Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Image of Thought | Positionen zeitgenössischer, konzeptueller Fotografie "

Kunstverein KunstHaus Potsdam



f Messeservice g+

Ausstellung in Potsdam : "Image of Thought | Positionen zeitgenössischer, konzeptueller Fotografie "



KünstlerIN:
Kerstin Flake, Frank Höhle, Margret Hoppe, Nadin Maria Rüfenacht, Björn Siebert, Anett Stuth, Anna Vovan

Zeitraum: 04.08.2019 bis 08.09.2019

In der Ausstellung Image of Thought wird das Medium Fotografie gleich mehrfach hinter-fragt und in seiner unweigerlichen Eigenschaft als Projektionsfläche wie Reflexionsmittel untersucht. Sieben stilistisch unterschiedliche fotografische Positionen knüpfen dabei an den titelgebenden philosophischen Diskurs von Gilles Deleuze zum Gedankenbild oder Denkbild an und führen ihn mit aktuellen Bildern des Denkens fort. Mit differenzierter Beobachtung werden von den Künstler*innen vor diesem philosophischen und kunsttheoretischen Hintergrund ebenso Stellenwert und Inhalte tradierter Bildauffassungen neu verhandelt und zur Diskussion gestellt.

So erhalten in den Fotografien von Kerstin Flake auf humorvolle Weise auch Gegenstände Porträtstatus und scheinen geisterhaft ein Eigenleben zu führen. Die von Frank Höhle in klassischer Pose Porträtierten versagen sich samt seiner äußerst reduzierten fotografischen Inszenierungen der Subjektivierung. In den Wiederholungen der Szenen werden Schlüssel-begriffe des Genre Porträt wie Repräsentation, Identität und Präsenz ad absurdum geführt.

Die Selbstinszenierungen aus der Populärkultur und Amateurfotografie übersetzt Björn Siebert in perfekte Fotografien und überführt sie damit in den Kunstkontext. Was bedeutet die Aufwertung der Bilder bezüglich ihrer ursprünglichen Individualität und Originalität in der heutigen Fotografie? Anett Stuth öffnet mit ihren fotografischen Collagen von Räumen, Zeiten und unterschiedlichen Genres viele parallele Wirklichkeiten, die sich medial vereinen. Dokumentation, Reproduktion und Neu-Inszenierung wirken hier gleichberechtigt inein-ander. Hingegen erweitern sich Gegenstände, Spiegelflächen und Raum in den konstruierten Situationen von Anna Vovan gegenseitig zu mehrschichtigen, weit in die Menschheitsge-schichte reichenden Reflexionsflächen. Dazu changieren die Miniaturwelten von Nadin Maria Rüfenacht zwischen Bühnenarrangement und Stillleben, während Margret Hoppe übergreifend die heutige Relevanz der einstigen Visionen modernen Bauens befragt.

Die Künstlerinnen und Künstler dieser Ausstellung begleitet in ihren fotografischen Arbeiten die philosophische Frage nach dem Verhältnis von Differenz und Wiederholung genau wie nach Identität und Repräsentation - Fragen, die heute wichtiger denn je zu stellen sind.


Öffnungszeiten:
Di, Mi, Fr, Sa, So 12-17h, Do 12-20h



Internetadresse:  http://www. kunstverein-kunsthaus-potsdam.de

Texte & Bild © Kunstverein KunstHaus Potsdam.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Kunstverein KunstHaus Potsdam

  Dauerausstellung
ⓘ   Portrait-Vermittlung
  Galerie KUNST-KONTOR / Potsdam
  Dauerausstellung
ⓘ   Aus dem Kommissionsbestand:
  Galerie KUNST-KONTOR / Potsdam

... und in anderen Orten

  28.04.2021 bis 26.06.2021
ⓘ   Rebecca Horn: Bee's Planetary Map
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  21.05.2021 bis 15.08.2021
ⓘ   Friedrich Seidenstücker - Leben in der Stadt Fotografien der 1920er bis 1940er Jahre
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  18.04.2021 bis 30.08.2021
ⓘ   Mr. Brainwash - Life in 2021 is Beautiful
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  28.03.2021 bis 10.10.2021
ⓘ   BEAT ZODERER: VISUELLE INTERFERENZEN 1990-2020
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   XOOOOX Liza neue Street Art Edition veröffentlicht
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  24.06.2021
ⓘ   Vortrag mit Musik / Clarisse Akouala - Picasso klaut in Afrika
  Dortmunder Kunstverein
  27.06.2021
ⓘ   Workshop / Clarisse Akouala - Fiktive Flaggen
  Dortmunder Kunstverein
  04.06.2021 bis 04.07.2021
ⓘ   ZWISCHEN STEIN UND MEER
  aquabitArt / Berlin
  22.05.2021 bis 18.07.2021
ⓘ   sea notes
  Galerie Essig / Lübeck
  11.06.2021 bis 31.07.2021
ⓘ   puzzled
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  03.07.2021 bis 30.08.2021
ⓘ   'Summerime... and the living is easy'
  Galerie Klose / Essen
  19.06.2021 bis 05.09.2021
ⓘ   Woven Memories
  Dortmunder Kunstverein
  01.10.2021 bis 27.11.2021
ⓘ   Wake Words
  Kunstraum Niederoesterreich / Wien
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   'Skulpturenbrüter' in Sound und POrzellan aus Nymphenburger Porzellan Manufaktur
  Gerisch Stiftung, Neumünster
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  24.04.2021 bis 25.06.2021
ⓘ   Claudia Chaseling: muddy waters
  Kang Contemporary / Berlin
  31.03.2021 bis 25.06.2021
ⓘ   'Give my Regards to Elizabeth'
  Galerie Mitte / Bremen
  20.05.2021 bis 26.06.2021
ⓘ   Celebes
  gallery damdam im Koreanischen Kulturzentrum / Berlin
  15.06.2021 bis 26.06.2021
ⓘ   Carrion - Einzelausstellung
  SomoSKunsthaus / Berlin
  12.04.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   The End of the Fucking Work
  Galerie im Turm / Berlin
  17.06.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   Pulling and Opening
  p145 / Berlin
  05.06.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   garden of pandemic delights - stay in touch
  plan.d. produzentengalerie e.V. / Düsseldorf
  05.06.2021 bis 27.06.2021
ⓘ   Ort
  Atelierhaus im Anscharpark / Kiel