie100kubik / Köln
  11.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   beobACHTEN - thematische Gruppenausstellung
  xpon-art gallery / Hamburg
  26.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   Anna Schellberg - Paint or Die! @ 30works
  30works Galerie / Köln
  10.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   BRIGITTE YOSHIKO PRUCHNOW - mono no aware
  Üblacker-Häusl / München
  19.05.2020 bis 15.07.2020
ⓘ   DEUTSCHE SCHULE / GERMAN SCHOOL
  galerie son / Berlin
  09.06.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Jiyeon Kim - Meme Paintings
  SomoSKunsthaus / Berlin