Einverstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

schon
beendet


f Messeservice g+

Ausstellung in köln : "'UNTER HOCHDRUCK'"



KünstlerIN:
FRANCA BARTHOLOMÄI, PHILIPP HENNEVOGL,GENARO STROBEL, LUISA SCHATZMANN

Zeitraum: 27.01.2012 bis 09.03.2012

Die Galerie KOELN-ART zeigt unter dem Ausstellungstitel


"UNTER HOCHDRUCK"
AKTUELLE POSITIONEN DES HOLZ- UND LINOLSCHNITTS


vom 27.01. bis 09.03.2012

aktuelle Arbeiten von

FRANCA BARTHOLOMÄI / HALLE
PHILIPP HENNEVOGL / BERLIN
GENARO STROBEL / LEIPZIG
LUISA SCHATZMANN / KÖLN

und Arbeiten von Christina Sauer, Bernhard Eberle und Julia Siegmund sowie Beispiele aus der grafischen Sammlung der Galerie.


Ausstellungseröffnung: Freitag, der 27.01.2012 ab 18 Uhr
Ausstellungsdauer: 27.01. bis 09.03.2012
Die grafische Kunst des Hochdrucks kennen die meisten Sammler eher aus den Zeiten der "Brücke" - also Arbeiten z.B. von Kirchner, Schmidt-Rottluff, Heckel oder Moeller. Dann vielleicht auch noch die Holzschnitte von Feininger, Campendonck, Masereel oder nicht zuletzt auch das große Werk des HAP Grieshaber. In den letzten Jahrzehnten spielte die Kunst des Linol- oder Holzschnitts jedoch nur eine untergeordnete Rolle auf dem Kunstmarkt, da viele Privatsammler an Papierarbeiten aufgrund deren konservatorischer Empfindlichkeit nur wenig interessiert waren - nun scheint diese Scheu mehr und mehr zu schwinden. Neue Positionen auf diesem Gebiet gab es wenige, bedingt auch dadurch, dass etliche Hochschulen die Ausbildung in druckgrafischen Techniken vernachlässigt hatten.

Dies änderte sich jedoch in den vergangenen Jahren, unterstützt durch die hervorragende Ausbildung junger Künstler z.B. an der Hochschule für Kunst und Design in Halle sowie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, wo diese Traditionen solide gepflegt werden.

So schreibt auch die Kunstzeitschrift "ART" in ihrer Novemberausgabe 2011: "Auf dieser Grundlage sind Höhenflüge möglich, auch wenn die grafische Ausbildung während des Studiums vielen Studenten eher lästig war. Ob Holzschnitt, Radierung oder Linolschnitt, all diese Techniken erleben gegenwärtig eine Renaissance, von der nicht nur Sammler profitieren. Vor allem spezialisierte Werkstätten können sich vor Anfragen kaum retten. Nach dem Boom der Malerei grassiert in Leipzig nun ein regelrechtes Druckfieber."


Aus Leipzig kommt auch GENARO STROBEL, der an der Hochschule bei Heribert C. Ottersbach studiert. Er zeigt in der KOELN-ART-Ausstellung "Unter Hochdruck" großformatige Holzschnitte, die mit unterschiedlichen Techniken bearbeitet wurden - neben der üblichen Sticheltechnik kommen bei Strobel auch Lasergravurtechniken zum Einsatz.

FRANCA BARTHOLOMÄI aus Halle, die als Dozentin auf der Burg Giebichenstein arbeitet, zeigt in ihren ungewöhnlichen, z.T. großformatigen Drucken auf Japanpapier "irreale Bildräume, in denen traumhafte Zustände, Erinnerungen und Visionen ausdrucksstark und überzeugend sowohl präsentiert als auch reflektiert werden" (aus der Würdigung von Dr. Jürgen Pech zur Verleihung des 1. Preises der Grafiktriennale Frechen 2011 an Franca Bartholomäi).

Durch zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland und nicht zuletzt durch die Verleihung des Preis des Mainzer Stadtdruckers 2010/11 wurde PHILIPP HENNEVOGL in den letzten Jahren bekannt. Seine bis zu zwei Meter großen Holzschnitte zeigen urbane Gerüststrukturen, von Technik dominierte Interieurs oder auch stilllebenhafte "Haufen" von Abfall, deren Vorlagen er in Berlin und an anderen Orten fotografiert hat. Zusammen mit Holzschnitten der Künstlerin Christiane Baumgartner und des Schweizer Künstlers Franz Gertsch hatte er in 2011 eine vielbeachtete Ausstellung im Franz-Gertsch Museum. Hennevogls Arbeiten sind in etlichen Museen und Sammlungen vertreten.

LUISA SCHATZMANN aus Köln, die Ende der 70er Jahre bei Prof. Karl Marx, Prof. W. Schriefers und Daniel Spoerri studierte, hat in ihrer langjährigen künstlerischen Tätigkeit neben der Malerei auch immer ausdrucksstarke Linolschnitte geschaffen, in denen sie sich mit Themen wie Landschaft, Kosmos, Mythen und alten Kulturen auseinandersetzte. Luisa Schatzmanns Arbeiten sind in zahlreichen Sammlungen vertreten.



Neben den genannten Künstlern zeigt die Galerie KOELN-ART im Rahmen dieser Ausstellung noch aktuelle Arbeiten von Christina Sauer, Bernhard Eberle und Julia Siegmund sowie Arbeiten aus der grafischen Sammlung der Galerie.


Öffnungszeiten:
Di. - Fr. 13-18h, Sa. 12-16h



Internetadresse:  www.koeln-art.de

Texte © KOELN-ART-PROJECTS.

Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


  Weitere Infos: KOELN-ART - Moderne + Zeitgenossen

  Dauerausstellung
ⓘ   Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
  Museum Ludwig / Köln
  07.12.2019 bis 01.01.2021
ⓘ   Diskussionsforum 'Die Baustelle'
  Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt / Köln
  06.11.2020 bis 09.01.2021
ⓘ   #4004
  GALERIE ALBER / Köln
  25.09.2020 bis 10.01.2021
ⓘ   Art Déco - Grafikdesign aus Paris
  Käthe Kollwitz Museum Köln
  05.12.2020 bis 31.01.2021
ⓘ   'Full of Emptiness'
  Art Galerie 7 / Köln
  27.11.2020 bis 02.05.2021
ⓘ   RESIST! Die Kunst des Widerstands
  Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt / Köln
  03.12.2023 bis 03.12.2025
ⓘ   LIEBLINGSSTÜCKE Markt der Unikate
  Kunsthaus Rhenania, Ausstellungshalle U-Bahn Linie 3 und 4, Severinstraße Bus Linie 106, Rheinauhafen / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   studioexhibition x ODE & DYCK
  ODE & DYCK / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Die Moltkerei
  Moltkerei Werkstatt / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   !9LEBENDIGE nATUR. gRO?E fRÜCHTE UND "9fRUCHTSTILLLEBEN, "9pANTA RHEI. fARBENERGIEN IN bEWEGUNG §9 kUNSTDIALOGE
  kREATIVITÄTSFORUM kIRN / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Farbenergien-abstrakte Bewegungen und Lebendige Natur -Früchte
  Atelierausstellung / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   Farbenergien-abstrakte Bewegungen und Lebendige Natur -Früchte
  Atelierausstellung / Köln
  Dauerausstellung
ⓘ   THE ARTROOM
  THE ARTROOM / Köln
  04.09.2020 bis 22.01.2021
ⓘ   JUANA GONZÁLEZ & SILVIA LERMO: WILDE ERZÄHLUNGEN
  Galerie100kubik / Köln

... und in anderen Orten

  14.11.2020 bis 23.12.2020
ⓘ   Alfredo Jaar: Lament of the Images
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  14.11.2020 bis 23.12.2020
ⓘ   Albrecht Schnider: Recent Paintings
  Galerie Thomas Schulte / Berlin
  31.07.2020 bis 31.12.2020
ⓘ   Uncertainties - Virtual Exhibition (www.uncertainties.net)
  Kontor80 / Leipzig
  29.10.2020 bis 10.01.2021
ⓘ   EMPÖRT EUCH! KUNST IN ZEITEN DES ZORNS
  Kunstpalast / Düsseldorf
  15.10.2020 bis 07.02.2021
ⓘ   Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker
  Kunstpalast / Düsseldorf
  Dauerausstellung
ⓘ   Neues Spiel, neues Glück. Sammlung in Bewegung
  Museum Ostwall / Dortmund
  07.11.2020 bis 30.11.2020
ⓘ   Betreten auf eigene Gefahr Vol 2
  aquabitArt / Berlin
  11.09.2020 bis 12.12.2020
ⓘ   JUST STAY IN THE COLD
  HUA INTERNATIONAL / Berlin
  15.07.2020 bis 13.12.2020
ⓘ   BAKELIT. DIE SAMMLUNG GEORG KARGL
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  30.10.2020 bis 16.01.2021
ⓘ   Shifting Patterns | Dönüsen Paternler
  Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten / Berlin
  31.10.2020 bis 24.01.2021
ⓘ   ALISON YIP: BARE HEEL COUNTRY
  Dortmunder Kunstverein
  08.10.2020 bis 30.01.2021
ⓘ   Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtstag
  Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
  11.11.2020 bis 14.03.2021
ⓘ   100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  18.11.2020 bis 14.12.2021
ⓘ   ADOLF LOOS. Privathäuser
  MAK - Museum für angewandte Kunst / Wien
  Dauerausstellung
ⓘ   MAK-Schausammlung Wien 1900
  MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
  28.10.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   SIGNS - exhibiting Paolo Treni and Anne Cécile Surga
  LuisaCatucciGallery / Berlin
  20.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   NOCTURNALS / NACHT-STÜCKE
  BLACKOFFICE Düsseldorf
  12.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   ' Sichtweise '
  Galerie ohne Namen / Hürth
  04.10.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   QUARTAL
  projektraumKUNST / Wiesbaden
  13.11.2020 bis 04.12.2020
ⓘ   PREVIEW Kunstauktion
  projektraumKUNST / Wiesbaden
  12.09.2020 bis 05.12.2020
ⓘ   VERY OPEN VERY CLOSED
  BQ / Berlin
  22.10.2020 bis 05.12.2020
ⓘ   HYPEROBJECTS
  Galerie Judith Andreae / Bonn
  23.10.2020 bis 06.12.2020
ⓘ   HYPERTOPIA
  STATE Studio
  07.11.2020 bis 11.12.2020
ⓘ   Bockspringen
  Galerie Gilla Lörcher / Berlin
  16.10.2020 bis 11.12.2020
ⓘ   GG3: 'Corona und Klimakrise' 16.10. - 11.12. 2020; Veranstaltungen wegen derzeitiger Lage nur Online, link zum Livestream ab 18:45 Uhr auf www.gg3.eu
  GROUPGLOBAL3000 / Berlin
  01.11.2020 bis 13.12.2020
ⓘ   biegen und falten
  Kunstverein KunstHaus Potsdam
  21.11.2020 bis 20.12.2020
ⓘ   passages
  Kunstverein Friedberg
  14.11.2020 bis 20.12.2020
ⓘ   Neue Arbeiten
  Galerie Von & Von / Nürnberg