Dauer
Ausstellung


f Messeservice

Dauerausstellung in München : "Günter Fruhtrunk"



Zeitraum: Dauerausstellung

Die Walter Storms Galerie hat am 24. September 2021 einen neuen Ausstellungsraum in der Münchner Amalienstraße 22 eröffnet und unterhält damit künftig drei Standorte in der bayerischen Landeshauptstadt. Die Dauerausstellung in der neuen Galerie ist dem druckgrafischen Werk von Günter Fruhtrunk (1923-1982) gewidmet, einem der wichtigsten Vertreter der deutschen, konstruktiv-konkreten Nachkriegskunst. Die Walter Storms Galerie besitzt seit 2014 den Nachlass Fruhtrunks und hat im selben Jahr gemeinsam mit Sammlern und Freunden des Künstlers die Günter Fruhtrunk Gesellschaft gegründet mit dem Ziel, das Erbe des Künstlers zu bewahren, zu fördern und zu schützen.

Die neuen Räumlichkeiten zwischen Theresienstraße und Oskar-von-Miller-Ring befinden sich inmitten des Münchner Kunstareals, das mit seiner einzigartigen Verbindung von Kunst und Kultur zu den wichtigsten Kulturstandorten Europas gehört. In dem farbig gestalteten Ausstellungsraum können sich die Besucherinnen und Besucher ab sofort über das Leben und Werk von Günter Fruhtrunk informieren, in seinen Lieblingsbüchern schmökern und Musik von seinen Schallplatten hören. Von der Galerie aus sieht man die Münchner Kunstakademie, an der Fruhtrunk erfolgreich bis zu seinem Tode gelehrt hat.

Günter Fruhtrunk war ein deutscher Maler und Grafiker. Er war einer der einflussreichsten geometrisch-abstrakten Künstler des zwanzigsten Jahrhunderts, dessen Werk der Op Art zugerechnet werden kann. Fruhtrunk war Teil der so genannten Konkreten Kunst, die für ihren starken Fokus auf die Abstraktion bekannt ist. Er schuf eine dynamische Formen-sprache mit vektorartigen diagonalen Linien, deren wechselnde Farben rhythmisch angeordnet sind, und verwandelte so die Grundidee des Konstruktivismus in eine farbenfrohe Bilderwelt.

Günter Fruhtrunk wurde 1923 in München geboren. 1940 begann er ein Architekturstudium an der Technischen Hochschule München. Nach nur zwei Semestern diente er von 1941 bis 1945 im Krieg in Finnland. Während des Zweiten Weltkriegs erlitt er eine so schwere Kopfverletzung, dass er sein Leben lang an den Folgen litt. 1945 kehrte er nach Deutschland zurück. In den folgenden fünf Jahren studierte er privat bei dem damals bekannten Maler und Grafiker William Straube nahe des Bodensees. Seine erste Einzelausstellung hatte er 1947 in der Galerie "Der Kunstspiegel" in Freiburg. Die Bekanntschaft mit den Künstlern Willi Baumeister und Julius Bissier inspirierte Günter Fruhtrunk zur ungegenständlichen Malerei, die sein weiteres Schaffen fortan stark beeinflusste und zu seinem Schwerpunkt wird. Anfang der 1950er Jahre unternahm er eine Studienreise nach Paris. Dank eines Stipendiums, das er 1954 vom Land Baden-Württemberg und der französischen Regierung erhielt, konnte er sich langfristig in Paris niederlassen. Dort arbeitete er als Assistent in den Ateliers von Fernand Léger und Hans Arp. Im Jahr 1960 erhielt er eine Einzelausstellung in der legendären Galérie Denise René in Paris.

Im Jahr 1961 erhielt er den "Prix Jean Arp" in Köln und 1966 die Silbermedaille des "Prix d'Europe für Malerei" in Ostende, Belgien. In Dortmund wurde ihm 1963 eine Retrospektive im Museum am Ostwall zuteil. Ab 1967 lehrte Fruhtrunk an der Kunstakademie in München. 1968 nahm er an der documenta 4 in Kassel und an der 34. Biennale in Venedig teil. 1979 entwarf Fruhtrunk zusammen mit dem Architekten Paolo Nestler den "Quiet Room" des UN-Sicherheitsrates in New York, der ihm höchste öffentliche Anerkennung einbrachte. Die Neue Nationalgalerie Berlin würdigte sein Werk 1993 mit einer großen Retrospektive, die auch im Landesmuseum Münster sowie in den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und in der Städtischen Galerie im Lenbachhaus in München gezeigt wurde. Am 12. Dezember 1982 nahm sich Fruhtrunk im Alter von 59 Jahren in seinem Atelier in München das Leben.

