Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Jub Mönster | Doppeldotter"

Kunstverein KunstHaus Potsdam

> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Potsdam : "Jub Mönster | Doppeldotter"



Zeitraum: 10.01.2016 bis 21.02.2016

Jub Mönster I Doppeldotter
Malerei - Zeichnung

Eröffnung am Sonntag, 10. Januar 2016 um 17 Uhr
im Kunstverein KunstHaus Potsdam

Begrüßung: Dr. Angelika Euchner, Kunsthistorikerin,
Vorstand Kunstverein KunstHaus Potsdam

Einführung: Dr. Jürgen Schilling

Der Bremer Künstler Jub Mönster ist oft als Flaneur unterwegs. In Alltagsszenen entdeckt er Eigenartiges, Einzigartiges und Skurriles.
Gleichsam en passant entstehen seine brillanten, tiefblauen Kugelschreiberzeichnungen und Ölgemälde. Seine Foto-Imitationen entziehen sich der Welt endloser Reproduzierbarkeit und werden hier zu Unikaten mit typisch "mönsterischer" Aura. Oder verdoppeln sich zu "Doppeldotter"? Diesen Begriff wählte der Künstler als Ausstellungstitel, nicht etwa als Titel eines Kunstwerks. Gemeint sind seine beiden unterschiedlichen Techniken: Öl auf Leinen/Sperrholz und Kugelschreiberzeichnungen auf Resopal.
In seinen Ölgemälden gelingt es ihm, seine Protagonisten aus einer halb-himmlischen Vogelperspektive festzuhalten. Der Schatten seiner Figuren entwickelt dabei ein geheimnis- und humorvolles Eigenleben. 26 Arbeiten werden erstmals in Potsdam gezeigt.
Jub Mönster, Jahrgang 1949, stammt aus Oldenburg. Bildhauerei, Malerei, Fotografie und Film studierte er an der Hochschule für Gestaltung in Bremen von 1970 bis 1976. Seit 1977 ist er freiberuflich tätig, erhielt Preise in Bremen und Stipendien in Wilhelmshaven und Berlin. Arbeitsaufenthalte führten ihn nach Norwegen (1978), nach Frankreich (2000) und in die Schweiz (2008). Über 40 Einzelausstellungen und mehr als 80 Gruppenausstellungen im In- und Ausland hat er bisher realisiert.

Sonnabend, 6. Februar 15 Uhr Führung mit Angelika Euchner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Kirstin Nordhausen
Kontakt: [email protected] Tel. 0331 - 200 80 86
Angelika Euchner, Tel. 030-8034935

Ausstellung: 10 Januar bis 21. Februar 2016


Öffnungszeiten:
Di 11-15h, Mi - Fr 11-18h, Sa - So 12-17h



Internetadresse:  www. kunstverein-kunsthaus-potsdam.de

Texte & Bild © Kunstverein KunstHaus Potsdam.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Kunstverein KunstHaus Potsdam

Zeitraum: 10.01.2016 bis 21.02.2016

Adresse:
Ulanenweg 9
14469 Potsdam

Telefon: 0331 - 200 80 86
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Di 11-15h, Mi - Fr 11-18h, Sa - So 12-17h


Kunstverein KunstHaus Potsdam

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


  Dauerausstellung
ⓘ   Portrait-Vermittlung
  Galerie KUNST-KONTOR / Potsdam
  Dauerausstellung
ⓘ   Aus dem Kommissionsbestand:
  Galerie KUNST-KONTOR / Potsdam

... und in anderen Orten

  28.04.2021 bis 26.06.2021
ⓘ   Rebecca Horn: Bee's Planetary Map
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  21.05.2021 bis 15.08.2021
ⓘ   Friedrich Seidenstücker - Leben in der Stadt Fotografien der 1920er bis 1940er Jahre
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  18.04.2021 bis 30.08.2021
ⓘ   Mr. Brainwash - Life in 2021 is Beautiful
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  28.03.2021 bis 10.10.2021
ⓘ   BEAT ZODERER: VISUELLE INTERFERENZEN 1990-2020
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   XOOOOX Liza neue Street Art Edition veröffentlicht
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  24.06.2021
ⓘ   Vortrag mit Musik / Clarisse Akouala - Picasso klaut in Afrika
  Dortmunder Kunstverein
  27.06.2021
ⓘ   Workshop / Clarisse Akouala - Fiktive Flaggen
  Dortmunder Kunstverein
  04.06.2021 bis 04.07.2021
ⓘ   ZWISCHEN STEIN UND MEER
  aquabitArt / Berlin
  22.05.2021 bis 18.07.2021
ⓘ   sea notes
  Galerie Essig / Lübeck
  11.06.2021 bis 31.07.2021
ⓘ   puzzled
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  03.07.2021 bis 30.08.2021
ⓘ   'Summerime... and the living is easy'
  Galerie Klose / Essen
  19.06.2021 bis 05.09.2021
ⓘ   Woven Memories
  Dortmunder Kunstverein
  01.10.2021 bis 27.11.2021
ⓘ   Wake Words
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   'Skulpturenbrüter' in Sound und POrzellan aus Nymphenburger Porzellan Manufaktur
  Gerisch Stiftung, Neumünster
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  24.04.2021 bis 25.06.2021
ⓘ   Claudia Chaseling: muddy waters
  Kang Contemporary / Berlin
  31.03.2021 bis 25.06.2021
ⓘ   'Give my Regards to Elizabeth'
  Galerie Mitte / Bremen
  20.05.2021 bis 26.06.2021
ⓘ   Celebes
  gallery damdam im Koreanischen Kulturzentrum / Berlin
  15.06.2021 bis 26.06.2021
ⓘ   Carrion - Einzelausstellung
  SomoSKunsthaus / Berlin
  12.04.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   The End of the Fucking Work
  Galerie im Turm / Berlin
  17.06.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   Pulling and Opening
  p145 / Berlin
  05.06.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   garden of pandemic delights - stay in touch
  plan.d. produzentengalerie e.V. / Düsseldorf
  05.06.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   Ort
  Atelierhaus im Anscharpark / Kiel