schon
beendet

"Lichtblicke | Zeitgenössische finnische Fotografie"

Kunstverein KunstHaus Potsdam

 

Ausstellung in Potsdam : "Lichtblicke | Zeitgenössische finnische Fotografie"



KünstlerIN:
Markus Henttonen - Pertti Kekarainen - Ola Kolehmainen - Anni Leppälä - Nelli Palomäki

Zeitraum: 03.09.2017 bis 22.10.2017

Licht spielt in der Kunst des Nordens eine besondere Rolle. Von kühler Klarheit und Brillanz der
lichten Mitsommer bis zu tiefster Dunkelheit der Polarnächte zeigt sich ein reiches Spektrum
zwischen Hell und Dunkel, dessen Wirkung sich nicht zuletzt auch in der zeitgenössischen finnischen
Fotografie entfaltet. Seit den 1990er Jahren spielt das Medium Fotografie neben dem Video in der
Kunst Finnlands eine wesentliche Rolle. Längst wird die hohe Qualität im internationalen Kunstbetrieb
wahrgenommen. Die finnische Fotografie präsentiert sich heute als ein reich gedeckter Tisch
mit verschiedenen künstlerischen Strategien und Sichtweisen.
Die Ausstellung LICHTBLICKE gibt einen Einblick in die vielfältigen Tendenzen der aktuellen finnischen
Fotografie. Sie präsentiert exemplarisch Arbeiten unterschiedlicher Generationen, die alle eine
wichtige Position in der finnischen Fotokunst einnehmen und darüber hinaus den Sprung auf die
internationale Kunstbühne geschafft haben. Gemeinsam für die ausgewählten Arbeiten ist der
meisterhafte und kühne Einsatz des Lichtes. Vielleicht ist es gerade dieses kühle und klare nordische
Licht, das die Künstler und Künstlerinnen - bewusst oder unbewusst - inspiriert?

Markus Henttonen zeigt in seiner jüngsten Serie "Twisted Tales - Road to Hope" eine Vielfalt von
Motiven. Die narrativen, teils dokumentarischen, teils inszenierten Arbeiten erinnern an Stills von
Roadmovies. Dies wundert nicht, denn sie sind unterwegs auf mehreren Autotrips durch zufällige
Begegnungen entstanden. Sie berichten über Ängste, Erinnerungen, Hoffnungen und Träume und
lassen Raum für die persönlichen Geschichten des Betrachters.
Das Thema von Pertti Kekarainen ist der Raum - dessen Eigenschaften und Mehrschichtigkeit- sowie
die Mechanismen unserer Wahrnehmung. Seine großformatigen Arbeiten zeigen Innenräume,
Eingangstüren, Durchblicke oder Treppen. Sie sind so raffiniert verfremdet, dass unsere herkömmliche
Vorstellung von der Realität ins Schwanken gerät. Gezeigt werden Arbeiten der aktuellen Serie
"Tila", ein Begriff, der in der finnischen Sprache mehrere unterschiedliche Bedeutungen - wie Raum,
Platz, Lage oder Zustand - hat.
Das fotografische Interesse von Ola Kolehmainen gilt der Architektur. Allerdings geht es ihm nicht
darum, Bauten mit ihren Außen- und Innenräumen im dokumentarischen Sinne festzuhalten. Ob
Profan- oder Sakralarchitektur, der Künstler sucht in einem aufwendigen Arbeitsprozess einzelne
Details, die mit Hilfe von Farbe und Lichte künstlerisch interpretiert werden. Die Motive für die
monumentalen und minimalistischen Aufnahmen fand er in der europäischen Moderne. Seit einigen
Jahren fokussiert er auch historische Sakralarchitektur im islamischen und jüdischen Kulturraum.
Das Oeuvre von Anni Leppälä besteht aus meist inszenierten Einzelaufnahmen in unterschiedlichen
kleineren Formaten. Ihre Bilder zeigen Interieurs, Landschaften, Menschen und Stillleben, die sie in
Ausstellungen zu rätselhaften Wandinstallationen zusammenführt. Dabei kommunizieren die
einzelnen Aufnahmen miteinander, vergleichbar den Strophen eines Gedichtes. Wichtiger Ausgangspunkt
sind ihre eigenen Erinnerungen, vor allem aus der Kindheit. Es inspiriert sie auch die nordische
Malerei des frühen 20. Jahrhunderts.
Die Jüngste in der Ausstellung ist Nelli Palomäki. Sie richtet ihre Kamera auf Kinder und Jugendliche,
die meist an der Schwelle zum Erwachsenwerden stehen. In ihren großformatigen, intensiven und
sensiblen Schwarz-Weiß-Aufnahmen schauen die Protagonisten den Betrachter mit großer Ernsthaftigkeit
an. In den klassisch anmutenden Porträts hält die Fotografin nicht nur die äußere
Erscheinung der Dargestellten meisterhaft fest, sondern auch ihre innere Welt.


