Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet

"REvisited - Materialität, Prozess und Utopie"

SomoSKunsthaus / Berlin



f Messeservice g+

Ausstellung in Berlin : "REvisited - Materialität, Prozess und Utopie"



KünstlerIN:
Karon Nilzén, Carlos Herraiz, Marguerite Harris

Zeitraum: 26.08.2020 bis 29.08.2020

Vom 26. bis zum 29. August 2020 präsentieren die KünstlerInnen Karon Nilzén, Carlos Herraiz, und Marguerite Harris im Zuge der Gruppenausstellung REvisited ihre jüngste Arbeit; eine Installation, die Skulptur, Lichtinstallation, Video und Malerei verbindet.

Neben einer Vorliebe für Materialität, Textur und Prozess eint die vorgestellte Werke das Thema von Erinnerung und Wiederentdeckung - ob in Form der sentimentalen/stilistischen Reise in eine vergangene Ära oder hin zu einem früheren Selbst, der Wiederaneignung veralteter Medien, der Liebe zum Gealterten, Verfallenen und Verworfenen oder der Rückforderung von Idealen und Expressionen vergangener, künstlerischer und sozialer Bewegungen.

Die Vergangenheit ist nicht tot, ihr Einfluss muss vielmehr anerkannt oder, bei Bedarf, bekämpft und wieder angeeignet werden; jener brandaktuelle Prozess findet heute auf so vielen Ebenen statt; sei es persönlich, ästhetisch, gesellschaftlich oder politisch. REvisited bindet BetrachterInnen in einen Prozess des Aufbereitens, des Infragestellens, der Zurückforderung und der Aktualisierung ein; um ein fest in der Gegenwart situiertes Ergebnis zu schaffen.

Die Schau präsentiert drei KünstlerInnen, deren Arbeit vielfältige und bereichernde Beispiele dieses Prozesses bietet. Während die in Paris wohnende, afroamerikanische Künstlerin Marguerite Harris die idealistischen Traditionen von "Expanded Cinema", der Hausbesetzer- und Club-Kultur aus einer schwarzen und medienkünstlerischen Perspektive aushebt, nehmen uns die auf weggeworfenen Objekten aufbauenden Skulpturen und Videos des multidisziplinären, schwedischen Künstlers Karon Nilzén mit auf eine persönliche Reise durch ein weniger gentrifiziertes Berlin, auf der Suche nach einem früheren Selbst. Zuletzt lädt uns die "straßen-archäologische" Fotografie und abstrakte Malerei des Spaniers Carlos Herraiz dazu ein, die Prozesse des Alterns, Zerfalls und der Erinnerung zu würdigen.

Wie es der Ausstellungsteilnehmer Karon Nilzén formuliert, besteht die künstlerische Absicht darin, "die gegebenen Bedingungen der Objekte und Materialien zu transformieren und andere Bedeutungen, andere Erzählungen zu finden. Dem Unbewussten durch materielle Begegnungen eine Sprache zu geben, ein scharfes Werkzeug für die emotionale Kommunikation zu schaffen". Eine Aussage, die sicherlich den Impuls beschreibt, der hinter der Ausstellung als Ganzes steht.

Über die KünstlerInnen:

Marguerite Harris
Marguerite Harris arbeitet und lebt aktuell in Paris und ist mit einem MFA in New Media und darauffolgenden theoretischen Studien zum Film Absolventin der Indiana University Bloomington. Harris hat Essays über Kunst und Experimentalkino veröffentlicht, die heute im Bereich der Filmwissenschaft und der Theorie der neuen Medien als Referenz gelten.
Mehr Informationen: https://www.somos-arts.org/marguerite-harris/

Carlos Herraiz
Carlos Herraiz hat die letzten Jahre mit dem Studium an der Glasgow School of Art und an der Barcelona Academy of Art verbracht, und einen Künstleraufenthalt in Kavala, Griechenland absolviert. Er hatte drei Soloausstellungen in Barcelona und nahm an Gruppenausstellungen in Barcelona, Glasgow und Edinburgh teil. Er erhielt zudem den Spoon Prize der Leith School of Art und wurde für den Richard Ford Award nominiert.
Mehr Informationen: https://www.somos-arts.org/carlos-herraiz/

Karon Nilzén
Der aus Schweden stammende Künstler Karon Nilzén (geboren 1994 in Stockholm) arbeitet in erster Linie mit Skulpturen, Video und Installationen. Nach Abschluss seines Bachelors der Künste an der Königlichen Kunsthochschule in Stockholm 2019 zog er nach Kopenhagen in Dänemark.
Mehr Informationen: https://www.somos-arts.org/karon-nilzen/

