schon
beendet
> <

 

Ausstellung in Berlin : "Leunora Salihu"



Zeitraum: 08.02.2014 bis 22.03.2014

Zeitgleich zu der Ausstellung von Iris Schomaker freut sich die Galerie Thomas Schulte, erstmals eine Werkgruppe der Bildhauerin Leunora Salihu präsentieren zu können. Im Corner Space wird die raumspezifisch konzipierte Arbeit Wurf gezeigt, im Kabinett eine kleine Gruppe einer Holz und Keramikskulptur und einiger Zeichnungen der Künstlerin.
Leunora Salihu lässt in ihrer Arbeit komplexe Raumkörper aus den unterschiedlichsten Materialien entstehen, die beim Betrachter eine Fülle von Assoziationen hervorrufen, scheinen sie doch abstrakte Weiterentwicklungen ihm vertrauter Formen zu sein. Konstruierend fügt die Künstlerin seriell gefertigte Module zu Objekten zusammen, die gleichermaßen von ihrer Oberfläche definiert werden wie von dem sie umgebenden Raum. Je nach Standpunkt gewähren Salihus Raumkörper verschiedene Ein- und Durchblicke und vermitteln durch die repetitive Anordnung runder und eckiger, sich verschließender und raumdurchlässiger Formelemente den Eindruck von Lebendigkeit und Dynamik. Die Künstlerin selbst beschreibt ihre Arbeiten als "komplexe Gefüge aus industriellen, architektonischen und organischen Formen. Sie formulieren Möglichkeiten und Grenzen von Bewegungssuggestionen, von Verbindungen organischer und konstruktiver Formelemente und deren scheinbarer Funktionalität sowie Übergänge von Skulptur und Sockel, von Außen- und Innenraum."1 Aus der Alltagswelt Vertrautes wird von Salihu abstrahiert und verfremdet, sodass ihre Raumkörper breite Assoziationsfelder öffnen, sich aber einer eindeutigen Festlegung entziehen. Für den Betrachter sind sie nicht kategorisierbar.

Als grundlegend für die Entstehung ihrer Raumkörper betrachtet Salihu den Umgang mit der eigenen Körperlichkeit. Auf die Proportionen des menschlichen Körpers nehmen ihre räumlichen Arbeiten unmittelbar Bezug. Wie die Begegnung mit einem Gegenüber wird die Präsenz der Form im Raum für den Betrachter körperlich erfahrbar. Indem der Betrachter seine eigene Körperlichkeit zu Salihus Raumkörper in Beziehung setzt, wird er zu einem wesentlichen Teil der Arbeit.

Zentral ist für Salihu auch die intensive Beschäftigung mit der materiellen Beschaffenheit der von ihr eingesetzten Werkstoffe. Die von der Bildhauerin verwendeten Materialien wie Holz, Gips, Eisen, Ton oder Kunststoff bestimmen gleichzeitig die Farbpalette ihrer Skulpturen, denn sie verzichtet auf farbige Fassungen. Formgebung und Materialwirkung treten so in den Vordergrund.
Im Mittelpunkt der Arbeit Wurf, welche die Künstlerin für den Corner Space der Galerie konzipiert hat, steht ein über zwei Meter hoher Raumkörper, der durch die Wiederholung einzelner Formelemente eine Bewegung suggeriert, die sich vom Boden her rhythmisch aufbaut. Wie der Panzer eines Käfers wölben sich die miteinander verschraubten und mit Kunststoff bespannten Multiplex-Platten nach vorn. Dünne Streben spannen eine Verbindung zwischen den beiden konvex-konkaven Formen, aus denen sich die Skulptur zusammensetzt. Nicht zuletzt durch die Kunststoffbespannung wirkt die Skulptur, die nur an wenigen Punkten den Boden berührt, lebendig. Im Verhältnis von Innen und Außen, von Hülle, Umraum, Hohlraum und Zwischenräumen wird ein fragiles Gleichgewicht erzeugt, das mit der faktischen Schwere der Materialien kontrastiert wird.

