Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Katerina Belkina, Repast - Still Life Photography"

Till Richter Museum - Schloss Buggenhagen



f Messeservice g+

Ausstellung in Buggenhagen : "Katerina Belkina, Repast - Still Life Photography"



Zeitraum: 30.11.2017 bis 01.07.2018

KATERINA BELKINA
REPAST - STILL LIFE PHOTOGRAPHY 

Das Till Richter Museum freut sich zum zweiten Mal eine Einzelausstellung der russischen Künstlerin Katerina Belkina (lebt und arbeitet in Berlin) zu zeigen. Nachdem wir die Serie von Aktfotoausstellungen zum Thema Ideale Schönheit mit Werken von Katerina Belkina abgeschlossen hatten, eröffnen wir nun die Serie zum Genre des Stilllebens mit den Werken der Cranach-Preisträgerin.
Der kunsthistorische Bezug ihrer Werke, die als einzigartige Transformation von Malerei und Fotografie erscheinen, ist im Repast-Triptychon nicht so direkt wie in der vorher ausgestellten Paint Serie. Dennoch erinnern einen die Bilder natürlich nicht nur an Leonardo sondern auch an niederländische und deutsche Meister des Stilllebens wie Pieter Claesz, Adriaen Coorte oder Georg Flegel.
Oft, wie auch in diesem Fall, sind Stillleben stark symbolisch aufgeladen und laden ein über die Vergänglichkeit des Lebens bzw. das Leben selbst zu sinnieren.


English: The TRM is delighted to work together a second time with the Russian artist Katerina Belkina (lives and works in Berlin). After closing our series of nude photography on the subject of Ideal Beauty with works by Belkina, we are now opening the series of still-life photography with the works of this award-winning artist (Cranach Award 2015, Hasselblad Masters Award 2016).
The art historical connection of her works in the Repast-Triptych, which appear as a very unique transformation of photography and painting, is not as direct as in the previously shown Paint series. Still, the images remind us not only of the obvious Leonardo reference but also of Dutch and German masters of still-life painting like Pieter Claesz, Adriaen Coorte or Georg Flegel.
Often, as in this exhibition, still-lifes are strongly charged symbolically. They invite us to meditate on the vanitas theme or even on the sense of life itself.
 


Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag : 11 - 18 Uhr
Director's Tour : 15 Uhr



Internetadresse:  www.tillrichtermuseum.org

Texte & Bild © Katerina Belkina.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Katerina Belkina

Till Richter Museum - Schloss Buggenhagen

Zeitraum: 30.11.2017 bis 01.07.2018

Adresse:
Straße des Friedens 6
17440 Buggenhagen

AnsprechpartnerIn: Herr Dr. Till Richter
[Direktor]

Telefon: +49 38374 551919
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag : 11 - 18 Uhr
Director's Tour : 15 Uhr


Katerina Belkina

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


... und in anderen Orten

  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Listen to a heart beat
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Everything is going to be ok
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  23.01.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  06.02.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   THOMAS MATAUSCHEK EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  01.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   ???,???? — JUST STAY IN THE COLD
  XC·HuA Gallery / Berlin
  19.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   SOUTH WEST NORTH EAST Living in a Ghost World
  Kunstverein Landshut e.V.
  30.05.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Home By The Sea
  Galerie Klose / Essen
  30.05.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Sowohl als auch
  Galerie Grandel / Mannheim
  20.06.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   MARY-AUDREY RAMIREZ: INTO A GRAVEYARD FROM ANYWHERE
  Dortmunder Kunstverein
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  25.05.2011 bis 11.06.2020
ⓘ   UNIKATE- 'Instant Time'
  Galerie 32 / Karlsruhe
  12.06.2020
ⓘ   GG3, 19 Uhr: Online-Videovortrag von Christian Löwe, Umweltbundesamt 'Klimakrise, Digitalisierung und Kunst'
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  30.11.2019 bis 14.06.2020
ⓘ   Anett Frontzek • Abstraktionen geographischer Realität & Heijo Hangen • Choreographie der Module
  Galerie Hoffmann / Friedberg
  15.05.2020 bis 19.06.2020
ⓘ   GG3: Online-Ausstellung 'Klimawandel to go' (15.5. - 19.6.2020): www.gg3.eu
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  14.03.2020 bis 20.06.2020
ⓘ   Prong B
  Taubert Contemporary / Berlin
  02.05.2020 bis 21.06.2020
ⓘ   Isabelle Le Minh: After Alfred Ehrhardt - Cristal réel
  Alfred Ehrhardt Stiftung / Berlin
  22.02.2020 bis 21.06.2020
ⓘ   OTTTO - Unsichtbarkeiten. Panorama des Verschwindens
  Galerie im Körnerpark / Berlin
  23.05.2020 bis 25.06.2020
ⓘ   A Kiss Given by Time to Light
  Persons Projects / Berlin
  29.02.2020 bis 29.06.2020
ⓘ   Urban Nights. Fotografien von Jürgen Bürgin
  Gastfeld / Bremen
  15.05.2020 bis 30.06.2020
ⓘ   ETALAGE NO. 9
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  02.07.2020
ⓘ   GG3: 'Fossile Sucht': Workshop mit Tom Albrecht, 7.2., 19 Uhr (Ausstellung ab 17 Uhr)
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  16.05.2020 bis 04.07.2020
ⓘ   analogue stunt drawings
  Atelier 4e Galerie / Freiburg
  06.06.2020 bis 05.07.2020
ⓘ   Kunstausstellung
  Kunstverein Friedberg
  27.03.2020 bis 10.07.2020
ⓘ   Carlos Albert: Raum und Farbe
  Galerie100kubik / Köln