Dauer
Ausstellung

"KARAMELLBONBONS IM ROSENBEET"

PETRA WELZ, GELD & ROSEN UNTERNEHMENSBERATUNG / DÜSSELDORF

> <
  • Zeichnung Bleistift/Farbstift auf altem Buchdeckel, 70 x 50 cm © Martina Etienne
  • Zeichnung Bleistift/Farbstift auf altem Buchdeckel, 56 x 50 cm © Martina Etienne
  • Zeichnung Bleistift/Farbstift auf altem Buchdeckel, 50 x 50 cm © Martina Etienne
  • Zeichnung Bleistift/Farbstift auf altem Buchdeckel, 30 x 40 cm © Martina Etienne
  • Zeichnung Bleistift/Farbstift auf altem Buchdeckel, 70 x 50 cm © Martina Etienne



f Messeservice

Dauerausstellung in DÜSSELDORF : "KARAMELLBONBONS IM ROSENBEET"



Künstler:
MARTINA ETIENNE

Zeitraum: Dauerausstellung

"…Ja, Gärten und Kinder sind es, um die es sich lohnt zu leben" Alma de Làigle

"Karamellbonbons im Rosenbeet" ist ein Teil einer Geschichte eines Gartens - eines Schrebergartens -, der 70 Jahre und damit über zwei Generationen im Besitz der Familie war.

Der Garten - 400 Quadratmeter Land - gepachtet nach dem zweiten Weltkrieg von meiner Großmutter Margarethe Etienne, zur Versorgung der eigenen Bedürfnisse für Obst und Gemüse.

Ich, das Kind, verbrachte mit der Familie eine fröhliche, unbeschwerte Kindheit in diesem Garten. Voller Heiterkeit und dem nie zu vergessenden Duft zweier Rosenbeete, mit ihrer Blütenpracht während des ganzen Sommers.
Strahlend schön, üppig, von vornehmer Zärtlichkeit, mit der Erinnerung an Schokoladenpudding und frisch gekochtem Johannisbeersaft.

Und nicht zu vergessen das zuckersüße Highlight eines Tages: Der Kauf von Bonbonbruch und Karamellen beim alten Ehepaar Quittek, deren Sohn, im Besitz einer Bonbonfabrik, für wöchentlichen Nachschub sorgte.
Die kleine Tüte für 10 Pfennig, für 50 Pfennig war mehr als der Wochenbedarf gedeckt.

Wie in ihrer Ausstellung "Dead Roses" dokumentiert Martina Etienne auch in ihren aktuellen Arbeiten Zeitgeschichte und eine Gartenkultur, die in der Gegenwart wieder ihre Anhänger findet.

Wie so oft in ihren Arbeiten kreist auch hier die Thematik um das Sein und damit verbunden um die Darstellung von Zwischenräumen. Zwischenräume, die als zeichnerische Momentaufnahmen, den Zustand des Vergehens festhalten.

Es gelingt ihr, dem Betrachter eine faszinierende Welt vor Augen zu führen, die Freiraum lässt für eigene Erinnerungen. Ihre Blumenbilder studiert sie über Wochen. Stellt dafür Blumen - in diesem Fall Rosen - in eine Vase, ein Glas. Den Eindruck und Prozess des Verwelkens hält sie in Gedanken fest, um ihn zu guter Letzt zu Papier zu bringen.

So versteht sie es auf spannende Art und Weise, dem Betrachter einen Teil der Vergangenheit in Erinnerung zu bringen. In diesem Fall voll fröhlicher Heiterkeit.



Öffnungszeiten:
VERNISSAGE FREITAG, 24. NOVEMBER 2017 18 - 22 H

AUSSTELLUNGSDAUER: 24. NOVEMBER 2017 BIS 31. JANUAR 2018

WEITERE TERMINE KÖNNEN UNTER 0211 933 71 848 VEREINBART WERDEN.




Internetadresse:  http://geldundrosen.petrawelz.de

Texte & Bild © Martina Etienne.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


hinweis  Weitere Infos: Martina Etienne

PETRA WELZ, GELD & ROSEN UNTERNEHMENSBERATUNG / DÜSSELDORF

Dauerausstellung

Adresse:
OBERBILKER ALLEE 6
40215 DÜSSELDORF

AnsprechpartnerIn: Frau Petra Welz
[Unternehmensberatung]

Telefon: 0211 933 71 848.
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: VERNISSAGE FREITAG, 24. NOVEMBER 2017 18 - 22 H

AUSSTELLUNGSDAUER: 24. NOVEMBER 2017 BIS 31. JANUAR 2018

WEITERE TERMINE KÖNNEN UNTER 0211 933 71 848 VEREINBART WERDEN.