Ergänzt wird Salihus Raumkörper durch zwei Wandelemente, die auf unterschiedlicher Höhe im Raum angeordnet sind. Als Negativformen bilden sie das formale wie inhaltliche Gegenstück des auf dem Boden stehenden Raumkörpers und nehmen dabei direkt auf den künstlerischen Arbeitsprozess Bezug. Der Raumkörper scheint aus den beiden ihn ergänzenden Verschalungen hervorgegangen zu sein, sie bilden seinen künstlerischen Ursprung. Ist die Negativform in der Bildhauerei sonst eine verlorene Form, ist sie bei Salihu ein eigenständiges Objekt. Die Dreiteiligkeit der Installation Wurf spiegelt die Aufteilung des Eckraumes wieder, der sich mit seinen drei großen, raumhohen Fenstern zur Leipzigerstraße hin öffnet.

1 Zitiert nach: Kat. Leunora Salihu. Junction, LehmbruckMuseum, Duisburg 2011.


Öffnungszeiten:
Di - Sa 12-18 Uhr



Internetadresse:  http://www.galeriethomasschulte.de



Bitte vergewissern Sie sich bezüglich der Aktualität dieser Informationen beim Veranstalter.


Weitere Infos: Galerie Thomas Schulte

27.01.2018 bis 10.03.2018
Splay Anthem
Galerie Thomas Schulte / Berlin
27.01.2018 bis 10.03.2018
ENDLESS
Galerie Thomas Schulte / Berlin
Dauerausstellung
Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer im Alten Museum
Altes Museum / Berlin
Dauerausstellung
Antikensammlung im Alten Museum
Altes Museum / Berlin
Dauerausstellung
Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
Alte Nationalgalerie / Berlin
Dauerausstellung
Skulpturensammlung im Bode-Museum
Bode-Museum / Berlin
Dauerausstellung
Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum
Bode-Museum / Berlin
Dauerausstellung
Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
Dauerausstellung
The Collections. Les Collections
HAMBURGER BAHNHOF - MUSEUM FÜR GEGENWART - BERLIN
Dauerausstellung
Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum
Neues Museum/ Museum für Vor- und Frühgeschichte / Berlin
Dauerausstellung
Picasso und seine Zeit
Museum Berggruen / Berlin
Dauerausstellung
Antikensammlung im Pergamonmuseum
Pergamonmuseum / Berlin
Dauerausstellung
Vorderasiatisches Museum im Pergamonmuseum
Pergamonmuseum / Berlin
Dauerausstellung
Sammlerglück. Meisterwerke islamischer Kunst aus der Keir Collection
Pergamonmuseum / Berlin
Dauerausstellung
Kinder-Reich in der Gemäldegalerie. Die Werkstatt des Malers
Gemäldegalerie / Berlin
Dauerausstellung
Gemäldegalerie
Gemäldegalerie / Berlin

