Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

bis
06
Mar
> <



f Messeservice g+

Ausstellung in Höhr-Grenzhausen : "Jenseits des Eigentlichen"



KünstlerIN:
Gerard Kever (

Zeitraum: 20.09.2019 bis 06.03.2020

Heiligkeit und Sexualität zu verein(ig)en - ein gewagtes Unterfangen, möchte man meinen. Genau dem stellt sich der Maler Gerard Kever aus der Region Hamburg in seiner neuen Ausstellung "Jenseits des Eigentlichen", die vom 20. September 2019 bis 6. März 2020 in der Galerie H1 zu sehen sein wird.

Im Verständnis des Künstlers handelt es sich dabei ohnehin nur um vermeintliche Gegenpole, die irgendwann eine Trennung erfuhren. Ihre Rückverbindung (lat. re-ligio) geschieht in Kevers Werk auf unschuldige und spielerische, mal auch auf bierernste Weise. In der Ausstellung entfaltet sich so ein eklektizistischer Reigen, der verschiedener Schaffensperioden umspannt.

Der Fotograf Erich Kukies schreibt über Gerard Kever: "Er ist einer dieser Mehrfachbegabungen: Schriftsteller, Fotograf, Videofilmer und natürlich Maler, wobei der Begriff Maler viel zu kurz gegriffen ist. Man sollte ihn besser, und das unterscheidet ihn von anderen ,Expressionisten‘, als Malerphilosophen charakterisieren, ausgestattet mit einem analytischen Sachverstand."

Begleitend gezeigt werden sinnliche Skulpturen und andere Werke der Keramikgestalterin Margit Bayer aus Eltville-Rauenthal. Ein besonderes Augenmerk ihrer künstlerischen Arbeit liegt auf den unterschiedlichen Zyklen des weiblichen Lebens.


Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag: 16 bis 19 Uhr.
Außerdem nach Vereinbarung sowie bei Events.



Internetadresse:  http://www.ha-eins.de

Texte & Bild © Galerie H1 - Buch & Kunst.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Galerie H1 - Buch & Kunst

Zeitraum: 20.09.2019 bis 06.03.2020

Adresse:
Hermann-Geisen-Str. 1
56203 Höhr-Grenzhausen

AnsprechpartnerIn: Herr Thomas Röttcher
[Galerist]

Telefon: 02624-9156087
Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag: 16 bis 19 Uhr.
Außerdem nach Vereinbarung sowie bei Events.


Galerie H1 - Buch & Kunst

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


  20.09.2019 bis 06.03.2020
ⓘ   Jenseits des Eigentlichen
  Galerie H1 - Buch & Kunst / Höhr-Grenzhausen

... und in anderen Orten

  18.01.2020 bis 29.02.2020
ⓘ   Haptic Feedback
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  31.01.2020 bis 13.03.2020
ⓘ   Zukunft nach Techno
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  26.09.2019 bis 20.03.2020
ⓘ   XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung Berliner Street Art bei Galerie Frank Fluegel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  13.02.2020 bis 21.03.2020
ⓘ   C´est chic - Mahssa Askari
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  04.02.2020 bis 22.03.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  01.09.2019 bis 31.03.2020
ⓘ   Thomas Ruff Substrat neue Edition erschienen
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  14.03.2020 bis 18.04.2020
ⓘ   XYZ Portfolios
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.03.2020 bis 18.04.2020
ⓘ   Selected by Robert Wilson
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  17.01.2020 bis 22.02.2020
ⓘ   Stille und Befreiung
  Galerie Klose / Essen
  23.02.2020
ⓘ   Malworkshop Tiere
  Atelier Witt / Aumühle
  13.01.2020 bis 28.02.2020
ⓘ   Kunst im Rathaus
  Rathaus Korschenbroich, Stadt Korschenbroich in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis für Kunst und Kultur in Korschenbroich e.V.
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  01.02.2020 bis 31.03.2020
ⓘ   Breathless by Numen/For Use
  aquabitArt / Berlin
  22.02.2020 bis 04.04.2020
ⓘ   A Year Without the Southern Sun
  XC.HuA Gallery / Berlin
  18.12.2019 bis 13.04.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  11.01.2020 bis 26.04.2020
ⓘ   Modell-Naturen in der zeitgenössischen Fotografie
  Alfred Ehrhardt Stiftung Berlin
  22.02.2020 bis 03.05.2020
ⓘ   ANNE-LISE COSTE: LA LA CUNT (Vernissage: 21. Februar 2020, 19 Uhr)
  Dortmunder Kunstverein
  23.01.2020 bis 16.05.2020
ⓘ   SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  29.02.2020 bis 24.05.2020
ⓘ   Survival of the Fittest. Zum Verhältnis von Natur und Hightech in der zeitgenössischen Kunst
  Kunstpalais Erlangen
  06.02.2020 bis 06.06.2020
ⓘ   THOMAS MATAUSCHEK EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  18.01.2020 bis 21.02.2020
ⓘ   In Abwesenheit von binären Gegensatz
  LuisaCatucciGallery / Berlin
  18.01.2020 bis 21.02.2020
ⓘ   In Abwesenheit von binären Gegensatz
  Galerie / Berlin
  06.12.2019 bis 22.02.2020
ⓘ   Ansichten vom Ich - Selbstportäts V
  Galerie KK Klaus Kiefer / Essen
  24.01.2020 bis 22.02.2020
ⓘ   Verwoben :Gotthard Graubner und Miria Volpini im Dialog
  BaudriRaum / Köln