Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Aprilgras - Keramiken und Papierarbeiten"

Galerie Rothamel Erfurt

> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Erfurt : "Aprilgras - Keramiken und Papierarbeiten"



KünstlerIN:
Grita Götze

Zeitraum: 27.08.2016 bis 08.10.2016

Zur Eröffnung mit der Künstlerin am Samstag, 27. August um 21 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein. Es spricht Rüdiger Giebler.
We cordially invite you and your friends to the opening with the artist. Please join us on Saturday, 27 August at 9 pm. We welcome special guest speaker Ruediger Giebler.

Künstlergespräch am Mittwoch, 14. September um 19 Uhr.
Artist's talk Wednesday, 27 September at 7 pm.


Grita Götze ist eine außerordentliche Malerin. Sie besitzt eine vollkommen eigenständige künstlerische Auffassung und weiß über Komposition, Anatomie, Perspektive, Kolorit und Textur mehr als viele zeitgenössische Star-Painter. Nur finden ihre Werke an den Wänden unserer Museen selten Platz, denn statt der Leinwand nutzt sie die Keramik als Medium. Das erschwert nicht nur den Zugang zu Ruhm und Anerkennung in der Kunstszene, sondern ist auch handwerklich eine besondere Herausforderung. Keramikfarben ändern ihren Ton beim Brennen, daher setzt der Umgang mit ihnen jahrelange Erfahrung und technisches Können voraus. Überdies ist es weitaus diffiziler, eine Zeichnung, eine Komposition auf einem gewölbten, dreidimensionalen Grund anzulegen.

Grita Götzes Gefäße sind keine herkömmlichen Keramiken. Sie sind Skulpturen, allerdings ohne den anmaßenden Habitus des Ich-bin-ein-Kunstwerk-und-sonst-nichts, sondern mit Sinn fürs berechtigte Dasein. Sie dienen als Vasen, Teller, Tassen, Kannen usw., zumindest theoretisch. Ihre ausgesuchte Kostbarkeit, Einzigartigkeit und Perfektion macht ihren praktischen Einsatz zum Statement, zum Akt der Verschwendung, der Präsentation oder sogar des Kultes.

"Wer erfahren möchte, wie sich Schönheit und Naturbild im künstlerischen Gegenstand wechselseitig steigern können, der findet dazu in Grita Götzes keramischen Arbeiten faszinierende Anschauungsmodelle. Mit dem Gestus des Selbstverständlichen stehen in diesen Objekten Gebrauchsfähigkeit und Dekor, Gefäßform und Ornament in vollkommenem Einklang."
Karin Thomas, 2006

An diesen Gefäßen arbeitet die Künstlerin wochenlang. Sie sind der sichtbare Luxus ruhender Zeit. Eigenwille und der erstaunliche Grad der Meisterschaft sind ihr Alleinstellungsmerkmal. Da gibt es kein Schielen zur Seite. Das ist eine Pracht, die sich um Konzepte, Trends, Innovationen und all die anderen Aktualitäten nicht im geringsten kümmert.
Rüdiger Giebler 2015

Die an der renommierten Burg Giebichenstein in Halle ausgebildete Keramikerin schafft sehr entschieden Kunstobjekte, die man benutzen kann, zum Beispiel Teller und Deckelvasen. Aber das Dekor, die Malerei, mit der sie ihre Artefakte schmückt, heben sie aus der Sphäre des Pragmatischen und machen sie zu Kunstwerken.
Michael Stoeber 2015

Gritas Arbeitsweise zeichnet sich durch einen geradezu anachronistischen handwerklichen Aufwand aus. Um sicher zu gehen, entwickelt die Perfektionistin in Versuchsreihen Engoben und Glasuren, probiert unterschiedliche Dekorationsvarianten aus und brennt sie. Erst wenn Farbton und der gewünschte Effekt mit ihren Intentionen übereinstimmen, überträgt sie in langwierigen Arbeitsabläufen die gewonnenen Erkenntnisse auf den eigentlichen Gegenstand und vollendet ihn.
Doerte Brekenfeld


Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 14 bis 19 Uhr
Samstag 11 - 16 Uhr



Internetadresse:  http://www.rothamel.de

Texte & Bild © Galerie Rothamel Erfurt.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Galerie Rothamel Erfurt

Zeitraum: 27.08.2016 bis 08.10.2016

Adresse:
Kleine Arche 1a
99084 Erfurt

AnsprechpartnerIn: Herr Jörk Rothamel

Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag 14 bis 19 Uhr
Samstag 11 - 16 Uhr


Galerie Rothamel Erfurt

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


... und in anderen Orten

  16.11.2019 bis 13.12.2019
ⓘ   GALLERY CHOICE
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  10.10.2019 bis 05.01.2020
ⓘ   Berliner Realismus - Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  25.10.2019 bis 11.01.2020
ⓘ   Layers
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  05.09.2019 bis 26.01.2020
ⓘ   Micro Era - Medienkunst aus China
  Kulturforum Berlin
  26.09.2019 bis 20.03.2020
ⓘ   XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung Berliner Street Art bei Galerie Frank Fluegel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  01.09.2019 bis 31.03.2020
ⓘ   Thomas Ruff Substrat neue Edition erschienen
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  14.09.2019 bis 17.11.2019
ⓘ   EMERGING ARTISTS 2019 - Das Festival für zeitgenössische Kunst aus Dortmund (14. September - 17. November 2019)
  UZWEI im Dortmunder U
  02.10.2019 bis 30.11.2019
ⓘ   Stone Telling
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  08.09.2019 bis 05.01.2020
ⓘ   175 Jahre VdDK * 1844 - Zwischen Hungertuch und Kunstpalast
  Stadtmuseum Düsseldorf
  15.11.2019 bis 11.01.2020
ⓘ   Text Bild Exzess
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  09.11.2019 bis 11.01.2020
ⓘ   GEORG BASELITZ - ARBEITEN AUS EUROPÄISCHEN SAMMLUNGEN
  Michael Werner Kunsthandel / Köln
  02.10.2019 bis 18.01.2020
ⓘ   STRÖMUNG. INGO KRAFT - Malerei und Grafik & UTE NAUE-MÜLLER - Keramik
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  27.10.2019 bis 16.02.2020
ⓘ   KUNIYOSHI. Witz und Widerstand im japanischen Farbholzschnitt
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  18.12.2019 bis 13.04.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  12.11.2019
ⓘ   Space poetry mit Durs Grünbein
  Haus der Wissenschaft / Braunschweig
  12.11.2019
ⓘ   CINÉTIQUE - Internationale Wanderausstellung
  Üblacker-Häusl / München
  01.10.2019 bis 15.11.2019
ⓘ   Archetypes
  LuisaCatucciGallery / Berlin
  15.11.2019
ⓘ   Group Global 3000, 15.11., 19 Uhr: Künstlergespräch 'Artists for Future' (Ausstellung ab 17 Uhr)
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  06.09.2019 bis 15.11.2019
ⓘ   Joanpere Massana: Das Buch der Blumen
  Galerie100kubik / Köln
  15.11.2019
ⓘ   Nachts im Museum
  MAMUZ Museum Mistelbach
  17.10.2019 bis 16.11.2019
ⓘ   Be-licht-ung-en Fotografieausstellung
  ep.contemporary / Berlin
  06.11.2019 bis 16.11.2019
ⓘ   'Empathische Tribunale'
  SomoSKunsthaus / Berlin
  16.11.2019
ⓘ   Pflanze eine Eiche ! Eiche eine Pflanze; Kunstaktion
  ep.contemporary / Berlin
  08.11.2019 bis 17.11.2019
ⓘ   UnWall : East to West and North to South
  Koreanisches Kulturzentrum, SOMA Art Space / Berlin