schon
beendet

"RICHARD OELZE 1900-1980"

Michael Werner Kunsthandel / Köln

 

Ausstellung in Köln : "RICHARD OELZE 1900-1980"



Zeitraum: 08.04.2017 bis 03.06.2017

Eröffnung: Freitag 7. April ab 18:00 Uhr

"Ich möchte nicht auftreten, nicht derjenige sein in einem Mittelpunkt. Ich gehe lieber dahin, wo ich selber zusehen kann. Ich habe mich in meine eigene Welt zurückgezogen - das Malwerk ist von einer bitteren Lebenserfahrung, die ich in beiden Kriegen gemacht habe, ganz frei. Ich warte eher - deshalb male ich Bilder." (Richard Oelze, 1965)

Der Michael Werner Kunsthandel freut sich, mit der Ausstellung RICHARD OELZE 1900-1980 erstmals das Werk des einflussreichen deutschen Surrealisten präsentieren zu können. Nachdem die Ausstellung bereits in London und New York zu sehen war, eröffnen die rund 50 Zeichnungen und Gemälde aus den Jahren 1927 bis 1978 nun in Köln einen umfangreichen Einblick in das Œuvre. Ob Landschaften, mythologische Themen oder abstrakte Phantasiekompositionen, die Arbeiten Oelzes bestechen durch komplexe malerische Strukturen, die eine große künstlerische Eigenständigkeit offenbaren. Inspiriert durch literarische Quellen, das Bauhaus in Weimar und den Surrealismus in Paris erschuf Oelze rätselhafte Kompositionen, die dazu verleiten, nach bekannten Formen und einer Ordnung zu suchen. Die Abgeschiedenheit des Künstlers, der über lange Phasen seines Lebens die Kunst allein aus sich selbst entwickelte, ist in seinem Werk deutlich spürbar. Sein Hauptwerk "Die Erwartung" (1935-1936) befindet sich in der Sammlung des Museum of Modern Art in New York und gilt als bedeutende künstlerische Vorausschau des drohenden Schreckens.

"Die Einsamkeit und die Menschenscheu sind die Triebfedern für die Entstehung von Oelzes Kunst, einer Kunst, die ihre hohe Eigenart daraus gewinnt, dass ihr Schöpfer sein ganzes Leben lang vor allem in sich hineingeschaut hat - in die Tiefen seines Inneren." (Eberhard Roters, 1980).

1900 in Magdeburg geboren, studierte Richard Oelze von 1921-25 am Bauhaus in Weimar. Nach Aufenthalten in Dresden, Ascona und Berlin lebte er von 1932-36 in Paris, wo er in regem Kontakt mit den wichtigsten Vertretern des Surrealismus stand: André Breton, Salvador Dalí und Max Ernst. Nach Kriegsteilnahme und Gefangenschaft zog es den menschenscheuen Künstler erst nach Worpswede und 1962 dann in die Abgeschiedenheit eines alten Gutshofs bei Hameln, wo er bis zu seinem Tod 1980 lebte und arbeitete. Internationale Geltung erlangte Oelze durch seine Beteiligung an den Ausstellungen der Surrealisten 1936 und 1942 und durch seine Teilnahme an der Documenta in Kassel in den Jahren 1959 und 1964.

Katalog: Richard Oelze: 1900-1980, Texte von Alfred H. Barr, Jr und Hans Kinkel, Michael Werner, 2016


Öffnungszeiten:
Di - Fr 10 - 18 Uhr, Sa 11 - 16 Uhr



Internetadresse:  http://www.michaelwernerkunsthandel.de

Texte & Bild © Michael Werner Kunsthandel.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


Weitere Infos: Michael Werner Kunsthandel

  Michael Werner Kunsthandel / Köln

Zeitraum: 08.04.2017 bis 03.06.2017

Adresse:
Gertrudenstraße 24-28
50667 Köln

Email:     info@michaelwernerkunsthandel.de
Öffnungszeiten: Di - Fr 10 - 18 Uhr, Sa 11 - 16 Uhr