Öffnungszeiten:
Di 11 - 15h
Mi, Do, Fr 11 - 18h
Sa + So 12 - 17h



Internetadresse:  http://www. kunstverein-kunsthaus-potsdam.de

Texte & Bild © Kunstverein KunstHaus Potsdam.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


Weitere Infos: Kunstverein KunstHaus Potsdam

  Kunstverein KunstHaus Potsdam

Zeitraum: 03.09.2017 bis 22.10.2017

Adresse:
Ulanenweg 9
14469 Potsdam

Telefon: 0331 200 80 86
Email:     info@kunsthaus-potsdam.de
Öffnungszeiten: Di 11 - 15h
Mi, Do, Fr 11 - 18h
Sa + So 12 - 17h


Kunstverein KunstHaus Potsdam

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


24.06.2018 bis 12.08.2018
Joncquil und Warffemius
Kunstverein KunstHaus Potsdam
18.08.2018
Kunstpreis-Verleihung und Eröffnung der Preisträgerin-Ausstellung: Ulrike Hogrebe
Kunstverein KunstHaus Potsdam
18.08.2018 bis 26.08.2018
Kunstpreis Roland Gräfe Stiftung, Stiftung für Kunst und Kultur
Kunstverein KunstHaus Potsdam
Dauerausstellung
Portrait-Vermittlung
Galerie KUNST-KONTOR / Potsdam
Dauerausstellung
Aus dem Kommissionsbestand:
Galerie KUNST-KONTOR / Potsdam