... und in anderen Orten

15.12.2017 bis 25.02.2018
Selbstbildnisse - Tremezza von Brentano. Zum 75. Geburtstag
Käthe Kollwitz Museum Köln
14.11.2017 bis 04.03.2018
Fast wie im echten Leben
Museum Ostwall / Dortmund
13.11.2017 bis 04.03.2018
Today I want to show You
Museum Ostwall / Dortmund
02.02.2018 bis 10.03.2018
Emily Allchurch - Gloria Mundi
Galerie Rothamel / Frankfurt/Main
16.02.2018 bis 28.04.2018
Ausstellung 'Mr. Brainwash meets Kitzbühel'
GALERIE FRANK FLUEGEL / Kitzbühel
16.03.2018 bis 28.04.2018
Ausstellungseröffnung am 16.03.2018: 'XOOOOX - LOOKIE LOOKIE'
GALERIE FRANK FLUEGEL / Nürnberg
02.03.2018 bis 03.06.2018
GERHARD MARCKS - DER BILDHAUER DENKT! Von der Zeichnung zur Plastik
Käthe Kollwitz Museum Köln
Dauerausstellung
Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig
Museum Ludwig / Köln
24.02.2018
Kunst im Haus
Bürgerhaus Benrath / Düsseldorf
26.01.2018 bis 24.02.2018
Twilight
Galerie Klose / Essen
18.10.2017 bis 25.02.2018
100 BESTE PLAKATE 16. Deutschland Österreich Schweiz
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
27.02.2018 bis 25.03.2018
35
Galerie GEDOK Hamburg
03.02.2018 bis 31.03.2018
JÖRG IMMENDORFF | BILDER DER 1980ER JAHRE
Michael Werner Kunsthandel / Köln
25.10.2017 bis 02.04.2018
Thomas Bayrle: Wenn etwas zu lang ist - mach es länger
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
02.03.2018 bis 07.04.2018
Leviathan und Behemoth
Galerie Klose / Essen
24.11.2017 bis 08.04.2018
Sturm auf den Winterpalast - Forensik eines Bildes
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
15.12.2017 bis 15.04.2018
ÄSTHETIK DER VERÄNDERUNG. 150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
21.10.2017 bis 22.04.2018
Afro-Tech and the Future of Re-Invention
HMKV (Hartware MedienKunstVerein) im Dortmunder U
22.02.2018 bis 19.05.2018
TILO ETTL + PETER HOFMANN und weiterhin: Kabinettstücke CARL LOHSE
Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL / Dresden
02.05.2018 bis 26.05.2018
Volta
Atelier MG / Düsseldorf
10.11.2017 bis 07.11.2018
Urushi Skulpturen / Wand- und Papierarbeiten
Galerie an der Pinakothek der Moderne - Barbara Ruetz / München
Dauerausstellung
MAK-Schausammlung Wien 1900
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
Dauerausstellung
MAK DESIGN LABOR
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst / Wien
31.10.2017 bis 20.02.2018
WEITBLICK - Städtisches Museum Braunschweig und Kulturen der Welt
Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall
20.02.2018 bis 25.02.2018
… nur gestreift & im Augenblick gefangen
Altes Gefängnis Freising
23.02.2018 bis 25.02.2018
Filz-Workshop Oberflächenstrukturen in 3D, Relief und Schichten mit Annemie Koenen
Atelier Heike Giesbert / Essen
25.02.2018
Hobby-, Künstler- und Ideenmarkt in Bindlach am 25.2.2018
Bärenhalle Bindlach
19.01.2018 bis 25.02.2018
DON'T FORGET TO SING! Aboriginal Art aus den Western APY Lands
ARTKELCH // MUSEUM FÜNF KONTINENTE, München
07.01.2018 bis 25.02.2018
Kein Thema 2
Kunstverein KunstHaus Potsdam
25.02.2018
Finissage Kein Thema 2
Kunstverein KunstHaus Potsdam
21.02.2018 bis 25.02.2018
Devin Miles - One Artist Show auf der Kunstmesse art KARLSRUHE
Stand der Galerie art box berlin / art KARLSRUHE / Rheinstetten
01.03.2018
Vortrag: Zwischen Detritus und Überrest: das Treibgut des Filmes
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
25.01.2018 bis 01.03.2018
Skulpturen aus Glas
STEFAN VOGDT Galerie der Moderne / München
23.02.2018 bis 02.03.2018
ICH BIN DER FLUSS
PremArts / Berlin
02.03.2018
Nachwuchs-Filmschau
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
