bis
13
Jan

"IN THE CUT | DER MÄNNLICHE KÖRPER IN DER FEMINISTISCHEN KUNST"

StadtgalerieSaarbrücken

 

Ausstellung in Saarbrücken : "IN THE CUT | DER MÄNNLICHE KÖRPER IN DER FEMINISTISCHEN KUNST"



KünstlerIN:
Gruppenausstellung

Zeitraum: 18.05.2018 bis 13.01.2019

Sexualität spielt in der Kunstgeschichte von Anfang an eine entscheidende Rolle - als Bild-thema ebenso, wie als Motivation und Auslöser künstlerischer Produktion. Doch bis in die 1970er Jahre war es vornehmlich der männliche Blick auf den weiblichen Körper, der die Politik dieser Bilder geprägt hat. So konzentrierten sich auch Künstlerinnen in ihrer feministi-schen Auseinandersetzung mit erotischen Themen zunächst auf die Erkundung des eigenen Körpers, während der (hetero-)erotische Blick auf den Mann bis heute in der Kunst eine Aus-nahme darstellt. Beide Perspektiven setzen eine eigenständige künstlerische Position und eine selbstbestimmte Sexualität voraus, die heute keineswegs (mehr) selbstverständlich ist und wie nie zuvor von den sozialen Medien zensiert wird.
Künstlerinnen, wie Louise Bourgeois (USA), Herlinde Koelbl (DE), Eunice Golden (USA), Joan Semmel (USA), Betty Tompkins (USA) oder Carolee Schneemann (USA) haben die Entwick-lung dieser feministischen Tendenzen vorbereitet. Ihre Werke werden diese international besetzte Themenausstellung ebenso bestimmen, wie Vertreterinnen der jüngeren Genera-tion mit Sophie Calle (FR), Anke Doberauer (DE), Tracey Emin (GB), Alicia Framis (ES), Kathleen Gilje (USA), Aude du Pasquier Grall (FR), Anna Jermolaewa (RU), Julika Rudelius (DE), Mwangi Hutter (DE/KE), Jana Sterbak (CAN), Susan Silas (USA) und Paula Winkler (DE).

So stehen in der Ausstellung nicht nur die Arbeiten der ersten Feministinnen-Generation, sondern auch die jüngerer Künstlerinnen im Fokus, die den begehrenswerten männlichen Körper für sich oder in der Begegnung mit dem eigenen Körper in Szene setzen. Der Mann ist Objekt des Begehrens und zugleich agierendes Subjekt. Es sind Männer-Bilder, die sich formal nicht notwendigerweise von homoerotischen Darstellungen unterscheiden, und doch ist die Frau als künstlerisches Subjekt in ihnen stets präsent - vielleicht oder gerade weil sie ihren Modellen Verletzlichkeit, Unvollkommenheit und Individualität zugesteht, und sie dadurch angreifbarer und begehrenswerter macht. In anderen Fällen sind es die bewusst gesetzten Spuren weiblicher sexueller Aktivität, die uns als Objekte, Skulpturen oder Video-bilder begegnen.
Ziel dieses Ausstellungsprojekts ist es, die Werke von Künstlerinnen vorzustellen, die durch ihre Auseinandersetzung mit dem Tabu der eigenen weiblichen Sexualität ausgegrenzt oder ignoriert wurden. Denn feministische Künstlerinnen, die ihren begehrlichen Blick auf den männlichen Körper werfen, brechen gleich mehrere Tabus und kehren die Machtverhältnisse um, die dem traditionellen Bilderkanon eingeschrieben sind. Mit ihren Darstellungen erotischer Männerkörper erheben sie Anspruch auf sexuelle Selbstbestimmung und künstlerische Autorität. Gleichzeitig stellen sie klassische Rollenzuschreibungen in Frage und eröffnen den Diskurs für neue Möglichkeiten sexueller Identität.