... und in anderen Orten

22.06.2018 bis 04.08.2018
'...Yellow and Blue, That's For You'
Parrotta Contemporary Art / Köln
14.07.2018 bis 15.09.2018
The Matter in Harmony
Galerie Thomas Schulte / Berlin
19.06.2018 bis 16.09.2018
Zeitenwende(n) - Aufbruch und Umbruch im Werk von Käthe Kollwitz
Käthe Kollwitz Museum Köln
05.05.2018 bis 07.10.2018
Warum Kunst?
kunsthalle weishaupt / Ulm
Dauerausstellung
Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
Museum Ludwig / Köln
05.07.2018 bis 05.08.2018
blick_wechsel
Galerie xpon_art / Hamburg
22.04.2018 bis 10.08.2018
10.Meldorfer Culturpreis
Dithmarscher Landesmuseum / Meldorf
05.07.2018 bis 11.08.2018
Stadt als Ornament
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
21.03.2018 bis 19.08.2018
GUSTAV PEICHL. 15 Bauten zum 90sten
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
04.07.2018 bis 23.08.2018
Sonja Alhäuser - Aus der Tiefe
Haus am Waldsee / Berlin
24.05.2018 bis 25.08.2018
MICHAEL HOFMANN. KONTEMPLATION IN FORM UND FARBE. - Exposition in der Dresdner Galerie Kunstausstellung Kühl
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
17.07.2018 bis 25.08.2018
Fragment
GEDOK Produzentengalerie / Hamburg
26.05.2018 bis 23.09.2018
Korpys/Löffler - Personen, Institutionen, Objekte, Sachen
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
30.05.2018 bis 30.09.2018
POST OTTO WAGNER- Von der Postsparkasse zur Postmoderne
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
12.07.2018 bis 20.10.2018
SONNENLUFT UND WELLENDUFT
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
08.09.2018 bis 27.10.2018
RAPHAEL EGIL | BILDER
Michael Werner Kunsthandel / Köln
10.11.2017 bis 07.11.2018
Urushi Skulpturen / Wand- und Papierarbeiten
Galerie an der Pinakothek der Moderne - Barbara Ruetz / München
01.09.2018 bis 24.11.2018
Nathan Lerner (1913-1997): Fotografien
Galerie Berinson / Berlin
Dauerausstellung
MAK-Schausammlung Wien 1900
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK DESIGN LABOR
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
21.06.2018 bis 26.07.2018
PETRICA STEFAN - EINZELAUSSTELLUNG
STEFAN VOGDT Galerie der Moderne / München
13.07.2018 bis 28.07.2018
Was it a cat i saW?
Centrum / Berlin
15.06.2018 bis 28.07.2018
Meeresrauschen
Art Galerie 7 / Köln
01.06.2018 bis 28.07.2018
D I R S T A - Astrid M. Sohn / Einladung zum Gesprächs-Austausch Samstag, 30. Juni 2018 / 11-15 Uhr + Mittwoch, 4. Juli 2018 / 15-18 Uhr
Livadi Galerie am Esbaum / Rosenheim
16.05.2018 bis 28.07.2018
On the Road
GALERIE AM ROTEN HOF / Wien
02.06.2018 bis 29.07.2018
EARTH-PICTURES
Kunstgalerie für Zeitgenössische Kunst Fürth
29.07.2018
Wenn Punkte und Linien eine Geschichte erzählen
ART&WEISE - Raum für Kunst und Kunsttherapie / Hamburg
30.06.2018 bis 29.07.2018
Foto-Parcours Garten Eden - Paradise lost?
Kulturzeichen Kitzinger Land / Rödelsee
26.07.2018 bis 31.07.2018
2018
Fata Morgana / coGalleries / Berlin
24.06.2018 bis 04.08.2018
Don´t hold to tide to the real
GALERIE IM DRÜBBELKEN / Recklinghausen
23.06.2018 bis 05.08.2018
The foot feels the foot when it feels the ground
Kunstverein Neukölln / Berlin
05.07.2018 bis 05.08.2018
blick_wechsel
xpon-art gallery / Hamburg
03.08.2018 bis 05.08.2018
Ebru Kunst-Übungsleiter Zertifikat Kurs
Kunsthaus Rhenania / Köln
03.08.2018 bis 07.08.2018
Seminar 'Kurs aufnehmen zur Kursleitung' mit Susanne Schächter-Heil
Atelier Heike Giesbert / Essen
07.07.2018 bis 11.08.2018
Contemporary East Africa II - Modern Art from Sudan, Kenya & Uganda.