Michael Werner Kunsthandel

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


29.03.2019 bis 30.06.2019
ANJA NIEDRINGHAUS - BILDERKRIEGERIN
Käthe Kollwitz Museum Köln
31.05.2019 bis 27.07.2019
From the Rocket to the Moon
Parrotta Contemporary Art / Köln
Dauerausstellung
Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
Museum Ludwig / Köln
05.04.2019 bis 19.06.2019
Gedankenlinien
Galerie100kubik / Köln
11.05.2019 bis 22.06.2019
Snow Monkey
Galerie Biesenbach / Köln
04.05.2019 bis 04.07.2019
Sabine Weiss 'La vie'
in focus Galerie / Köln
14.06.2019 bis 31.07.2019
abstrAKTION
DD 55 Gallery / Köln
28.06.2019 bis 10.08.2019
Wasserspiele
Art Galerie 7 / Köln
28.06.2019 bis 30.08.2019
Junge Helden
Galerie100kubik / Köln
Dauerausstellung
Farbenergien-abstrakte Bewegungen und Lebendige Natur -Früchte
Atelierausstellung / Köln
Dauerausstellung
Farbenergien-abstrakte Bewegungen und Lebendige Natur -Früchte
Atelierausstellung / Köln
Dauerausstellung
THE ARTROOM
THE ARTROOM / Köln
Dauerausstellung
!9LEBENDIGE nATUR. gRO?E fRÜCHTE UND "9fRUCHTSTILLLEBEN, "9pANTA RHEI. fARBENERGIEN IN bEWEGUNG §9 kUNSTDIALOGE
kREATIVITÄTSFORUM kIRN / Köln
Dauerausstellung
Die Moltkerei
Moltkerei Werkstatt / Köln
Dauerausstellung
studioexhibition x ODE & DYCK
ODE & DYCK / Köln
05.09.2014 bis 08.11.2020
Recurring Images
Galerie Seippel / Köln

... und in anderen Orten

04.05.2019 bis 19.06.2019
Deuscthland#ASNCHLUSS#Östereich
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
08.06.2019 bis 23.06.2019
Textile Poesie
Galerie art textil sent / Sent/CH
27.04.2019 bis 29.06.2019
Recent Paintings
Galerie Thomas Schulte / Berlin
27.04.2019 bis 29.06.2019
Twister Grande
Galerie Thomas Schulte / Berlin
18.05.2019 bis 13.07.2019
Biotop
Galerie Rothamel Erfurt
18.05.2019 bis 13.07.2019
Südpazifikexpedition
Galerie Rothamel Erfurt
06.06.2019 bis 21.07.2019
'Boulevard'
von fraunberg art gallery / Düsseldorf
30.03.2019 bis 01.09.2019
10 Jahre Museum DKM. Neuinstallation der Eröffnungsausstellung 2009
Museum DKM / Duisburg
10.11.2018 bis 06.10.2019
Sebastian - Chronik einer Arbeit
Museum DKM / Duisburg
21.10.2018 bis 06.10.2019
Ausgang offen - Neues aus der Sammlung
kunsthalle weishaupt / Ulm
22.06.2019 bis 14.07.2019
CHANGING VIEWS C.U. Frank beim Düsseldorf-Krakau Künstleraustausch in Düsseldorf
Ausstellungshalle WERFT 77 / Düsseldorf
14.06.2019 bis 20.07.2019
Preis des Präsidenten der UdK Berlin 2019
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
07.06.2019 bis 27.07.2019
Nature \ nature
Kunstraum Niederoesterreich / Wien
13.04.2019 bis 03.08.2019
Ilse Bing (1899-1998): Fotografien
Galerie Berinson / Berlin
15.06.2019 bis 18.08.2019
DISPLAY. STAGING IDENTITIES (Vernissage: 14. Juni, 19:00 Uhr)
Dortmunder Kunstverein
28.06.2019 bis 24.08.2019
Maskerade
Galerie Klose / Essen
29.05.2019 bis 21.09.2019
UNERWÜNSCHT!
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
30.03.2019 bis 22.09.2019
Der Alt-Right Komplex Der Alt-Right Komplex
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
22.06.2019 bis 30.09.2019
Verborgen - Hidden
Aliseo Art Project / Gengenbach
29.05.2019 bis 06.10.2019
VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2019
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
27.06.2019 bis 12.10.2019
MICHAEL LAUTERJUNG. DIE WUCHT DER ORDNUNG
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
Dauerausstellung
MAK-Schausammlung Wien 1900
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK DESIGN LABOR
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
27.10.2019 bis 16.02.2020
KUNIYOSHI. Witz und Widerstand im japanischen Farbholzschnitt
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
06.11.2019 bis 01.03.2020
100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
18.12.2019 bis 13.04.2020
BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
15.05.2019 bis 20.06.2019
15 Jahre - Galerie am Roten Hof - WIR WOLLEN FEIERN
GALERIE AM ROTEN HOF / Wien
21.06.2019
Group Global 3000, 21.6., 19 Uhr: Vernissage 'Fenster des Konsums' - Mona Lüders, Klára Némethy, Sound: Amir Spilmann; mit Vortrag von Dr. Viola Muster
GROUPGLOBAL3000 / Berlin