Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"Imagination of Matter"

Galerie Thomas Schulte / Berlin



f Messeservice g+

Ausstellung in Berlin : "Imagination of Matter"



KünstlerIN:
Iris Schomaker

Zeitraum: 18.11.2017 bis 13.01.2018

In der Ausstellung "Imagination of Matter" zeigt die Galerie Thomas Schulte neue Arbeiten von der in Berlin lebenden Künstlerin Iris Schomaker. Im Zentrum der nahezu monochromen Papierarbeiten steht oder liegt die menschliche Figur als malerisch abstrahierte Form. Dadurch dass Schomaker den Malprozess in den Arbeiten sichtbar lässt, erhält ihre Malerei eine stoffliche Qualität, eine nahezu greifbare Nähe. Dennoch suchen Schomakers anonyme Protagonisten die Distanz: Sie verkörpern einen Moment der Ruhe und Selbstversunkenheit, oft auch der Einsamkeit. Als stummer Begleiter erscheint ihnen bisweilen ein Fuchs, wodurch das Wilde und Unnahbare in den Raum einzieht, den die Figuren bewohnen. Schomakers Bilder zeigen nicht, was tatsächlich ist, sondern wie etwas wirkt und wie es sich anfühlt. Und obwohl Schomakers Motiv durch und durch konkret ist, bleibt die Künstlerin nicht im figürlichen Denken verhaftet. Mithilfe der Figuration erforscht sie die malerische Abstraktion und entwickelt so ihre ganz eigene Formensprache.
//
With the exhibition Imagination of Matter Galerie Thomas Schulte presents new works by Berlin-based artist Iris Schomaker. The subject of Schomaker's almost monochrome works on paper is the human figure in painterly abstracted form. Her works - which include several larger-than-life formats - show the human figure at a moment of physical calm and self-absorption, sometimes loneliness. The traces of the painting process remain visible and reveal Schomaker's technique adding to the works a tangible quality. Still, the overall impression is that of a cool, solitary distance. Seemingly seeking the company of Schomaker's anonymous protagonists a fox sometimes appears in the works as a mute, trustful companion introducing the notion of wilderness to the domestic interiors the figures inhabit. Schomaker's works do not show what actually is, but how it appears and how it feels. Using figuration, the artist equally explores painterly abstraction thereby developing her very own characteristic pictorial language.


Öffnungszeiten:
Di - Sa 12-18 Uhr



Internetadresse:  http://http://www.galeriethomasschulte.de



Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

  18.01.2020 bis 29.02.2020
ⓘ   Haptic Feedback
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.03.2020 bis 18.04.2020
ⓘ   XYZ Portfolios
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.03.2020 bis 18.04.2020
ⓘ   Selected by Robert Wilson
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Vorderasiatisches Museum im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Sammlerglück. Meisterwerke islamischer Kunst aus der Keir Collection
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
  Alte Nationalgalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Skulpturensammlung im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Gemäldegalerie
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   The Collections. Les Collections
  HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN
  Dauerausstellung
ⓘ   Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin

... und in anderen Orten

  31.01.2020 bis 13.03.2020
ⓘ   Zukunft nach Techno
  Parrotta Contemporary Art / Köln
  26.09.2019 bis 20.03.2020
ⓘ   XOOOOX - Hidden Tracks. Ausstellungseröffnung Berliner Street Art bei Galerie Frank Fluegel
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  13.02.2020 bis 21.03.2020
ⓘ   C´est chic - Mahssa Askari
  von fraunberg art gallery / Düsseldorf
  04.02.2020 bis 22.03.2020
ⓘ   »Liebe und Lassenmüssen...« Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  01.09.2019 bis 31.03.2020
ⓘ   Thomas Ruff Substrat neue Edition erschienen
  GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  17.01.2020 bis 22.02.2020
ⓘ   Stille und Befreiung
  Galerie Klose / Essen
  23.02.2020
ⓘ   Malworkshop Tiere
  Atelier Witt / Aumühle
  13.01.2020 bis 28.02.2020
ⓘ   Kunst im Rathaus
  Rathaus Korschenbroich, Stadt Korschenbroich in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis für Kunst und Kultur in Korschenbroich e.V.
  06.11.2019 bis 01.03.2020
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  18.12.2019 bis 13.04.2020
ⓘ   BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  22.02.2020 bis 03.05.2020
ⓘ   ANNE-LISE COSTE: LA LA CUNT (Vernissage: 21. Februar 2020, 19 Uhr)
  Dortmunder Kunstverein
  23.01.2020 bis 16.05.2020
ⓘ   SUSANNE WURLITZER - UNCHARTED
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  29.02.2020 bis 24.05.2020
ⓘ   Survival of the Fittest. Zum Verhältnis von Natur und Hightech in der zeitgenössischen Kunst
  Kunstpalais Erlangen
  06.02.2020 bis 06.06.2020
ⓘ   THOMAS MATAUSCHEK EXPOSITION IM SCHAURAUM DER KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK DESIGN LABOR
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  26.01.2020 bis 19.02.2020
ⓘ   Gesine Grundman / Vier
  Galerie Martin Kudlek / Köln
  06.12.2019 bis 22.02.2020
ⓘ   Ansichten vom Ich - Selbstportäts V
  Galerie KK Klaus Kiefer / Essen
  24.01.2020 bis 22.02.2020
ⓘ   Verwoben :Gotthard Graubner und Miria Volpini im Dialog
  BaudriRaum / Köln
  12.01.2020 bis 23.02.2020
ⓘ   Kein Thema 4
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  02.11.2019 bis 28.02.2020
ⓘ   high and dry. Eine Stadt versucht zu überleben. Fotografien von Mark Broyer
  Gastfeld / Bremen
  07.02.2020 bis 28.02.2020
ⓘ   LENSVIEW
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  19.01.2020 bis 01.03.2020
ⓘ   THE MAGIC OF BLACK AND WHITE
  ARTKELCH @ KUNSTWERK | Sammlung Klein / Eberdingen-Nussdorf
  16.01.2020 bis 02.03.2020
ⓘ   Kultivarien
  Galerie Söffing / Frankfurt am Main
  13.12.2019 bis 03.03.2020
ⓘ   BEYOND THE SHADOW
  Galerie Sandhofer / Salzburg
  20.09.2019 bis 06.03.2020
ⓘ   Jenseits des Eigentlichen
  Galerie H1 - Buch & Kunst / Höhr-Grenzhausen