schon
beendet

"Zeitenwanderer"

Galerie Rothamel Erfurt



f Messeservice g+

Ausstellung in Erfurt : "Zeitenwanderer"



KünstlerIN:
Hiroyuki Masuyama

Zeitraum: 29.04.2017 bis 01.07.2017

Die Kunstwerke von Hiroyuki Masuyama (1968 in Tsukuba/Japan) überlisten Zeit und Raum. Masuyama fotografiert Parks, in denen alle Jahreszeiten zugleich herrschen, er läßt Sommerblumen neben vereisten Teichen sprießen, umrundet die Welt in wenigen Augenblicken und zeigt uns alle Sterne auf einmal - nicht nur die über uns, sondern auch jene unter uns. Zeitreisen sind für ihn mehr als nur eine fiktionale Möglichkeit. Besonders häufig führen sie ihn in die Zeit der europäischen Romantik.

Dem bedeutendsten deutschen Landschaftsmaler dieser Epoche, Caspar David Friedrich (1774-1840) widmet Hiroyuki Masuyama eine umfangreiche Werkfolge. Aus Tausenden von Detailfotografien konstruiert er Friedrichs Gemälde neu. Friedrichs frei imaginierte Szenarien erwerben die Glaubwürdigkeit fotografischer Abbilder. Phantasien des neunzehnten Jahrhunderts, betrachtet mit den Augen des einundzwanzigsten - eine spannende Zeitreise beginnt. Das Vergangene im Licht der Gegenwart sehen, ohne die Patina der Zeit - Masuyama macht es möglich.

Zur Eröffnung mit dem Künstler am Samstag, 29. April um 20 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich nach Erfurt ein.
Es erscheint ein Katalog.
Intro: Lila Bungalow Solo Set

The art works of Hiroyuki Masuyama (1968 in Tsukuba / Japan) outwit time and space. Masuyama photographes parks in which all seasons reign at the same time, he makes summer flowers sprout next to icy ponds, he circumnavigates the world in a few moments and shows us all the stars at once - not only those about us, but also those beneath us. For him, time travelling is more than just a fictional possibility. His journeys often lead him into the epoch of European romanticism.

An extensive series of works by Hiroyuki Masuyama are devoted to Caspar David Friedrich (1774-1840), the most important German landscape painter of that era. He recreates Friedrich's paintings anew by using thousands of detail photographs.
Suddenly, Friedrich's freely imagined scenarios achieve the credibility of photographic images. Phantasies of the 19th century, considered with the eyes of the twenty-first - an exciting journey through time begins. Seeing the past in the bright light of the present, without the patina of time - the works of Hiroyuki Masuyama make it possible.

We cordially invite you and your friends to the opening with Hiroyuki Masuyama.
Please join us on Saturday, 29 April at 8 pm.
Intro: Lila Bungalow Solo Set


Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 13 bis 18 Uhr
Samstag 11 - 16 Uhr



Internetadresse:  http://www.rothamel.de

Texte & Bild © Galerie Rothamel Erfurt.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Galerie Rothamel Erfurt

Zeitraum: 29.04.2017 bis 01.07.2017

Adresse:
Kleine Arche 1a
99084 Erfurt

AnsprechpartnerIn: Herr Jörk Rothamel

Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag 13 bis 18 Uhr
Samstag 11 - 16 Uhr


Galerie Rothamel Erfurt

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


  14.09.2019 bis 02.11.2019
ⓘ   Waiting until Heaven is Done
  Galerie Rothamel Erfurt

... und in anderen Orten

  03.08.2019
ⓘ   KAMUNA 2019 - Karlsruher Museumsnacht
  / Karlsruhe
  19.10.2019
ⓘ   Die Lange Nacht der Münchner Museen 2019
  / München
  31.05.2019 bis 27.07.2019
ⓘ   From the Rocket to the Moon
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  06.07.2019 bis 31.08.2019
ⓘ   Family
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  06.07.2019 bis 31.08.2019
ⓘ   Red, Yellow, Green, In Time
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  30.03.2019 bis 01.09.2019
ⓘ   10 Jahre Museum DKM. Neuinstallation der Eröffnungsausstellung 2009
  Museum DKM / Duisburg
  29.06.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   Otto Boll
  Skulpturenpark Waldfrieden / Wuppertal
  04.07.2019 bis 29.09.2019
ⓘ   Kollwitz im Esszimmer - Leben mit ›schwerer Kost‹ ...
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  10.11.2018 bis 06.10.2019
ⓘ   Sebastian - Chronik einer Arbeit
  Museum DKM / Duisburg
  21.10.2018 bis 06.10.2019
ⓘ   Ausgang offen - Neues aus der Sammlung
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  07.06.2019 bis 27.07.2019
ⓘ   Nature \ nature
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  13.04.2019 bis 03.08.2019
ⓘ   Ilse Bing (1899-1998): Fotografien
  Galerie Berinson / Berlin
  25.05.2019 bis 11.08.2019
ⓘ   Hede Bühl
  Skulpturenpark Waldfrieden / Wuppertal
  15.06.2019 bis 18.08.2019
ⓘ   DISPLAY. STAGING IDENTITIES (Vernissage: 14. Juni, 19:00 Uhr)
  Dortmunder Kunstverein
  28.06.2019 bis 24.08.2019
ⓘ   Maskerade
  Galerie Klose / Essen
  13.08.2019 bis 31.08.2019
ⓘ   der Kreis
  Galerie GEDOK Hamburg
  13.07.2019 bis 15.09.2019
ⓘ   100 jahre bauhaus III : vorkurs landeskunstschule hamburg 1930-1933: Fritz Schleifer | Alfred Ehrhardt
  Alfred Ehrhardt Stiftung Berlin
  27.06.2019 bis 20.09.2019
ⓘ   Where I End and You Begin
  Galerie Gisela Clement / Bonn
  29.05.2019 bis 21.09.2019
ⓘ   UNERWÜNSCHT!
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  30.03.2019 bis 22.09.2019
ⓘ   Der Alt-Right Komplex Der Alt-Right Komplex
  HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
  22.06.2019 bis 30.09.2019
ⓘ   Verborgen - Hidden
  Aliseo Art Project / Gengenbach
  29.05.2019 bis 06.10.2019
ⓘ   VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2019
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  27.06.2019 bis 12.10.2019
ⓘ   MICHAEL LAUTERJUNG. DIE WUCHT DER ORDNUNG
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  27.10.2019 bis 16.02.2020
ⓘ   KUNIYOSHI. Witz und Widerstand im japanischen Farbholzschnitt
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien