schon
beendet

"CSATATÉR - SCHLACHTFELD III Homo dolorosus"

Galerie Koppelmann – KunstwerkNippes / Köln

> <

 

Ausstellung in Köln : "CSATATÉR - SCHLACHTFELD III Homo dolorosus"



KünstlerIN:
Botond, Peter Gilles, Herbert Falken

Zeitraum: 05.05.2018 bis 23.06.2018

Nach der Auftaktveranstaltung in Budapest im Oktober letzten Jahres zeigt die Galerie Koppelmann - Kunstwerk Nippes nun in Köln unter dem Titel CSATATÉR - SCHLACHTFELD eine Reihe thematischer Gruppen- und Einzelausstellungen, in der ungarische und deutsche Positionen präsentiert werden.
Unterschiedliche Interpretationen des Begriffs "Schlachtfeld" - vom konkreten Kriegsschauplatz, über die abstrakte Form des Zerstörens und Erschaffens, bis hin zur Destruktivität der menschlichen Psyche und Verletzlichkeit des Körpers - stecken den thematischen Kosmos ab. In der Kölner Galerie war als erste Position die Kölner Künstlerin Marlini Wickramasinha mit großflächigen Malereien in ausdrucksvollen Grauabstufungen zu sehen. Indem sie Fotografien von realen Kriegsszenen in die malerische Ästhetik ähnlich eines Stilllebens übersetzt, wird deutlich, wie nah Schönheit und Schrecken beieinander liegen.
Bei den abstrakten Wandobjekten der ungarischen Künstlerin Éva Köves ist zunächst das abgebildete Objekt nicht zu erkennen. Vielmehr sind seine Einzelteile, Fragmente und Splitterstücke in dynamischer Anordnung präsentiert. Die Dekonstruktion ermöglicht ein ganzes Kaleidoskop von Wahrnehmungen und öffnet vielfältige Assoziationsräume.
Vom Konkreten - zum Abstrakten - zum Menschen. Der dritte Teil der Ausstellungsreihe kehrt zum Verursacher, dem erschaffenden, zerstörenden und doch von den Naturgewalten und der Stofflichkeit begrenzten Menschen zurück. Die in der Gruppenausstellung gezeigten Werke von Botond, Peter Gilles und Herbert Falken zirkulieren um die Kreatürlichkeit, Verletzlichkeit, fleischliche Existenz und Identität des Individuums sowie rückwirkend: des Künstlers.
Botond setzt das Thema des homo dolorosus in archaisch anmutenden Aktzeichnungen um. Einerseits anonym, roh und ehrlich geben Botonds Werke dennoch ganz präzise die existenzielle Gegenständlichkeit des Menschen wieder; Mit all ihrer Verwundbarkeit, dem Schmerz und der Depression.
Als modernes Altarbild hing das Triptychon "Judaslohn" des Kölner Aktionskünstlers Peter Gilles schon in der Kölner Kirche Sankt Peter. Sein Werk verweist auf die Fragen von Schuld und Verrat. Drei Uniformmäntel, verkrustet von Erde und Blut, durchstochen von Holzspießen und einer Neonröhre, führen in kollektive Abgründe.
Peter Gilles extrahiert in seinen Arbeiten den leidenden Menschen auf das Wesentliche: sein Blut. Die für ihn typischen Eigenblut-Autoanthropometrien sind materieller Bildträger, künstlerische Performance und Abbild fragiler, menschlicher Existenz in Einem. In Form des eigenen Körperabdrucks scheint der Mensch in seiner Kreatürlichkeit, der Natur, dem Hang zur Gewalt und Zerstörung anwesend zu sein.
Dem menschlichen Wesen mit all seinen Abgründen widmet sich ebenfalls Herbert Falken. Die Serie großformatiger Papierarbeiten trägt den bezeichnenden Titel "Sklaven". In monochromer Ästhetik zirkuliert darin die Darstellung des menschlichen Körpers um existenzielle Themen wie Krankheit, Tod, Glaube und die Grenzen des Individuums.


Öffnungszeiten:
Do.-Fr. 15 - 19 Uhr
Sa. 11 - 15 Uhr und nach Vereinbarung



Internetadresse:  http://www.kunstwerk-nippes.de

Texte & Bild © GalerieKoppelmannKunstwerkNippes.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


Weitere Infos: Galerie Koppelmann – KunstwerkNippes

  Galerie Koppelmann – KunstwerkNippes / Köln

Zeitraum: 05.05.2018 bis 23.06.2018

Adresse:
Baudristr. 5
50733 Köln

AnsprechpartnerIn: Frau Janine Koppelmann
[Künstlerische Leitung]

Email:     info@kunstwerk-nippes.de
Öffnungszeiten: Do.-Fr. 15 - 19 Uhr
Sa. 11 - 15 Uhr und nach Vereinbarung


Galerie Koppelmann – KunstwerkNippes

Kategorien

Ausstellung eintragen
Galerie eintragen
Künstler eintragen
Museum eintragen
Messe eintragen
Museumsnacht eintragen
Infos zu den Einträgen
Login


21.09.2018 bis 06.01.2019
EVA BESNYÖ. PHOTOGRAPHIN Budapest, Berlin, Amsterdam
Käthe Kollwitz Museum Köln
23.11.2018 bis 20.01.2019
The Unstrung Harp
Parrotta Contemporary Art / Köln
Dauerausstellung
Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
Museum Ludwig / Köln
07.09.2019 bis 21.12.2018
Lebensbescheinigung
Galerie100kubik / Köln
03.11.2018 bis 21.12.2018
Marc Riboud & Willy Ronis - 'Frankreich 1935 - 1985'
in focus Galerie / Köln
09.11.2018 bis 05.01.2019
OUVERTURE
GALERIEALBER / Köln
07.12.2018 bis 12.01.2019
Plädoyer für sensible Riesen
PantaleonsMuehlengasse / Köln
30.11.2018 bis 19.01.2019
Das kleine Format
Art Galerie 7 / Köln
30.11.2018 bis 19.01.2019
Zu Ihren Diensten
Art Galerie 7 / Köln
30.11.2018 bis 02.02.2019
Fifty
DD 55 Gallery / Köln
27.01.2019 bis 09.03.2019
Janos Schaab, Maxim Wakultschik - Neue Arbeiten
Art Galerie 7 / Köln
12.01.2019 bis 27.03.2019
Strange Encounters
in focus Galerie / Köln
02.05.2019 bis 11.05.2019
Ohne Titel wahrscheinlich abhanden gekommen 3 Kanal-Video-Sound-Installation
Moltkerei Werkstatt Köln
Dauerausstellung
THE ARTROOM
THE ARTROOM / Köln
Dauerausstellung
Farbenergien-abstrakte Bewegungen und Lebendige Natur -Früchte
Atelierausstellung / Köln
Dauerausstellung
Farbenergien-abstrakte Bewegungen und Lebendige Natur -Früchte
Atelierausstellung / Köln