"Wir freuen uns, in der Münchner Maxvorstadt neue Räumlichkeiten zu eröffnen. Sie ergänzen unsere beiden anderen Standorte in München, einer Stadt, die für ihre künstlerische Vielfalt, unser Galerieprogramm und unser starkes Beziehungsnetzwerk steht", sagt Galerist Walter Storms. "Unweit der Münchner Kunstakademie, an der Fruhtrunk lehrte und sich 1982 das Leben nahm, wird so an das Werk des Künstlers erinnert, dessen Kunst noch immer den aktuellen Zeitgeist trifft. Seine Malerei war für die damalige Zeit sehr fortschrittlich und besitzt bis heute eine moderne, zeitgemäße Ästhetik. Wir bieten eine beeindruckende Auswahl an Fruhtrunk-Grafiken an, auch zu erschwinglichen Preisen."


Öffnungszeiten:
Do + Fr 14.00 - 18.00 Uhr
Sa 12.00 - 16.00 Uhr



Internetadresse:  http://https://www.storms-galerie.de/

Texte & Bild © Walter Storms Galerie.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


hinweis  Weitere Infos: Walter Storms Galerie

Haus der Kunst

09.09.2022 bis 26.02.2023 in München

Die wegweisende Künstlerin Joan Jonas (*1936, New York City, USA) hat durch ihr konstantes Experimentieren mit Performance, Video und Installation die Grenzen der Kunst in den letzten fünf Jahrzehnten immer wieder verschoben und neue Wahrnehmungsmodi erprobt. Sie hat zahlreiche Generationen an Künstler*innen beeinflusst und dauerhafte Beziehungen u...

hinweis   Weitere Infos: "Joan Jonas"
hinweis   Weitere Infos: Haus der Kunst

Walter Storms Galerie

10.01.2023 bis 18.03.2023 in München

Die Ausstellung INVENTUR II präsentiert Künstlerinnen und Künstler der Galerie: Ulrich Erben, Tim Freiwald, Peter Krauskopf, Chris Succo, Nathan Randall Green, Shannon Finley, Albert Hien, Cordy Ryman und Johannes Albers....

hinweis   Weitere Infos: "INVENTUR II "
hinweis   Weitere Infos: Walter Storms Galerie

Galerie Klüser

09.02.2023 bis 29.03.2023 in München

Werke zeitgenössischer Künstler treffen hier auf Bilder aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Ihnen allen gemein ist das Thema "Landschaft"....

hinweis   Weitere Infos: "Landscape Crossover"
hinweis   Weitere Infos: Galerie Klüser

bis
14
May
bayern design

06.05.2023 bis 14.05.2023 in München

Die von bayern design veranstaltete munich creative business week (mcbw) ist Deutschlands größter Designevent. Sie findet vom 06. bis 14. Mai 2023 zum 12. Mal in München statt und richtet sich mit einem hochkarätigen und vielfältigen Programm an die Design-interessierte Öffentlichkeit. Die mcbw ist Plattform für alle, die der Wandel umtreibt. Mit ...


Galerie Abert

01.11.2016 bis 01.11.2024 in München

Malerei, ein Zyklus. Frauen aus Paris um das Thema Genuß, Freude. ...

hinweis   Weitere Infos: "Jouissance- Frauen aus Paris, Gegenständliche Malerei"
hinweis   Weitere Infos: Galerie Abert

Autoren Galerie 1

Dauerausstellung

Ausstellungseröffnung: Mittwoch, den 17. Juli, 19-22.00 Uhr Finissage: Mittwoch, den 31. Juli, 19-22.00 Uhr Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München Inhaber Autoren-Galerie Helmuth Vakily...

hinweis   Weitere Infos: "Bilder, Briefe, Noten XCVIII"
hinweis   Weitere Infos: Autoren Galerie 1

