Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"SAFADORE 2018 - Phantastensalon in Le Mont-Dore"

Espace culturel Joseph Forêt / Le Mont-Dore

> <
  • Einladungsflyer
  • Themengemälde GAIA, Angerer der Ältere
  • Zauber der Unschuld, Angerer der Ältere
  • Ankunft des Antichristen, Angerer der Ältere
  • Hommage á Dali, Angerer der Ältere (Giclée)
  • Plötzlichm mitten in der Nacht, Angerer der Ältere



f Messeservice g+

Ausstellung in Le Mont-Dore : "SAFADORE 2018 - Phantastensalon in Le Mont-Dore"



KünstlerIN:
. Angerer der Ältere

Zeitraum: 10.02.2018 bis 09.03.2018


Bald, im Februar 2018 treffen sich die Meistermaler wieder zum Phantastensalon SAFADORE in Le Mont-Dore in der Auvergne. Es gibt ein Thema, das die eingeladenen Künstler/Innen zu bewältigen haben, zu diesem vorgegebenem Thema ein Gemälde zu malen. Es ist jedes Mal wieder spannend, was das Können und die Phantasie hervorbringt. Diese Ausstellung in Le Mont-Dore ist Roger M. Erasmy, dem Dali Schriftsteller und Gründer der Künstlerbewegung "Dalis Erben", gewidmet, der den Phantastensalon bereits 2005 ins Leben gerufen hat. Die Tradition, einen Preis für ein von der internationalen Jury prämiertes Gemälde zu vergeben, ist von der Stadt Le Mont-Dore und ihrem engagierten Bürgermeister Jean-François Dubourg beibehalten worden. Dieser Preis "Apocalypse Dore" wird jedes Jahr von einer Jury unter dem Vorsitz des Abgeordneten Louis Giscard d'Estaing (Sohn des Präsidenten von Frankreich Valerie Giscard d'Estaing). Zur Jury gehört auch der bayerische Verleger Eduard Kastner aus Wolnzach (Medienhaus Kastner).
Nach dem Tod von Roger Erasmy im Jahr 2015, haben sich Bruno Altmayer und Michel Barthélemy, zwei Maler des Imaginären, bereit erklärt, gemeinsam als Kuratoren tätig zu werden. Der Salon versammelt jedes Jahr einen Monat lang zwölf bis fünfzehn internationale Maler, deren Inspirationsquellen aus der Welt des Imaginären mit ihren visionären, traumhaften, surrealen, symbolischen und fantastisch-realistischen Strömungen stammen müssen.
Ein Bildhauer, dessen Werke in die gleiche Richtung gehen, wird eingeladen, um das Gebiet Skulpturen zu präsentieren.
Die Ausstellung wurde bis zum Jahr 2015 im prestigeträchtigen Rahmen der historischen neobyzantinischen Thermen abgehalten, jetzt im Rathaussaal der Stadt und zusätzlich im Museum Joseph Forêt.
Der Gewinner des SAFADORE-Preises wird automatisch eingeladen, als Ehrengast am SAFADORE des folgenden Jahres teilzunehmen. Darüber hinaus wird eine Auszeichnung durch die Besucher vergeben, die beim Eintritt in die Ausstellungsräume eine Abstimmungskarte erhalten. Der Publikumspreis hat somit eine besondere Bedeutung, denn er gibt ein unverfälschtes Kunstgespür der Besucher wieder.
Angerer der Ältere ist mit 5 Gemälden vertreten, eines davon ist das Themengemälde GAIA.
Wer den Phantastensalon besuchen möchte, hier die Informationen im Einladungsflyer.
Zu den Originalwerken werden für Kunstliebhaber Bilder in den "Bacs Dore" zu erschwinglichen Preisen angeboten. Anbei Motive von Angerer der Ältere.


Öffnungszeiten:
tgl. 10-12, 15.30-19 Uhr
Eintritt frei



Internetadresse:  http://www.mon-louvre.be/safadore2018.html

Texte & Bild © Angerer der Ältere.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: . Angerer der Ältere

Espace culturel Joseph Forêt / Le Mont-Dore

Zeitraum: 10.02.2018 bis 09.03.2018

Adresse:
Place de la Rupublique
63240 Le Mont-Dore

Öffnungszeiten: tgl. 10-12, 15.30-19 Uhr
Eintritt frei


. Angerer der Ältere

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


... und in anderen Orten

  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Listen to a heart beat
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Everything is going to be ok
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  08.06.2020 bis 13.07.2020
ⓘ   SHELTER IN PLACE
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  26.06.2020 bis 04.10.2020
ⓘ   Poesie des Gärtnerns. Der Garten als Metapher und künstlerisches Wirkungsfeld
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  17.06.2020 bis 18.10.2020
ⓘ   RAIMUND ABRAHAM
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  30.05.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   INTERMEZZO - die Sammlung als Zwischenspiel
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  01.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   ???,???? — JUST STAY IN THE COLD
  XC·HuA Gallery / Berlin
  19.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   SOUTH WEST NORTH EAST Living in a Ghost World
  Kunstverein Landshut e.V.
  30.05.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Home By The Sea
  Galerie Klose / Essen
  30.05.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Sowohl als auch
  Galerie Grandel / Mannheim
  20.06.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   MARY-AUDREY RAMIREZ: INTO A GRAVEYARD FROM ANYWHERE
  Dortmunder Kunstverein
  14.02.2020 bis 30.08.2020
ⓘ   SHOW OFF. AUSTRIAN FASHION DESIGN
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  24.07.2020 bis 31.08.2020
ⓘ   OUT OF THE BLUE
  Galerie Klose / Essen
  18.12.2019 bis 06.09.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  25.06.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   Exposition Kunstausstellung Kühl: Focus und Sphäre. Gleichnisse des Daseins im Stillleben.
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  15.07.2020 bis 26.10.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  03.06.2020 bis 10.07.2020
ⓘ   Chinesische Künstler
  GUGLIELMOBUCCHINOONLINECOLLECTIONGALLERY / Hirsau
  27.03.2020 bis 10.07.2020
ⓘ   Carlos Albert: Raum und Farbe
  Galerie100kubik / Köln
  11.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   beobACHTEN - thematische Gruppenausstellung
  xpon-art gallery / Hamburg
  26.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   Anna Schellberg - Paint or Die! @ 30works
  30works Galerie / Köln
  10.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   BRIGITTE YOSHIKO PRUCHNOW - mono no aware
  Üblacker-Häusl / München
  19.05.2020 bis 15.07.2020
ⓘ   DEUTSCHE SCHULE / GERMAN SCHOOL
  galerie son / Berlin
  09.06.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Jiyeon Kim - Meme Paintings
  SomoSKunsthaus / Berlin