Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Wanderausstellung PRO COMMUNITY - Eastern APY Lands"

ARTKELCH / Freiburg i. Br. und andere



f Messeservice g+

Ausstellung in Freiburg i. Br. und andere : "Wanderausstellung PRO COMMUNITY - Eastern APY Lands"



KünstlerIN:
Dickie Minyintiri (Telstra Art Award 2011), Pantjiti Lionel, Robin Kankapankatja, Tali Tali Pompey, Milatjari Pumani, Whiskey Tjukangku u.a.

Zeitraum: 13.03.2014 bis 06.09.2014

Aboriginal Art aus den Eastern APY Lands im Norden Südaustraliens

Von März bis September 2014 präsentiert die Freiburger Galerie ARTKELCH einen repräsentativen Querschnitt aktueller Arbeiten von vier kleinen indigenen Kunstzentren aus den Eastern APY Lands. Die Ausstellung gehört zur Ausstellungsreihe Pro Community, die jährlich Kunst aus einem oder mehreren indigenen Kunstzentren einer Region Australiens an verschiedenen Standorten in Deutschland zeigt. Die Ausstellung wird von einem Katalog begleitet und steht unter der Schirmherrschaft der australischen Botschaft.

Das Projekt möchte möglichst vielen Kunstinteressierten die Bandbreite der Contemporary Aboriginal Art präsentieren. Gezeigt werden dieses Jahr Werke der Künstlerkooperativen Ernabella Arts, Kaltjiti Arts, Mimili Maku und Iwantja Arts in Südaustralien, die von Australiens Kunstszene jüngst als "last frontier of desert art" gefeiert werden.

Die Ausstellung führt mitten ins nganampa ngura walytja - ins Seelenland der Anangu (indigene Australier). Die über Jahrtausende mündlich überlieferten Geschichten, die Liedzyklen, die Tänze und die Malerei sind hier so ineinander verwoben, dass Formen und Farben Klänge haben und die heiligen Gesänge ihrerseits zu Bildern werden. Die Ausstellung ist eine Hommage an die Synästheten unter den Wüstenkünstlern, insbesondere an die Tjilpi, die Ältesten, die noch Zeichen und Muster malen, die sonst kaum einer mehr kennt.

Von lyrisch sanft bis archaisch roh besingen die Künstler die heiligen Stätten in ihrem Land. Der Detailreichtum der ausgestellten Werke lässt erahnen, welch wandelnde Enzyklopädien die Künstler hinsichtlich Land und Gesetz sind, wobei sich die Kraft der Bilder auch unmittelbar von denen erspüren lässt, die nichts von der Schöpfungsgeschichte, den dazugehörigen heiligen Gesängen und der über 40.000 Jahre alten Maltradition wissen.

13.03. - 16.03.2014 art KARLSRUHE 2014
Messeallee 1, 76287 Rheinstetten
www.art-karlsruhe.de
Donnerstag - Samstag: 12:00 - 20:00
Sonntag: 11:00 - 19:00

22.03. - 05.04.2014: ARTKELCH FREIBURG
Günterstalstraße 57, 79102 Freiburg
FON +49 (0)761 7 04 32 71, FAX +49 (0)761 7 04 32 72
www.artkelch.de
Donnerstag und Freitag: 09:00 - 12:30 und 14:30 - 19:30
Samstag: 10:00 - 14:00

10.04. - 18.05.2014: STAATLICHES MUSEUM FÜR VÖLKERKUNDE MÜNCHEN
Maximilianstraße 42, 80538 München
www.voelkerkundemuseum-muenchen.de
Dienstag - Sonntag: 9:30 - 17:30

22.05. - 25.05.2014: FABRIK DER KÜNSTE HAMBURG
Kreuzbrook 10 - 12, 20537 Hamburg
www.fabrikderkuenste.de
Freitag - Sonntag: 10:00 - 20:00

01.06. - 06.06.2014 ARTKELCH COLLECTORS LOUNGE BEI STUTTGART
Wiesenstraße 33, 73614 Schorndorf
www.artkelch.de
Montag - Freitag: 14:00 - 19:00
Sonntag: 11:00 - 15:00

06.07. - 06.09.2014 DRAENERT ORANGERIE IMMENSTAAD | BODENSEE
Steigwiesen 3, 88090 Immenstaad
www.draenert.de
Montag - Freitag: 10:00 - 18:00
Samstag: 10:00 - 14:00



Öffnungszeiten:
Siehe unter den einzelnen Veranstaltungsorten



Internetadresse:  www.artkelch.de

Texte & Bild © ARTKELCH.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: ARTKELCH

Zeitraum: 13.03.2014 bis 06.09.2014

Adresse:
Günterstalstraße 57
79102 Freiburg i. Br. und andere

AnsprechpartnerIn: Frau Robyn Kelch

Telefon: 0761-7043271
Öffnungszeiten: Siehe unter den einzelnen Veranstaltungsorten


ARTKELCH

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


... und in anderen Orten

  06.03.2021 bis 17.04.2021
ⓘ   Hamish Fulton: INSIGNIFICANT INSECT ?
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  16.02.2021 bis 15.06.2021
ⓘ   Street-Art Exhibition 2021 | FRINGE | XOOOOX | Mr. Brainwash | 16.02.2021 - 15.06.2021
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  01.03.2021 bis 01.08.2021
ⓘ   XOOOOX - The Sun Series and Fashion Logos | Street Art
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Mr. Brainwash - New Works | Unique Mixed Media Street Art | The World is Beautiful
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  Dauerausstellung
ⓘ   Alex Katz | Master of Cool
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  27.02.2021 bis 21.03.2021
ⓘ   TAKING MY THOUGHTS FOR A WALK - EINE KOOPERATION VON DORTMUNDER KUNSTVEREIN UND URBANE KÜNSTE RUHR ZWISCHEN WESTEN- UND OSTENTOR (27. Februar - 21. März 2020, rund um die Uhr)
  Dortmunder Kunstverein und Urbane Künste Ruhr
  31.10.2020 bis 02.05.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  15.01.2021 bis 12.03.2021
ⓘ   'GG3: '1,5 Grad' 15.1.2021 - 12.3.2021; VERANSTALTUNGEN WEGEN DERZEITIGER LAGE NUR ONLINE, LINK ZUM LIVESTREAM AB 18:45 UHR AUF WWW.GG3.EU'
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  12.03.2021
ⓘ   GG3, 12.3.,19 Uhr, Finissage der Ausstellung '1.5 Grad', Lesung Astrid Raimann
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  05.02.2021 bis 12.03.2021
ⓘ   Things To Say
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  05.02.2021 bis 12.03.2021
ⓘ   lab I/2021
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  05.02.2021 bis 14.03.2021
ⓘ   Lob der Malkunst
  Haus am Lützowplatz HaL / Berlin
  08.03.2021 bis 28.03.2021
ⓘ   'vor der photografie 'vor der photografie Vor der Photografie
  plan.d. produzentengalerie e.V. / Düsseldorf
  25.02.2021 bis 28.03.2021
ⓘ   Viewpoints - A Virtual Tour
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  25.02.2021 bis 28.03.2021
ⓘ   Klang schweigt Zeit I | Videos
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  25.02.2021 bis 28.03.2021
ⓘ   Can every home become an office? | Jahreskalender
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  01.02.2021 bis 31.03.2021
ⓘ   THROUGH THE LOOKING GLASS // // im Spiegelland
  LuisaCatucciGallery / Berlin
  08.10.2020 bis 03.04.2021
ⓘ   Zweite Bronzezeit
  Atelier 4e Galerie / Freiburg
  11.03.2021 bis 10.04.2021
ⓘ   zwischenRaum - Malerei und Installation
  ep.contemporary / Berlin
  14.03.2021 bis 11.04.2021
ⓘ   Christian Schwarzwald | POLYGRAPH
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  11.04.2021
ⓘ   Finissage mit Grußworten und Vortrag Jan-Philipp Frühsorge, Kunsthistoriker | 16 Uhr
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  26.11.2020 bis 15.04.2021
ⓘ   La Cabeza de Goya
  Galerie Klüser 2 / München
  16.04.2021 bis 18.04.2021
ⓘ   JAPAN ART FESTIVAL-BERLIN UND TOKYO
  Berlin, Schloss Charlottenburg-Große Orangerie,