... und in anderen Orten

28.09.2018 bis 21.12.2018
Miles Aldridge - Dazzling Beauty
GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
20.10.2018 bis 22.12.2018
Konvoi - Annette Schröter und Meisterklasse
Galerie Rothamel Erfurt
02.12.2018 bis 06.01.2019
Das kleine Format
Künstlergilde Buslat / Neulingen bei Pforzheim
24.11.2018 bis 12.01.2019
Subjects of Emergency
Galerie Thomas Schulte / Berlin
30.11.2018 bis 19.01.2019
Strom
Galerie Rothamel / Frankfurt/Main
28.09.2018 bis 31.03.2019
Mel Ramos Alex Katz Tom Wesselmann Julian Opie Mr. Brainwash Gruppenausstellung
GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
21.10.2018 bis 06.10.2019
Ausgang offen - Neues aus der Sammlung
kunsthalle weishaupt / Ulm
01.09.2018 bis 22.12.2018
Nathan Lerner (1913-1997): Fotografien
Galerie Berinson / Berlin
23.11.2018 bis 29.12.2018
SIGHTZEICHEN '18
Galerie Klose / Essen
13.09.2018 bis 06.01.2019
LEBENS-FLUSS DONAU
Galerie Dr. Erdel Verlag / Regensburg
07.12.2018 bis 12.01.2019
Never Memorize Poems in Landscape Leeway
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
07.12.2018 bis 26.01.2019
Pose
FONIS Galerie / Düsseldorf
01.12.2018 bis 24.02.2019
BAMBOO BAR, AT THE EDGE OF THE UNIVERSE (Vernissage: Freitag, 30.11.2018, 19:00 Uhr)
Dortmunder Kunstverein
27.10.2018 bis 24.02.2019
Computer Grrrls
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
25.10.2018 bis 16.03.2019
HOMMAGE WERNER WITTIG (1930 -2013)
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
29.11.2018 bis 16.03.2019
Werkschau: Friederike Curling-Aust & Brian Curling
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
25.02.2019 bis 24.03.2019
Neue Mitglieder
Brunswiker Pavillon Kiel
12.01.2019 bis 30.03.2019
László Peri (1889-1967) : Reliefs und Skulpturen
Galerie Berinson / Berlin
24.10.2018 bis 31.03.2019
SAGMEISTER & WALSH: Beauty
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK-Schausammlung Wien 1900
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK DESIGN LABOR
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
13.12.2018
gegen ende
treppe b / Berlin
14.12.2018
Group Global 3000, 14.12., 19 Uhr: Finissage 'Das Wasser war rein und klar' mit Performance von crackthefiresister 'pure-iffy-cation'
GROUPGLOBAL3000 / Berlin
09.11.2018 bis 14.12.2018
Group Global 3000: 'Das Wasser war rein und klar'
GROUPGLOBAL3000 / Berlin
07.12.2017 bis 14.12.2018
Mäzionäre VI. und ihre Gäste
ABC-Westside-Galerie / München
07.09.2018 bis 15.12.2018
Beyond Visual Range
KRAVT Gallery / Berlin
27.10.2018 bis 15.12.2018
FIELD EXPERIMENTS - Ausstellungslabor für Wissenschaft, Kunst und Gesellschaft
STATE Studio
29.11.2018 bis 16.12.2018
VBK- Aktuell 2018
Museumsportal / München
28.10.2018 bis 16.12.2018
If you are manipulated, manipulate back! Strategien zeitgenössischer Künstler*innen aus Ungarn
Kunstverein KunstHaus Potsdam
16.12.2018
Finisssage der Ausstellung 'If you are manipulated, manipulate back' und Künstlergespräch mit Lörinc Borsos
Kunstverein KunstHaus Potsdam
19.10.2018 bis 16.12.2018
'Wie es Euch gefällt'
Akademie für Politische Bildung / Tutzing
19.12.2018
Eröffnung der Abschlussausstellung «Kunst als Brücke» (Dresden, 19.12.2018)
KreativzentrumOmnibus / Dresden
20.10.2018 bis 19.12.2018
Martin Willing zum 60. Geburtstag: Ihre Form bestimmt ihre Bewegung … Skulpturen
CADORO - Zentrum für Kunst und Wissenschaft / Mainz
23.06.2018 bis 19.12.2018
»Form und Raum - Concetti spaziali« · CADORO Mainz - Teil II