Internetadresse:  Rue du Docteur Velpeau 31

Texte & Bild © StadtgalerieSaarbrücken.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


Weitere Infos: StadtgalerieSaarbrücken

  StadtgalerieSaarbrücken

Zeitraum: 18.05.2018 bis 13.01.2019

Adresse:
St Johanner Markt 24
66111 Saarbrücken

Telefon: +491776928876
Email:     stadtgalerie@saarbruecken.de


StadtgalerieSaarbrücken

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


26.10.2018 bis 13.01.2019
TENDER KISSING THAT LEADS TO SOME ROUGH ASS FUCKING STUFF
StadtgalerieSaarbrücken

... und in anderen Orten

03.11.2018
Museumsnacht Köln 2018
/ Köln
08.09.2018 bis 09.11.2018
Burma
Galerie Rothamel / Frankfurt/Main
07.09.2018 bis 10.11.2018
EDMUND CLARK Unseen Conflicts - War on Terror
Parrotta Contemporary Art / Köln
29.09.2018 bis 17.11.2018
Echo Box
Galerie Thomas Schulte / Berlin
29.09.2018 bis 17.11.2018
Alice Aycock: Early Works
Galerie Thomas Schulte / Berlin
21.09.2018 bis 09.12.2018
EVA BESNYÖ. PHOTOGRAPHIN Budapest, Berlin, Amsterdam
Käthe Kollwitz Museum Köln
28.09.2018 bis 21.12.2018
Miles Aldridge - Dazzling Beauty
GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
20.10.2018 bis 22.12.2018
Konvoi - Annette Schröter und Meisterklasse
Galerie Rothamel Erfurt
Dauerausstellung
Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
Museum Ludwig / Köln
08.09.2018 bis 27.10.2018
RAPHAEL EGIL | BILDER
Michael Werner Kunsthandel / Köln
10.11.2017 bis 07.11.2018
Urushi Skulpturen / Wand- und Papierarbeiten
Galerie an der Pinakothek der Moderne - Barbara Ruetz / München
29.09.2018 bis 15.11.2018
DER MALER MALT DER KÜNSTLER REDET
Kunstraum Foth / Freiburg
15.11.2018
GESPRÄCHE ZUR KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM: NIL YALTER
Kunstraum Niederoesterreich / Wien
21.09.2018 bis 18.11.2018
DISSOLVER (21.09. - 18.11.2018) -> Vernissage: Donnerstag, 20.09.2018 um 19 Uhr
Dortmunder Kunstverein
22.11.2018
VIENNA ART WEEK: The Swarming Gallery
Kunstraum Niederoesterreich / Wien
19.10.2018 bis 24.11.2018
Penelope Wehrli - I see myself standing at the deck of a ship ...
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
30.08.2018 bis 24.11.2018
Sabine Curio - Magie eines Gartens - Expsoition in der Dresdner Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
04.10.2018 bis 24.11.2018
#fuckreality
Kunstraum Niederoesterreich / Wien
17.11.2018 bis 28.11.2018
Intimate Narratives Jacob Cook, Thomas Suchy, Michaela Maier, Eva Brunner
Studio AU / Berlin
01.09.2018 bis 01.12.2018
Nathan Lerner (1913-1997): Fotografien
Galerie Berinson / Berlin
13.09.2018 bis 06.01.2019
LEBENS-FLUSS DONAU
Galerie Dr. Erdel Verlag / Regensburg
07.12.2018 bis 26.01.2019
Pose
FONIS Galerie / Düsseldorf
27.10.2018 bis 24.02.2019
Computer Grrrls
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
24.10.2018 bis 31.03.2019
SAGMEISTER & WALSH: Beauty
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK-Schausammlung Wien 1900
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK DESIGN LABOR
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
02.09.2018 bis 21.10.2018
Pirating Presence. Bildern folgen - verfolgt von Bildern
Kunstverein KunstHaus Potsdam
14.09.2018 bis 21.10.2018
WORLD PRESS PHOTO
WestLicht. Schauplatz für Fotografie / Wien
14.09.2018 bis 21.10.2018
ICONS
WestLicht. Schauplatz für Fotografie / Wien
05.10.2018 bis 26.10.2018
ZWEINS
Blackoffice Düsseldorf
14.09.2018 bis 27.10.2018
DATA
Galerie Gisela Clement / Bonn
