Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kurs/
Workshop

"Malprojekt 'Bunte Burg' unter dem Motto 'Ich mache Dich gesund' "

an der Joseph-Maria-Lutz-Schule Pfaffenhofen a. d. Ilm

> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Pfaffenhofen : "Malprojekt 'Bunte Burg' unter dem Motto 'Ich mache Dich gesund' "



Zeitraum: 30.04.2018 bis 30.12.2030

Der freie Künstler Serio Digitalino arbeitete im April 2018 an einem neuen Projekt, das vom STADTKLTUR Netzwerk Bayerischer Städte e. V. Ingolstadt und die Elternbeirat gefördert wird.
Mit Unterstuzung von Schulleitung Frau Haas und Lehrerin Frau Waller, Fotos: Haas, Waller, Digitalino
Der Projektname lautete: "Ich mach dich gesund" - Malen mit Kindern.
Serio Digitalino wandte sich mit diesem Anliegen an die Joseph Maria Lutz-Schule. Dort war vor einem Jahr im Pausenhof die Bunte Burg aufgebaut worden - ein Betonkunstwerk, das nun angemalt werden sollte.
Die Bunte Burg eignete sich für dieses Vorhaben ganz besonders; sie fördert die körperliche und psychische Gesundheit der Kinder durch Bewegungsanregungen beim Klettern und Balancieren,
Anregungen zum Tanzen und Theaterspielen auf der Freilichtbühne, durch abgezirkelte Spielecken und
Bänke, bei denen der gesunde Pausensnack in Ruhe eingenommen werden kann.
Der italienische Bildhauer und Maler kam zunächst an die Schule und besprach mit den Kindern der Klasse 4b - in der es viele malbegeisterte Kinder gibt - zusammen mit der Lehrerin Frau Waller das Projekt.
Die Kinder stellten sich bei einer kleinen Meditation die Frage:
Was fällt mir ein zum Thema Gesundheit?
Was weiß ich darüber?
Was tut mir gut?
Was könnte das mit unserer Bunten Burg zu tun haben?
Das, "was in den Kindern lebt," galt es nun umzusetzen.
An mehreren Tagen arbeitete Serio Digitalino mit der Klasse und unterstützte sie bei der künstlerischen Umsetzung ihrer Ideen.
Mit pädagogischen Geschick führte er die Kinder nicht nur an den Umgang mit neuen Materialien heran, sondern es gelang ihm auch, unter all den unterschiedlichen Ideen eine Verbindung mit der hellblauen Farbe herzustellen. So entstand ein in sich harmonisches Gesamtkunstwerk.
Das gemeinsame Malen förderte das Miteinander und vermittelte ein Bewusstsein für Farben und Formen.
Dies belegen die Äußerungen der Kinder bei der Nachbesprechung:
"Das Malen war für mich beruhigend; ich war ganz konzentriert und entspannt."
"Wir haben viel gelacht und ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich alles reparieren lässt,
wenn etwas schiefgegangen ist."
"Wir haben viel diskutiert: Wie wir vorgehen, manchmal haben wir auch zu viel geredet."
"Wir haben viele gute Tipps bekommen. Ohne Herrn Digitalino hätten wir es nicht so weit
gebracht."
"Ich habe gelernt, wie ich nacheinander das Bild aufbaue - erst den Hintergrund, dann das eigentliche Objekt."
"Ich habe gelernt, ökonomisch mit Farben umzugehen."
"Auch das Auswaschen der Pinsel und Aufräumen ist wichtig - auch wenn mir das manchmal nicht so viel Spaß macht."
Dass für die Kinder sowohl die physische als auch die psychische Gesundheit wichtig ist, erhellt sich in den farbenfrohen Motiven:
Kinder in Gemeinschaft, beim Pausensnack und in Bewegung (Schwimmen, Fußbälle…)
Natur: Blumen, Bäume …
Schmetterlinge, Hunde, Katzen, Kaninchen
So erhält der Betrachter einen Einblick in die kindliche Vorstellungswelt - die Gesundheit betreffend.
Was ist für Kinder und deren Gesundheit wirklich wichtig?
Dies wurde hier sehr schön kommuniziert.
Der Betrachter wird in eine kindliche Wohlfühlatmosphäre hineingezogen.



Internetadresse:  http://www.lutzschule-pfaffenhofen.de

Texte & Bild © Serio Digitalino.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Serio Digitalino

an der Joseph-Maria-Lutz-Schule Pfaffenhofen a. d. Ilm

Zeitraum: 30.04.2018 bis 30.12.2030

Adresse:
Schulstr. 15
85276 Pfaffenhofen

AnsprechpartnerIn: Herr Serio Digitalino
[Künstler]

Telefon: 01735667145
Email:     [email protected]


Serio Digitalino

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


... und in anderen Orten

  12.02.2021 bis 08.03.2021
ⓘ   YIJIE GONG - NEW WORKS 2021
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  16.02.2021 bis 15.06.2021
ⓘ   Street-Art Exhibition 2021 | FRINGE | XOOOOX | Mr. Brainwash | 16.02.2021 - 15.06.2021
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  01.03.2021 bis 01.08.2021
ⓘ   XOOOOX - The Sun Series and Fashion Logos | Street Art
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Mr. Brainwash - New Works | Unique Mixed Media Street Art | The World is Beautiful
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  Dauerausstellung
ⓘ   Alex Katz | Master of Cool
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  27.02.2021 bis 21.03.2021
ⓘ   TAKING MY THOUGHTS FOR A WALK - EINE KOOPERATION VON DORTMUNDER KUNSTVEREIN UND URBANE KÜNSTE RUHR ZWISCHEN WESTEN- UND OSTENTOR (27. Februar - 21. März 2020, rund um die Uhr)
  Dortmunder Kunstverein und Urbane Künste Ruhr
  31.10.2020 bis 02.05.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  23.01.2021 bis 06.03.2021
ⓘ   The Anarchy of Silence
  GNYP Gallery / Berlin
  13.02.2021 bis 06.03.2021
ⓘ   Geoponika
  GNYPGallery / Berlin
  28.12.2020 bis 10.03.2021
ⓘ   S H E L T E R
  Apartment der Kunst / München
  15.01.2021 bis 12.03.2021
ⓘ   'GG3: '1,5 Grad' 15.1.2021 - 12.3.2021; VERANSTALTUNGEN WEGEN DERZEITIGER LAGE NUR ONLINE, LINK ZUM LIVESTREAM AB 18:45 UHR AUF WWW.GG3.EU'
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  12.03.2021
ⓘ   GG3, 12.3.,19 Uhr, Finissage der Ausstellung '1.5 Grad', Lesung Astrid Raimann
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  05.02.2021 bis 12.03.2021
ⓘ   Things To Say
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  05.02.2021 bis 12.03.2021
ⓘ   lab I/2021
  Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
  05.02.2021 bis 14.03.2021
ⓘ   Lob der Malkunst
  Haus am Lützowplatz HaL / Berlin
  25.02.2021 bis 28.03.2021
ⓘ   Viewpoints - A Virtual Tour
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  25.02.2021 bis 28.03.2021
ⓘ   Klang schweigt Zeit I | Videos
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  25.02.2021 bis 28.03.2021
ⓘ   Can every home become an office? | Jahreskalender
  Saarländisches Künstlerhaus / Saarbrücken
  01.02.2021 bis 31.03.2021
ⓘ   THROUGH THE LOOKING GLASS // // im Spiegelland
  LuisaCatucciGallery / Berlin
  22.01.2021 bis 01.04.2021
ⓘ   Klasse Gregor Hildebrandt - Blick zurück nach vorn
  Galerie Klüser / München
  08.10.2020 bis 03.04.2021
ⓘ   Zweite Bronzezeit
  Atelier 4e Galerie / Freiburg
  14.03.2021 bis 11.04.2021
ⓘ   Christian Schwarzwald | POLYGRAPH
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  11.04.2021
ⓘ   Finissage mit Grußworten und Vortrag Jan-Philipp Frühsorge, Kunsthistoriker | 16 Uhr
  Kunstverein KunstHaus Potsdam