Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet


f Messeservice g+

Ausstellung in Wiesbaden : "ALPHAPAINTING"



KünstlerIN:
Christine Straszewski / EL EGO / Greet Weitenberg

Zeitraum: 28.02.2019 bis 09.05.2019

Vernissage: Mittwoch, 27.02.2019 um 20 Uhr

ALPHAPAINTING - Der Name klingt ambitioniert. Die Schau, die Leander Rubrecht und Marieke Severens zusammengestellt haben, zeugt von großer Ästhetik und Konzeptualität. Ein raffiniert ausgewählter Kontext entsteht, der bewusst an den Grenzen der Malerei forscht und sie ins Blickfeld rückt von Natur, Kunst und Markt.

EL EGO zeigt EPI-Kunst. Ohne ihren Namen zu erwähnen, ist Sturtevant präsent. Eine Installation, die Richtung Decke geht, zeigt die aus Lego gebauten Schriftzüge von GROSSE und RICHTER. Ein BASELITZ lässt sich kinetisch auf den Kopf stellen. Bei den Lego-Skulpturen, die sich auf PER KIRKEBY, MEESE und HIRST beziehen, werden die Anspielungen schon subtiler. Humor und bildhauerische Exaktheit, die die Skulpturen ausmachen, sind bestechend. Geometrische Formen treten in Interaktion: EL EGOs Hommage an Bernd und Hilla Becher trifft auf Greet Weitenbergs LANDSCAPES.

Landschaften erinnern an Apfelmännchen-Fraktale. Geometrie und Natur werden in Symbiose gezeigt, kunstgeschichtliche Anspielungen gehen von der Romantik zum Konstruktivismus bis zur Pop-Art. Weitenberg erzeugt Tiefe und eröffnet Räume in ihren Bildern und Installationen die sich zur Decke aufschwingen oder den RaumX umspannend beherrschen. Ihre fein komponierten Werke korrespondieren auf raffinierte Art mit der dritten, radikalen Position in der Ausstellung. Christine Straszewski untersucht in Ihrem Werk Kunstmarkt und Zeitgeschehen. Ausgehend von dem Naheliegenden, stellt sie großformatige Leinwände mit expressiver Malerei aus. Bei NOWANDEVER, JANUSBUNNY und BIGARTSY verweisen Sujet und Titel auf althergebrachte Themen der Malerei, während sie bei ihren Objekten bewusst nach den Grenzen sucht. "SC ALPY" ist kinetisch, "HOTPAINTING" ein gestisch bemaltes Readymade und bei "MALEREI" handelt es sich um ein Objekt.


Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten ohne Führung: Mittwoch bis Freitag 14 - 18 Uhr..
Persönliche Führungen nach Vereinbarung: Montag bis Samstag zwischen 10 - 22 Uhr.




Internetadresse:  http://https://www.rubrecht-contemporary.com

Texte & Bild © RUBRECHTCONTEMPORARY.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: RUBRECHTCONTEMPORARY

Zeitraum: 28.02.2019 bis 09.05.2019

Adresse:
Büdingenstrasse 4-6
65183 Wiesbaden

AnsprechpartnerIn: Herr Leander Rubrecht
[Kurator]

Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Öffnungszeiten ohne Führung: Mittwoch bis Freitag 14 - 18 Uhr..
Persönliche Führungen nach Vereinbarung: Montag bis Samstag zwischen 10 - 22 Uhr.



RUBRECHTCONTEMPORARY

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


... und in anderen Orten

  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Listen to a heart beat
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  23.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   Everything is going to be ok
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  08.06.2020 bis 13.07.2020
ⓘ   SHELTER IN PLACE
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  09.06.2020 bis 20.09.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  26.06.2020 bis 04.10.2020
ⓘ   Poesie des Gärtnerns. Der Garten als Metapher und künstlerisches Wirkungsfeld
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  17.06.2020 bis 18.10.2020
ⓘ   RAIMUND ABRAHAM
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  30.05.2020 bis 15.11.2020
ⓘ   INTERMEZZO - die Sammlung als Zwischenspiel
  kunsthalle weishaupt / Ulm
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  01.05.2020 bis 11.07.2020
ⓘ   ???,???? — JUST STAY IN THE COLD
  XC·HuA Gallery / Berlin
  19.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   SOUTH WEST NORTH EAST Living in a Ghost World
  Kunstverein Landshut e.V.
  30.05.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Home By The Sea
  Galerie Klose / Essen
  30.05.2020 bis 25.07.2020
ⓘ   Sowohl als auch
  Galerie Grandel / Mannheim
  20.06.2020 bis 23.08.2020
ⓘ   MARY-AUDREY RAMIREZ: INTO A GRAVEYARD FROM ANYWHERE
  Dortmunder Kunstverein
  14.02.2020 bis 30.08.2020
ⓘ   SHOW OFF. AUSTRIAN FASHION DESIGN
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  24.07.2020 bis 31.08.2020
ⓘ   OUT OF THE BLUE
  Galerie Klose / Essen
  18.12.2019 bis 06.09.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  25.06.2020 bis 02.10.2020
ⓘ   Exposition Kunstausstellung Kühl: Focus und Sphäre. Gleichnisse des Daseins im Stillleben.
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  15.07.2020 bis 26.10.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  11.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   beobACHTEN - thematische Gruppenausstellung
  xpon-art gallery / Hamburg
  26.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   Anna Schellberg - Paint or Die! @ 30works
  30works Galerie / Köln
  10.06.2020 bis 12.07.2020
ⓘ   BRIGITTE YOSHIKO PRUCHNOW - mono no aware
  Üblacker-Häusl / München
  19.05.2020 bis 15.07.2020
ⓘ   DEUTSCHE SCHULE / GERMAN SCHOOL
  galerie son / Berlin
  16.07.2020
ⓘ   'Gerlind Zeilner. Cowgirls': catalog presentation
  Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
  09.06.2020 bis 18.07.2020
ⓘ   Jiyeon Kim - Meme Paintings
  SomoSKunsthaus / Berlin
  10.07.2020 bis 19.07.2020
ⓘ   DIE FÜNF DEKADEN IM JETZT
  BBK Kunstforum Düsseldorf