CADORO - Zentrum für Kunst und Wissenschaft / Mainz
09.11.2018 bis 20.12.2018
Henbury
Galerie Gisela Clement / Bonn
30.11.2018 bis 21.12.2018
LIEBLINGSSTÜCKE
Blackoffice Düsseldorf
30.11.2018 bis 21.12.2018
LIEBLINGSSTÜCKE
BLACKOFFICE DÜSSELDORF
30.11.2018 bis 21.12.2018
40 Lieblingsstücke
BLACKOFFICE / Düsseldorf
29.11.2018 bis 22.12.2018
Winterkunst
BBK Kunstforum Düsseldorf
23.11.2018 bis 22.12.2018
E'l sole, sparge più luci d'or, più puro argento
Galerie Hübner & Hübner / Frankfurt
23.11.2018 bis 22.12.2018
Himmelskörper
Galerie Hübner & Hübner / Frankfurt
18.11.2018 bis 22.12.2018
SYNTHESIS II - Annette Sellerbeck
Forum Herzogenrath
09.11.2018 bis 22.12.2018
Metulczki - Blaue Phase Eröffnung: Freitag, 9. November 2018 / 18 - 23 Uhr
ARTAe Galerie Leipzig
17.11.2018 bis 23.12.2018
Karma Ltd. Extended Chapter #7: Work, Work, Work
ACUD Galerie / Berlin
29.09.2018 bis 29.12.2018
In Gestalt gegossen - Bronze
Atelier 4e Galerie / Freiburg
11.06.2018 bis 31.12.2018
DIE MAUER - Das asisi Panorama zum geteilten Berlin
asisi Panorama Berlin-DIEMAUER
29.11.2018 bis 31.12.2018
Von Gänsen, Armen Rittern und Königskindern
Galerie/Atelier Martina Etienne / Düsseldorf
15.12.2018 bis 06.01.2019
'scores'
plan.d. produzentengalerie e.V. / Düsseldorf
15.12.2018 bis 06.01.2019
'Zurück aus Osaka'
plan.d. produzentengalerie e.V. / Düsseldorf
21.10.2018 bis 11.01.2019
'Lichtmomente' - Glasbilder und Zeichnungen
Augenklinik Regensburg
24.11.2018 bis 13.01.2019
ARKTIS - Zeichnung als Expedition
Kunstverein Neukölln / Berlin
18.05.2018 bis 13.01.2019
IN THE CUT | DER MÄNNLICHE KÖRPER IN DER FEMINISTISCHEN KUNST
StadtgalerieSaarbrücken
26.10.2018 bis 13.01.2019
TENDER KISSING THAT LEADS TO SOME ROUGH ASS FUCKING STUFF
StadtgalerieSaarbrücken
05.12.2018 bis 15.01.2019
Sonderausstellung Museum Haus Rykenberg
Museum Haus Rykenberg Werl (Stadtmuseum)
09.11.2018 bis 16.01.2019
RENAISSANCE experience - Florenz und die Uffizien
KunstkraftwerkLeipzig
15.12.2018 bis 16.01.2019
Mario Reis: Blindzeichnungen
CADORO - Zentrum für Kunst und Wissenschaft / Mainz
30.11.2018 bis 18.01.2019
Black Nymphéas
Galerie Villa Köppe / Berlin
01.12.2018 bis 19.01.2019
RHIZOM
Galerie Gisela Clement / Bonn
08.12.2018 bis 20.01.2019
Motivation and Personality
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
14.09.2018 bis 25.01.2019
Reflection - Katerina Belkina
GalerieKanzlei im Kunstareal / München
24.11.2018 bis 26.01.2019
Tactile Space
taubertcontemporary / Berlin
27.07.2018 bis 30.01.2019
Lore Bert: Papyrus-Collagen
CADORO - Zentrum für Kunst und Wissenschaft / Mainz
24.11.2018 bis 31.01.2019
'Nachts allein im Atelier #5'
Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
19.01.2013 bis 01.02.2019
solo exhibition - Ole Scherrer - Leib (Ouvertüre)
Galerie Kunststueck Berlin
01.12.2018 bis 02.02.2019
Raw Meat
Salon Haus9 / Berlin
16.11.2018 bis 02.02.2019
DAS ROTE ZEBRA - Eine Künstlergruppe stellt sich vor
DIRECT ART GALLERY - outsider and more / Düsseldorf
23.11.2018 bis 03.02.2019
Einfache Handlungen
Kunstverein Wolfsburg e.V.
07.09.2018 bis 11.02.2019
Seitenwechsel
Galerie Inspire Art / Dresden
19.01.2019 bis 13.02.2019
NUIGINI - LAND OF THE UNEXPECTED I
ARTKELCH / Freiburg
17.11.2018 bis 15.02.2019
Michael Köster - LIMITED EDITION
Junges Hotel Hamburg
30.11.2018 bis 23.02.2019
ANISH KAPOOR
Galerie Klüser / München
30.11.2018 bis 23.02.2019
ANISH KAPOOR
Galerie Klüser 2 / München