Art of Buna e.V. / Köln
12.08.2018
Enkaustik + Holz
ART&WEISE - Raum für Kunst und Kunsttherapie / Hamburg
11.07.2018 bis 12.08.2018
IRINA LUPYNA - NATURIMPRESSIONEN - Textilkunst
Üblacker-Häusl / München
19.07.2018 bis 12.08.2018
Venezia black and light - i muri parla
Magazzino Gallery Palazzo Contarini-Polignac / Venedig
17.08.2018
Fazination Bienenwachs - Einführung in die Enkaustik
ATELIER ART&WEISE - RAUM FÜR KUNST- UND KUNSTTHERAPIE/HAMBURG
30.06.2018 bis 17.08.2018
No Picture of God
Mariendom Neviges / Velbert
19.08.2018
Enkaustik - Collagen aus Papier
ART&WEISE - Raum für kunst und Kunsttherapie / Hamburg
30.06.2018 bis 26.08.2018
Hannah Perry: Rage Fluids
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
10.06.2018 bis 26.08.2018
'Does beauty make happy?' Angelika Jelich: Malerei, Transparencies, Collagen und Fotografien
Galerie Kley / Hamm
22.06.2018 bis 30.08.2018
Toter Winkel
Galerie Gisela Clement / Bonn
22.05.2018 bis 30.08.2018
Modernes Gestalten
Rathaus Dessau
27.08.2016 bis 31.08.2018
The Hard Drawing
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
13.07.2018 bis 31.08.2018
Guest exhibition | Bodo Buhl - Flashback
taubertcontemporary / Berlin
21.07.2018 bis 31.08.2018
'exchanging realities'
Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
01.04.2018 bis 31.08.2018
Bilderausstellung Feenportal
Frioli Hannover Linden die Eismanufaktur
29.06.2018 bis 31.08.2018
On the other side
Galerie100kubik / Köln
01.08.2018 bis 31.08.2018
Summertime
Art Galerie 7 / Köln
30.06.2018 bis 01.09.2018
The captured moment - Historische Fotografien
Galerie Koppelmann – Kunstwerk Nippes / Köln
20.07.2018 bis 02.09.2018
Gil Delindro. A Grain Within a Cloud of Dust
Galerie im Turm / Berlin
03.03.2018 bis 02.09.2018
TEXTUR - Michaela Hofmann-Göttlicher
Artothek Niederösterreich / Krems an der Donau
17.08.2018 bis 06.09.2018
Felix Kemner: Sauerstoffhemisphäre 'Cosmoos'
Bayenwerft Kunsthaus Rhenania e.V. / Köln
09.06.2018 bis 09.09.2018
10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst
Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst
30.06.2018 bis 09.09.2018
Studienraum: Jörg Schlick
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
27.04.2018 bis 14.09.2018
SAMMLUNG & GALERIE BÖHNER GEMEINSCHAFTSAUSSTELLUNG
Galerie Böhner / Mannheim
03.02.2018 bis 16.09.2018
Informel international - Auszüge aus der Sammlung Haniel
Märkisches Museum Witten
05.05.2018 bis 16.09.2018
Vom Auf- und Abstieg
Märkisches Museum Witten
17.05.2018 bis 22.09.2018
Leben in Berlin
Atelier 4e Galerie / Freiburg
21.09.2018 bis 23.09.2018
CONTEMPORARY ART ZURICH 2018
Internationale Kunstmesse Zürich
18.05.2018 bis 30.09.2018
IN THE CUT | DER MÄNNLICHE KÖRPER IN DER FEMINISTISCHEN KUNST
StadtgalerieSaarbrücken
28.09.2018 bis 05.10.2018
FO YOU 2018
FO YOU / Berlin
08.09.2018 bis 06.10.2018
Kairos
Galerie Szalc / Bonn
13.03.2018 bis 06.10.2018
Traumboot
GIL - Galerie im Lehrerhaus / Nürnberg
09.06.2018 bis 07.10.2018
NordArt 2018
Kunstwerk Carlshütte / Büdelsdorf
14.06.2018 bis 09.10.2018
Karl Valentins Filme
Innenhof des Isartores / München
08.09.2018 bis 13.10.2018
Sandro Giordano - IN EXTREMIS
in focus Galerie / Köln
12.05.2018 bis 28.10.2018
PILA NGURUKU KAPI WALKATJARA - PAINTED WATERS OF SPINIFEX COUNTRY
Skulpturenpark Wesenberg / Galerie ARTKELCH
01.07.2018 bis 31.10.2018
Rural areas. Fotografien von Bernd Walz
Gastfeld / Bremen
14.09.2018 bis 10.11.2018
IL MONDO BOTANICO II - in Kooperation mit Kicken Berlin
Galerie Klüser 2 / München