Dauerausstellung

www.Adelzhausen.de www.Kunigundenart.de www.christinesteiner.de ...

hinweis   Weitere Infos: "Treppehausgalerie"
hinweis   Weitere Infos: KunigundenART


Dauer
Ausstellung
tetartet

Dauerausstellung

Die Arbeiten von Uwe Fehrmann sind nun auf tetartet.de zu sehen ...

hinweis   Weitere Infos: "Politisches Bild? "
hinweis   Weitere Infos: tetartet

Dauer
Ausstellung
tetartet

Dauerausstellung

Ségou von Arcangelo...

hinweis   Weitere Infos: "Ségou"
hinweis   Weitere Infos: tetartet

tetartet

Dauerausstellung

In ihren virtuellen Räumen präsentiert die Münchener Onlinegalerie tetartet.de die Arbeiten der südkoreanische Künstlerin Jiyun Cheon. Diese junge, vielversprechende Künstlerin, die nach dem Studium der Pariser l'Ecole Nationale Supèrieure d' Arts nun Malerei und Grafik an der Münchner Akademie der Bildenden Künste studiert, ist den Kunstinteress...

hinweis   Weitere Infos: "Südkoreanische Künstlerin Jiyun Cheon bei Tetartet"
hinweis   Weitere Infos: tetartet

Dauer
Ausstellung
tetartet

Dauerausstellung

Die Gemälde von Igor Bleischwitz deuten eine Verbindung des abgeklärten Neoexpressionismus mit den surrealen Szenarien an. Die Auflösung der Formgrenzen und eine mäßige Deformation zu Gunsten der Verschmelzung des Gegenstandes mit seiner Umgebung charakterisieren die Formsprache dieses jungen Künstlers. Vergeblich sucht man nach Relevanz oder Vorli...

hinweis   Weitere Infos: "In Farbe getränkt "
hinweis   Weitere Infos: tetartet

tetartet

Dauerausstellung

Der bekannte Kunsthistoriker Ernst H. Gombrich schrieb in seinem Buch "Geschichte der Kunstgeschichte", genaugenommen gebe es keine Kunst sondern nur Künstler. Die Menschen eben, die die Welt durch künstlerische Mittel und aus eigener Perspektive darstellen. Ob man diese Ansicht teilt oder nicht ist an dieser Stelle nicht relevant. Es gibt Künstl...

hinweis   Weitere Infos: "Die Münchener Kunstplattform tetartet präsentier die Arbeiten des Immendorf Assistenten und Schüler Salvatore Masciullo "
hinweis   Weitere Infos: tetartet


... und in anderen Orten

Gemäldegalerie Dachau

12.02.2023 in Dachau

Kombiführung durch die Capri-Ausstellungen in der Gemäldegalerie und der Neuen Galerie Start in der Gemäldegalerie 6.- Euro zzgl. Eintritt Anmeldung erforderlich unter Tel 08131 5675-13 oder per E-Mail an [email protected]

hinweis   Weitere Infos: "Kombiführung durch die Capri-Ausstellungen"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

Gemäldegalerie Dachau

12.03.2023 bis 12.02.2023 in Dachau

Kombiführung am letzten Tag der Capri-Ausstellungen in der Gemäldegalerie und der Neuen Galerie Start in der Gemäldegalerie 6.- Euro zzgl. Eintritt Anmeldung erforderlich unter Tel 08131 5675-13 oder per E-Mail an [email protected]...

hinweis   Weitere Infos: "Kombiführung am letzten Tag der Capri-Ausstellungen"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

FRANK FLUEGEL GALERIE

19.01.2023 bis 25.02.2023 in Kitzbuehel

Die mit Spannung erwartete Vernissage von Max Mavior findet am Donnerstag den 19. Januar 2023 um 14:00 Uhr in der Frank Flügel Galerie in Kitzbühel parallel zu dem berühmten Hahnenkammrennen auf der Streif statt. Max Mavior präsentiert seine neuesten Kunstwerke unter dem Motto "Hard Times Create Strong Minds" vor einem renommierten Publikum in Kitz...

hinweis   Weitere Infos: "HARD TIMES CREATE STRONG MINDS by MAX MAVIOR - 19.01. KITZBÜHEL | Ausstellung "
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE

Galerie Thomas Schulte

04.02.2023 bis 11.03.2023 in Berlin

Senkrecht, also richtig oder verkehrt herum. Es mag eine Frage der Perspektive sein; eine Position in Bezug auf etwas anderes. Der Titel von Paco Knöllers Ausstellung "Senkrecht durch den Augenblick" gibt eine Richtung an, eine Beziehung, eine Bewegung - eine Bewegung durch etwas hindurch. In der sechsten Einzelausstellung des Künstlers in der Gale...

hinweis   Weitere Infos: "Senkrecht durch den Augenblick"
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

Galerie Thomas Schulte

04.02.2023 bis 11.03.2023 in Berlin

Die Galerie Thomas Schulte präsentiert im Corner Space und dem danebenliegenden Schaufenster eine Installation mit neuen Arbeiten von José Montealegre. "Narrativas Circulares", die erste Ausstellung des Künstlers in der Galerie, umfasst Skulpturen und neue Wandarbeiten, die sich aufeinander beziehen: gewissermaßen enden sie, wo sie anfingen, beginn...

hinweis   Weitere Infos: "Narrativas Circulares"
Hinweis   Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

Gemäldegalerie Dachau

29.09.2022 bis 12.03.2023 in Dachau

Die im Golf von Neapel gelegene Insel Capri war schon in der Antike ein beliebter Rückzugsort. So hatte 26 n. Chr. Kaiser Tiberius die Insel zu seinem Regierungssitz erklärt und sich in seinen letzten Jahren immer wieder hierher zurückgezogen. Einfälle der Sarazenen machten später den Bau von Stadtmauern nötig. Danach wurde es um Capri ruhiger, auc...

hinweis   Weitere Infos: "Zauberhaftes Capri. Ein Paradies für Künstler"
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

GALERIE FRANK FLUEGEL

15.12.2022 bis 15.03.2023

Zum fünften Mal in Folge zeigt FRANK FLUEGEL GALERIE in Kitzbuehel neue Arbeiten des amerikanischen Street Art Künstlers Mr. Brainwash unter dem Titel "Streif is Beautiful" Die Ausstellung mit bekannten Werken wie Everyday Life - Follow your Dreams wird am 15. Dezember 2022 eröffnet und ist bis 15. Maerz 2023 in Kitzbuehel zu sehen. Parallel zu d...

hinweis   Weitere Infos: "Mr. Brainwash Ausstellung: Streif is Beautiful | FRANK FLUEGEL GALERIE KITZBUEHEL"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

GALERIE FRANK FLUEGEL

04.10.2022 bis 15.03.2023 in Nürnberg

FRANK FLUEGEL GALERIE hat seit 2021 den US amerikanischen Künstler Hunt Slonem neu im Programm und dabei vor allem seine berühmten Hasen Bilder der Bunny Serie. Einige davon sind jetzt im Winterhalbjahr im Kabinett der Galerie ausgestellt. Der Künstler ist am besten bekannt für seine neo-expressionistischen Gemälde von Kaninchen, Schmetterlingen un...

hinweis   Weitere Infos: "Hunt Slonem Bunnies & Butterflies - Häschen in Serie als Homage an Andy Warhol | FRANK FLUEGEL GALERIE"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

von fraunberg art gallery

09.03.2023 bis 15.04.2023 in Düsseldorf

Andrea Damp wurde 1977 auf Rügen geboren. Sie studierte von 1998 bis 2004 Freie Kunst an der UdK Berlin bei Prof. Hans-Jürgen Diehl mit einem Abschluss als Meisterschülerin. Seit 2014 hat sie einen Lehrauftrag an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Hamburg. Das Spiel zwischen Realität und Traum, Dichtung und Wahrheit, erscheint i...

hinweis   Weitere Infos: "DARKISH WATERS"
Hinweis   Weitere Infos: von fraunberg art gallery

kunsthalle weishaupt

23.10.2022 bis 18.06.2023 in Ulm

Dreieck, Viereck, Kreis oder Linie: die Ausstellung vereint Kunstwerke, die auf geometrischen Formen beruhen. Auf den ersten Blick "Reine Formsache"! Dass sich dahinter alles andere als bloße Routine verbirgt und wie vielschichtig der Umgang mit den mathematischen Grundelementen sein kann, zeigt diese Präsentation aus der Sammlung Siegfried und Jut...

hinweis   Weitere Infos: "Reine Formsache - Konstruktiv-konkrete Kunst aus der Sammlung"
Hinweis   Weitere Infos: kunsthalle weishaupt

Gemäldegalerie Dachau

26.05.2023 bis 24.09.2023 in Dachau

Das »Stillleben«, aus dem niederländischen Wort »Stilleven« hergeleitet, bezeichnet ein Bild, das ein Arrangement lebloser Gegenstände auf einer Fläche wiedergibt. Schon in der Antike findet man sie auf Wandmalereien und Mosaiken, aber erst um 1600 entwickelte sich das Stillleben langsam zur eigenständigen Bildgattung. Einen Aufschwung erlebte es i...

hinweis   Weitere Infos: "Ins rechte Licht gerückt. Stillleben "
Hinweis   Weitere Infos: Gemäldegalerie Dachau

GALERIE FRANK FLUEGEL

21.10.2022 bis 31.12.2023 in Nürnberg

Im Jahr 2022 findet die erste grosse Retrospektive des Künstlers Alex Katz anlässlich seines 95. Geburtstages statt. Er lebt und arbeitet heute in New York. Unter dem Titel Alex Katz - Gathering zeigt das Guggenheim Museum in New York zahlreiche Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von Alex Katz. Die Originalgrafik "Porcelain Beauty Ariel" von Alex...

hinweis   Weitere Infos: "Alex Katz - Gathering | FRANK FLUEGEL GALERIE - Ausstellung Guggenheim Museum New York"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

Museum Ludwig

Dauerausstellung

Es erschien den Kölnern wie eine Botschaft aus einer besseren Welt, als Josef Haubrich 1946 seine Schätze der Stadt übergab. Diese Kunst hatte man schon verloren geglaubt. Nun zog sie in einer triumphalen Wanderausstellung durch Deutschland und Europa. Heute ist die Sammlung im Museum Ludwig untergebracht. Sie gilt als eine der besten des Expressio...

hinweis   Weitere Infos: "Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig "
Hinweis   Weitere Infos: Museum Ludwig

Käthe Kollwitz Museum Köln

Dauerausstellung

HERZLICH WILLKOMMEN IM KÄTHE KOLLWITZ MUSEUM ONLINE Wir laden Sie ein, die ständige Sammlung des Museums in einem virtuellen Ausstellungsbesuch zu entdecken. www.rundgang-kollwitz.de - Folgen Sie den roten Markierungen für einen thematischen Rundgang durch die Sammlung. - Erkunden Sie das Museum über die grauen Markierungen auf eigene Faust. ...

hinweis   Weitere Infos: "360° Rundgang - Das Käthe Kollwitz Museum Köln online erleben"
Hinweis   Weitere Infos: Käthe Kollwitz Museum Köln

GALERIE FRANK FLUEGEL

Dauerausstellung

Berlin/Nürnberg im April 2021. Vom Berliner Street Art Künstler XOOOOX ist soeben eine neue Grafikedition erschienen. XOOOOX Edition Liza / Pigmentdruck / signiert, nummeriert / Auflage 30 Jahr: 2021 Format: 29,7 x 42 cm / 11 x 17 inch Material: Fine Art Paper Technik: Pigmentdruck Auflage: 30 Stück Sonstiges: signiert, nummeriert. ...

hinweis   Weitere Infos: "XOOOOX Liza neue Street Art Edition veröffentlicht"
Hinweis   Weitere Infos: GALERIE FRANK FLUEGEL

FRANK FLUEGEL GALERIE

Dauerausstellung

FRANK FLUEGEL GALERIE mit Standorten in Nuernberg und Kitzbuehel ist seit über zwanzig Jahren fokussiert auf hochwertige Originale der Pop Art, Street Art und zeitgenössischen Kunst. Der Kunstsammler findet original Kunstwerke, Grafiken und Unikate von Adam Handler, Alex Katz, David Shrigley, Kenny Scharf, Hunt Slonem, Nathan Paddison, Fanny Broda...

hinweis   Weitere Infos: "Pop Art - Street Art - From Banksy and Mr. Brainwash to Andy Warhol"
Hinweis   Weitere Infos: FRANK FLUEGEL GALERIE