14.09.2018 bis 27.10.2018
artichoke
Galerie Gisela Clement / Bonn
14.09.2018 bis 27.10.2018
nth - nature
Galerie Gisela Clement / Bonn
15.09.2018 bis 27.10.2018
DURCH DIE BLUME
Galerie/Atelier Martina Etienne / Düsseldorf
26.10.2018 bis 27.10.2018
Wochenende Kurs:
Kunsthaus Rhenania / Köln
22.09.2018 bis 28.10.2018
KARMA LTD. EXTENDED | CHAPTER #6: SPECIES OF SPACES
ACUD Galerie / Berlin
27.10.2018 bis 28.10.2018
STILLE UND DAS DAZWISCHEN
Abteilung für Alles Andere / Berlin
23.09.2018 bis 28.10.2018
GHØST STØRIES ??
GALERIE MÖNCH / Bremen
28.10.2018
Vernissage: If you are manipulated, manipulate back! 16 Uhr
Kunstverein KunstHaus Potsdam
12.05.2018 bis 28.10.2018
PILA NGURUKU KAPI WALKATJARA - PAINTED WATERS OF SPINIFEX COUNTRY
Skulpturenpark Wesenberg / Galerie ARTKELCH
01.07.2018 bis 31.10.2018
Rural areas. Fotografien von Bernd Walz
Gastfeld / Bremen
13.09.2018 bis 03.11.2018
STONE OF MADNESS
Galerie Mazzoli / Berlin
18.10.2018 bis 03.11.2018
PETER GARTZ - BEZIEHUNGEN
Galerie MULTIPLE BOX / Hamburg
31.08.2018 bis 03.11.2018
Sinngefüge
GalerieBiesenbach / Köln
08.09.2018 bis 03.11.2018
Summer of Love
Kunstwerk Nippes / Köln
20.09.2018 bis 03.11.2018
frech. bunt. schön
GALERIE AM ROTEN HOF / Wien
12.10.2018 bis 04.11.2018
Don´t forget Oaxaca 'Künstler helfen Künstlern '
Park-Kultur D-Mitte / Düsseldorf
31.08.2018 bis 09.11.2018
Dat Maache me us de Lameng
DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
26.10.2018 bis 09.11.2018
Something to say by AVone @ 30works
30works Galerie / Köln
05.10.2018 bis 10.11.2018
Bel Borba - Sons Do Brasil
Art Edition-Fils - Galerie im stilwerk - Fils Fine Arts / Düsseldorf
14.09.2018 bis 10.11.2018
IL MONDO BOTANICO II - in Kooperation mit Kicken Berlin
Galerie Klüser 2 / München
14.09.2018 bis 10.11.2018
IL MONDO BOTANICO I - in Kooperation mit Kicken Berlin
Galerie Klüser / München
28.09.2018 bis 11.11.2018
Im Zweifel
Kunstverein Neukölln / Berlin
11.11.2018
'Die Geschichte des Prinzen Genji'
ARS-VIVENDI / Weine + pezialitäten / Düsseldorf
20.10.2018 bis 11.11.2018
WILD AT ART: Verformungen
Kunstraum KA:OST / Frankfurt
11.10.2018 bis 11.11.2018
prozess
xpon-art gallery / Hamburg
09.11.2018 bis 11.11.2018
Ebru Kunst-Übungsleiter / Zertifikat Kurs
Kunsthaus Rhenania / Köln
01.10.2018 bis 14.11.2018
Personal Theater - The European Month of Photography, Berlin
Galerie Z22 / Berlin
29.09.2018 bis 15.11.2018
QUANDO LA FELICITA NON LA VEDI, CERCA LA DENTRO
Wander Atelier / Berlin
15.09.2018 bis 17.11.2018
Jan van der Ploeg | BLAST
taubertcontemporary / Berlin
21.04.2018 bis 17.11.2018
Skulpturengarten 2018
Atelier 4e Galerie / Freiburg
05.10.2018 bis 17.11.2018
Vicents Archiv
Art Galerie 7 / Köln
25.10.2018 bis 18.11.2018
Wind Of Change
Art Center Berlin
25.10.2018 bis 18.11.2018
Kommunizirende Kontinente
Kunstpavillon / München
10.08.2018 bis 20.11.2018
LIGHT
Galerie Sandhofer / Salzburg
17.10.2018 bis 21.11.2018
Morphologie
Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
17.10.2018 bis 21.11.2018
Watchlist I/2018
Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
19.10.2018 bis 23.11.2018
Idyll & Destruciton
Galerie Villa Köppe / Berlin
21.09.2018 bis 24.11.2018
Flower Power
Galarie / Berlin
05.10.2018 bis 24.11.2018
BETTINA MORAS, Bilder - Paintings
Galerie KK Klaus Kiefer / Essen
30.10.2018 bis 24.11.2018
Die Freiheit erhebt ihr Haupt
Rathausgalerie München
26.10.2018 bis 25.11.2018
When Vikki met Kristeva
Centrum / Berlin