Martina Etienne

Kategorien


hinweis   Ausstellung eintragen
Galerie  Galerie eintragen
Kuenstler  Künstler eintragen
Museum  Museum eintragen
Messe  Messe eintragen
Museumsnacht  Museumsnacht eintragen
Info  Infos zu den Einträgen
Login  Login


Dauerausstellung

Mit der Wiedereröffnung am 7. Mai 2011 präsentiert sich die facettenreiche Sammlung des Museum Kunstpalast nach mehr als zweijähriger Schließung mit etwa 450 ausgewählten Kunstwerken vom Mittelalter bis zur Gegenwart....

hinweis   Weitere Infos: "NEUPRÄSENTATION DER SAMMLUNG"
hinweis   Weitere Infos: Stiftung museum kunst palast

Galerie ROSS 31

07.10.2023 bis 14.10.2023 in Düsseldorf

Vom 7. 10. bis zum 14. 10. 2023 findet in der Galerie ROSS 31 in Düsseldorf die Ausstellung »Begegnungen« statt. Das Leitthema der Ausstellung wird in den Arbeiten der ausstellenden Kunstschaffenden Sascha Elsen, Michelle Gallagher, Bettina Guckler, Thomas Klingberg und Claudia Simoné in einem weiten Spektrum dargestellt. Zu sehen gibt es Werke aus...

hinweis   Weitere Infos: "Kunstausstellung »Begegnungen«"
hinweis   Weitere Infos: Galerie ROSS 31

GalerieUerdingen bei Thelen Küchen und Wohnkonzepte GmbH

Dauerausstellung

Sie haben was gegen weiße Wände? Prima, wir auch. Nicht nur eigene Arbeiten finden ihren Weg in unsere Galerie. Regelmässig stellen wir auch Gastkünstler aus, deren Arbeiten uns überzeugen. Christa Riemann - Andreas Zühlke - Brigitte Cauquil - Fraet - Shepard Fairey (OBEY) - Aiiroh - Cross Magri - Christo - Kev Munday - Josh Mahabi - Sprape...

hinweis   Weitere Infos: "Wir haben was gegen leere Wände"
hinweis   Weitere Infos: GalerieUerdingen bei Thelen Küchen und Wohnkonzepte GmbH

Volker Bradtke

06.05.2011 bis 05.06.2033 in Düsseldorf

Begleitende Filmvorführung: Der Tag der Heuschrecke (Regisseur: John Schlesinger, 1975) Termin und Ort der Vorführung: Sonntag, 22. Mai 2011, 20 Uhr, Galerie CapitalGold, Oberbilker Allee 37, 40215 Düsseldorf ...

hinweis   Weitere Infos: "Keren Cytter"
hinweis   Weitere Infos: Volker Bradtke

... und in anderen Orten

Galerie Thomas Schulte

14.09.2023 bis 28.10.2023 in Berlin

Die Galerie Thomas Schulte freut sich, die vierte Einzelausstellung von Juan Uslé anzukündigen, die am Mittwoch 13. September im Rahmen der Berlin Art Week 2023 eröffnet. Juan Uslé hat ein umfangreiches malerisches Oeuvre entwickelt, das sich im Bereich zwischen reiner Abstraktion und emotional intensivem subjektiven Ausdruck bewegt. Seit den fr...

hinweis   Weitere Infos: "Juan Uslé: Norte Abierto "
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

Galerie Thomas Schulte

14.09.2023 bis 28.10.2023 in Berlin

Die Galerie Thomas Schulte freut sich, Willem de Rooijs Installation "Root" anzukündigen, die am 13. September im Rahmen der Berlin Art Week 2023 eröffnet. Willem de Rooij untersucht die Produktion, Kontextualisierung und Interpretation von Bildern durch eine Vielzahl von Medien. Seine Methode beruht auf Aneignungen und Kollaborationen, die kuns...

hinweis   Weitere Infos: "Willem de Rooij: Root "
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

kunsthalle weishaupt

01.07.2023 bis 12.11.2023 in Ulm

Wellenmuster, Spiegelflächen, Lichtgeflimmer oder tanzende Körper! Die kunsthalle weishaupt zeigt in dieser Werkschau künstlerische Positionen aus der Sammlung Siegfried und Jutta Weishaupt, die Bewegung auf vielfältige Weise für uns sichtbar machen. Vom dynamischen Pinselstrich bis hin zu mechanisch bewegten Reliefs - statt Stillstand erfahren die...

hinweis   Weitere Infos: "DYNAMIC. Bewegung in der Sammlung "
Hinweis   Weitere Infos: kunsthalle weishaupt

FRANK FLUEGEL GALERIE

04.09.2023 bis 15.12.2023 in Nürnberg

Neue Unikate von Mr. Brainwash eingetroffen. FRANK FLUEGEL GALERIE vertritt seit 2012 den Künstler Mr. Brainwash im deutschsprachigen Raum. Nach dem Auktionsrekord in London für ein Banksy Gemälde bei Sothebys in London 2019 gerät die Street Art immer mehr in den Fokus der Sammler. Geboren 1966 als Thierry Guetta in Garges-lès-Gonesse bei Par...

hinweis   Weitere Infos: "Mr. Brainwash Juxtapose 2023 | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

GALERIE FRANK FLUEGEL

21.10.2022 bis 31.12.2023 in Nürnberg

Im Jahr 2022 findet die erste grosse Retrospektive des Künstlers Alex Katz anlässlich seines 95. Geburtstages statt. Er lebt und arbeitet heute in New York. Unter dem Titel Alex Katz - Gathering zeigt das Guggenheim Museum in New York zahlreiche Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von Alex Katz. Die Originalgrafik "Porcelain Beauty Ariel" von Alex...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz - Gathering | FRANK FLUEGEL GALERIE - Ausstellung Guggenheim Museum New York"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

FRANK FLUEGEL GALERIE

20.04.2023 bis 31.12.2023 in Nürnberg

Vom US-amerikanischen Künstler Alex Katz ist im Frühjahr 2023 das neue Kunstwerk Ada ( Purple & Black) erschienen. Ebenso ist auch das neue Werksverzeichnis der Albertina, der Catalogue Raisonné, 1947-2022 erschienen. Seit über sechs Jahrzehnten lässt sich Alex Katz von allen Arten von Blumen inspirieren und verwandelt windgepustete Tigerlilien...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz - Ausstellung 2023 | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

FRANK FLUEGEL GALERIE

20.04.2023 bis 31.12.2023 in Nürnberg

Die ersten Mr. Brainwash Balloon Girl original Kunstwerke von 2023 sind bei FRANK FLUEGEL GALERIE eingetroffen. FRANK FLUEGEL GALERIE vertritt seit 2012 den Künstler Mr. Brainwash im deutschsprachigen Raum. April 2023. Neue Editionen und Unikate von Mr. Brainwash eingetroffen. Nach dem Auktionsrekord in London für ein Banksy Gemälde bei Sothebys...

hinweis   Weitere Infos: "Mr. Brainwash Ausstellung 2023 | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

FRANK FLUEGEL GALERIE

09.05.2023 bis 31.12.2023 in Nürnberg

Orit Fuchs, geboren am 25. Dezember 1970 in Holon, Israel, lebt und arbeitet heute in Tel Aviv. Sie ist eine Geschichtenerzählerin mit einem tiefen, reinen und unstillbaren Appetit auf künstlerischen Selbstausdruck. Ihre Medien sind vielfältig: Bildhauerei, Malerei, Typografie, Illustration, Stricken, Fotografie und vieles mehr - was immer sich am ...

hinweis   Weitere Infos: "Orit Fuchs - Neu repräsentiert von FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

Gemäldegalerie Dachau

20.10.2023 bis 10.03.2024 in Dachau

Die Entstehung der Künstlerkolonie Tervuren ist nicht ohne den regen künstlerischen Austausch zwischen Paris und Brüssel im 19. Jahrhundert zu erklären. In dem unweit von Brüssel gelegenen Städtchen Tervuren, das im Mittelalter Sommersitz der kunstsinnigen Herzöge von Brabant war und dessen »Zonienwald« besonders viele malerische Motive bot, entsta...

hinweis   Weitere Infos: "Tervuren. Eine belgische Künstlerkolonie"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

Museum Ludwig

Dauerausstellung

Es erschien den Kölnern wie eine Botschaft aus einer besseren Welt, als Josef Haubrich 1946 seine Schätze der Stadt übergab. Diese Kunst hatte man schon verloren geglaubt. Nun zog sie in einer triumphalen Wanderausstellung durch Deutschland und Europa. Heute ist die Sammlung im Museum Ludwig untergebracht. Sie gilt als eine der besten des Expressio...

hinweis   Weitere Infos: "Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig "
Hinweis   Weitere Infos: Museum Ludwig

Käthe Kollwitz Museum Köln

Dauerausstellung

HERZLICH WILLKOMMEN IM KÄTHE KOLLWITZ MUSEUM ONLINE Wir laden Sie ein, die ständige Sammlung des Museums in einem virtuellen Ausstellungsbesuch zu entdecken. www.rundgang-kollwitz.de - Folgen Sie den roten Markierungen für einen thematischen Rundgang durch die Sammlung. - Erkunden Sie das Museum über die grauen Markierungen auf eigene Faust. ...

hinweis   Weitere Infos: "360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben"
Hinweis   Weitere Infos: Käthe Kollwitz Museum Köln

FRANK FLUEGEL GALERIE

Dauerausstellung

FRANK FLUEGEL GALERIE mit Standorten in Nuernberg und Kitzbuehel ist seit über zwanzig Jahren fokussiert auf hochwertige Originale der Pop Art, Street Art und zeitgenössischen Kunst. Der Kunstsammler findet original Kunstwerke, Grafiken und Unikate von Adam Handler, Alex Katz, David Shrigley, Kenny Scharf, Hunt Slonem, Nathan Paddison, Fanny Broda...

hinweis   Weitere Infos: "Pop Art - Street Art - From Banksy and Mr. Brainwash to Andy Warhol"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

bis
15
Oct

"Mondwald und der unglaubliche Mai"


KUNST für ANGELN e.V. / SAMMLUNG ROOSEN-TRINKS
 KUNST für ANGELN e.V. / SAMMLUNG ROOSEN-TRINKS

17.09.2023 bis 15.10.2023 in Stoltebüll

Der Verein KUNST FÜR ANGELN e.V. feiert das 50-jährige Jubiläum der SAMMLUNG ROOSEN-TRINKS mit über 100 Werken zeitgenössischer Kunst mit einer umfangreichen Herbstausstellung. Ab dem 17. September lädt die Sammlerin Ingrid Roosen-Trinks erneut ein, Werke ihrer Sammlung auf dem Wittkielhof zu entdecken. Seit über 30 Jahren nennt sie die Region Ange...


Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

02.09.2023 bis 28.10.2023 in Berlin

Die Ausstellung versammelt vier Künstlerinnen, die - ausgehend von der eigenen Familiengeschichte - Nachwirkungen von generationalen Traumata von Flucht und Vertreibung untersuchen. In Video, Skulptur und Installation machen sie Erfahrungen marginalisierter Gemeinschaften sowie Formen von Überleben, Erinnerung bis hin zu Widerstand sichtbar....

hinweis   Weitere Infos: "Moved, or What My Bones Know"
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Schloss Altdöbern

18.06.2023 bis 29.10.2023 in Altdöbern

Krieg, Pandemie, Klimakollapse - die Welt ist aus den Fugen. Mit dem russischen Angriffskrieg in der Ukraine zeigte sich, dass die Gewalt, der Krieg nicht aus Europa verschwunden sind. Gleichzeitig droht die Klimakrise. Die Natur scheint aus dem Gleichgewicht. Die Herrschaft des Menschen über die Natur und seine Rücksichtslosigkeit verschärfen das ...


bis
05
Nov

"UNLEASHED UTOPIAS"


Haus am Lützowplatz, Berlin
Haus am Lützowplatz, Berlin

09.09.2023 bis 05.11.2023 in Berlin

Die Ausstellung UNLEASHED UTOPIAS. Künstlerische Spekulationen über Gegenwart und Zukunft im Metaverse des VR KUNSTPREIS der DKB in Kooperation mit der CAA Berlin wird vom 9. September bis 5. November 2023 im Haus am Lützowplatz zu sehen sein. Die fünf für den VR KUNSTPREIS nominierten Künstler*innen Marlene Bart, Anan Fries, Mohsen Hazrati, ...