Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet


f Messeservice g+

Ausstellung in Hamburg : "'Watchlist II/2017'"



KünstlerIN:
Melanie Siegel

Zeitraum: 13.05.2017 bis 23.06.2017

Melanie Siegel hatte bereits letztes Jahr an der Meisterklassenausstellung von Karin Kneffel "meistern" in unserer Galerie teilgenommen. Nun freuen wir uns, sie dieses Jahr in unserer Ausstellungsreihe "Watchlist" präsentieren zu können.

Melanie Siegel widmet sich in ihren Arbeiten einer neuen Art der Landschaftsmalerei, die als urbane Landschaftsmalerei bezeichnet werden könnte. Ihre Motive entnimmt sie ihrer alltäglichen Umwelt und hält sie photographisch oder zeichnerisch fest. Im Atelier fügt sie den vorgefundenen Motiven imaginäre Details hinzu, setzt Fragmente unterschiedlicher Herkunft in einen neuen Zusammenhang, um sich so dem individuell wichtigen Bildmoment zu nähern und auf diese Weise vertraut und fremd zugleich wirkende Situationen entstehen zu lassen. Diese Transformation erinnert an die Romantik und generiert eine Verknüpfung von Wirklichkeit und Imagination.

Die Malweise suggeriert zunächst aus der Distanz eine genaue Realitätsdarstellung, verflüchtigt sich jedoch bei genauer Betrachtung und lässt undefinierte Bildelemente sichtbar werden. Illusion und Abstraktion, präzise gemalte und aufgelöste Bildstellen gehen hier fließend ineinander über. Die Darstellung der Realität löst sich sukzessive auf. Auch die gestaffelte Raumkonstruktion, die nur fragmentarische Durchblicke auf die gesamte Szenerie erlaubt, unterstreicht den Realitätsentzug. Die Abwesenheit des Menschen in diesen urbanen Landschaftsdarstellungen, lassen im selben Moment die Pflanzenwelt übermächtig erscheinen.

Insgesamt generiert die Farbgebung, Belichtung und die prägnante Bildauswahl eine mysteriöse Stimmung, die den Betrachter anregt diese geheimnisvoll-konstruierten Naturlandschaften zu ergründen und Assoziationen zur aktuellen Diskussion über das ökologische Ungleichgewicht oder den Klimawandel hervorzurufen.


Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 14 - 18 Uhr



Internetadresse:  http://www.evelyndrewes.de

Texte & Bild © Evelyn Drewes | Galerie.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Evelyn Drewes | Galerie

  26.10.2019 bis 20.11.2019
ⓘ   The energy you were looking for
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  Dauerausstellung
ⓘ   1ooo Hasen - limited edition seit 2007
  Hasenmanufaktur Hamburg
  Dauerausstellung
ⓘ   Arte America Latina
  Galerie Kunststätte am Michel / Hamburg
  Dauerausstellung
ⓘ   TABULARIUM
  Galerieatelier de Weryha / Hamburg
  08.11.2019 bis 31.01.2020
ⓘ   Our days of gold
  Istituto Italiano di Cultura Hamburg

... und in anderen Orten

  16.11.2019 bis 13.12.2019
ⓘ   GALLERY CHOICE
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  10.10.2019 bis 05.01.2020
ⓘ   Berliner Realismus - Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  25.10.2019 bis 11.01.2020
ⓘ   Layers
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  05.09.2019 bis 26.01.2020
ⓘ   Micro Era - Medienkunst aus China
  Kulturforum Berlin
  26.09.2019 bis 20.03.2020
ⓘ   XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung Berliner Street Art bei Galerie Frank Fluegel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  01.09.2019 bis 31.03.2020
ⓘ   Thomas Ruff Substrat neue Edition erschienen
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  14.09.2019 bis 17.11.2019
ⓘ   EMERGING ARTISTS 2019 - Das Festival für zeitgenössische Kunst aus Dortmund (14. September - 17. November 2019)
  UZWEI im Dortmunder U
  02.10.2019 bis 30.11.2019
ⓘ   Stone Telling
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  08.09.2019 bis 05.01.2020
ⓘ   175 Jahre VdDK * 1844 - Zwischen Hungertuch und Kunstpalast
  Stadtmuseum Düsseldorf
  15.11.2019 bis 11.01.2020
ⓘ   Text Bild Exzess
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  09.11.2019 bis 11.01.2020
ⓘ   GEORG BASELITZ - ARBEITEN AUS EUROPÄISCHEN SAMMLUNGEN
  Michael Werner Kunsthandel / Köln
  02.10.2019 bis 18.01.2020
ⓘ   STRÖMUNG. INGO KRAFT - Malerei und Grafik & UTE NAUE-MÜLLER - Keramik
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  27.10.2019 bis 16.02.2020
ⓘ   KUNIYOSHI. Witz und Widerstand im japanischen Farbholzschnitt
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  18.12.2019 bis 13.04.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  12.11.2019
ⓘ   Space poetry mit Durs Grünbein
  Haus der Wissenschaft / Braunschweig
  12.11.2019
ⓘ   CINÉTIQUE - Internationale Wanderausstellung
  Üblacker-Häusl / München
  01.10.2019 bis 15.11.2019
ⓘ   Archetypes
  LuisaCatucciGallery / Berlin
  15.11.2019
ⓘ   Group Global 3000, 15.11., 19 Uhr: Künstlergespräch 'Artists for Future' (Ausstellung ab 17 Uhr)
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  06.09.2019 bis 15.11.2019
ⓘ   Joanpere Massana: Das Buch der Blumen
  Galerie100kubik / Köln
  15.11.2019
ⓘ   Nachts im Museum
  MAMUZ Museum Mistelbach
  17.10.2019 bis 16.11.2019
ⓘ   Be-licht-ung-en Fotografieausstellung
  ep.contemporary / Berlin
  06.11.2019 bis 16.11.2019
ⓘ   'Empathische Tribunale'
  SomoSKunsthaus / Berlin
  16.11.2019
ⓘ   Pflanze eine Eiche ! Eiche eine Pflanze; Kunstaktion
  ep.contemporary / Berlin
  08.11.2019 bis 17.11.2019
ⓘ   UnWall : East to West and North to South
  Koreanisches Kulturzentrum, SOMA Art Space / Berlin