18.02.2018 bis 03.03.2018
»Horst Schäfer - Sichtbares sichtbar machen. Düsseldorf, New York, Paris« Duesseldorf Photo Weekend + Duesseldorf Photo
Art Edition-Fils - Galerie im stilwerk - Fils Fine Arts / Düsseldorf
15.12.2017 bis 03.03.2018
HEIKE RUSCHMEYER - Schwarz auf Weiß
Galerie KK Klaus Kiefer / Essen
26.01.2018 bis 03.03.2018
Peter Lang - Bergstation
Galerie Art Affair / Regensburg
10.11.2017 bis 04.03.2018
WÜSTE - MEER - SCHÖPFERMYTHEN | Aboriginal Art der Spinifex und Yolngu
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt / Köln
04.03.2018
Oberkotzauer Hobby-, Künstler- und Ideenmarkt
Hobbyevent - Werner Bigl / Oberkotzau
04.03.2018
Eröffnung Potsdam - Amsterdam - Tel Aviv | 17:00
Kunstverein KunstHaus Potsdam
18.01.2018 bis 06.03.2018
OVLOV
Galerie Gisela Clement / Bonn
02.02.2018 bis 07.03.2018
Paintings
Evelyn Drewes | Galerie / Hamburg
08.03.2018
Performatives Konzert: Beyond Cinema
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
10.02.2018 bis 09.03.2018
SAFADORE 2018 - Phantastensalon in Le Mont-Dore
Espace culturel Joseph Forêt / Le Mont-Dore
27.01.2018 bis 10.03.2018
Wahrscheinlichkeitswolken
Galerie Judith Andreae / Bonn
22.02.2018 bis 11.03.2018
Liquid Kisses
Galerievoigt GmbH / Nürnberg
11.03.2018
Rattelsdorfer Hobby-, Künstler- und Ideenmarkt am 11.3.18
Abtenberghalle Rattelsdorf - durch Hobbyevent
18.01.2018 bis 15.03.2018
Tapping on Windows, knocking on Walls | Wim Bosch (Groningen)
DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
15.03.2018
Finissage: Tapping on Windows, knocking on Walls | Wim Bosch (Groningen)
DAS ESSZIMMER - Raum für Kunst+ / Bonn
15.03.2018
Vortrag: JEDES DING SPRICHT ZWEIMAL: Über Proben, Subroutinen, Liebesszenen, Burial Plots und untote Verbindungen
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
08.02.2018 bis 15.03.2018
CHANGE OF STATE
STEFAN VOGDT Galerie der Moderne / München
05.03.2018 bis 16.03.2018
ARTBOX.PROJEKT New York 1.0
Stricoff Gallery / New York
25.02.2018 bis 17.03.2018
RESPECT ALL - FEAR NONE
Stuttgarter Künstlerbund
13.01.2018 bis 21.03.2018
Vincent Munier - Im Eisigen Weiss
in focus Galerie / Köln
12.01.2018 bis 24.03.2018
SCHEITERHAUFEN
ARTAe Galerie Leipzig
25.03.2018
Große Bastel- & Hobby Messe in Oberschleißheim am 25.3.2018
Bürgerzentrum Oberschleißheim - durch Hobbyevent
31.08.2017 bis 31.03.2018
Bauhaus Residenz
Stiftung Bauhaus Dessau
01.12.2017 bis 31.03.2018
At night. Fotografien von Andreas Levers
Gastfeld / Bremen
21.12.2017 bis 31.03.2018
In Remembrance
DavidHiltonDesignGalerie / Köln
03.03.2018 bis 04.04.2018
Atempause
Galerie Szalc / Bonn
24.02.2018 bis 07.04.2018
CSATATÉR - SCHLACHTFELD II
Galerie Koppelmann-KunstwerkNippes / Köln
25.02.2018 bis 07.04.2018
'How to Catch a Big Fish'
Gallery 21 / Wiesbaden
02.03.2018 bis 08.04.2018
Martin Lucas Schulze - Paläo Echo
Kunstverein Wolfsburg e.V.
08.03.2018 bis 14.04.2018
Andy Warhol
Galerie Klüser/Galerie Klüser 2 / München
15.04.2018
Enkaustik - Faszination Bienenwachs - Einführung
ART&WEISE - Raum für Kunst und Kunsttherapie / Hamburg
03.02.2018 bis 15.04.2018
Möglichkeiten von Malerei
Märkisches Museum Witten
18.04.2018
Enkaustik - Collagen aus Papier
ART&WEISE - Raum für kunst und Kunsttherapie / Hamburg
10.02.2018 bis 22.04.2018
Was vom Kino übrig blieb
Künstlerhaus, Halle für Kunst und Medien / Graz
06.03.2018 bis 22.04.2018
Potsdam - Amsterdam - Tel Aviv
Kunstverein KunstHaus Potsdam
22.04.2018
Finisssage Potsdam - Amsterdam - Tel Aviv | 17:00
Kunstverein KunstHaus Potsdam
15.02.2018 bis 22.04.2018
Ausstellung: PRATER STERN STUNDEN
philomena+ Kunst- und Architekturplattform / Wien