Ausstellungsinformationen: https://www.somos-arts.org/de/revisited/


Öffnungszeiten:
Ausstellungsdauer: 26. - 29. August, 2020, Dienstag - Samstag, 14 - 19 U.
Eintritt frei, RSVP erbeten




Internetadresse:  http://http://www.somos-arts.org/

Texte & Bild © SomoSKunsthaus.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: SomoSKunsthaus

Zeitraum: 26.08.2020 bis 29.08.2020

Adresse:
Kottbusser Damm 95
10967 Berlin

Email:     [email protected]
Öffnungszeiten: Ausstellungsdauer: 26. - 29. August, 2020, Dienstag - Samstag, 14 - 19 U.
Eintritt frei, RSVP erbeten



SomoSKunsthaus

Kategorien


  Ausstellung eintragen
 Galerie eintragen
 Künstler eintragen
 Museum eintragen
 Messe eintragen
 Museumsnacht eintragen
 Infos zu den Einträgen
 Login


  14.11.2020 bis 23.12.2020
ⓘ   Alfredo Jaar: Lament of the Images
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.11.2020 bis 23.12.2020
ⓘ   Albrecht Schnider: Recent Paintings
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Vorderasiatisches Museum im Pergamonmuseum
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Sammlerglück. Meisterwerke islamischer Kunst aus der Keir Collection
  Pergamonmuseum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Antikensammlung im Alten Museum
  Altes Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
  Alte Nationalgalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Skulpturensammlung im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum
  Bode-Museum / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Gemäldegalerie
  Gemäldegalerie / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   The Collections. Les Collections
  HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN
  Dauerausstellung
ⓘ   Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum
  Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
  Dauerausstellung
ⓘ   Picasso und seine Zeit
  Museum Berggruen / Berlin

... und in anderen Orten

  31.07.2020 bis 31.12.2020
ⓘ   Uncertainties - Virtual Exhibition (www.uncertainties.net)
  Kontor80 / Leipzig
  29.10.2020 bis 10.01.2021
ⓘ   EMPÖRT EUCH! KUNST IN ZEITEN DES ZORNS
  Kunstpalast / Düsseldorf
  15.10.2020 bis 07.02.2021
ⓘ   Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker
  Kunstpalast / Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  15.07.2020 bis 13.12.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  31.10.2020 bis 24.01.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  08.10.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtstag
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  20.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   NOCTURNALS / NACHT-STÜCKE
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  12.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   ' Sichtweise '
  Galerie ohne Namen / Hürth
  04.10.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   QUARTAL
  projektraumKUNST / Wiesbaden
  13.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   PREVIEW Kunstauktion
  projektraumKUNST / Wiesbaden
  22.10.2020 bis 05.12.2020
ⓘ   HYPEROBJECTS
  Galerie Judith Andreae / Bonn
  23.10.2020 bis 06.12.2020
ⓘ   HYPERTOPIA
  STATE Studio
  01.11.2020 bis 13.12.2020
ⓘ   biegen und falten
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  21.11.2020 bis 20.12.2020
ⓘ   passages
  Kunstverein Friedberg
  14.11.2020 bis 20.12.2020
ⓘ   Neue Arbeiten
  Galerie Von & Von / Nürnberg
  06.10.2020 bis 22.12.2020
ⓘ   Yongbo Zhao - Kleine Formate und Zeichnungen
  Galerie KK Klaus Kiefer / Essen
  01.09.2020 bis 31.12.2020
ⓘ   Here. Still. Fotografien von George Nobechi
  Gastfeld / Bremen
  07.12.2019 bis 01.01.2021
ⓘ   Diskussionsforum 'Die Baustelle'
  Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt / Köln
  08.10.2020 bis 09.01.2021
ⓘ   Zweite Bronzezeit
  Atelier 4e Galerie / Freiburg
  06.11.2020 bis 09.01.2021
ⓘ   #4004
  GALERIE ALBER / Köln
  25.09.2020 bis 10.01.2021
ⓘ   Art Déco - Grafikdesign aus Paris
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  08.11.2020 bis 10.01.2021
ⓘ   ' ODYSSEE '
  Schloss Reinbek
  18.09.2020 bis 16.01.2021
ⓘ   If Paintings were live Pets, would you buy them more readily? Oder Bilderlügen haben lange Beine
  DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn